Werbung

Hallo

Schiffsbewertungen Royal Caribbean "Serenade of the Seas"
 

"Serenade of the Seas" "Serenade of the Seas" Hot

Schiffsdetails

Baujahr
2003
BRT
90.090
Passagieranzahl
2.501

Benutzerkommentare

Durchschnittliche Bewertung von: 6 Benutzern

Gesamtbewertung 
 
4.5
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.6  (6)
KABINE 
 
4.5  (6)
KULINARIK 
 
4.6  (6)
SERVICE 
 
4.8  (6)
UNTERHALTUNG 
 
3.9  (6)
PREIS/LEISTUNG 
 
4.8  (6)
Bewertung (je höher desto besser)
SCHIFF ALLGEMEIN*  
Wie war für dich der allgemeine Eindruck?
KABINE*  
Wie bewertest du die Einrichtung, Größe und Komfort der Kabine?
KULINARIK*  
Wie bewertest du die Essensqualität, Geschmack der Speisen und Getränke?
SERVICE*  
Wie bewertest du das Bordpersonal (Restaurant, Kabinensteward, Rezeption etc.)?
UNTERHALTUNG*  
Wie bewertest du das Entertainment, Freizeitaktivitäten und Shows?
PREIS/LEISTUNG*  
Ist das Preis-/Leistungsverhältnis für dich angemessen?
Reisedetails
 1-3 Tage
 3-6 Tage
 1 Woche
 8-13 Tage
 2 Wochen
 3 Wochen
 mehr als 3 Wochen
 Schnupperkreuzfahrt
Schiff allgemein
 Englisch
 Deutsch
 Italienisch
 Spanisch
 Französisch
 Portugiesisch
 Norwegisch
 EUR
 USD
 AUD
 CHF
 GBP
 NOK
 Total reibungslos
 OK
 Unkoordiniert
 Katastrophe!
 Total reibungslos
 OK
 Unkoordiniert
 Katastrophe!
 immer genug Liegen
 OK
 restlos überfüllt
Kabine
Kulinarik
Service
Unterhaltung
Route
 Auf eigene Faust
 Am Schiff gebucht
 Vorab über Reederei gebucht
 Lokaler Anbieter
 Meistens an Bord geblieben
Fazit
Über mich
 unter 18
 18-25
 25-30
 30-35
 35-40
 40-45
 45-50
 50-55
 55-60
 60-70
 über 70
 Single
 Paar
 Familie
 Freunde
    Geben Sie bitte den Sicherheitscode ein.
 
 
"Serenade of the Seas" 2013-06-12 18:46:53 Happy
Gesamtbewertung 
 
3.8
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.0
KABINE 
 
4.0
KULINARIK 
 
4.0
SERVICE 
 
4.0
UNTERHALTUNG 
 
3.0
PREIS/LEISTUNG 
 
3.5

Ein schönes Schiff mit kleinen Schönheitsfehlern

Reisedetails

Dauer
8-13 Tage
Reisebeginn
April, 2013
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Barcelona
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Obwohl das Schiff schon über zehn Jahre alt war, empfanden wir es in weiten Teilen gut bis sehr gut in Schuss. Normale Gebrauchsspuren an Inneneinrichtungen. Einzige Ausnahme war das Sofa in der Kabine, das definitiv nicht mehr einladend aussah.
Schiffshighlight
Der Außenbereich des Windjammerrestaurants
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
OK
Ablauf Check-out
OK
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
In gutem Zustand. Sofa war als einziges Möbelstück sehr abgenutz. Bett sehr gut, Balkon ausreichend groß. Immer sauber und ordentlich. An den Stores waren allerdings sehr dunkle Flecken. Bad etwas ungünstig aufgeteilt, Größe der Duschkabine geradeso ausreichend, kein Duschvorhang, das ist sehr gut!
Kabinennummer
9608

Kulinarik

Qualität Restaurants
nur im Hauptrestaurant gegessen; Speisen durchgehend sehr gut bis ausgezeichnet; Super Service; die Tische sehr relativ eng, sodass man wenig Bewegungsfreiheit hat, wenn das Restaurant voll besetzt ist
Qualität Buffets
gut bis durchschnittlich; Speisen waren heiß bzw. frisch; Darbietung teilweise unpraktisch, z.B. frische Zutaten für Salat in hohen, dunklen, nicht einsehbaren Behältern und darüber schräg eine Glasscheibe; man hat sich die Hand entweder an dieser Scheibe gestoßen oder sich am Gefäßrand schmutzig gemacht; die Kaffeetassen waren aus billigem Plastik und daher innen ganz braun vom Kaffee angelaufen
Getränke
okay
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
sehr gut

Unterhaltung

Shows
nur eine gesehen, okay
Sportangebot
nicht genutzt

Route

Gefiel dir die Route?
Ja, sehr!
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
sehr gut
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
Mit kleinen Qualitätsabstrichen ist das Preis-Leistungs-Verhältnis gut

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
40-45
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
celebrity
Das war deine...
2. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"Serenade of the Seas" 2012-04-10 13:27:59 evaschaf
Gesamtbewertung 
 
4.6
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.5
KABINE 
 
3.5
KULINARIK 
 
4.5
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
5.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0

Fast perfekt

Reisedetails

Dauer
2 Wochen
Reisebeginn
Februar, 2012
Route
Karibik
Starthafen
San Juan
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Die Serenade ist schon ein bißchen älter, was mir insbesondere in der Kabine aufgefallen ist.
Was mich gestört hat war, dass die Pollhandtücher sehr sehr gebraucht waren, teilweise mit dicken weißen Farbklecksen, die könnten echt mal erneuert werden.
Es war aber überall unglaublich sauber. Das Geschirr wurde sofort weggeräumt.
Als störend haben wir empfunden, dass man nicht auf B2B-Gäste eingestellt war: neuer Cabinsteward, neuer Tisch, man fühlte sich am Ende der 1. Woche, als müßte man vom Schiff, immerhin haben wir es geschafft, unsere Tischnachbarn zu behalten, dass hat man auf unsere Bitte sofort organisiert.
Schiffshighlight
Mir hat die Auteilung gut gefallen, unser Stammplatz war die Schooner-Bar, ein richtiges Highlight hatte es nicht, brauche ich aber auch nicht
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
OK

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Ich fand die Kabine ein kleines bißchen zu klein (lag aber vermutlich an Deck 7), und den Stauraum im Bad nicht optimal. Dafür gab es eine Duschkabine und einen großen Kleiderschrank.
Kabinennummer
7078

Kulinarik

Qualität Restaurants
sehr sehr gut, nichts zu meckern
Qualität Buffets
wiederholte sich nach einer Woche, fand ich aber nicht störend, tolle Salatbar
Getränke
ich hatte kein Getränkepaket, mir hat die super leckere Limonade gereicht, ansonsten öfters mal einen Latte oder einen Cocktail, beides super lecker, es gibt im Lattitudes eine Bonuskarte, das 7. Getränk ist dann umsonsz.
Gala-Abende
4

Service

Personal/Service
die erste Woche war der Cabinsteward unauffällig aber gut, unser "Rommel" in der 2. Woche war perfekt

Unterhaltung

Entertainment
nicht genutzt
Shows
nicht genutzt
Animation
angenehm
Sportangebot
Fitnesscenter gut

Route

Gefiel dir die Route?
SUper, einmal quer durch die kleinen Antillen, 13 Stops in 15 Tagen, fast schon Stress :-)
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
gemischt, deutlich mehr Regen als bisher, aber OK
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
sehr gut, noch Ermäßigung bekommen, weil Preis gefallen war, machte bei uns über 300 € aus, die haben wir aber schnell wieder ausgegeben.
Tipps für andere
Auf Tortola unbedingt Ausflug nach Virgin Gorda, The Bath machen, und dort zeitig zur Devil's Bay aufbrechen, mein absolutes Highlight!!!

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
35-40
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Splendour otS
Das war deine...
13. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"Serenade of the Seas" 2010-07-22 19:22:52 T. Reiter
Gesamtbewertung 
 
5.0
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
5.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
Von T. Reiter    22 Juli 2010

Eine wunderbare Hochzeitsreise

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
Juni, 2010
Route
Karibik
Starthafen
San Juan - Puerto Rico
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Bei unserer Reise handelte es sich um unsere erste Kreuzfahrt.
Als wir im Hafen ankamen waren wir erstmal von der Größe des Schiffes überwältigt.
Das Schiff ist super gepflegt, das Personal sehr zuvorkommend und selbst nach 7 Tagen auf dem Schiff wird einem nicht langweilig.
Hier handelt es sich wirklich um eine kleine Stadt auf hoher See.
Schiffshighlight
Die Bar auf Deck 13, welche sich drehte.
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
OK

Kabine

Kabinenart
Außenkabine
Kabine allgemein
Larger Außenkabine auf Deck 4
Kabinennummer
4546

Kulinarik

Qualität Restaurants
Das Frühstück und Mittagessen habe ich bereits oben schon beschrieben.
Das Abendessen wurde Abends zu bestimmten Uhrzeiten serviert. Wir hatten uns jeden Abend für 20 Uhr angemeldet.
Hier wurde das Essen á la Carte serviert.
Wir waren zwar nur 6 Deutsche auf dem Schiff.
Trotzdem gab es eine Deutsche Speisekarte.
Es gab immer 3 verschiedene Vorspeisen, Hauptgänge und Desserts zur Auswahl.
Jedoch konnte man nach Wunsch auch gerne 2 Hauptgänge oder Desserts haben. (Ohne Aufpreis)
Was ich natürlich gerne in Anspruch genommen habe, da das Essen einfach vorzüglich war!
Und das trotz einer "Massenabfertigung".
Das essen war stehts heiß und steht einem Sternerestaurant in nichts nach.
Qualität Buffets
Das Frühstück und das Mittagessen wurden in Buffetform serviert.
Die Qualität des Essens war hervorragend und selbst meine Frau, die beim Essen sehr wählerisch ist, hat vom Essen geschwärmt.
Wirklich jeder findet hier etwas.
Von einfachen belegten Brötchen über Obst und Salate bis hin zu herzhaften Fleischgerichten war wirklich für jedermann etwas dabei.
Getränke
Wir hatten ein Getränkepaket mitgebucht.
Immer wenn wir wollten konnten wir uns an allen Bars auf dem Schiff Cola, Fanta u.s.w. besorgen.
Alkoholhaltige Getränke und Cocktails kosten extra.
Ich habe öfters Bier getrunken. Heinecken vom Fass.
0,5 Liter für 4$. Dieser Preis ist meines Erachtens in Ordnung.
Meine Frau hatte öfters die verschiedenen Cocktails. Hier gingen die Preise von 5$ bis 8$.
Also auch völlig im Rahmen.
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
Sehr zuvorkommend und immer bemüht dem Gast jeden Wunsch von den Augen abzulesen.
Hervorzuheben ist der Service in den Restaurants sowie an der Sky Bar. (An der wir uns hauptsächlich aufhielten)
Man musste sich nur hinsetzen und unser Barkeeper wusste schon nach dem ersten Tag was unsere Lieblingsgetränke waren.

Unterhaltung

Entertainment
Bei dem Pool spielte den ganzen Nachmittag und auch Abends eine Jamaicanische Band, welche natürlich für ein noch größeres Karibikfeeling sorgten.
Mit Klassikern von Bob Marley war die Reise ein einziger Traum.
Auch die Shows welche wir uns angesehen haben waren sehr schön und unterhaltsam.
Shows
siehe Unterhaltung
Animation
sehr professionell
Sportangebot
Nicht genutzt

Route

Gefiel dir die Route?
Wir sind von Puerto Rico nach Curacao, Aruba, Dominica und St. Thomas gefahren.
Eine Route die ich jederzeit wieder fahren würde.
Landausflüge
Am Schiff gebucht
Wetter
Bis auf einen regnerischen Tag auf St. Thomas hatten wir jeden Tag strahlenden Sonnenschein.
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
Ein super Preis/Leistungsverhältnis
Tipps für andere
Gleich beim Buchen im Reisebüro das Getränkepaket mitbestellen. Soweit ich das noch im Kopf habe kostet dies 35€ pro Person.
Man kann es zwar auch an Bort buchen, da kostet es aber mehr.

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
18-25
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Allure of the Seas
Das war deine...
1. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"Serenade of the Seas" 2010-05-22 19:18:19 Chris2712
Gesamtbewertung 
 
4.9
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
4.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0

Das war die ultimative Kreuzfahrt!

Reisedetails

Dauer
3 Wochen
Reisebeginn
April, 2010
Route
Karibik
Starthafen
San Juan/Puerto Rico
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Wir waren zum ersten Mal auf der Radiance-Klasse, hatten aber vorher schon sehr viel positives über diese Baureihe gehört. Und ich kann nur sagen: dieses Schiff ist ein echter Traum. Dieses Schiff hat so viel Charme und bietet ein unglaubliches Ambiente - ich gerate sofort ins Schwärmen!
Schiffshighlight
Das Schiff!
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Standard-Kabine im vorderen Bereich des Schiffes. Die Kabine ist sehr gemütlich ausgestattet mit sehr viel Stauraum und Ablagemöglichkeiten. Duschkabine (kein Vorhang). Die Lage der Kabine haben wir als absolut angenehm empfunden. Wir würden keine Kabine im Bereich um das Centrum nehmen, da dort doch Motorengeräusche zu vernehmen waren.
Kabinennummer
8528

Kulinarik

Qualität Restaurants
Sehr gut! Wir waren fast nur im Portofino und im Chops Grill und beide sind jeden müden Cent des Aufpreises wert.
Qualität Buffets
Sehr gut!
Getränke
Normale Preise bei üblicher Auswahl.
Gala-Abende
0

Service

Personal/Service
Da gibt es ohne wenn und aber 100%. Unglaublich freundlich und hilfsbereit, und zwar durchgehend in allen Bereichen.

Unterhaltung

Entertainment
Es war für jeden was dabei.
Shows
Die Shows waren professionell, wir haben das aber wenig genutzt.
Animation
angenehm
Sportangebot
Nicht genutzt.

Route

Gefiel dir die Route?
Wir hatten 3 verschiedene 7-Tages-Routen miteinander kombiniert und somit 14 verschiedene Inseln in 21 Tagen. Das war einfach nur super!
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
Viel Sonne, wenig Regen.
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
Sehr gut.
Tipps für andere
Bitte Reisebericht lesen.

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
40-45
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Celebrity Equinox
Das war deine...
12. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"Serenade of the Seas" 2009-12-18 19:14:52 felice
Gesamtbewertung 
 
4.2
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.0
KABINE 
 
4.5
KULINARIK 
 
4.5
SERVICE 
 
4.5
UNTERHALTUNG 
 
2.5
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
felice Von felice    18 Dezember 2009
Top 100 Rezensent  -   Alle Kommentare von mir anzeigen

Einfach sensationell.

Reisedetails

Dauer
2 Wochen
Reisebeginn
November, 2009
Route
Panamakanal
Starthafen
San Diego
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Angenehme Grösse für ein Schiff. Das Angebot war im grossen und ganzen in Ordnung. Einzig jeweils am Abend hätte ein besseres längeres Programm angeboten werden können. Die zwei Wochen vergingen wie im Fluge.
Schiffshighlight
Essen, Panamakanaldurchfahrt, gemütlich, einfach alles
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
OK

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Die Kabine ist geräumig (ausreichend Platz) sehr viele Ablagemöglichkeiten in der Kabine selber. Kleiderbügel waren ausreichend vorhanden. Der Tisch auf dem Balkon ist allerdings eher ein Hocker. Dieser könnte ruhig etwas grösser bemessen sein, sodass man den Balkon auch mal nicht nur fürs reine Sitzen benutzen könnte. Das Bad war gut.
Kabinennummer
8612

Kulinarik

Qualität Restaurants
Portofino war sensationell. Choops Grill (Steakhouse) war o.k.. Dining Room war sehr gut.
Qualität Buffets
War sehr gut!!!
Getränke
Hatten das Wine-Package. Sehr gute Auswahl. Preis Leistung ist sehr gut. Soda-Package nicht benutzt, da wir nicht Soda-Trinker sind. Ansonsten Bar- und Cafegetränke kostenpflichtig jedoch preislich im Rahmen und sehr gut.
Gala-Abende
3

Service

Personal/Service
sehr freundlich, hilfsbereites Personal. Perfekt. Als "negativ" muss allerdings der Daily (Tagesprogramm) auf deutsch angemerkt werden. Von Schreibfehlern mal abgesehen ist dieser leider nicht vollständig und mit dem eigentlichen Tagesprogramm (in englisch) nicht identisch !!! Jedoch geht die Welt damit sicher nicht unter.

Unterhaltung

Entertainment
Nur in englisch. Alles freiwillig und nicht aufdringlich.
Shows
Nur in englisch. Leider viel zu kurz, max. 1 Stunde.
Animation
angenehm
Sportangebot
Golf-Simulator, Mini-Golf, Kletterwand, Fitnessbereich, Walking-Strecke, Tip Top für die, die es benutzt haben könnten .)

Route

Gefiel dir die Route?
San Diego, Cabo San Lucas, Acapulco, Huatulco, Puntarenas, Panamakanal, Aruba, Puerto Rico. Sehr gut. War und ist einzigartig.
Landausflüge
Am Schiff gebucht
Wetter
Sehr gut. Heiss, sonnig, zum Teil auch schwül.
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
Sehr gut
Tipps für andere
Reise unbedingt machen. Evtl. die Ausflüge auf eigene Faust bei einem lokalen Anbieter buchen. Rein aus Kostengründen.

Über mich

Herkunftsland
Schweiz
Altersgruppe
35-40
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Keine Ahnung. Es gibt so viele.
Das war deine...
1. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"Serenade of the Seas" 2007-11-22 19:10:44 Turbo-Paulinchen
Gesamtbewertung 
 
4.8
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
4.5
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
4.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0

Einfach wow

Reisedetails

Dauer
2 Wochen
Reisebeginn
Oktober, 2007
Route
Mexikanische Riviera
Starthafen
San Diego
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Ein unglaublich schönes Schiff. Das Ambiente ist wirklich toll. Man will gar nicht mehr runter.
Schiffshighlight
einfach alles. Wir lieben dieses Schiff!
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Innenkabine
Kabine allgemein
Angenehme Größe, prima Ausstattung, Betten sehr gut.
Kabinennummer
7561

Kulinarik

Qualität Restaurants
Hervorragend
Qualität Buffets
Gut bis sehr gut
Getränke
Wir hatten ein Softpackage
Gala-Abende
3

Service

Personal/Service
Erstklassig, super freundlich und immer hilfsbereit.

Unterhaltung

Shows
kaum genutzt
Animation
angenehm
Sportangebot
gut

Route

Gefiel dir die Route?
Die Panamakanalroute von San Diego bis Puerto Rico war fantastisch und ein tolles Erlebnis.
Landausflüge
Am Schiff gebucht
Wetter
top
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
hervorragend
Tipps für andere
Wir können die Route und die Schiffsklasse uneingeschränkt empfehlen.

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
40-45
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Celebrity Millennium
Das war deine...
2. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
 
Powered by JReviews

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

"AIDAsol"
 
1.7
"Mein Schiff 1"
 
4.4
"MS Westerdam"
 
0.8

Shipedia-Fotogalerie