Werbung

Hallo

Bewertungsdetails

 
Norwegen - Tromsö
 
Norwegen - Tromsö 2012-06-26 12:45:40 Jeanny
Gesamtbewertung 
 
3.5
HAFEN ALLGEMEIN 
 
3.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
3.5
KULINARIK 
 
3.5
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
4.0
PREISNIVEAU 
 
3.5
WEITEREMPFEHLUNG 
 
3.5

Lange Wege zu schönen Sehenswürdigkeiten

Hafenbewertung

Reisemonat
Juni
Reisejahr
2012
Mit welchem Schiff?
Brilliance of the Seas
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Tromsö hat ein paar Sehenswürdigkeiten, die es sich anzusehen durchaus lohnt. Meine Gruppe und ich fuhren mit dem öffentlich Bus (vorsicht teuer!) zur Eismeerkathedrale, die von außen nett anzusehen ist. Danach zu Fuß zurück über die Brücke - mit einem schönen Ausblick - und bis zum Polarium mit einem Abstecher zur Mack-Brauerei. Bier ist teuer, das Pub war aber urig und liebevoll eingerichtet. Polarium ist durchaus sehenswert, etwas klein aber liefert einen Einblick in die Unterwasserwelt der Gegend. Es gab einen Panoramakino-film über Spitzbergen und über die Entstehung der Nordlichter. Die Strecke vom Hafen zur Kathedrale hat es in sich, rechnet mit halbe Stunde aufwärts, je nach Gehtempo!
Sehr nett war der botanische Garten, der quasi direkt am Hafen anfängt. Dafür, das er kostenlos für jedermann ist, sehr gepflegt und reich an (vorwiegend heimischen) Blüten.
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden

Kommentare

Powered by JReviews

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

Shipedia-Fotogalerie