Werbung

Hallo

Seabourn Pride

Schiffsbeschreibung
Seabourn Pride

Die Seabourn Pride ist das erste Schiff der Seabourn Flotte und wurde im Jahr 1988 in der Schichau Sebeckwerft in Bremerhaven erbaut. Getauft wurde die Seabourn Pride von Botschafterin Shirley Temple Black. Der Grundgedanke war jener, dass jeder Passagier in einer geräumigen Suite mit Meeresblick reisen konnte.

Es sind fast alle Leistungen im Preis einer Kreuzfahrt mit der Seabourn Pride inkludiert. Das Personal auf der Seabourn Pride sowie auf den anderen Schiffen legt höchsten Wert auf unvergleichliches, persönliches Service für die Passagiere. Warum unvergleichlich - das Personalrecruitung erfolgt von den besten europäischen Hotellerieschulen und Stätten des Gastgewerbes wo die Mitarbeiter angeworben und weiter ausgebildet werden. Eine Kreuzfahrt mit der Seabourn Pride bietet ein unvergessliches Erlebnis und es können durchaus Kreuzfahrten zum Bestpreis gefunden und gebucht werden.

Aktuelle Position Seabourn Pride:

Eckdaten der Seabourn Pride
Name: Seabourn Pride ***** BRT: 10000 Passagieranzahl: 208 Baujahr: 1988

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

"AIDAsol"
 
1.7
"Mein Schiff 1"
 
4.4
"MS Westerdam"
 
0.8

Shipedia-Fotogalerie