Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Royal Caribbean vs. Carnival Cruise Line

Royal Caribbean vs. Carnival Cruise Line 05 Aug 2013 19:10 #35460

Hallo Ihr lieben,

ich bin ja bekennender Royal Caribbean Fan. Bin schon mit der Marinier, der Liberty und der Oasis Gefahren.

Nun überleg ich nächstes Jahr im Oktober wieder mal eine Cruise zu unternehmen. Bin auf eine Reise mit der Carnival Breeze mit Stopps in Mexiko gestoßen die mich schon sehr ansprechen würde. Was vergleichbares hab ich von RCL nicht gefunden, da nur ein bestimmter Zeitraum möglich ist.

Bin etwas verunsichert, da ich bei diversen Schiffsbewertungen schon einiges negatives gelesen hab - hauptsächlich von RCL Fans.

Was sagt ihr denn dazu? Wie findet Ihr denn die Carnival Schiffe?

Liebe Grüße Katja
  • katjaz
  • katjazs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 32
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Royal Caribbean vs. Carnival Cruise Line 05 Aug 2013 19:44 #35461

Hallo Katja,

Aus eigener Erfahrung kann ich Dir leider nichts sagen zu Carnival. Wobei "leider" vielleicht der falsche Ausdruck ist, denn mich hat es nie zu Carnival gezogen. Uns sprechen die Schiffe nicht an und es gibt keinen Grund für uns RCCL, außer mit Celebrity, fremd zu gehen.

Bis vor Kurzem hätte ich allerdings trotzdem gesagt, dass sich die Beiden qualitativ nicht so sehr unterscheiden. Wenn Du allerdings in Cruisecritic.com nachliest, in dem die Hauptkundschaft von Carnival vertreten ist, liest man immer mehr schlechte Berichte über Carnival. Eingefleischte Carnival-Fans kehren der Marke den Rücken, da wohl die Sparzwänge mittlerweile überall spürbar sein sollen.
Gestern habe ich einen Post gelesen, in dem ein - wohl ehemaliger - Carnival-Fan schrieb: "Sie haben innerhalb von 2 Jahren aus etwas sehr gutem etwas sehr schlechtes gemacht".
  • Miaminice
  • Miaminices Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1295
  • Dank erhalten: 450
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Royal Caribbean vs. Carnival Cruise Line 05 Aug 2013 19:48 #35462

Hi Katja"
unsere erste Cruise war mit der Majesty und die zweite mit der Victory.
Du hast bei der Carnival denke ich den Tuck mehr Party, Spass und gute Laune
Die Schiffe waren beide etwas älter, wurden aber tip Top gepflegt! Das Personal habe ich bei Carnival auch als gut bis sehr gut in Erinnerung. Definitiv besser und freundlicher, vor allem aber bemühter als bei Celebrity! Das Essen war bisher mit das Beste was wir hatten. Ich erinnere mich gerne zurück an die Victory. Da sind mir die negativ Schlagzeilen über Carnival egal. Habe keine Rcl Brille auf sondern bin da realistisch! Wobei unsere jetzige Cruise mit der Radiance-Alaska kaum zu toppen sein wird! Egal mit welcher Reederei oder Schiff! Also wenn es dir zusagt, was hält dich ab. Wärst du bei Costa oder Msc, dann wäre das einfach gegenüber Rcl. Aber nichts desto trotz würde ich Rcl wenn die Route, das Schiff und der Termin passt vorziehen. Sei es nicht so, wie bei Dir mach Varnival.
Tschö Micha
  • D.M.
  • D.M.s Avatar
  • OFFLINE
  • ehemaliges Mitglied
  • Beiträge: 732
  • Dank erhalten: 105
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Royal Caribbean vs. Carnival Cruise Line 07 Aug 2013 09:20 #35475

Hi!
Wir haben unsere ersten 2 Kreuzfahrten mit Carnival gemacht (Victory & Glory) und waren immer sehr zufrieden damit. Vor allem hat uns auch die Möglichkeit der "Self-service" Wäscherei gefallen - dh mit ein paar Münzen kann man auch selbst die Waschmaschine und den Trockner füllen und muss nicht auf den (doch etwas teureren) Kabinenservice zurückgreifen. Auch hatte man die Möglichkeit seine Kleidung selbst zu bügeln.
Die 3. Kreuzfahrt letztes Jahr war mit Royal Caribbean. erster offensichtlicher Unterschied: weniger amerikanisch und das Schiff war irgendwie "heller" gestaltet.
Kabinengröße war in etwa gleich, außer dass die Fernseher noch keine Flat TV waren. Und dieser Wäscheservice war auch nicht vorhanden. Ansonsten würd ich sagen dass Carnival ev. mehr Partyschiff ist, aber so ein großer Unterschied zu der Adventure of the seas war auch nicht erkennbar.
Doch, eines fällt mir grad noch ein: auf der Adventure ots war jeden Tag live-musik am Deck (am Nachmittag) - auf den Carnival Schiffen nicht oder nur manchmal.
Vorteil von Carnival: Trinkgeld ist meist inkludiert beim Reisepreis. Bei RCCL muss man das halt noch extra berappen, was die Kreuzfahrten mit dieser Reederei halt etwas teurer machen.
Ich würde - wenn ich die Wahl hätte - vermutlich mit Carnival cruisen, wenn der Zeitraum und die Route ähnlich wären.

viele Grüße
  • inke
  • inkes Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 7
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Royal Caribbean vs. Carnival Cruise Line 09 Aug 2013 11:26 #35510

Hallo!

Wir sind eigentlich Celebrity Fans, fahren aber auch mit RCCL, HAL und Carnival. Ich persönlich ziehe Carnival RCCL vor.

Hier ein Reisebericht mit einem direkten Umstieg von der "Adventure of the seas" auf die "Carnival Victory" :
www.shipedia.eu/forum/219-reiseberichte-royal-caribbean/2730...

Viel Spass auf Eurer Reise!


Dan
  • danberlin
  • danberlins Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 113
  • Dank erhalten: 56
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Royal Caribbean vs. Carnival Cruise Line 09 Aug 2013 14:37 #35513

Ich bin schon mal mit Carnival gefahren und ich würde es wieder machen. Zu Royal Caribbean kann ich dir nix sagen.

Hier der Reisebericht dazu: www.shipedia.eu/forum/218-reiseberichte-carnival-cruise-line...
  • Atomic911
  • Atomic911s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 271
  • Dank erhalten: 49

KF - BABYPAUSE BIS ENDE 2016
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.341 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

"AIDAsol"
 
1.7
"Mein Schiff 1"
 
4.4
"MS Westerdam"
 
0.8

Shipedia-Fotogalerie