Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Karibikkreuzfahrt - Gibt es Sandflöhe auf St. Thomas??

Karibikkreuzfahrt - Gibt es Sandflöhe auf St. Thomas?? 29 Aug 2008 14:39 #524

Hallo

bei meiner ersten Kreuzfahrt im März ist auch St. Thomas dabei, ich wollte einen Ausflug in Verbindung mit Strandaufenthalt machen, eure Tipps hab ich gelesen.
Ich bin allerdings etwas verunsichert, da ich woanders gelesen habe, dass es in der Karibik Sandflöhe gibt??
Wie war das auf St. Thomas?

lg rottem
  • rottem
  • rottems Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 33
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Karibikkreuzfahrt - Gibt es Sandflöhe auf St. Thomas?? 29 Aug 2008 17:00 #525

Hallo Evi,

Wir waren am Morning Star Beach, da gab es ganz bestimmt keine Flöhe, höre ich auch zum ersten mal. :woohoo:

Magens Bay soll auch ein ganz toller Strand sein!!
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4080
  • Dank erhalten: 33
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Karibikkreuzfahrt - Gibt es Sandflöhe auf St. Thomas?? 30 Aug 2008 10:33 #539

Hallo Evi,

wir waren am Coki Beach! Kann mich nicht an Sandflöhe erinnern. Von wem stammt diese Info! Ist mir neu, hab ich noch nie gehört!
  • Roman
  • Romans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1681
  • Dank erhalten: 225
Greet´s Roman



:festival: 1x European Stars/Festival Cruises - westl. Mittelmeer ab/an Genua | :rccl: 2x Navigator of the Seas/RCCL - östl. & westl. Karibik ab/an Miami | :msc: 1x MSC Orchestra - östl. Mittelmeer ab/an Venedig | :celebrity: 1x Celebrity Galaxy - östl. Mittelmeer ab/an Rom | :msc: 1x MSC Armonia - östl. Mittelmeer ab/an Venedig | :ncl: 1x NCL Sky - Bahamas | :celebrity: 1x Celebrity Equinox - östl./südl. Karibik | :rccl: 1x Adventure of the Seas - westl. Mittelmeer ab/an Malaga | :rccl: 1x Explorer of the Seas - Bermuda Kurztrip ab/an New York | :carnival: 1x Carnival Magic - westl. Mittelmeer ab/an Barcelona | :princess: 1x Crown Princess - östl. Mittelmeer ab Venedig bis Rom | :celebrity: 1x Celebrity Millennium - Südostasien ab/an Singapore | :azamara: 1x Azamara Journey - ab Rom bis Piraeus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Karibikkreuzfahrt - Gibt es Sandflöhe auf St. Thomas?? 30 Aug 2008 11:04 #540

Hallo,

die Info von den Sandflöhen hab ich aus einem anderen Forum, von Leuten die sie erlebt haben. Auf Aruba und in der Dominikanischen Republik und noch ein paar andere Inseln.
Sind wie Zecken - bohren sich in die Füße und verursachen wahnsinnigen Juckreiz, sodass man kratzen muss und sich eine super Infektion holt. Man würde es auch nicht gleich merken, wenn man die hat.

lg Evi
  • rottem
  • rottems Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 33
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Karibikkreuzfahrt - Gibt es Sandflöhe auf St. Thomas?? 30 Aug 2008 16:21 #542

ich habe auch noch nie was von sandflöhen in der karibik gehört... :S da hätte ich in Italien an einem schmutzigen Strand eher Angst... und ich glaube, dass diese Flöhe eher auf Hunde und Katzen gehen!
:blink:
  • shipedia
  • shipedias Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Guter Forengeist
  • Beiträge: 1958
  • Dank erhalten: 259
Liebe Grüße Conny :wink:

:festival: 2x Festival Azur (östliches Mittelmeer) | :festival: Festival European Vision (östliches Mittelmeer) | :festival: Festival European Stars (westl. Mittelmeer) | :rccl: 2x Navigator of the Seas B2B (östl. & westl. Karibik) | :msc: MSC Orchestra (östliches Mittelmeer) | :celebrity: Celebrity Galaxy (östliches Mittelmeer) | :msc: MSC Armonia (östliches Mittelmeer) | :ncl: Norwegian Sky (Bahamas) | :celebrity: Celebrity Equinox (östl./südl. Karibik) | :rccl: Adventure of the Seas (westl. Mittelmeer) | :rccl: Explorer of the Seas (Bermuda ab/an New York) | :carnival: Carnival Magic (westl. Mittelmeer) | :princess: Crown Princess (östl. Mittelmeer) | :celebrity: Celebrity Millennium (Südostasien) | :azamara: Azamara Journey (Mittelmeer)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Karibikkreuzfahrt - Gibt es Sandflöhe auf St. Thomas?? 30 Aug 2008 18:32 #555

Also Sandflöhe gibt es auf St. Thomas und in der gesamten Karibik zu Hauf, darüber hinaus Sandfliegen und Moskitos die u.a. Dengue Fieber und Malaria übertragen können. Aber zurück zu den Sandflöhen:

www.stanford.edu/class/humbio103/ParaSites2001/tungiasis/bio...

Sandflöhe: bemerkt man kaum und ist man gestochen ist es zu spät:
abends am Strand bei Elysian www.tripadvisor.de/ShowUserReviews-g147407-d151039-r12826360...

so viele Sandflöhe, dass man es kaum ausgehalten hat, aber tagsüber sind wir stundenlang am Strand spazieren gegangen und haben keinen einzigen Sandfloh gemerkt!!!
Sandflöhe gibt's wohl an jedem Strand der Kleinen Antillen, insbesondere auf den Inseln über und vor dem Winde, also in der östlichen Karibik. Man muss halt das Strandtuch, bevor man wieder an Bord geht, sehr gut ausschütteln. Andernfalls hat man ein Problem.
Ein wenig Vorsicht ist angebracht, bei Dämmerung oder in der Nacht, insbesondere wenn der Beach-Sand feucht ist!! Nach Abendspaziergängen am Strand, sollte man sich die Füße abspülen.

Der Sandfloh - Tropischer Parasit gräbt sich in weiche Haut
Reisende, die aus Lateinamerika, Afrika oder der Karibik zurückkommen, führen zuweilen unfreiwillig ein gänzlich unerwünschtes Reisesouvenir in die Heimat ein: den Sandfloh. Auf der Haut zeigt sich der Befall als weißlicher Knoten mit schwarzem Zentrum. Der tropische Sandfloh (Tunga penetrans) gräbt sich mit Vorliebe in weiche Bereiche der Haut. Vor allem die Zehenzwischenräume und die Haut unter den Fußnägeln haben es ihm angetan. Eigentlich müsste man sagen, haben es „ihr“ angetan, denn für die menschliche Haut sowie die von Tieren (Hunde, Katzen, Schweine) interessieren sich nur die Weibchen. Auch Fußsohlen und Nagelränder sind häufig befallen. Selten können Sandflöhe auch an Händen, Ellenbogen oder in der Leistenregion vorkommen.

Für den Betroffenen kann der Befall sehr unangenehm sein, denn das entstehende pralle, elastische Knötchen kann stark jucken und auf Druck Schmerzen verursachen. Sogar Gehen und Stehen können stark beeinträchtigt sein. Aufgekratzte Knötchen können sich mit weiteren Erregern infizieren.

Das Sandfloh-Weibchen saugt Blut aus feinen Hautgefäßen und legt Eier. Nach drei bis fünf Wochen stirbt das Weibchen und wird als Fremdkörper abgestoßen. Doch trotz dieser zu erwartenden Eigenlösung des Problems raten Dermatologen dazu, die Knoten stets chirurgisch entfernen zu lassen. Zwar überträgt der Sandfloh selbst keine weiteren Erreger, doch durch das Aufkratzen infizieren sich die Knötchen meist mit weiteren Mikroben.

Das Zentrum für Reisemedizin empfiehlt zum Schutz vor Sandfloh-Befall (Tungiasis) festes Schuhwerk, nicht barfuß im Sand zu laufen und eine Tetanus-Impfung für den Fall, dass es doch zum Befall kommt. Hilfreich sein kann es auch, auf Füße und Schuhe insektizidhaltige Cremes, Sprays oder Lotionen aufzutragen.
Quelle:
Redaktion hautstadt; Ärzte Zeitung, 11.09.2007; JDDG 2007, 5: 417

Noch schlimmer sind übrigens Sandfliegen , die Dich auch gegen mittag schon "angreifen".
Autan und alles andere kannst Du vergessen das einzige was wirklich hilft , auch bei Mosquitos ist Spray mit dem Wirkstoff DEET.
www.rei.com/product/669551

:blink:
Was mir aber mehr angst macht sind die Stechmücken Anopheles ( malaria...)http://tropeninstitut.de/malaria/index.php
  • DieterS
  • DieterSs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Diamond Member
  • Beiträge: 636
  • Dank erhalten: 30
[/url]
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Karibikkreuzfahrt - Gibt es Sandflöhe auf St. Thomas?? 30 Aug 2008 18:56 #558

na, gut zu wissen! das nächste Mal geh ich nicht mehr an den Strand... :hm:
  • shipedia
  • shipedias Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Guter Forengeist
  • Beiträge: 1958
  • Dank erhalten: 259
Liebe Grüße Conny :wink:

:festival: 2x Festival Azur (östliches Mittelmeer) | :festival: Festival European Vision (östliches Mittelmeer) | :festival: Festival European Stars (westl. Mittelmeer) | :rccl: 2x Navigator of the Seas B2B (östl. & westl. Karibik) | :msc: MSC Orchestra (östliches Mittelmeer) | :celebrity: Celebrity Galaxy (östliches Mittelmeer) | :msc: MSC Armonia (östliches Mittelmeer) | :ncl: Norwegian Sky (Bahamas) | :celebrity: Celebrity Equinox (östl./südl. Karibik) | :rccl: Adventure of the Seas (westl. Mittelmeer) | :rccl: Explorer of the Seas (Bermuda ab/an New York) | :carnival: Carnival Magic (westl. Mittelmeer) | :princess: Crown Princess (östl. Mittelmeer) | :celebrity: Celebrity Millennium (Südostasien) | :azamara: Azamara Journey (Mittelmeer)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Karibikkreuzfahrt - Gibt es Sandflöhe auf St. Thomas?? 30 Aug 2008 19:01 #560

Hallo Dieter,

danke für den tollen bericht! :respekt:

lg roman
  • Roman
  • Romans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1681
  • Dank erhalten: 225
Greet´s Roman



:festival: 1x European Stars/Festival Cruises - westl. Mittelmeer ab/an Genua | :rccl: 2x Navigator of the Seas/RCCL - östl. & westl. Karibik ab/an Miami | :msc: 1x MSC Orchestra - östl. Mittelmeer ab/an Venedig | :celebrity: 1x Celebrity Galaxy - östl. Mittelmeer ab/an Rom | :msc: 1x MSC Armonia - östl. Mittelmeer ab/an Venedig | :ncl: 1x NCL Sky - Bahamas | :celebrity: 1x Celebrity Equinox - östl./südl. Karibik | :rccl: 1x Adventure of the Seas - westl. Mittelmeer ab/an Malaga | :rccl: 1x Explorer of the Seas - Bermuda Kurztrip ab/an New York | :carnival: 1x Carnival Magic - westl. Mittelmeer ab/an Barcelona | :princess: 1x Crown Princess - östl. Mittelmeer ab Venedig bis Rom | :celebrity: 1x Celebrity Millennium - Südostasien ab/an Singapore | :azamara: 1x Azamara Journey - ab Rom bis Piraeus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.362 Sekunden