Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Wo legt die Explorer of the Seas in Boston an??

Wo legt die Explorer of the Seas in Boston an?? 15 Aug 2009 21:11 #7528

Eiskristallin schrieb:
Könnt ihr mir sagen, wo genau die explorer of the seas in boston anlegt bzw. kann man von der anlegestelle aus problemlos zu fuß bostons innenstadt erkunden, oder muss man erst mit dem taxi in die stadt rein fahren?
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4080
  • Dank erhalten: 33
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Wo legt die Explorer of the Seas in Boston an?? 18 Aug 2009 17:46 #7605

Hallo Marianne,

ich gehe davon aus, dass die Explorer auch am Black Falcon Pier anlegt (die anderen sind aber in unmittelbarer Nähe). In die Stadt laufen ist zwar rein technisch machbar (ca. halbe Stunde) die Strecke führt aber nicht gerade durch die Highlight-Gegenden. Schau mal bei MBTA.com. Dort kannst Du die Buslinien sehen - es gehen glaube ich 2 zum Pier. Es gehen auch Wasser-Taxen - ich glaube über den Logan Richtung Aquarium. Wir sind bisher immer mit dem Taxi gefahren ca. 15 $ bis Aquarium - Waterfront.

Ansonsten wird RCCL doch sicher auch Shuttle-Busse anbieten, die preislich im Rahmen liegen sollten.

Ich wünsche Dir viel Spass in einer meiner Lieblingsstädte.
Angela

PS Lauft unbedingt den Freedom Trail ab und macht einen Stop in der Faneuil Hall - es lohnt sich.
  • susi63
  • susi63s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 6
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Wo legt die Explorer of the Seas in Boston an?? 19 Aug 2009 16:59 #7631

danke fürs verlegen und lieben dank für die infos :)

wir haben es nun so gemacht, dass wir bei royal caribbean eine trolley bus tour in boston dazu gebucht haben, wo wir vom schiff abgeholt werden und bostons highlights sehen. danach werden wir auf wunsch nicht direkt zum schiff zurück, sondern zur faneuil hall gebracht, von wo später ein gratis shuttle zum schiff geht. das ist ideal, denn so haben wir alles (transport, tour, viel zeit zum selbst erkunden...) günstig gelöst, denn ein taxi hätt uns auch nicht viel weniger gekostet.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.340 Sekunden