Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Transatlantik-Kreuzfahrt Voyager of the Seas: Erfahrungen, Kabinenwahl und Zusatzkosten

Transatlantik-Kreuzfahrt Voyager of the Seas: Erfahrungen, Kabinenwahl und Zusatzkosten 13 Mai 2009 21:38 #4236

Hallo

haben ein tolles Angebot von der MS Voyager of the Seas gefunden und zwar eine Transatlantik Kreuzfahrt.
Wer hat Erfahrungen mit dieser Kreuzfahrt, was gibt es ca. für Landausflüge und was kosten die.

Wie sind generell auf dem Schiff die Zusatzkosten, ist eine Innenkabine außreichend oder ist eine Außenkabine empfehlenswert?

Haben noch nie so eine Kreuzfahrt gemacht und sind richtige Neulinge.

Was gibt es alles zu besichtigen, hat man bei den Landausflügen auch die Möglichkeit was auf eigene Faust zu unternehmen?

Danke im voraus
Moni
  • Moni
  • Monis Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 3
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Transatlantik-Kreuzfahrt Voyager of the Seas: Erfahrungen, Kabinenwahl und Zusatzkosten 13 Mai 2009 21:54 #4237

Hallo Moni

Zuerst einmal :willkommen:

Wir sind gerade am 30.4.2009 von unserer ersten Transatlantik Kreuzfahrt retour gekommen, nur soviel es war traumhaft!

Plant ihr die Herbst 2009 oder Frühjahr 2010 Transatlantik-Fahrt?
Zu deiner Frage Kabine, eigentlich reicht eine Innenkabine, aber beachte, ihr habt dann 2 Wochen kein Tageslicht auf der Kabine! Wir hatten eine Balkonkabine, so hatten wir immer Tageslicht, konnten lüften und auch mal in Ruhe am Balkon liegen!

CIMG0385.JPG


CIMG0387.JPG


Wir hatten 4 Destinationen dabei, Teneriffa, Lissabon, Cadiz und Malaga, alle konnten wir sehr gut auf eigene Faust erkunden, haben immer Hopp On Hopp Off Tour unternommen Preis von 11,90 bis 16 Euro!

Ausflüge vom Schiff aus, sind zwar zu 99% gut geführt aber auch recht Teuer, je nach Ausflug bis zu $300
www.royalcaribbean.com/beforeyouboard/shoreExcursions.do

Die Kosten am Schiff kommen auf eure vorlieben an, wir haben zu zweit kanpp € 900 gebraucht plus knapp $300 Trinkgeld, haben aber auch nicht darauf geschaut was was kostet und meine Frau war auch dreimal beim Frisör und leider auch einmal beim Arzt $72.-

Die Voyager of the Seas ist Baugleich mit der Navigator of the Seas und somit ein wirklich tolles Schiff!
Du wirst sicher noch viele Fragen haben, schreib sie uns, wir werden versuchen sie dir so schnell wie möglich zu beantworten!
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4080
  • Dank erhalten: 33
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Transatlantik-Kreuzfahrt Voyager of the Seas: Erfahrungen, Kabinenwahl und Zusatzkosten 14 Mai 2009 20:21 #4308

Danke für die Info, kannst du mir sagen, was den auf dem Schiff für Kleiderordnung herrscht. Bin nicht so der Typ für Gala Outfits.
Gruß Moni
  • Moni
  • Monis Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 3
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Transatlantik-Kreuzfahrt Voyager of the Seas: Erfahrungen, Kabinenwahl und Zusatzkosten 14 Mai 2009 20:27 #4311

Hallo

Kann mir jemand über diese Reise was erzählen

Danke und Gruß Moni



Reiseverlauf/Schiffsroute: Transatlantik mit MS Voyager of the Seas

1. Tag, 29.11.2009: Deutschland - Barcelona
Linienflug mit LUFTHANSA am Morgen von Frankfurt/Main nach Barcelona (Spanien), Transfer und Einschiffung. Abfahrt um 17:00 Uhr.
(Auf Wunsch: Vorprogramm Barcelona, 27.–29.11.09)

2. Tag, 30.11.2009: Cartagena (Spanien)
Ankunft in Cartagena (Spanien) um 10:00 Uhr. Gelegenheit zum Landgang und Nutzung diverser Ausflugsprogramme (buchbar an Bord). Weiterfahrt um 17:00 Uhr.

3. Tag, 01.12.2009: Erholung auf See
Gelegenheit zur Nutzung diverser Annehmlichkeiten und Freizeitaktivitäten an Bord.

4. Tag, 02.12.2009: Funchal/Madeira (Portugal)
Ankunft in Funchal/Madeira (Portugal) um 12:00 Uhr. Gelegenheit zum Landgang und Nutzung diverser Ausflugsprogramme (buchbar an Bord). Weiterfahrt um 18:00 Uhr.

5. Tag, 03.12.2009: Teneriffa/Kanarische Inseln (Spanien)
Ankunft in Teneriffa/Kanarische Inseln (Spanien) um 08:00 Uhr. Gelegenheit zum Landgang und Nutzung diverser Ausflugsprogramme (buchbar an Bord). Weiterfahrt um 16:00 Uhr.

6.-11. Tag, 04.-09.12.2009: Erholung auf See
Gelegenheit zur Nutzung diverser Annehmlichkeiten und Freizeitaktivitäten an Bord.

12. Tag, 10.12.2009: Nassau (Bahamas)
Ankunft in Nassau (Bahamas) um 07:00 Uhr. Gelegenheit zum Landgang und Nutzung diverser Ausflugsprogramme (buchbar an Bord). Weiterfahrt um 17:00 Uhr.

13.-14. Tag, 11.-12.12.2009: Erholung auf See
Gelegenheit zur Nutzung diverser Annehmlichkeiten und Freizeitaktivitäten an Bord.

15. Tag, 13.12.2009: Galveston/Golf von Mexiko (Texas/USA) und Linienflug von Houston (USA) nach Deutschland
Ankunft in Galveston/Texas (Golf von Mexiko/USA) um 07:00 Uhr. Ausschiffung und Flughafentransfer. Linienflug mit LUFTHANSA von Houston (USA) nach Frankfurt/Main. (Auf Wunsch: Nachprogramme Badeverlängerung Galveston Island, 13.–17.12.09 oder Mini-Rundreise Südstaaten von Galveston nach New Orleans, 13.–19.12.09)

16. Tag, 14.12.2009: Ankunft in Deutschland
  • Moni
  • Monis Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 3
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Transatlantik-Kreuzfahrt Voyager of the Seas: Erfahrungen, Kabinenwahl und Zusatzkosten 14 Mai 2009 20:37 #4313

Hallo Moni
:willkommen:
Wegen deiner Frage bezügl. Kleiderordnung:
Wie gesagt wir waren auf einer Transatlantik auf der Navigator
und Kleiderordnug gibt es so gut wie gar keine. Wir hatten 3 festliche Abende
aber wenn du das nicht möchtest dann geh doch einfach ins Windjamer Buffet Restaurant.
Dort gibt es auch immer ganz tolle Speisen. Aber ich kann nur jedem das Hauptrestaurant
empfehlen. Speziell zu den Gala-Abenden. Die festlich gekleideten Gäste und noch besser das Essen!!!
Z.B. Hummer u.s.w. Aber es ist immer Geschmacksache. Für die Dame gilt normaler Weise Hose, Rock oder Kleid.
Der Herr: Hose, Polo oder Hemd. Auch Jeans sind erlaubt. Nur bitte nicht Badekleidung und Badelatschen. Alles andere ist OK. Und zur Beruhigung so habe ich auf unserer 1.Kreuzfahrt auch gedacht.Ich muss beruflich immer
korrekt gekleidet sein da will ich im Urlaub mal meine Ruhe haben. Aber seit unserer 2 bin ich überzeugter
"Restaurant Geher".:cheer:
LG Evi
P.S. Weitere Fragen? Immer rüber damit:P
  • Evi
  • Evis Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • RCCL-Profi
  • Beiträge: 417
Liebe Grüße Evi

:rccl: 2007 Radiance of the Seas :rccl: 2008 Explorer of the Seas :rccl: Splendour of the Seas :rccl: 2009 Navigator of the Seas :celebrity: Equinox :rccl: 2010 Independence of the Seas :rccl: Oasis of the Seas :rccl: 2011 Radiance of the Seas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Transatlantik-Kreuzfahrt Voyager of the Seas: Erfahrungen, Kabinenwahl und Zusatzkosten 14 Mai 2009 21:11 #4319

Hallo Moni
Ist wirklich eine tolle Route die mich auch reizen würde.
Leider kann ich dir nur wenig dazu sagen. Waren bis jetzt nur auf Teneriffa.
Dort haben wir uns mit Freunden ein Auto gemietet und sind zum Teide rauf gefahren.
War toll dort oben. Wahnsinns Aussicht!! Nur fanden wir die Gondelfahrt auf den Gipfel mit €25 etwas überteuert und haben sie somit sausen gelassen. :woohoo: Aber für mich / uns heißt das Motto: Das Schiff ist das Ziel :silly:
LG Evi
  • Evi
  • Evis Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • RCCL-Profi
  • Beiträge: 417
Liebe Grüße Evi

:rccl: 2007 Radiance of the Seas :rccl: 2008 Explorer of the Seas :rccl: Splendour of the Seas :rccl: 2009 Navigator of the Seas :celebrity: Equinox :rccl: 2010 Independence of the Seas :rccl: Oasis of the Seas :rccl: 2011 Radiance of the Seas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Transatlantik-Kreuzfahrt Voyager of the Seas: Erfahrungen, Kabinenwahl und Zusatzkosten 14 Mai 2009 21:39 #4324

Hallo Moni,

wir haben die gleiche TA gemacht wie Max und Evi. Wir hatten eine Außenkabine, aber ohne Balkon. Für eine 14-Nächte-Kreuzfahrt würden wir auf jeden Fall das nächste Mal eine Balkonkabine nehmen. Es fehlt halt irgendwann die Möglichkeit ein Fenster aufzumachen, auch wenn man hauptsächlich nur die Nächte in der Kabine verbringt.

Wir würden so eine TA wieder machen, sie hat uns gut gefallen.

Gruß,
Heike
  • orcahd
  • orcahds Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 35

1979 Karibik mit MS Skyward von NCL
2000 Westl. Karibik mit Carnival Triumph
2003 Bahamas mit Majesty otS
2004 Alaska mit Radiance otS
2007 Östl. Karibik mit Freedom otS
2009 Transatlantik mit Navigator otS
2011 Norwegen mit Vision otS
2012 Transatlantik mit Adventure otS
*******************************************************

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.343 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

Shipedia-Fotogalerie