Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Ablauf Checkout / Ausschiffung am letzten Tag einer Royal Caribbean-Kreuzfahrt

Ablauf Checkout / Ausschiffung am letzten Tag einer Royal Caribbean-Kreuzfahrt 08 Apr 2009 06:25 #3316

Wie ist es mit dem Auschecken auf der Majesty of the Seas wenn sie wieder in Miami ist. Kommt ja morgens 8 Uhr dort an... Ist da großes Gedränge? Sollte man lieber etwas warten? Oder funktioniert das reibungslos? Wollen anschließend noch bei Alamo Auto abholen. Shuttlebusse stehen dannB) wohl im Hafen..
  • Anna
  • Annas Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 8
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Auschecken auf der Majesty of the Seas 08 Apr 2009 08:12 #3317

Hallo, Anna,

das ist, wie alles bei den Amerikanern, bis ins Detail durchorganisiert.

Am letzten Tag der Cruise bekommst Du abends Deine Abrechnung vom Onboard-Account in die Kabine geliefert. Diesen solltest Du durchsehen und evtl. Ungereimtheiten (die es bei uns noch nie gab) an der Rezeption klären.

Außerdem bekommst Du auch eine Information, wann Du das Schiff ungefähr verlassen wirst, ggf. sogar einen Hinweis, wo Du Dich bis zum Verlassen des Schiffes aufzuhalten hast. Das ganze läuft dann nach der Farbe Deines Kofferanhängers ab. Hast Du z.B. einen gelben Kofferanhänger, musst Du warten, bis diese Farbe aufgerufen wird und dann kannst Du zur Gangway gehen. Es kann also niemand einfach so und wann er will von Board!

Dass "Gedränge" hält sich echt in Grenzen, da die Amis sehr diszipliniert sind. Umso mehr Europäer an Board sind, umso schlechter funktioniert alles.

Wo es manchmal zu etwas Wartezeiten kommt, ist dann beim Abtransport vom Hafen. Aber auch das ist sehr gut organisiert. Die Mietwagen-Shuttles stehen sicherlich an einem separaten Platz. Das müßt Ihr dann einfach erfragen, wenn Ihr aus dem Hafengebäude rauskommt. Dort stehen überall Mitarbeiter, die Ihr fragen könnt.

Ihr braucht Euch wirklich um nichts Sorgen zu machen, dass Ihr Euch um irgendwas kümmern müsst, sofern Ihr der englischen Sprache recht gut mächtig seit. Der gesamte Ablauf rund um Eure Kreuzfahrt ist wirklich perfekt organisiert. Ihr könnt Euch also gleich in das karibische Lebensgefühl stürzen

DON´T WORRY - BE HAPPY !

Grüße, Chris :urlaub:
  • Chris2712
  • Chris2712s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 147
:ncl: 3x Seaward (Norwegian See) :ncl: 2x Dreamward (Norwegian Dream) :rccl: 2x Sovereign of the Sees :rccl: 1x Navigator of the Seas :rccl: 1x Voyager of the Seas :rccl: 2x Adventure of the Seas :rccl: 3x Explorer of the Seas :rccl: 3x Serenade of the Seas :celebrity: 2x Celebrity Equinox
30.07.2010-01.08.2010 Usertreffen Hamburg Cruise Days, ich war dabei :yep:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Auschecken auf der Majesty of the Seas 08 Apr 2009 13:24 #3318

Hallo Anna
Besser als Chris kann man es nicht mehr beschreiben, solltet ihr aus irgend einen Grund sehr zeitlich von Bord wollen, könnt ihr dies anmelden und ihr bekommt eine der ersten Farben!

Da die Majesty of the Seas nicht wirklich viel größer ist als die Splendour of the Seas könnt ihr davon ausgehen, dass ihr gegen 09.00 Uhr von Bord seid. Wir hatten auf der Splendour eine der letzten Farben und waren kurz nach 9 in Venedig vom Schiff runter!! Shuttle Buse der Autovermieter warten bestimmt wie in Fort Lauderdale am Hafen, einfach einsteigen und sie lassen euch beim Anmietpoint am Airport raus!

Habt ihr das Auto schon von zuhause reserviert?
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4080
  • Dank erhalten: 33
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Ladezeit der Seite: 0.310 Sekunden