Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Antriebsprobleme der ALLURE of the Seas - Kreuzfahrt am 23.2.2014 storniert

Antriebsprobleme bei der Allure otS - Das Schiff übernimmt evtl. den Trockendock-Platz der Oasis otS 13 Nov 2013 10:14 #36717

Royal Caribbeans Allure of the Seas hat ein nicht weiter definiertes Problem mit dem Antriebssystem entwickelt, welches das weltweit größte Kreuzfahrtschiff zu verlangsamter Fahrt zwingt. Die Reederei prüft deshalb einen früheren Termin im Trockendock.

Bericht aus Travel Weekly:
"Allure, die im Jahr 2010 debütierte, würde normalerweise erst 2015 im Trockendock inspiziert und überholt werden. Royal Caribbean Cruises Ltd. Vorstand Richard Fain sagte jedoch, dass der Zeitplan beschleunigt werden könnte.

"Wir erwägen es, sicher", sagte Fain während einer One-Night-Cruise an Bord der Vision of the Seas, bei der Vertretern von Reiseveranstaltern die jüngsten Renovierungen des Schiffs vorgestellt wurden. "Wir sind noch im Prozess der Beurteilung, ob es Sinn macht den Trockendock-Termin vorzuziehen. Wenn es Sinn macht, werden wir es tun. "

Eine Möglichkeit wäre, der Allure den ürsprünglich für die Oasis reservierten Trockendock-Slot zu geben und die Überholung der Oasis Trockendock um ein Jahr herauszuzögern.

Das nicht spezifizierte Antriebsproblem zeigte sich vor etwa drei Wochen. Die Allure kann ihre einwöchigen Routen zwar abschließen, aber die notwendige langsamere Geschwindigkeit bedeutet, dass das Schiff seinen Aufenthalt in Nassau verkürzen musste. Einige Ausflüge mussten deshalb abgesagt werden. Der nächste Anlaufhafen St. Thomas wurde ebenfalls verspätet erreicht.

Fain sagte, die Gestaltung der Oasis-Klasse mit drei Antriebsgondeln statt zwei, bietet mehr Reserven, wenn eine der Einheiten einen Defekt aufweist."


Sollte die Allure tatsächlich den Slot der Oasis im niederländischen Dock übernehmen, hätte das auch Auswirkungen auf die geplanten Europafahrten der Oasis.
Es wird nun spekuliert, ob man diese dann auch mit der Allure anstelle der Oasis durchführen wird.
  • Miaminice
  • Miaminices Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1295
  • Dank erhalten: 450
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: cruiseschiffer

Antriebsprobleme bei der Allure otS - Das Schiff übernimmt evtl. den Trockendock-Platz der Oasis otS 13 Nov 2013 15:59 #36718

Die OASIS OF THE SEAS muss aber so oder so 2014 ins Trockendock, da am 28.10.14 ihr DNV-Zertifikat auslaufen würde, siehe hier: exchange.dnv.com/exchange/main.aspx?extool=vessel&subview=st...
Dass ihr Trockendocktermin bis 2015 aufgeschoben wird, ist also definitiv nicht möglich!! Wobei ich das auch erst dachte. ;)
bei der ALLURE OF THE SEAS läuft das am 28.10.15 aus: exchange.dnv.com/exchange/main.aspx?extool=vessel&subview=st...
Somit könnte es sein, dass also beide Schiffe nach Europa ins Trockendock kommen.
Aber ich glaube nicht, dass man die Transatlantik der LLURE nach Europa an Passagiere verkauft, wenn die Antriebe nur halb laufen...
Lediglich die Rückfahrt in Richtung USA, die die ALLURE dann anbietet, wird man sicherlich buchen können, könnte ich mir zumindest vorstellen...
  • cruiseschiffer
  • cruiseschiffers Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 222
  • Dank erhalten: 42
Gruß Max





Bereits gefahren: Mona Lisa - Norwegen 2005; Lili Marleen - Ostsee 2006; :msc: MSC Musica - östliches Mittelmeer 2008; :princess: Crown Princess - Britische Inseln 2009; :costa: Costa Deliziosa - Emirate 2011; :colorline: Color Magic (nur Fährpassage...) - 2011; :costa: Costa Pacifica - Island, Spitzbergen, Norwegen 2012; :costa: Costa Fortuna - Norwegen 2012; :celebrity: Celebrity Summit - Karibik 2013; :princess: Emerald Princess - Ostsee 2013; :ncl: Norwegian Getaway - Vorpremiere Nordsee 2014; :celebrity: Celebrity Summit - Karibik 2014; :rccl: Liberty of the Seas - westl. Mittelmeer 2014

Kommende Fahrten: :rccl: Vision of the Seas - westl. Karibik; :celebrity: Millennium - Alaska
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Antriebsprobleme bei der Allure otS - Das Schiff übernimmt evtl. den Trockendock-Platz der Oasis otS 13 Nov 2013 17:00 #36719

Das mit dem auslaufenden Zertifikat ist bekannt und ja DER eigentliche Grund des Europatrips der Oasis... den man natürlich gebührend vermarktet hat.
Von daher stehe ich der Aussage in dem Bericht, die Inspektion - und damit die Rezertifizierung - der Oasis zu verzögern, ebenfalls sehr skeptisch gegenüber.

Jedoch wird aktuell viel spekuliert, wie man das Problem handhaben wird. Wir dürfen also gespannt sein.
  • Miaminice
  • Miaminices Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1295
  • Dank erhalten: 450
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Antriebsprobleme bei der Allure otS - Das Schiff übernimmt evtl. den Trockendock-Platz der Oasis otS 13 Nov 2013 17:24 #36720

So ist es.
Ich denke nur, dass es ein großer Verlust für RCI wäre, wenn man die ALLURE jetzt noch außerplanmäßig ins Trockendock holen müsste, aber da kann man wohl nixxx dran ändern.
Auf dem US-Kontinent soll es ja kein passendes Dock geben, was ein solches Schiff aufnehmen kann... :hm:
  • cruiseschiffer
  • cruiseschiffers Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 222
  • Dank erhalten: 42
Gruß Max





Bereits gefahren: Mona Lisa - Norwegen 2005; Lili Marleen - Ostsee 2006; :msc: MSC Musica - östliches Mittelmeer 2008; :princess: Crown Princess - Britische Inseln 2009; :costa: Costa Deliziosa - Emirate 2011; :colorline: Color Magic (nur Fährpassage...) - 2011; :costa: Costa Pacifica - Island, Spitzbergen, Norwegen 2012; :costa: Costa Fortuna - Norwegen 2012; :celebrity: Celebrity Summit - Karibik 2013; :princess: Emerald Princess - Ostsee 2013; :ncl: Norwegian Getaway - Vorpremiere Nordsee 2014; :celebrity: Celebrity Summit - Karibik 2014; :rccl: Liberty of the Seas - westl. Mittelmeer 2014

Kommende Fahrten: :rccl: Vision of the Seas - westl. Karibik; :celebrity: Millennium - Alaska
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Antriebsprobleme bei der Allure otS - Das Schiff übernimmt evtl. den Trockendock-Platz der Oasis otS 14 Nov 2013 11:15 #36723

Die einzigen Trockendocks, die das Schiff in den USA aufnehmen könnten, sind US Navy Shipyards.
Sie stehen für kommerzielle Zwecke nicht zur Verfügung.
  • Miaminice
  • Miaminices Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1295
  • Dank erhalten: 450
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Antriebsprobleme bei der Allure otS - Das Schiff übernimmt evtl. den Trockendock-Platz der Oasis otS 14 Nov 2013 14:10 #36724

Sollen wohl ständig durch irgendwelche Flugzeugträger belegt sein... Da könnte die ALLURE eben nicht rein... Ist ja ein Riesenaufwand für RCI! :huh:
Einer der Nachteile solch extrem großer Schiffe...
  • cruiseschiffer
  • cruiseschiffers Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 222
  • Dank erhalten: 42
Gruß Max





Bereits gefahren: Mona Lisa - Norwegen 2005; Lili Marleen - Ostsee 2006; :msc: MSC Musica - östliches Mittelmeer 2008; :princess: Crown Princess - Britische Inseln 2009; :costa: Costa Deliziosa - Emirate 2011; :colorline: Color Magic (nur Fährpassage...) - 2011; :costa: Costa Pacifica - Island, Spitzbergen, Norwegen 2012; :costa: Costa Fortuna - Norwegen 2012; :celebrity: Celebrity Summit - Karibik 2013; :princess: Emerald Princess - Ostsee 2013; :ncl: Norwegian Getaway - Vorpremiere Nordsee 2014; :celebrity: Celebrity Summit - Karibik 2014; :rccl: Liberty of the Seas - westl. Mittelmeer 2014

Kommende Fahrten: :rccl: Vision of the Seas - westl. Karibik; :celebrity: Millennium - Alaska
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Antriebsprobleme bei der Allure otS - Das Schiff übernimmt evtl. den Trockendock-Platz der Oasis otS 15 Nov 2013 14:47 #36728

:news: :news:

Die :rccl: ALLURE of the Seas plagt sich schon mit Antriebsproblemen durch die Karibik!

Die Reisen finden mit reduzierter Geschwindigkeit und manchen verkürzten Landaufenthalt statt. Die Reederei hat sich entschlossen die notwendigen Reparaturen in der Grand Bahama Shipyard durchzuführen.

Die Cruise am 23.2.2014 wurde storniert!

Hier der offizielle Pressetext von :rccl:

ROYAL CARIBBEAN ANNOUNCES ALLURE OF THE SEAS WILL UNDERGO REPAIRS IN FEBRUARY 2014

MIAMI, Nov. 14, 2013 – Royal Caribbean International announced today that a mechanical issue has made it necessary to perform unscheduled repairs to Allure of the Seas. The repairs will take place at Grand Bahama Shipyard, in Freeport, Bahamas, the week of February 24, 2014. As a result, it will be necessary to cancel the February 23, 2014, sailing of Allure of the Seas.

“We sincerely regret that we will be unable to deliver the Royal Caribbean cruise vacation that our guests were looking forward to,” said Adam Goldstein, president and chief executive officer, Royal Caribbean International. “We understand that our guests’ vacation time is very precious and can assure you that we did not take this decision lightly. But it was very important to us that we bring Allure back up to speed so that she could continue to deliver the amazing cruise vacations our guests expect.”

Allure of the Seas has been experiencing unanticipated bearing wear in one of its three propulsion motors. All three motors are fully operational, and there is no impact on the maneuverability of the ship or on the safety of guests and crew. However, since the rate of bearing wear is directly related to ship speed, the ship’s top speed has been limited. This has reduced the rate of bearing wear, and will ensure that all three propulsion motors are fully available for maneuvering and emergencies until repairs can be completed.

“While Allure could have continued to sail at a reduced rate of speed, we felt it was important to fix the problem as soon as possible,” said William D. Baumgartner, senior vice president of Marine Operations, Royal Caribbean Cruises Ltd. “We explored numerous repair options. Unfortunately, there was no satisfactory solution that did not involve taking the ship temporarily out of service.”

The company said guests currently booked on the February 23, 2014, sailing of Allure of the Seas will receive a full, 100 percent refund, or the option to sail on select itineraries at the same rate.
Additionally, until the repairs can be made, it will be necessary to make minor adjustments to Allure of the Seas’ eastern Caribbean itineraries. Allure of the Seas will now call on Nassau, Bahamas, from 7:00 a.m. to 1:00 p.m. and on Charlotte Amalie, St. Thomas, from 11:00 a.m. to 5:00 p.m. There is no need to modify Allure of the Seas’ western Caribbean itineraries.

Daher ist ein Trockendocktaus mit der :rccl: OASIS of the Seas offensichtlich vom Tisch!

Keep on Cruisin

Klaus
  • CC o t Seas
  • CC o t Seass Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1625
  • Dank erhalten: 239
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.347 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

Shipedia-Fotogalerie