Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Bug oder Heck? Gute oder schlechte Kabinen am Schiff?

Bug oder Heck? Gute oder schlechte Kabinen am Schiff? 10 Jan 2011 09:49 #21363

Hallo,

wir haben am Wochenende eine KF in die östliche Karibik gebucht und uns für eine Balkonkabine steuerbord auf dem 14. Deck, die letzte am Heck entschieden. Wir dachten, einen Ausblick auch nach hinten zu haben, wäre nicht schlecht. Nun habe ich in einem Reisebericht gelesen, dass in den Heckkabinen die Schraubengeräusche lauter und die Schiffsbewegungen intensiver wahrgenommen werden und der Schreiber des Berichts "nie wieder" eine Heckkabine buchen würde. Trifft das in der Höhe auch zu? Würdet Ihr abraten? Wenn ja, wo sollte eine Balkonkabine idealerweise liegen?

Vielen Dank für Eure Antworten!

Liebe Grüße
Conni
  • boomer
  • boomers Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 493
  • Dank erhalten: 126
LG Conni







:rccl: Adventure of the Seas 09/2010 (westliches Mittelmeer) * :rccl: Majesty of the Seas 09/2011 (westliche Karibik) * :rccl: Allure of the Seas 10/2011 (östliche Karibik) * :rccl: Splendour of the Seas 05/2012 (östliches Mittelmeer) * :rccl: Liberty of the Seas 05/2013 (westliches Mittelmeer) * :rccl: Majesty of the Seas 10/2013 (westliche Karibik) * :rccl: Explorer of the Seas 10/2013 (Bermudas)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Bug oder Heck? 10 Jan 2011 10:39 #21366

Hallo Conni :)

lass dich nich wirre machen, wir hatten schon alles - ganz hinten, ganz vorne und in der Mitte - glaube mir - ich liebe es meine Kabine ganz hinten zu haben und würde jederzeit so buchen. Kann schon sein dass das Schraubengeräusch lauter ist aber auch das gehört einfach dazu und trotzdem schlafe ich auch da im Gegensatz zu daheim ganz wundervoll :-))
Ganz vorne hast du den Nachteil, dass du bei etwas stärkerer See jede Welle hörst, die an den Bug knallt, gut auf Deck 14 ist das nicht mehr so sehr aber am Heck finde ich es viel schöner.
Ich will auch spüren, dass ich auf See bin und die leichten Schiffsbewegungen geben mir eben das Gefühl und sie sind auf grossen Schiffen eh fast nicht zu bemerken.
Jeder hat halt so seine eigenen Wünsche und das ist gut so.
Wenn wir die Wahl haben, hinten und ganz oben :freu: und die Tür auf beim Schlafen, auch wenn das eingentlich nicht so gerne gesehen wird :ach:

Gruß Renate :bye:
  • nade
  • nades Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 84
  • Dank erhalten: 19
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: boomer

Aw: Bug oder Heck? 10 Jan 2011 11:51 #21371

Hallo Conni!

Auch ich glaube, daß Ihr mit der Heckkabine einen guten Griff gemacht habt. Das die Schraubengeräusche so weit oben noch gut zu hören sind kann ich nicht glauben!
Könnte sein das es auf der Allure otS hinten wegen des Aquatheaters am Abend etwas lauter ist, aber Ihr seid sicher keine " Früh zu Bett Geher ".
Also macht Eure Erfahrung selber und lasst Euch nicht zu sehr von anderen Meinungen beeinflussen.
  • H.A.
  • H.A.s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Diamond Member
  • Beiträge: 971
  • Dank erhalten: 53
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: boomer

 

 

Aw: Bug oder Heck? 10 Jan 2011 15:34 #21380

Hallo Conni! Da ich ein Angsthase bin, buchen wir immer das 6.Deck und ungefähr in der mitte vom Schiff.Da ist bei stürmischer See der ruhigste Platz. Wir hatten schon mal Windstärke 12 (Orkan) .Das Schiff rollte und stampfte wie toll und ich habe das alles ohne Seekrankheit überstanden.:green: Aber vielleicht bist du mutiger als ich. Die Aussicht ist bestimmt dort hinten, wunderschön. Ich wünsche euch eine schöne Reise und viel Spaß in eurer Heckkabine. Liebe Grüße Annegret :bye:
  • Siegla49
  • Siegla49s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 83
  • Dank erhalten: 6
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Bug oder Heck? 10 Jan 2011 16:04 #21383

Hallo Conni,

angeblich gibt es eine alte Faustregel:

"Im Heck hörst du Maschinen gehn, Richtung Brücke wird`s bequem!" :girlmad: :ship: :girlmad:

Nach eigenen Erfahrungen ist da schon etwas dran. :yep:


LG Welle
  • Welle
  • Welles Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1344
  • Dank erhalten: 441
Ein Forum lebt nicht nur vom Lesen, sondern auch vom (MIT)schreiben
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Bug oder Heck? 10 Jan 2011 22:14 #21413

Vielen Dank für Eure Antworten! Ich denke, wir bleiben bei der Buchung und hoffen, dass wir nicht in stürmische See kommen und die Reise genießen können.
LG Conni
  • boomer
  • boomers Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 493
  • Dank erhalten: 126
LG Conni







:rccl: Adventure of the Seas 09/2010 (westliches Mittelmeer) * :rccl: Majesty of the Seas 09/2011 (westliche Karibik) * :rccl: Allure of the Seas 10/2011 (östliche Karibik) * :rccl: Splendour of the Seas 05/2012 (östliches Mittelmeer) * :rccl: Liberty of the Seas 05/2013 (westliches Mittelmeer) * :rccl: Majesty of the Seas 10/2013 (westliche Karibik) * :rccl: Explorer of the Seas 10/2013 (Bermudas)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Bug oder Heck? 11 Jan 2011 09:16 #21416

Huhu, viel Spaß auf eurer KF :palmen: in der Karibik.

Ich hatte jetzt bei der TA auf der Adventure eine Heckkabine allerdings innen gehabt (Starbord letzte Kabine innen). Die Kastentür hat geklappert wenn sie ganz zu war, und den Wellengang hat man gut gespürt. Deck 8 und kaum Geräusche, nicht mehr als mittiger wie bei der TA davor. Ich nehm mir innen in Zukunft wieder Kabinen mittiger, aber die Aussicht bei einer Balkon ganz hinten sah vielversprechend aus :wetter:
  • Jeanny
  • Jeannys Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Diamond Member
  • Beiträge: 637
  • Dank erhalten: 39


demnächst: 30.10.- 19.11.2015 - w+o Mittelmeer - Rhapsody of the Seas
13.06.- 27.06.2015 - ostl. Mittelmeer - Splendour of the Seas
07.06.- 21.06.2014 - ostl. Mittelmeer - Splendour of the Seas
31.08.- 09.09.2013 - w+o Mittelmeer - Legend of the Seas
18.05.- 25.05.2013 - Norwegen - Vision of the Seas
04.05.- 11.05.2013 - westl. Mittelmeer - Legend of the Seas
03.09.- 09.09.2012 - westl. Mittelmeer - Grandeur of the Seas
09.06.- 21.06.2012 - Norwegen - Brilliance of the Seas
09.11.- 21.11.2009 - Transatlantik - Navigator of the Seas
28.11.- 12.12.2010 - Transatlantik - Adventure of the Seas
06.11.- 20.11.2011 - Transatlantik - Navigator of the Seas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Bug oder Heck? 11 Jan 2011 12:16 #21423

Hallo Conni,

ich denke deine Wahl geht in Ordnung. Womit du am Heck rechnen musst ist folgendes:

1. Ihr werdet in eurer Kabine wahrscheinlich leichte Vibrationen und ein dumpfes (nicht wirklich störendes) Schraubengeräusch bemerken.

2. Bei sehr ungünstigen Wetterverhältnissen kann es vorkommen, das der Wind Rußpartikel vom Schornstein auf euren Balkon drückt. Dies kommt jedoch eher selten vor.

3. Sollte sich über euch ein öffentliches Deck befinden, kann es sein, dass ihr von dort ab und zu etwas hört.

Die beschriebenen Effekte sind jedoch von Schiff zu Schiff unterschiedlich ausgerägt.
Die Aussicht ist am Heck natürlich klasse.

@ Renate Die Höhe des Decks ist leider keine Garantie dafür, dass es weniger Geräusche und Vibrationen gibt.
Die Schiffsbewegung ist auf höhergelegen Decks stärker als im unteren Bereich des Schiffs.


Gruß

Jörg Bajlo
  • jbajlo
  • jbajlos Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 67
  • Dank erhalten: 14
Jörg Bajlo, Abteilungsleiter Kreuzfahrten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Bug oder Heck? 12 Jan 2011 18:37 #21463

@ Jeanny: Um ehrlich zu sein war Dein RB auch der Grund, meine Frage Bug oder Heck ins Forum zu stellen. Wir sind jetzt aber bei der Buchung geblieben, weil uns die Aussich auf einen schönen Ausblick sehr reizt.

@ Jörg: Vibrationen oder Ruß würden mir persönlich nichts ausmachen. Da ich aber ein Angsthase bin, macht mir ein stürmischer Wellengang viel mehr zu schaffen. Aber ich denke, sollte ich anfällig für die Seekrankheit sein, wird es mir in der 1. oder 14. schlecht werden. Und sollte es so sein, werden wir uns halt mittschiffs aufhalten :)

Ein Grund für die Buchung so hoch oben und ganz hinten war für mich auch - und darüber lacht mein Mann sich schlapp - ist, dass wenn das Schiff von einer Monsterwelle getroffen wird, dann trifft sie vorne auf und reicht (hoffentlich) nicht bis so weit oben.

Aber es wird schon alles gut gehen :)

Vielen Dank für Eure Hinweise!

LG Conni
  • boomer
  • boomers Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 493
  • Dank erhalten: 126
LG Conni







:rccl: Adventure of the Seas 09/2010 (westliches Mittelmeer) * :rccl: Majesty of the Seas 09/2011 (westliche Karibik) * :rccl: Allure of the Seas 10/2011 (östliche Karibik) * :rccl: Splendour of the Seas 05/2012 (östliches Mittelmeer) * :rccl: Liberty of the Seas 05/2013 (westliches Mittelmeer) * :rccl: Majesty of the Seas 10/2013 (westliche Karibik) * :rccl: Explorer of the Seas 10/2013 (Bermudas)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Bug oder Heck? 13 Jan 2011 10:26 #21471

Hallo Conni,

in der Apotheke bekommst du Superpep gegen Reisekrankheit (am besten als Kaugummi). Vorteil gegenüber anderen Mitteln ist, dass sie sehr schnell wirken und NICHT müde machen.

Zum Thema Monsterwelle - du hast vollkommen recht - bis zum Heck reichen Sie nicht !!! :jumpin:

Viele Grüße

Jörg Bajlo

Monsterwelle.jpg
  • jbajlo
  • jbajlos Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 67
  • Dank erhalten: 14
Jörg Bajlo, Abteilungsleiter Kreuzfahrten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: boomer
Ladezeit der Seite: 0.391 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

Shipedia-Fotogalerie