Werbung

Hallo

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kreuzfahrt - Kleiderordnung/Dresscode an Bord: elegant - leger?

Kreuzfahrt - Kleiderordnung/Dresscode an Bord: elegant - leger? 26 Jan 2011 14:11 #21771

Hallo,
ich möchte gern mal wissen, ob es heute immer noch so streng mit der Kleiderordnung gehandhabt wird wie früher.
Ich habe mal gehört, dass es auf den neuen Club-Schiffen legerer zugehen soll und man nur noch zum Dinner fein angezogen geht. Stimmt das? Welche Erfahrungen habt ihr an Bord gemacht?

Lieber Gruß Sophie
  • SophieM
  • SophieMs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 5
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kleiderordnung/Dresscode an Bord: elegant - leger? 26 Jan 2011 14:24 #21772

Da hast Du richtig gehört Sophie. Die Zeiten, in denen man nur im Anzug in den Pool durfte sind Gott sei Dank vorbei. Es gibt zwar noch den ein, oder anderen Kahn, wo es noch etwas gezwungener zugeht. Aber bei der Mehrzahl von Schiffen ist das alles ziemlich locker geworden.
Nur bei Galaabenden lassen es sich die Reedereien nicht nehmen, die Passagiere in ihrem feinsten Zwirn aufzurufen.
  • icke120464
  • icke120464s Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1114
  • Dank erhalten: 54
Liebe Grüße,
:rccl: icke :rccl:

Vorsicht, Kreuzfahrten machen süchtig!

1991 :tt-line: Nils Holgerson (Travemünde-Trelleborg-Travemünde); 2007 :transocean: MS Arielle (Norwegen mit Spitzbergen); 2009 :msc: Fantasia (westl. Mittelmeer u. Kanaren); 2010 :msc: Splendida (östl. Mittelmeer); 2011 :costa: Costa Fortuna (östl. Mittelmeer); 2012 :rccl: Splendour ots (östl. Mittelmeer); 2014 Costa Deliziosa (westl. Mittelmeer u. Kanaren)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kleiderordnung/Dresscode an Bord: elegant - leger? 26 Jan 2011 15:20 #21775

Hallo Sophie und alle anderen die es Interessiert.

Hier mal eine kleine Aufstellung der gewünschten Kleiderordnungen der verschiedenen Reedereien.

:ncl: Zitat Website
Anziehen, was Sie wollen
Freestyle Cruising an Bord der Norwegian Cruise Line Flotte ermöglicht Ihnen maximale Freiheit bei der Wahl Ihrer Kleidung. Sportlich elegante Kleidung ist alles, was Sie für die Abende an Bord benötigen. Badesachen, T-Shirts und Shorts sind in den Restaurants nach 17:30 Uhr nicht erwünscht. (In Buffetrestaurants sowie in Restaurants in den Außenbereichen werden bei Shorts eine Ausnahme gemacht.) Sportlich-elegante Jeans können auch am Abend in den Restaurants getragen werden, mit Ausnahme eines ausgewiesenen Restaurants pro Schiff (meistens das Hauptrestaurant am Heck). Kinder unter 12 Jahren dürfen in allen Restaurants kurze Hosen oder Jeans tragen.

:rccl: Zitat Website
Abendkleidung
Im Hauptspeisesaal unserer Schiffe wird Ihnen jeden Abend ein anderes Menü geboten. Folgende Hinweise sollen Ihnen bei der Auswahl Ihrer Abendkleidung helfen:

3 und 4 Nächte Kreuzfahrten
Ein festlicher Abend
Ein zwanglos-eleganter Abend

7 Nächte Kreuzfahrten
Zwei festliche Abende
Zwei oder drei zwanglose Abende

10, 11 und 12 Nächte Kreuzfahrten
Drei festliche Abende
Drei zwanglos-elegante Abende

14 und 15 Nächte Kreuzfahrten
Drei festliche Abende
Vier zwanglos-elegante Abende


:carnival: Zitat Website
An den meisten Abenden gilt auf der Kreuzfahrt eine zwanglose Kleiderordnung (Cruise Casual – leger).

Es gibt jedoch einen oder zwei Abende während Ihrer Carnival-Kreuzfahrt, an denen Sie die Möglichkeit haben, Ihre elegantere Kleidung vorzuführen (Cruise Elegant). Wer an diesen Abenden lieber legere Kleidung tragen möchte, hat als Alternative das Selbstbedienungs-Restaurant auf dem Lido-Deck, in dem eine entspanntere Atmosphäre herrscht.

Cruise Casual (legere Kleiderordnung):
Herren: Stoffhosen, Jeans, elegante Shorts, Sporthemden mit Kragen
Damen: Legere Kleider, Röcke oder Hosen und Blusen, Sommerkleider, Capri-Hosen, elegante Shorts, Jeans.
Bitte keine Jogginghosen, Basketballhosen, Flip-Flops, Badebekleidung oder abgeschnittene Jeans tragen.

Cruise Elegant (elegante Kleiderordnung):
Herren: Elegante Stoffhosen, Hemden, sportliches Jackett. Gerne auch Anzug, Krawatte oder Smoking.
Damen: Cocktail-Kleider, Hosenanzüge, elegante Röcke, Blusen und Abendkleider.
Bitte keine Shorts, T-Shirts, Flip-Flops, Badebekleidung, Jeans, abgeschnittene Jeans, Sportbekleidung und Baseball-Kappen.

:cunard: Zitat Website
Für die Abendgarderobe gelten folgende Definitionen:

Formal (formell): Smoking oder alternativ dunkler Anzug für die Herren. Abendkleid oder andere formelle Kleidung für die Damen. Das Ausleihen von formeller Kleidung für Herren ist an Bord möglich.

Semi-formal (semi-formell): Jackett und Krawatte für die Herren; Cocktailkleid, Kostüm oder Hosenanzug für die Damen. Jeans sind nicht erwünscht.

Elegant casual (elegant leger): Für die Herren Jackett ohne Krawatte. Für die Damen Rock oder Hose mit Pullover oder Bluse. Jeans oder Shorts sind nicht erwünscht.

Auf Kreuzfahrten ist die Kleiderempfehlung im Allgemeinen an Seetagen formell, semi-formell oder elegant leger und an Tagen, an denen das Schiff im Hafen liegt, semi-formell bzw. elegant leger. Details erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Die Garderobenvorschläge stehen im Tagesprogramm der Schiffe und sind während des ganzen Abends ab 18.00 Uhr gültig.

Kurze Hosen oder Badebekleidung sind in den Restaurants an Bord zu keiner Zeit erwünscht. Legere Kleidung ist im Kings Court an Bord der QUEEN MARY 2 und im Lido Restaurant an Bord der QUEEN ELIZABETH und QUEEN VICTORIA willkommen.

:celebrity: Zitat Website
Bei einer 7 Nächte Standard-Kreuzfahrt gibt es zwei festliche Abende (bei längeren Kreuzfahrten sind es maximal 3), einen formloseren Abend und vier zwanglose Abende.

Als Abendkleidung empfehlen wir:
Zwanglose Abende – eine legere Kombination aus Hemd und Hose für den Herrn, für die Dame ein Ensemble aus Hose und Top oder Rock und Bluse.
Informelle Abende – Damen sollten ein Kleid oder einen Hosenanzug tragen, Herren ein Sportjacket oder Blazer.
Festliche Abende – Cocktail- oder Abendkleid für die Dame, Anzug und Krawatte oder Smoking für den Herrn.

:hal: Zitat Website
Die Abendbekleidung fällt in zwei Kategorien: formell und sportlich elegant. Unter sportlich elegant werden lange Hosen und ein Hemd für Herren verstanden und legere Kleider, Freizeithosen und legere Abendgarderobe für Damen. In den Abendstunden sind T-Shirts, Badekleidung, Trägershirts und kurze Hosen in den Restaurants und öffentlichen Bereichen nicht gestattet. An festlichen, formellen Abenden tragen Damen in der Regel ein Kostüm, ein Cocktailkleid oder ein Abendkleid und Herren ein Jackett und eine Krawatte, einen dunklen Anzug oder einen Smoking. Pro Woche finden durchschnittlich zwei formelle Abende statt.

:msc: Zitat
Für die Zeit an Bord und für die Ausflüge wird sportliche Kleidung empfohlen. Bei Festen und Gala-Abenden empfehlen wir für die Herren einen dunklen Anzug und für die Damen ein Cocktail- oder Abendkleid bzw. Hosenanzug. An den informellen Abenden wird es gern gesehen, wenn Damen im Kostüm und Herren mit einem Sakko bekleidet sind.

:costa: Zitat Website
Während der Kreuzfahrt besteht keinerlei Kleidungszwang: Die Atmosphäre an Bord ist ungezwungen und entspannt.
Nehmen Sie also legere Kleidung, bequeme Schuhe und natürlich Badesachen mit
Für die Kreuzfahrten in Nordeuropa empfehlen wir zusätzlich Wollpullover und einen Regenmantel.
Denken Sie an etwas Elegantes für die Galaabende, und vergessen Sie nicht eine Jacke oder einen Schal zum umhängen, um sich vor den Temperaturschwankungen zwischen den klimatisierten Räumen und dem Freien zu schützen.
Im Restaurant empfehlen wir angemessene Bekleidung, d.h. keine Badeschuhe oder Badebekleidung (Trägerhemden, Shorts, Pareo oder Flipflops).

:tui: Zitat Website
Bei unseren Schiffen gibt es keinen formellen Dresscode. Für das Bordleben und während der Landausflüge empfiehlt sich den Temperaturen angepasste Naturfaserkleidung. Mit klassisch-legerer Kleidung liegen Sie auf jeden Fall immer richtig. In den Restaurants bitten wir Sie jedoch, auch bei wärmeren Temperaturen, keine Badekleidung und zum Abendessen auch keine kurzen Hosen zu tragen.

:aida: Zitat Website
AIDA ist Urlaub mit einem Lächeln. Ganz ohne Zwang. Aber mit Stil: sportlich leger, etwas ausgefallen, vielleicht elegant. Eine Bitte an die Herren: lange Hosen am Abend. Und an alle Gäste: nicht in Badebekleidung und bitte immer mit Schuhen ins Restaurant und in die Bars.

Für Anmerkungen und Ergänzungen bin ich Dankbar.
Ich hoffe mit dieser kleinen Aufstellung helfen zu können.

Gruß Jürgen
  • Jürgen
  • Jürgens Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 782
  • Dank erhalten: 163
| :msc: Orchestra Westliches Mittelmeer 2008 | :msc: Orchestra Transatlantik 2009 | :msc: Orchestra Transatlantik 2010| :cunard: Queen Mary 2 Nordsee 2010 | :tui: Mein Schiff 1 Kanaren mit Agadir 2010 | :ncl: EPIC West Karibik 2011 | :ncl: EPIC Transatlantik 2011 | :celebrity: Equinox Westliches Mittelmeer & Transatlantik 2011 | :ncl: Jade Kanaren 2012 | :tui: Mein Schiff 2 Nordland mit Spitzbergen 2012 | :rccl: Splendour otS Östliches Mittelmeer 2012 | :rccl: Serenade otS Dubai und Emirate 2013 | :rccl: Serenade otS Trans Suez 2013 | :rccl: Liberty otS Transatlantik 2013 | :ncl: Getaway Einführungsfahrt 2014 | :celebrity: Infinity Panama Kanal 2014 | :rccl: oasis otS Transatlantik 2014 | :rccl: Quantum otS Trans Suez 2015 | :ncl: Escape Einführungsfahrt 2015 | :phoenix: MS Artania Kap Verden |
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: shipedia, icke120464

Kleiderordnung/Dresscode an Bord: elegant - leger? 26 Jan 2011 16:45 #21779

Hallo,
wir waren bisher auf der NCL-Pearl und NCL-Epic. Dort ist Freestyle. Tagsüber kann man anziehen was man will. Abends sollte man sportlich elegant erscheinen. Aber ohne Sacco und Krawatte. Ein schönes Hemd und dunkle Hosen für den Herrn reicht. Bei den Damen schöner Rock oder Hose mit schönem Oberteil. Das reicht allemal. Auf den Schiffen ist es kühl klimatisiert. Etwas mit Ärmel sollte man schon mitnehmen.
Auf den amerikanischen Schiffen ist es nicht mehr üblich (aber man kann wenn man will) sich in Coktailkleider oder Anzug mit Krawatte anzuziehen.

Hanne
  • Hanne
  • Hannes Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 4
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kleiderordnung/Dresscode an Bord: elegant - leger? 28 Jan 2011 12:00 #21798

Hallo Jürgen,
ich möchte dir ganz herzlich für die ausführlichen Beschreibungen der Kleiderordnungen an Bord der Schiffe bedanken. Diese Anmerkungen sind sehr hilfreich und werden uns bei der nächsten Reise sehr gut helfen. Somit dürften wir dan in kein Stil-Fettnäpfchen an Bord treten. ;-)

Viele Grüße Sophie :danke:
  • SophieM
  • SophieMs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 5
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kleiderordnung/Dresscode an Bord: elegant - leger? 28 Jan 2011 12:09 #21800

Liebe Sophie,

wir sind die letzten Jahre viel mit Costa gefahren. Zu den Galaabenden empfiehlt sich nach wir vor elegante Kleidung. Gerade die Italiener und Amis (Damen)lassen es sich nicht nehmen, auch mal ihre schönen Kleider auszuführen (macht ja hin und wieder auch echt Spaß!!!!). Tagsüber ist aber auch hier alles OK. Ansonsten hängt viel davon ab, was Du abends unternehmen willst: Nur an Deck oder an der Bar sitzen, Theater, Casino, Tanzen, etc...Mir ist aufgefallen, dass zumindest die Leute, die gerne mal das Tanzbein schwingen - und damit ja auch irgendwie unter Beobachtung stehen :-) - im Schnitt deutlich eleganter angezogen sind als andere. Auffällig ist auch, dass sich die Damen der Schöpfung durchaus besser anziehen als die Herren. Gerade bei den Amis sieht man des öfteren elegante Damen und die Herren dazu in Jeans, T-Shirt, Tennissocken und Turnschuhen...Im Grunde gilt: Erlaubt ist (fast) alles, was gefällt. Aber Du würdest Dich hier ja wahrscheinlich auch etwas aufmotzen, wenn Du ins Restaurant, Theater oder zum Tanzen gehst...Mir macht es jedenfalls Spaß,abends meinen Kleiderschrank auch mal auszuführen...wofür hat man sonst all die schönen Sachen????

Viele liebe Grüße
Fortuna
  • Fortuna
  • Fortunas Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 25
  • Dank erhalten: 7
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kleiderordnung/Dresscode an Bord: elegant - leger? 28 Jan 2011 20:30 #21810

Hallo Sophie

Gerne geschehen, du kannst dich natürlich jeden Abend schick machen oder auch nur dann wenn es die Kleiderordnung vorsieht.
Mir Persönlich ist Legere aber Ordentliche Kleidung am liebsten und was andere denken ziemlich egal.
Von solchen Schiffen wie die QM2 mal abgesehen da gehört es dazu, suche ich mir meistens Schiffe aus auf denen es möglichst keine Galaabende gibt, lässt sich aber nicht immer vermeiden.

Gruß Jürgen
  • Jürgen
  • Jürgens Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 782
  • Dank erhalten: 163
| :msc: Orchestra Westliches Mittelmeer 2008 | :msc: Orchestra Transatlantik 2009 | :msc: Orchestra Transatlantik 2010| :cunard: Queen Mary 2 Nordsee 2010 | :tui: Mein Schiff 1 Kanaren mit Agadir 2010 | :ncl: EPIC West Karibik 2011 | :ncl: EPIC Transatlantik 2011 | :celebrity: Equinox Westliches Mittelmeer & Transatlantik 2011 | :ncl: Jade Kanaren 2012 | :tui: Mein Schiff 2 Nordland mit Spitzbergen 2012 | :rccl: Splendour otS Östliches Mittelmeer 2012 | :rccl: Serenade otS Dubai und Emirate 2013 | :rccl: Serenade otS Trans Suez 2013 | :rccl: Liberty otS Transatlantik 2013 | :ncl: Getaway Einführungsfahrt 2014 | :celebrity: Infinity Panama Kanal 2014 | :rccl: oasis otS Transatlantik 2014 | :rccl: Quantum otS Trans Suez 2015 | :ncl: Escape Einführungsfahrt 2015 | :phoenix: MS Artania Kap Verden |
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kleiderordnung/Dresscode an Bord: elegant - leger? 07 Feb 2011 09:05 #21969

M.E. darf sich jeder "austoben" an Bord wie er möchte, doch von elf Tagen Magnifica - zehn Tage mindestens elegant vorgeschlagen, ist für dieses Schiff to much.

Jochen
  • regnal0
  • regnal0s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kleiderordnung/Dresscode an Bord: elegant - leger? 07 Feb 2011 11:00 #21970

Hallo

Zum Glück gibt es ja jetzt fast auf allen Schiffen die Möglichkeit zum alternativen Essen -
das bedeutet genauso gut wie im Restaurant aber Selbstbedienung. Da kann man dann kommen wann und wie man lustig ist. Kurze Hosen für Männer finde ich trotzdem auch da nicht für angebracht. Wir haben schon welche im Jogginganzug gesehen :ichsagnix:
Gepflegt sollte es auch da sein aber das ist ja sowieso klar.
Wir gehen meistens schon auch zu den festlichen Abenden aber trotzdem nicht zu sehr rausgeputzt ;)
Kommst immer auf die Laune und Stimmung an, wenn wir keine Lust dazu haben gehen wir leger zum alternativ Essen.
Es ist ja jetzt auch ein kleines Problem mit dem Gepäck. In die USA darf man ohne Aufzahlen ja nur noch einen Koffer pro Person mitnehmen und der darf auch nur 23 kg haben. Da spare ich eben an Anzügen und so.
Bikini und Badesachen sind mir da wichtiger :laughing:

:strand: Renate
  • nade
  • nades Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 84
  • Dank erhalten: 19
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.352 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

"AIDAsol"
 
1.7
"Mein Schiff 1"
 
4.4
"MS Westerdam"
 
0.8

Shipedia-Fotogalerie