Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Karstadt-Reisen kurz vor der Insolvenz. Trotzdem Kreuzfahrt dort buchen? Was bringt der Reisepreissicherungsschein?

Karstadt-Reisen kurz vor der Insolvenz. Trotzdem Kreuzfahrt dort buchen? Was bringt der Reisepreissicherungsschein? 02 Jun 2009 10:51 #5428

Wollte mal wissen, wie Ihr dazu steht? Wir haben bisher immer beim diesem Konzern unsere Reisen gebucht. Wir waren immer sehr zufrieden. Jetzt steht der Firma Arcandor, dem Dachkonzern von Karstadt-Reisen unter Umständen ein Insolvensverfahren ins Haus. Würdet Ihr zum jetzigen Zeitpunkt dort buchen? Was passiert, wenn der Fall "x" eintritt?
  • icke120464
  • icke120464s Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1114
  • Dank erhalten: 54
Liebe Grüße,
:rccl: icke :rccl:

Vorsicht, Kreuzfahrten machen süchtig!

1991 :tt-line: Nils Holgerson (Travemünde-Trelleborg-Travemünde); 2007 :transocean: MS Arielle (Norwegen mit Spitzbergen); 2009 :msc: Fantasia (westl. Mittelmeer u. Kanaren); 2010 :msc: Splendida (östl. Mittelmeer); 2011 :costa: Costa Fortuna (östl. Mittelmeer); 2012 :rccl: Splendour ots (östl. Mittelmeer); 2014 Costa Deliziosa (westl. Mittelmeer u. Kanaren)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Karstadt-Reisen kurz vor der Insolvenz. Trotzdem Kreuzfahrt dort buchen? Was bringt der Reisepreissicherungsschein? 02 Jun 2009 11:42 #5431

Hallo Mario,

nun ich persönlich würde bei einem Reisebüro, das gefährdet ist Pleite zu gehen, nicht buchen! Wenn der Tag X kommt und du hast schon gebucht, gibt es ja laut deutschem Gesetz ja den Reisesicherungsschein und du solltest dein Geld wieder bekommen, aber du kennst ja Versicherungen, die haben immer irgendwelche Hintertüren! Dazu kommt noch, dass du dann unter Umständen deine/eure Kreuzfahrt nicht antreten könnt, weil MSC ja kein Geld bekommen hat, kann sein, muss aber nicht sein!

Da dein Reisebüro nicht teurer oder günstiger ist als die anderen - haben wir zwei ja schon verglichen - würde ich dir empfehlen, wenn du jetzt schon buchen möchtest, dir einen guten Reiseanbieter auszusuchen und auch hier zu buchen, sollte sich mit deinem Reisebüro alles zum Guten regeln, na dann spricht ja bei der nächsten Kreuzfahrt nichts mehr dagegen wieder dort zu buchen, oder?
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4080
  • Dank erhalten: 33
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Karstadt-Reisen kurz vor der Insolvenz. Trotzdem Kreuzfahrt dort buchen? Was bringt der Reisepreissicherungsschein? 02 Jun 2009 14:33 #5441

Hi, ich buch doch nicht wo die zukünftige Situation so ungewiss ist und der Pleitegeier bereits vor der Tür steht. Hab doch kein Geld zu verschenken sonst könnte man es gleich aus dem Fenster schmeißen. :woohoo:
Buch bei den hier genannten Reisebüros, da ist man auf der sicheren Seite und hat noch Geld gespart.
Den Karstadt Kreuzfahrt-Katalog kannst Du doch eh vergessen.
Alles überteuert - vergleich das mal mit z.B. Kreuzfahrtberater.
  • DieterS
  • DieterSs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Diamond Member
  • Beiträge: 636
  • Dank erhalten: 30
[/url]
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Karstadt-Reisen kurz vor der Insolvenz. Trotzdem Kreuzfahrt dort buchen? Was bringt der Reisepreissicherungsschein? 02 Jun 2009 15:00 #5444

DieterS schrieb:
Den Karstadt KF Katalog kannst Du doch eh vergessen.
Alles überteuert - vergleich das mal mit z.B.kreuzfahrtberater.

Hallo Dieter, das habe ich in der Vergangenheit sowieso gemacht: Mit dem Kreuzfahrtberater verglichen, ausgedruckt, bei Karstadt nachgefragt und den gleichen Preis bekommen -3%. Mir ging es doch nur darum, zu wissen, ob ich bei einer eventuellen Pleite auch abgesichert bin. Z.B. durch die Reiseversicherung oder anderen Optionen.
  • icke120464
  • icke120464s Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1114
  • Dank erhalten: 54
Liebe Grüße,
:rccl: icke :rccl:

Vorsicht, Kreuzfahrten machen süchtig!

1991 :tt-line: Nils Holgerson (Travemünde-Trelleborg-Travemünde); 2007 :transocean: MS Arielle (Norwegen mit Spitzbergen); 2009 :msc: Fantasia (westl. Mittelmeer u. Kanaren); 2010 :msc: Splendida (östl. Mittelmeer); 2011 :costa: Costa Fortuna (östl. Mittelmeer); 2012 :rccl: Splendour ots (östl. Mittelmeer); 2014 Costa Deliziosa (westl. Mittelmeer u. Kanaren)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Karstadt-Reisen kurz vor der Insolvenz. Trotzdem Kreuzfahrt dort buchen? Was bringt der Reisepreissicherungsschein? 02 Jun 2009 15:06 #5445

Ja das bist du laut deutschem Gesetz, aber buchen würde ich jetzt bestimmt nicht bei dieser Lage!!!!
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4080
  • Dank erhalten: 33
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Karstadt-Reisen kurz vor der Insolvenz. Trotzdem Kreuzfahrt dort buchen? Was bringt der Reisepreissicherungsschein? 02 Jun 2009 17:44 #5457

Würde derzeit auch nicht buchen!
Denn wo kein Geld mehr ist, kann auch keines zurückgegeben werden.
Solltest Du buchen würde ich erst bezahlen wenn ich die Tickets in den Händen halte.
  • H.A.
  • H.A.s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Diamond Member
  • Beiträge: 971
  • Dank erhalten: 53
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Karstadt-Reisen kurz vor der Insolvenz. Trotzdem Kreuzfahrt dort buchen? Was bringt der Reisepreissicherungsschein? 02 Jun 2009 18:28 #5459

Gott sei Dank gibt es für solche Fälle bei uns und bei unseren Nachbarn ja den Sicherungsschein!!
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4080
  • Dank erhalten: 33
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Karstadt-Reisen kurz vor der Insolvenz. Trotzdem Kreuzfahrt dort buchen? Was bringt der Reisepreissicherungsschein? 02 Jun 2009 18:40 #5460

Hallo,
der Sicherungschein ist eine tolle Sache, wenn das Reisebüro auch dafür bezahlt!!!
Es gab schon mehrmals den Fall, daß ein RB pleite ging und die ausgegebenen Sicherungscheine gefälscht waren.

Hinweis: Zitat eines Versicherungsmarklers: "Dazu kann man beispielsweise nach Erhalt der Unterlagen bei dem darin genannten Versicherungs-Unternehmen anrufen und sich erkundigen, ob der Veranstalter auch wirklich versichert ist."

Gruß Günther
  • guenhi
  • guenhis Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 278
  • Dank erhalten: 2
Gruß Günther

30.07.2010-01.08.2010 Usertreffen Hamburg Cruise Days, ich war dabei :yep:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Karstadt-Reisen kurz vor der Insolvenz. Trotzdem Kreuzfahrt dort buchen? Was bringt der Reisepreissicherungsschein? 02 Jun 2009 18:41 #5461

So jetzt hab ich zu dem Thema mal ne Frage, hab mir mal einen Sicherungsschein rausgesucht und hier bei genauem Lesen entdeckt das hier ja nicht das Reisebüro abgesichert ist sondern der Veranstalter, in unserem Fall Royal Caribbean! (siehe Foto)

Sicherungsschein.jpg


Icke in diesem Fall, lass die Finger von deinem Reisebüro!!! Es ist ja "DEIN GELD"
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4080
  • Dank erhalten: 33
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Karstadt-Reisen kurz vor der Insolvenz. Trotzdem Kreuzfahrt dort buchen? Was bringt der Reisepreissicherungsschein? 02 Jun 2009 18:52 #5462

RCCL bekommt das Geld entweder von dem RB oder von der Versicherung.
Somit bist Du als Reisender abgesichert (wenn der Sicherungsschein echt ist).
Gruß Günther
  • guenhi
  • guenhis Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 278
  • Dank erhalten: 2
Gruß Günther

30.07.2010-01.08.2010 Usertreffen Hamburg Cruise Days, ich war dabei :yep:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.353 Sekunden