Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Venedig führt ab dem 24.8.2011 die Touristensteuer ein

Venedig führt ab dem 24.8.2011 die Touristensteuer ein 22 Aug 2011 15:08 #25731

Hallo,

nach Rom führt nun auch Venedig ab dem 24.8.2011 eine Touristensteuer ein. Die erwarteten Einnahmen sollen vor allem in den Erhalt der Paläste, Monumente und Denkmäler sowie die Pflege der Parkanlagen investiert werden.

www.adac.de/reise_freizeit/aktuelle_nachrichten/detail.aspx?...

LG Conni
  • boomer
  • boomers Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 493
  • Dank erhalten: 126
LG Conni







:rccl: Adventure of the Seas 09/2010 (westliches Mittelmeer) * :rccl: Majesty of the Seas 09/2011 (westliche Karibik) * :rccl: Allure of the Seas 10/2011 (östliche Karibik) * :rccl: Splendour of the Seas 05/2012 (östliches Mittelmeer) * :rccl: Liberty of the Seas 05/2013 (westliches Mittelmeer) * :rccl: Majesty of the Seas 10/2013 (westliche Karibik) * :rccl: Explorer of the Seas 10/2013 (Bermudas)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ösiwilli

Aw: Venedig führt ab dem 24.8.2011 die Touristensteuer ein 22 Aug 2011 15:32 #25733

Dass die Venezianer nicht ganz richtig ticken, ist ja nun nicht wirklich neu. Aber solange "Die Steuer wird in der Regel über die Hotelrechnung beglichen" gilt, ist mir das schnurzegal, habe da noch nie genächtigt und werde das jetzt natürlich erst recht nicht tun. Sollten die mich allerdings Anfang September nicht mit dem Vaporetto mitfahren lassen bzw. auch nur einen Cent mehr verlangen als von nem Einheimischen, dann kann mein Anwalt die Klage vor dem Europäischen Gerichtshof wegen Diskriminierung klar machen. Klagesumme: Die gesamten Einnahmen aus der Tourismussteuer in 2011 :D
  • penangHH
  • penangHHs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 430
  • Dank erhalten: 68
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Venedig führt ab dem 24.8.2011 die Touristensteuer ein 23 Aug 2011 06:26 #25746

Hallo
Die spinnen die Venezianer.
Bestimmt muß man dort bald auf jeder Brücke eine Brückenmaut bezahlen.
Aber wir blöde Touris kommen trotzdem und bezahlen.
Danke EU
Gruß Andy
  • Rumtreiber
  • Rumtreibers Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 52
  • Dank erhalten: 16
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Aw: Venedig führt ab dem 24.8.2011 die Touristensteuer ein 23 Aug 2011 07:22 #25748

Servus miteinander,

und wie schauts mit der Kurtaxein Deutschland und Österreich aus??

Zitat aus LivestyleSite.de

"Die Erhebung einer Kurtaxe in deutschen Badeorten geht kräftig ins Urlaubsgeld, wie die aktuelle Urlaubsnebenkostenstudie des ADAC ergab. Deutschland steht mit dem Kostenfaktor Kurtaxe im Vergleich mit anderen europäischen Urlaubsländern einsam an der Spitze.

So musste ein Erwachsener täglich durchschnittlich 2,36 Euro Kurtaxe bezahlen. Die Preisspanne reichte von einem Euro auf Fehmarn bis zu 3,30 Euro auf Langeoog und gilt als beispielhaft für viele deutsche Kur- und Erholungsorte. Der Testdurchschnitt in Europa lag bei 54 Cent. Die Preisrecherche fand im letzten Reisesommer in den Monaten Juli bis August 2010 in insgesamt 50 beliebten Badeorten in zehn europäischen Ländern statt.

In der Hochsaison belasten die Zusatzausgaben besonders Familien, weil teilweise auch für Kinder und Jugendliche die komplette Kurtaxe gefordert wurde. Entspannter geht es da in Dänemark, Griechenland, Italien, Spanien und in der Türkei zu. Hier kommt man ohne derartigen Obolus aus. In Bulgarien, Frankreich und Kroatien sind die Gebühren an die Hotelkategorie gebunden und liegen bei einem 3-Sterne-Hotel zwischen 35 Cent und einem Euro.

Die Kurtaxe ist ein kostspieliges Extra, durch das Deutschland bei der Urlaubsnebenkostenstudie in der Gesamtwertung gerade noch mittelmäßig abschneidet. Die Wertungen der deutschen Urlaubsorte: Fehmarn und Borkum bekamen ein „durchschnittlich“, Timmendorfer Strand, Zingst und Langeoog ein „teuer“."

Wo ist da jetzt der große Unterschied und wer spinnt wann wo und warum??

Am besten wir bleiben alle Zuhause :-(

LG-Willi
  • Ösiwilli
  • Ösiwillis Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 160
  • Dank erhalten: 97
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: boomer

Aw: Venedig führt ab dem 24.8.2011 die Touristensteuer ein 23 Aug 2011 09:47 #25753

In mehreren anderen italienischen Gemeinden wird die Bettensteuer ebenfalls erhoben. Dies gilt aber auch für viele europäische Länder. Und je nach Staat und Stadt zahlt man auch in den USA zwischen 8 - 15 % Hotelsteuern, obendrauf noch 7 - 8 % auf Souvenierkäufe. Aber jetzt kommt das UNFASSBARE: Sogar in Deutschland müssen in einigen Städten die doofen Touris eine Bettensteuer zahlen!

Du hast Recht, Willi, bleiben wir am besten Zuhause! In unseren eigenen vier Wänden werden wir wenigstens nicht ausgebeutet und es bleibt uns erspart, den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte anrufen zu müssen :ironie: .

Manchmal denke ich doch über‘s Auswandern nach ……….
  • boomer
  • boomers Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 493
  • Dank erhalten: 126
LG Conni







:rccl: Adventure of the Seas 09/2010 (westliches Mittelmeer) * :rccl: Majesty of the Seas 09/2011 (westliche Karibik) * :rccl: Allure of the Seas 10/2011 (östliche Karibik) * :rccl: Splendour of the Seas 05/2012 (östliches Mittelmeer) * :rccl: Liberty of the Seas 05/2013 (westliches Mittelmeer) * :rccl: Majesty of the Seas 10/2013 (westliche Karibik) * :rccl: Explorer of the Seas 10/2013 (Bermudas)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Venedig führt ab dem 24.8.2011 die Touristensteuer ein 23 Aug 2011 16:08 #25761

Ösiwilli schrieb:
Servus miteinander,

und wie schauts mit der Kurtaxein Deutschland und Österreich aus??
...
Wo ist da jetzt der große Unterschied und wer spinnt wann wo und warum??

Am besten wir bleiben alle Zuhause :-(

Da gibts schon einen Unterschied, für die Kurtaxe gibts in der Regel auch was geboten. Wenn ich da nur an Deine österr. Heimat denke, am Neusiedler See zB.

Und wieso zuhause bleiben? Dafür gibts keinen Grund, überall gibts auch faire Leistung zum fairen Preis. Aber Abzocker können mich mal gernhaben, egal ob im In- oder im Ausland.
  • penangHH
  • penangHHs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 430
  • Dank erhalten: 68
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Venedig führt ab dem 24.8.2011 die Touristensteuer ein 23 Aug 2011 17:50 #25770

Hallo

Die Kurtaxe im Deutschland bezahlt man auch als Geschäftsreisender, wenn ich nach Timmendorf zum Kunden muss zahle ich ebenfalls die Kurtaxe.
In einigen Orten sind dann aber auch Museen und andere Öffentliche Einrichtungen in der Kurtaxe enthalten oder werden günstiger.

Kommen wir zurück auf Italien.
In Italien kann meiner Meinung nach schon von Abzocke geredet werden, und damit meine ich nicht nur die bis 5€ Turistensteuer in Venedig, sondern die Kosten die schon seit Jahren in Italien anfallen wie in keinem anderen Land.
1. Einzelzimmerzuschlag wird auch bei richtigen Einzelzimmern berechnet.
2. Coperto für das Besteck wenn man essen geht. (Vielleicht mittlerer weile nicht mehr überall)
3. und jetzt wird es Heftig!
Ein Reisebus der eine Toscana Tour fährt darf richtig tief in die Tasche greifen und das wird ja auf den Reisepreis umgerechnet, so das es jeder Fahrgast bezahlt.
Wenn ein Bus nach Florenz in die Stadt fährt so muss er gewisse Checkpoints anfahren und bezahlen, dann darf er in die Stadt zu einer bestimmten stelle fahren um die Gäste ein und aussteigen zu lassen aber nur 10 min.
Florenz: 230€ plus 20€ für den Parkplatz ausserhalb der Stadt
Pisa: 132€
Luca: 80€
Siena: 100€
San Gimignano: 70€ um nur die bekanntesten Orte zu erwähnen, das sind 612€ damit die Gäste in die Stadt können um dort Geld zu lassen.
Und je nach dem wo der Bus sein Hotel hat kommen noch mal 35€ bis 150€ pro nacht dazu.

Venedig ist mit 180€ bis 350€ pro Reisebus dabei plus die neue Steuer 2-5€ bei ca. 14 Mio. Besucher im Jahr, da kommt schon ein hübsches Sümchen zusammen.

Schöne Grüße Jürgen
  • Jürgen
  • Jürgens Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 782
  • Dank erhalten: 163
| :msc: Orchestra Westliches Mittelmeer 2008 | :msc: Orchestra Transatlantik 2009 | :msc: Orchestra Transatlantik 2010| :cunard: Queen Mary 2 Nordsee 2010 | :tui: Mein Schiff 1 Kanaren mit Agadir 2010 | :ncl: EPIC West Karibik 2011 | :ncl: EPIC Transatlantik 2011 | :celebrity: Equinox Westliches Mittelmeer & Transatlantik 2011 | :ncl: Jade Kanaren 2012 | :tui: Mein Schiff 2 Nordland mit Spitzbergen 2012 | :rccl: Splendour otS Östliches Mittelmeer 2012 | :rccl: Serenade otS Dubai und Emirate 2013 | :rccl: Serenade otS Trans Suez 2013 | :rccl: Liberty otS Transatlantik 2013 | :ncl: Getaway Einführungsfahrt 2014 | :celebrity: Infinity Panama Kanal 2014 | :rccl: oasis otS Transatlantik 2014 | :rccl: Quantum otS Trans Suez 2015 | :ncl: Escape Einführungsfahrt 2015 | :phoenix: MS Artania Kap Verden |
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Venedig führt ab dem 24.8.2011 die Touristensteuer ein 23 Aug 2011 22:10 #25783

Jürgen schrieb:

das sind 612€ damit die Gäste in die Stadt können um dort Geld zu lassen.

das bedeutet dann allerdings pro Person bei einer einwöchigen Reise einen Parkkostenanteil von ca. 20 Eur. Dafür wird Infrastruktur bereitgestellt und Mist weggeräumt, wobei Stunden- und Tagestouristen die meist aus der Tüte leben eher volle Mistkübel als Euro hinterlassen
Wenn ich mich eine Woche auf einen beliebigen Flughafenparkplatz stelle und von Italien nur träume kostet mich das im Schnitt 100,--

Wo werde ich da mehr abgezockt??

Für das Gedeck bezahle ich übrigens in jedem besseren Restaurant in Europa. Ob das Essen dann natürlich sein Geld wert ist, ist eine andere Geschichte.

Natürlich hat penangHH Recht, wenn er sich - wie wir alle - nicht Ausnehmen lassen will. Aber die Grenze zwischen fairem Preis und Abzocke ist nun mal schmal und individuellen Kriterien ausgesetzt.

Ich finde es nur unfair, wenn immer wieder Italien und vor allem Venedig für solche Angriffe herhalten muss.

Ich würde einen generellen Eintritt von Eur 5.-- (Gegenwert eines Capuccino am Markusplatz oder nicht einmal ein Bier auf einer Kf) für ein UNESCO-Kulturerbe vollkommen gerechtfertigt finden, das sicher mehr Erhaltungsaufwand erfordert als die frisch gestrichenen Bankerln am Neusiedlersee.

Für die meisten Kathedralen in Europa bezahlt man mittlerweile teilweise mehr (z. B.Dom Berlin Eur 7,-- "Domerhaltungsgebühr"). In Venedig ist der Eintritt in den Markusdom frei.

Grundsätzlich wird halt überall geneppt, wo sich Touristen aufhalten. Bloß im Inland fällt es einem nicht so auf, da man als Einheimischer ja den Vorteil hat, Touristen Hot-Spots ausweichen zu können und sich maximal ins Fäustchen lacht was die für Preise bezahlen.

LG-Willi
  • Ösiwilli
  • Ösiwillis Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 160
  • Dank erhalten: 97
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: boomer

Aw: Venedig führt ab dem 24.8.2011 die Touristensteuer ein 24 Aug 2011 00:36 #25784

Hallo Willi
Ich finde es nur unfair, wenn immer wieder Italien und vor allem Venedig für solche Angriffe herhalten muss.

Das liegt vielleicht daran das ich zu meiner Zeit auf einem Reisebus in keinem Land in Europa solche hohen Park und Einfahrtgebühren zahlen musste wie in Italien.
Auch keine Parkplatzgebühren von 35€ bis 150€ um den Bus über Nacht zu parken wenn ich ein Hotel in dem Ort hatte.
Und Tagesgäste, wenn die denn viel Müll machen, machen den auch in anderen Ländern in Europa die nicht gleich die Hand aufhalten.
Was die Gebühren pro Pers. angeht so kommst du mit 20€ nicht hin, 612€ sind ja nur wie ich geschrieben habe die Bekanntesten Städte und das sind nur die Gebühren für das einfahren nicht für das Parken am Stadtrand.
Ich habe im Schnitt 1500€ in der Toscana für Gebühren gelassen und im Regelfall fährt ein Bus mit 20 - 30 Gästen so eine Tour das macht dann Pro. Kopf 50€ bis 75€.

Gruß Jürgen
  • Jürgen
  • Jürgens Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 782
  • Dank erhalten: 163
| :msc: Orchestra Westliches Mittelmeer 2008 | :msc: Orchestra Transatlantik 2009 | :msc: Orchestra Transatlantik 2010| :cunard: Queen Mary 2 Nordsee 2010 | :tui: Mein Schiff 1 Kanaren mit Agadir 2010 | :ncl: EPIC West Karibik 2011 | :ncl: EPIC Transatlantik 2011 | :celebrity: Equinox Westliches Mittelmeer & Transatlantik 2011 | :ncl: Jade Kanaren 2012 | :tui: Mein Schiff 2 Nordland mit Spitzbergen 2012 | :rccl: Splendour otS Östliches Mittelmeer 2012 | :rccl: Serenade otS Dubai und Emirate 2013 | :rccl: Serenade otS Trans Suez 2013 | :rccl: Liberty otS Transatlantik 2013 | :ncl: Getaway Einführungsfahrt 2014 | :celebrity: Infinity Panama Kanal 2014 | :rccl: oasis otS Transatlantik 2014 | :rccl: Quantum otS Trans Suez 2015 | :ncl: Escape Einführungsfahrt 2015 | :phoenix: MS Artania Kap Verden |
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Venedig führt ab dem 24.8.2011 die Touristensteuer ein 24 Aug 2011 16:03 #25800

Hallo Jürgen,

vielleicht sollten wir in Brüssel auch einen "Euro-Rettungsschirm für Touristensteuer"

beantragen.

LG Peter
  • Welle
  • Welles Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1344
  • Dank erhalten: 441
Ein Forum lebt nicht nur vom Lesen, sondern auch vom (MIT)schreiben
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.373 Sekunden