Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Weiterhin Pech für die HANSEATIC

Weiterhin Pech für die HANSEATIC 21 Apr 2013 10:57 #34522

Hallo zusammen!

Was wurde da doch über die :carnival: TRIUMPH gejammert, gehöhnt und geätzt :shit:

Und jetzt das:

Alle ZITATE stammen aus einer großen 4 Buchstaben Zeitung:
Belém (Brasilien) – Ratatata-tatata-tata-ta ... aus.
Rund 180 Passagiere an Bord des Hamburger Traumschiffes „Hanseatic“ von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten wollten ein Abenteuer auf dem Amazonas erleben.

Offensichtlich besteht zwischen Ratatata und Humba, Humba Tätarä nicht nur ein musikalischer Unterschied :kichern:
Und das haben sie auch: Maschinenschaden auf dem einzigen deutschen 5-Sterne-Expeditionsschiff der Welt!

Also: Endlich wieder TRAUMSCHIFF (1. Zitat) B) und dann noch die 5 Sterne .... :verdacht:
Schon auf dem Amazonas hatte der Hamburger Kapitän Ulf Wolter (46) am 6. April das Gefühl, dass sich eine seiner Hauptmaschinen (8000 PS) seltsam anhörte. Er war auf dem Weg von Peru nach Belém (1,4 Mio. Einwohner), als dann plötzlich die Maschine ganz ausfiel – Havarie in der Amazonas-Mündung!

Alle Passagiere von Bord. Und 106 Gäste der folgenden Reise (Belém–Iquitos/Peru, sollte am 7. April starten) rauf aufs Schiff. Sie hofften, die Maschine würde schnell repariert werden. 50 Gäste hingegen flogen lieber gleich zurück.

Dann kamen die Probleme. Ersatzteile gab’s weder in Brasilien noch in Chile. Sie mussten eingeflogen werden, sollten gestern eintreffen. Da sagte die Reederei auch die nächste Reise (24. April bis 10. Mai) ab. Alle Passagiere wurden ausgeflogen – Abenteuer zu Ende.

Die „Hanseatic“ (Baujahr 1991, mit nur 4,90 Meter Tiefgang ideal für Flussfahrten) hatte schon vier Havarien. Die spektakulärsten: Grundberührung vor Spitzbergen, das Schiff musste evakuiert werden (1997). Vor Neuseeland traf eine Riesenwelle die Brücke, zerschmetterte Fenster (2005).

SO SCHÖN KANN SERIÖSE BERICHTERSTATTUNG SEIN :yiepiehh:

Quelle: www.bild.de/regional/hamburg/kreuzfahrt/kreuzfahrer-hanseati...

Trotzdem,

Keep on Cruisin

Klaus
  • CC o t Seas
  • CC o t Seass Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1626
  • Dank erhalten: 240
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: shipedia

Weiterhin Pech für die HANSEATIC 21 Apr 2013 13:27 #34524

So schön können Expeditionen sein loooooooooooool, da bekommt man was für´s Geld und nicht so wie bei Carnival... :hahaha:
Muss ich doch nochmal die letzte Werbe Post von Hapag Loyd aus dem Altpapier holen. Da stand gar nichts von dem zusätzlichem Extra Bonus :verdacht:
  • D.M.
  • D.M.s Avatar
  • OFFLINE
  • ehemaliges Mitglied
  • Beiträge: 732
  • Dank erhalten: 105
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Weiterhin Pech für die HANSEATIC 22 Apr 2013 17:59 #34541

Warum diese Ironie - ich denke, wir sind Kreuzfahrer und winken anderen Schiffen zu, in Gedanken- gute Reise und viel Glück, damit nichts passiert.

Ironie: de.wikipedia.org/wiki/Ironie

Welle
  • Welle
  • Welles Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1344
  • Dank erhalten: 441
Ein Forum lebt nicht nur vom Lesen, sondern auch vom (MIT)schreiben
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Weiterhin Pech für die HANSEATIC 22 Jun 2013 18:17 #35088

Hallo zusammen!

Schlechte Nachrichten von der :hapag: HANSEATIC :(

Die HANSEATIC befindet sich derzeit im Trockendock bei der Bredo-Werft!

siehe hier: www.bredo.de/de/cam.shtml

Aufgrund eines Brandes im Maschinenraum (auf der Werft passiert) und der daraus resultierenden umfangreichen Reparaturarbeiten wird sich der Werftaufenthalt verlängern!

Es mußten 2 weitere Kreuzfahrten abgesagt werden und zwar 14.7.2013 ab Longyearbyen sowie 1.8.2013 ab Kangerlussuaq (Grönland)


Die nächste Cruise kann erst wieder am 16.8.2013 starten!

Die gebuchten Passagiere wurden seitens :hapag: entschädigt.

Alles Gute danach für das "kleine, feine Expeditionsschiff"!

Keep on Cruisin

Klaus
  • CC o t Seas
  • CC o t Seass Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1626
  • Dank erhalten: 240
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Weiterhin Pech für die HANSEATIC 22 Jun 2013 23:57 #35091

Wenn man kein Glück hat, kommt auch noch Pech dazu...
Schön ist das nicht und wird bei manchen für Unmut sorgen. Gerade in der gehobenen Preisklasse.
Bin gespannt wie sich das bei dem Schiff auf die Buchungen auswirken wird.
Ansonsten gibt es ja nichts negatives zu Hapag zu lesen. Aber das sind doch viele unglückliche Umstände auf der Hanseatic. Ich würde es mir mittlerweile überlegen ob ich dieses Unglücksschiff buchen würde.
..Hätte ich das nötige Kleingeld um mir diese Sorgen machen zu können ;-)
Have Fun!
  • D.M.
  • D.M.s Avatar
  • OFFLINE
  • ehemaliges Mitglied
  • Beiträge: 732
  • Dank erhalten: 105
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.343 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

"AIDAsol"
 
1.7
"Mein Schiff 1"
 
4.4
"MS Westerdam"
 
0.8

Shipedia-Fotogalerie