Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Einladung zum Kapitänsdinner der "besonderen" Art mit Kapitän Akkermann von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten

Einladung zum Kapitänsdinner der "besonderen" Art mit Kapitän Akkermann von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten 05 Sep 2012 18:54 #31619

Als ich heute nach Hause kam glaubt ich zu träumen!
Ein Umschlag de Hapag Lloyd Kreuzfahrten.
Mit der Überschrift "Einladung zum Kapitänsdinner" ich fragte mich wieso wählen die ausgerechnet mich aus...?!
Ich würde wahrscheinlich den Altersdurchschnitt um 35 Jahre senken, müsste mir mal einen Anzug kaufen und würde wahrscheinlich die nächsten 10 Jahre den Kredit abstottern was mich eine Kreuzfahrt mit denen kosten würde :-)
Aber als auserwählter zeigte ich stolz Janine meine persönliche Einladung! Jawohl, ich bin jetzt einer von denen, dachte ich mir mit stolz geschwellter Brust und laß ihr vor....
Ein Kapitänsdinner der besonderen Art...

Sehr geehrter Herr Michael,
Hapag Lloyd Kreuzfahrten und Wempe präsentieren Ihnen unter dem Motto "Cruise meets Pearls" am 19.9.2012 ein ganz besonderes Kapitänsdinner im Landhaus am See...
Hm, dachte ich mir haben die ein neues Schiff???....
Ab 19.00Uhr wird ein exquisites, mehrjähriges Dinner serviert, bei dem Kapitän Akkermann von seinen eindrucksvollen Reisen mit der Europa erzählt. Ein Perlenexperte von der Gerhard Hahn Pearl AG wird Ihnen einige Prachtstucke präsentieren und Sie mit Hintergrundwissen versorgen.
Da die "Bordkarten" fur diese Veranstaltungen begrenzt sind, bitte wir Um Anmeldung bis spätestens 14.9.2012. Die Kosten für diesen exklusiven Abend inkl 3 Gänge Menü sowie korrespondierender Weine betragen 59€ p.P. Sollten Sie innerhalb von sechs Monaten eine Reise bei uns buchen, erhalten Sie ein Bordguthaben von 150€ pro Person.

Wenn Sie Fragen zu dieser Veranstaltung haben erreichen Sie uns telefonisch...

Wir freuen uns auf Sie!
Mit freundlichen Grüßen
Ihre
Hapag Lloyd Kreuzfahrten GmbH


Tja, da waren Sie dahin meine ewigen Kindheitsträume.... ein Kapitäns Dinner mit Hr Akkermann auf der MS Europa und dann weiter IND die Antarktis....:-(
Die 59€ sind eigentlich ein faires Angebot für so ein Essen!
Aber ob ich bei einem Reisepreis von meiner Vorstellung von ca 6-8000€ unbedingt auf die 150€ angewiesen bin und aufgrund dessen eine Kreuzfahrt buchen würde lasse ich dahin gestellt. Auf der anderen Seite käme ich meiner Umsetzung meiner Idee, von Shipedias
Umfrage sehr nahe;)

In diesem Sinne

See u Bye Bye

Der Micha
  • D.M.
  • D.M.s Avatar
  • OFFLINE
  • ehemaliges Mitglied
  • Beiträge: 732
  • Dank erhalten: 105
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ginatessy
Ladezeit der Seite: 0.317 Sekunden