Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Reklamationen bei Kreuzfahrten - Ersatzkabine oder Reisepreisminderung

Reklamationen bei Kreuzfahrten - Ersatzkabine oder Reisepreisminderung 26 Sep 2010 08:09 #19298

Hallo zusammen,

aufgepasst heißt es. Denn schnell kommt man selbst in eine ähnliche Situation:
Reklamieren Reisende auf einer Kreuzfahrt ihre Kabine, weil sie „zu laut“ sei, und akzeptieren sie eine Ersatzkabine eine Kategorie niedriger, wobei sie den Differenzbetrag zwischen den beiden Kategorien sowie eine Entschädigung für die Beeinträchtigung gezahlt bekommen, so können sie später – wieder daheim – keine weitere Reisepreisminderung durchsetzen.

Mehr unter folgendem Link: http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/reise/recht-und-reise/1942034.html
  • cruisy
  • cruisys Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 809
  • Dank erhalten: 153

Gruß
Thorsten

shipedia.eu auch bei Facebook und Twitter...



:costa: 11/2009: Costa Europa, westl. Mittelmeer KF-Virus hat mich erfasst. Inkubationszeit unter 1 Stunde...:msc: 05/2010: MSC Poesia, Schnuppertour Dover-Hamburg ...die Sucht geht weiter...:costa: 05/2011: Costa Fortuna, östl. Mittelmeer ...unheilbar infiziert...:costa: 12/2011: Costa Concordia, westl. Mittelmeer ...Rückfall erlitten...:costa: 11/2012: Costa Classica, östl. Mittelmeer ...wer kennt einen Spezialisten?...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Recht und Reise 26 Sep 2010 08:23 #19299

Hallo zusammen!

Das o.a. Urteil scheint mir nur logisch .... :hmmm:

Preisminderung und Differenz zur billigeren Unterkunft erhalten, ja was soll es denn nicht noch alles geben??? :ironie:

Fagt sich, und bittet um Eure Meinungen .... :computer:

Keep on Cruisin

Klaus
  • CC o t Seas
  • CC o t Seass Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1626
  • Dank erhalten: 240
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Recht und Reise 26 Sep 2010 10:44 #19307

Da bin ich der gleichen Meinung wie Klaus - was soll man dann noch reklamieren ??
  • nade
  • nades Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 84
  • Dank erhalten: 19
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Aw: Recht und Reise 03 Jul 2012 14:26 #30860

ich wäre froh gewesen wenn die RCCL mir dieses Angebot gemacht hätte..., jetzt sehen wir uns demnächst in Franktfurt bei Gericht....
  • markustoe
  • markustoes Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 208
  • Dank erhalten: 47
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Recht und Reise 03 Jul 2012 14:34 #30862

Damit ihr wisst wovon ich rede TA Lisabon nach Santos Nov 2011

Anreise nach Lisabon mit der TAP ohne Probleme

Einschiffung in Lisabon: habe noch nie solch ein Chaos gesehen, alle liefen planlos durch die Gegend, erst hieß es Start um 11 Uhr dann 12....., dann gabs keinen Strom mehr......

Endlich auf dem Schiff, die nächste Überraschung : wie siehts denn hier aus, Dreck überall , Schrauben, Nägel welche auf dem Pooldeck rumliegen, nichts ist wirklich fertig......, laut Kabinensteward sind noch 300 Arbeiter von der Werft auf dem Schiff um Restarbeiten zu erledigen - dementsprechend sah es auch aus.......
Ein ganz heißer Tip für jeden der überlegt die Splendour zu buchen: keine Suiten....., zumindest nicht auf TA Reisen nach Brasilien
Im Zuge des Atriumumbaus wurde auch eine neue Lautsprecheranlage eingebaut, welche Sinnigerweise für die Flure der
Zimmer gerichtet ist: d.h. bei einer Veranstaltung gleich welcher Art ist an Schlaf nicht zu denken.
Das ist wichtig zu wissen wenn's nach Brasilien geht, da hier die Veranstaltungen im Atrium oder auf dem Pooldeck erst um 24:00 beginnen.
z.B am ersten Abend Lissabon farewell Party auf dem Pooldeck: Start 24:00 - Ende 03:00.
Um 5:30 Geschepper und wieder Krach weil die Crew das Deck nach der Party reinigen muss.....
Am Tag 2 dann glücklicherweise Party "nur" bis 2:00, dafür aber Deckreingung ab 4:30....
Nach massiver Beschwerde mehrerer Gäste wurde dann die Reinigung verschoben und startete dann erst ab ca 7:00

Tag 3 dann (zum Glück nicht bei uns sondern beginnend ab einer Kabine weiter: Wasserrohrbruch des Wirlpool Filters
dadurch 9 Kabinen knöchelhoch unter Wasser.
Das ganze 8. Deck roch wie "nasser Hund" und die Trockengeräte liefen tagelang direkt vor der Kabinentür

Weiss nicht wer für die Preisgestaltung der Shops verantwortlich zeichnet, aber wer meint nur weil er seinen Shop auf
einem Schiff hat einen Preisaufschlag von 500% nehmen zu müssen, hat einen Knall
Beispiel: Guess Sonnenbrille: frisch aus dem Karton auf die Ladentheke: Preisschild dran: 52 USD,
Brille genommen, zur Kasse - Antwort: sorry these items are not for sale today - we have Guess sale tomorrow on extra both outside...
Dachte ich noch - toll wird es noch etwas günstiger - ha - neues Preisschild dran: jetzt 272 USD - aber weil sale
30 % Rabatt......

Das generelle Problem der nächtlichen Lärmbelästigung nach 24:00 ließ sich aber bis zum Ende der Reise nicht beheben.

Ganz heißer Tip für alle Partypeople: macht die Kurzfahrten in Brasilien, da ist nur Feiern angesagt - haben 30 Personen in der Grand suite gesehen
alles junges Gemüse....., z.T 48h durchgefeiert....

aber für mich muss ich das Fazit ziehen:
das war kein Urlaub, sondern Stress pur
die 20% welche RCCL als Reisepreisminderung angeboten hat ist ein Witz, zum nur als Gutschein für eine neue Buchung

Nie mehr eine Kabine unter dem Pooldeck - nicht geschenkt
Für sehr lange Zeit keine RCCL mehr...
  • markustoe
  • markustoes Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 208
  • Dank erhalten: 47
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Recht und Reise 06 Jul 2012 11:07 #30880

Hallo Markustoe, das ist wirklich Pech. Aber das sich RCL so anstellt, verstehe ich nicht. Wir hatten auch zweimal ziemlich Ärger, einmal mit fehlendem Gepäck, RCL ließ es einfach im Hotel stehen und einmal Krach in der Nacht unter der Kabine - 7 Tage lang - auf der Brilliance. Beim fehlenden Gepäck für 4 Tage bekamen wir von RCL 600 € zurück und bei der Brilliance waren es sogar 1000,00 €. Haben immer sofort an Bord reklamiert und dann einen "freundlichen" Brief nach Frankfurt geschrieben. Alles geschildert, Geld war in ca.1 Woche dann da. Hoffe, daß sich dann alles bei Dir einrenkt. Gru Ginatessie
Berichte "Kap Hoorn" mit der Radiance of the Seas und "Suezkanal-Dubai" mit der Brilliance. Findest du bestimmt im Blog bzw. Bewertungen.
  • Ginatessy
  • Ginatessys Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 351
  • Dank erhalten: 62
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Recht und Reise 03 Dez 2013 14:52 #36943

und weiter geht die Geschichte
RCL hat das Gerichtsverfahren in der Hauptsache verloren, der Richter hat mir ca 1,5k Entschädigung zugesprochen.
Anstatt zu zahlen und das ganze zu beenden ist RCL in Revision gegangen.....

Ich hab da jetzt meinen Spass dran...., und wenn die Gerichtskosten 10X höher als das Ergebnis sind..... :stolzbin:
  • markustoe
  • markustoes Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 208
  • Dank erhalten: 47
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Recht und Reise 03 Dez 2013 18:03 #36944

markustoe schrieb:
Damit ihr wisst wovon ich rede TA Lisabon nach Santos Nov 2011




Ganz heißer Tip für alle Partypeople: macht die Kurzfahrten in Brasilien, da ist nur Feiern angesagt - haben 30 Personen in der Grand suite gesehen
alles junges Gemüse....., z.T 48h durchgefeiert....
Etwa dabei gewesen oder Watt?
Ich weiß nicht, ich schenke Deinen wahnsinnig komischen Cruise Erlebnissen etwas 30% Realität....
Viel Spaß dann weiterhin vor Gericht.
Stell mal bitte Bilder ein, der Kabinen die Knöchelhoch in Wasser standen. Würde mich interessieren wie das Wasser auf die Flure läuft. Ob es da eine Art Schutzwall in den Türen gibt oder so etwas.
Tschö der Micha
  • D.M.
  • D.M.s Avatar
  • OFFLINE
  • ehemaliges Mitglied
  • Beiträge: 732
  • Dank erhalten: 105
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Maxilinde

Reklamationen bei Kreuzfahrten - Ersatzkabine oder Reisepreisminderung 05 Dez 2013 12:15 #36975

Ich war dabei und habe deshalb auch meinen Prozess gegen RCL gewonnen...., Du auch? - wenn nein, setzen ...

(Anmerkung: Beitrag geändert Miaminice)
  • markustoe
  • markustoes Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 208
  • Dank erhalten: 47
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reklamationen bei Kreuzfahrten - Ersatzkabine oder Reisepreisminderung 05 Dez 2013 14:36 #36976

Hallo Tic Tac Toe. Wieso denn so agressiv...
Ist ja kein Wunder bei deiner Streitsüchtigkeit das du
Vor Gericht ziehen must.. Wenn bei uns etwas nicht ok war
schreiben wir einen netten Brief und erfreuen uns über die"
Aufmerksamkeit" der Reederei.Bisher noch nie Probleme sogar bei Rcl nicht.Schliesslich weiß ich
worauf ich mich einlasse! Und ja ein Schiff kann sogar sinken! Da brauche ich später nicht klagen
Mit dem Mund kann ich auch vieles denk mal drüber nach.
Du bist genau das Beispiel für mich, wieso andere Foren so ätzend sind...
Have Fun...du großer Kläger.
  • D.M.
  • D.M.s Avatar
  • OFFLINE
  • ehemaliges Mitglied
  • Beiträge: 732
  • Dank erhalten: 105
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Atomic911, Brummsel
Ladezeit der Seite: 0.371 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

"AIDAsol"
 
1.7
"Mein Schiff 1"
 
4.4
"MS Westerdam"
 
0.8

Shipedia-Fotogalerie