Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Celebrity Century: Ausfall der Kreuzfahrt durch Ruderschaden

Celebrity Century: Ausfall der Kreuzfahrt durch Ruderschaden 17 Okt 2010 13:22 #19723

Hallo zusammen!

Taucher in Villefranche haben Schäden am Ruder festgestellt. Daher muß die :celebrity: CENTURY in das Trockendock.

Die Kreuzfahrt wurde abgebrochen, die Gäste bekommen den Reisepreis zurück (full refund) sowie einen 25 % Nachlaß auf die nächste Buchung.

Die TA am 25.10.2010 soll pünktlich von Barcelona aus starten.

Keep on Cruisin

Klaus
  • CC o t Seas
  • CC o t Seass Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1626
  • Dank erhalten: 240
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Roman

Re: CELEBRITY CENTURY mit RUDERSCHADEN ausgefallen .... 22 Okt 2010 05:52 #19822

Die :celebrity: CELEBRITY CENTURY ist in der Zwischenzeit im Trockdock in Marseille angekommen.
Die Reparaturarbeiten am beschädigten Ruder laufen offensichtlich planmäßig.
Am Termin für die Transatlantik Cruise am 25.10. ab Barcelona wird festgehalten.


Details hier: www.celebritycruises.com/aboutceleb/travelAlert.do?pagename=...
Celebrity Century® Update - (October 21, 2010) - Repairs to Celebrity Century's rudders continue to progress as planned. The ship arrived at the Chantier Naval de Marseille shipyard in Marseilles early this morning and the dry dock process was immediately started. We continue to be pleased and satisfied with the progress that has been made. We continue to be on schedule to complete the repairs in time for Celebrity Century's next scheduled sailing from Barcelona on October 25.


Nevertheless, we would like to reassure our guests that should anything unforeseen occur, and the ship's departure from Barcelona is delayed, Celebrity Cruises will provide guests with accommodations in Barcelona, as well as a credit to cover any incidental costs.

We encourage guests on the October 25 sailing of Celebrity Century to monitor Celebrity Cruises' website for additional updates on the repairs.




October 20, 2010

Repairs to Celebrity Century's rudders continue to progress as planned. Divers from the United States, Canada and France have completed the planned work in preparation for entering the drydock. Tug boats are scheduled to shift Celebrity Century from the pier to dry dock at 2:00 a.m. The Chantier Naval de Marseille shipyard in Marseilles has been preparing for Celebrity Century's arrival and will begin repairs as soon as ship is dry tomorrow morning. We continue to be pleased and satisfied with the progress that has been made. We are on schedule to complete the repairs in time for Celebrity Century's next scheduled sailing from Barcelona on October 25. Nevertheless, we would like to reassure our guests that should anything unforeseen occur, and the ship’s departure from Barcelona is delayed, Celebrity Cruises will provide guests with accommodations in Barcelona, as well as a credit to cover any incidental costs.

We encourage guests on the October 25 sailing of Celebrity Century to monitor Celebrity Cruises' website for additional updates on the repairs.

Keep on Cruisin

Klaus
  • CC o t Seas
  • CC o t Seass Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1626
  • Dank erhalten: 240
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: CELEBRITY CENTURY mit RUDERSCHADEN ausgefallen .... 24 Okt 2010 15:46 #19854

Offensichtlich hat man in Marseille ganze Arbeit geleistet!

Die beschädigten Ruder wurden repariert, das Schiff wird das Trockendock noch heute verlassen und um Mitternacht nach Barcelona aufbrechen.

Somit dürfte der morgen beginnenden 14 tägigen TA nichts mehr im Wege stehen.

Details auch hier: www.celebritycruises.com/aboutceleb/travelAlert.do?pagename=...

Celebrity Century® Update - (October 24, 2010) - We continue to be on schedule to complete the repairs in time for Celebrity Century's next scheduled sailing from Barcelona on October 25. Both of the ship's rudders were reinstalled last night, and later today, the shipyard will begin flooding the dry dock. Celebrity Century is scheduled to depart for Barcelona at midnight.

The officers, staff and crew of Celebrity Century have been working tirelessly in anticipation of the October 25 sailing, and look forward to welcoming guests onboard tomorrow.

Keep on Cruising

Klaus
  • CC o t Seas
  • CC o t Seass Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1626
  • Dank erhalten: 240
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Roman

 

 

Re: CELEBRITY CENTURY mit RUDERSCHADEN ausgefallen .... 24 Okt 2010 20:56 #19860

Taach Klaus,

da ist ja richtig was los mit den Berichten. Hab' im Forum hin und wieder mal reingelesen,
und bin eigentlich nur deswegen 'eingetreten', um mich mal kundig zu machen. Klar,
Shipping ist mir nicht ganz fremd - aber das mit dem Ruderschaden kann ja auch wieder nur ein Schaden durch - vielleicht - Grundberuehung sein. Alle naslang geht da ja was schief mit den
Schiffen. Ist das so ueblich ?

Gruss Nabuco
  • Nabuco
  • Nabucos Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 7
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: CELEBRITY CENTURY mit RUDERSCHADEN ausgefallen .... 25 Okt 2010 07:58 #19864

Hallo Nabuco!

Herzlich willkommen bei uns im Forum!

Wir bemühen uns mit den Berichten aus der Kreuzfahrtindustrie einiges Interessantes mit den Forumsmitgliedern auszutauschen.

Dass alle "naselang" etwas schiefgeht kann ich nicht nachvollziehen.

Hast Du einige Beispiele dafür???

PS: CELEBRITY CENTURY wird heute um 15:30 in Barcelona erwartet. Unmittelbar danach beginnt das Boarding für die Passagiere der TA. Der weitere Fahrplan soll nicht beeinträchtigt werden. So berichtet Celebrity ...

Keep on Cruising

Klaus
  • CC o t Seas
  • CC o t Seass Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1626
  • Dank erhalten: 240
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: CELEBRITY CENTURY mit RUDERSCHADEN ausgefallen .... 27 Okt 2010 10:22 #19925

Taach Klaus,

das mit dem 'alle naslang' sehe ich so, dass doch erstaunlich viel in der Seefahrt passiert.
Der taegliche Hafenbericht (Hamburg) fuehrt Vorfaelle auf, die Webseite des BSU ist auch fleissig, hier
selbst im Forum wurde ueber einige Dinge berichtet - und - ganz sachlich, es sind eigentlich
immer Vorkommnisse, die um Haaresbreite an einer Katastrophe vorbeischliddern.

Dieser Passsagierdampfer in China, wenn der Riss 6 m tiefer erfolgt waere, durch irgendeinen Umstand,
dann haette es womoeglich anders ausgesehen. Und auf der Web-Site, hier im Forum angegeben, wird in einem Ueberblick von 2008 Deftiges zusammengeschrieben. Da ankert irgendein Passagierdampfer und ploetzlich kommt Wind auf und der Kahn dreht sich um 180 Grad und kracht in irgendwas hinein - auch ein Passagierdampfer.
Auf der DEUTSCHLAND gibt es einen Maschinenbrand und die Faehre kuerzlich, in der Ostsee, brennt nahezu aus.
Faehren sind auch Passagierschiffe - denke ich doch.

Oder eine Landverbindung rutcht ab und die Leute fallen ins Wasser. Das geht doch durch die Presse und ist kein Geheimnis und hoehere Gewalt ist das doch auch nicht. Gut, ich bin zwar schon an Bord eines Passagierdampfers gewesen, der lag aber nur im Hafen, und die Welt an Bord, das, was zu sehen war, war Glamour - aber was passiert dahinter ?

Ein Passagierdampfer, schon ein paar Jahre her, brannte im Roten Meer aus. Meine Eltern hatten gebucht aber nicht daran teilnehmen koennen. Wobei es bei 900 Passagieren mit der Rettungs geklappt hatte. Aber auch nur mit Glueck. Ich denke, die Schifffahrt ist nicht ganz ungefaehrlich und hat den Nachteil, passiert das auf Hoher See, dass man auf sich allein gestellt ist.

Nun gut, wir werden uns ueberraschen lassen, wenn wir das erste Mal an Bord gehen.

Gibt es an Bord irgendwie eine Einweisung, was zu machen ist, wenn etwas Unvorhergesehenes passiert ?
Die Crew hat doch selbst auch das Beduerfnis, sich selbst in Sicherheit zu bringen wenn es gekracht hat oder
der Dampfer sich zur Seite neigt.

Gibt es im Forum eigentlich eine Art FACHBERATUNG, wenn man spezielle Fragen hat ? Jemand, der schon selbst
mit einem Kreuzfahrer unterwegs war oder auch, beruflich, mit der Seefahrt zutun gehabt hat ?

Ich haette da eine Frage : Wie kommt es, das in dem Film TITANIC, der Wachsoffizier schreit, Ruder hart Steuerbord (rechts herum) und der Mann hinter dem Rad das Rad nach links dreht. Das ist doch Backbord, nicht ?

Das fiel mir vor Wochen mal auf - und deswegen meine Frage nach der FACHBERATUNG oder FACHAUSKUNFT.


Gruss NABUCO
  • Nabuco
  • Nabucos Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 7
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: CELEBRITY CENTURY mit RUDERSCHADEN ausgefallen .... 27 Okt 2010 11:28 #19928

Nabuco schrieb:
Taach Klaus,

Ich haette da eine Frage : Wie kommt es, das in dem Film TITANIC, der Wachsoffizier schreit, Ruder hart Steuerbord (rechts herum) und der Mann hinter dem Rad das Rad nach links dreht. Das ist doch Backbord, nicht ?

Das fiel mir vor Wochen mal auf - und deswegen meine Frage nach der FACHBERATUNG oder FACHAUSKUNFT.


Gruss NABUCO

Hallo NABUCO,

ich habe mir die Szene jetzt zur Kontrolle nicht extra angeguckt, aber auch in Hollywood soll es schon mal vorkommen, das sich Fehler in Filmen einschmuggeln. Da würde ich jetzt nicht soviel drum geben.

Aber ich kann dich beruhigen, sollte einmal wirklich etwas passieren, sind die Chancen das du persönlich eingreifen musst und das Ruder bedienenen sehr sehr gering:haha:

Vor Beginn einer Kreuzfahrt gibt es eine Rettungsübung, welche bei den Reederreien unterschiedlich ausfällt. zusätzlich gibt es auf den Fernsehern in den Kabinen extra einen eigenen Kanal, in dem 24/7 gezeigt wird, wie man sich in den unterschiedlichsten Situationen verhalten soll und was man tunlichst zu lassen hat, damit es erst garnicht zu Zwischenfällen kommt.

Vor deiner ersten Kreuzfahrt ist es glaube ich viel wichtiger sich damit zu beschäftigen, wie du die vielen Pfunde wieder herunter bekommst, als wie das Rettungsboot herunter gelassen wird.;)

Grüße,

Jens
  • Jens
  • Jenss Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 195
  • Dank erhalten: 34
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.373 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

"AIDAsol"
 
1.7
"Mein Schiff 1"
 
4.4
"MS Westerdam"
 
0.8

Shipedia-Fotogalerie