Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Geheime Preise öffentlich auf HP?

Geheime Preise öffentlich auf HP? 13 Jun 2016 10:22 #44892

Hallo!

Vor etwa einem Jahr haben wir bei unserem Haus- und Hoflieferanten in Deutschland (kurz RB-D) gebucht (Kategorie "IF"):
RBD_QM2.jpg


Die KF ist nicht gerade geschenkt (189 € pro Nacht), also habe ich vorige Woche bei VacationsToGo mal den Preis geprüft (vacationstogo.com/):
Vac2go.jpg


Also, die Amerikaner bekommen die KF für etwa 111 €/Nacht. Das ist Grund genug, den aktuellen Preis auf der offiziellen Cunard-Homepage zu recherchieren (cunard.de/).
Mit einer österreichischen IP (die Internet-Protokoll-Adresse wird vom ISP (Internet Service Provider, zB A1.net, tele2.at, ...) dem Computer zugeteilt) wird auf die Österreichische Repräsentanz von Cunard umgeleitet: www.cunardline.at/
Cunard.jpg


Ja super, Preis: 799 € (100 €/Nacht), alles verfügbar.
Auftrag an RB-D: Reise stornieren (10 % Storno), KF neu buchen (799 € laut Cunard-HP).

Antwort von RB-D: Nach Rücksprache mit Cunard:
Angebot für 799 € unbekannt, dafür 1.340 €. Bei diesem Preis ist Storno und Neubuchung allerdings sinnlos.

OK, enttäuscht fragen wir die Reise bei dem KF-Spezialisten in Wien (RB-A) an.
Der Rückruf ergibt den selben Preis wie bei RB-D.

Entnervt folgt die Anfrage direkt bei Cunard. Die freundliche Dame aus Wörgel sucht im System die entsprechende KF und bestätigt den günstigsten Preis (Kategorie "IF") mit 1.340 €.

So, Ende, offensichtlich Internet-Scherz, oder alle günstigen Kategorien bereits ausgebucht?
Ich will jetzt Klarheit - nochmals Anruf bei Cunard.
Wir: Können wir die Kategorie "IF" um 799 € buchen?
Cunard: Nein, das muss ein Fehler sein, woher kommt diese Preis-Info?
Wir: Von Ihrer eigenen Homepage.
Cunard: Das kann nicht sein!
Wir gehen gemeinsam die Eingaben durch und erhalten die KF um 799 €.
Cunard: Ja, da gibt es tatsächlich dieses Angebot. Es kann direkt auf der HP gebucht werden oder über unser Reisebüro RB-A.

Wir bekommen nach einigen Telefonaten eine Option für diese KF um 799 € von unserem Wiener KF-Spezialisten.
Mittlerweile hat uns auch RB-D (Deutschland) selbes Angebot gemacht. :yiepiehh:

Ähnliches Zahlenspiel gilt für unsere übernächste KF mit der Queen Mary 2 (08.05.2017 - Southampton / New York, 7 Nächte):
Reisebüros: 1.670 €
Cunard: 989 €


Fazit:
Leute, wenn Ihr einen günstigen Preis im Internet findet, dann am Besten bei der Buchungsanfrage einen Link oder Screenshot mitschicken. Das reduziert die Falschaussagen rasch und das RB ist gezwungen, auf diese konkrete Preisanfrage einzugehen. Cunard zB kennt die Preise der einzelnen KFen nicht, die muss man dann von der Cunard-HP mitteilen.

Anmerkung:
Das ganze Dilemma gibt es bei Oceania nicht, da gibt es automatisch eine Bestpreis-Garantie bei Onbordbuchungen bis zum Abreisetag. :applaus:

lg Rudi :strand:
  • FilmFan48
  • FilmFan48s Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 437
  • Dank erhalten: 306
Sommer 2017: Grosse Seen Anfang 2018: Südamerika Im Schneckentempo 2019: New York - Miami in 183 Tagen
1 :crystal:, 2 :ponant:, 20 :oceania: (319 Nächte), 1 :azamara:, 5 :cunard:, 7 :princess:, 5 :hal:, 2 :disney:, 21 :celebrity:, 3 :ncl:, 4 :rccl:, 1 :carnival:, 12 :festival:, 10 :costa:, 4 :msc:, 1 :fred-olsen:, 1 :epitoriki:, 3 :plantours:, 1 :classic:, 1 :hurtigrut:, 1 President Cruises, 1 SCI-Swiss Cruises
107 KF - 1064 Nächte"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Geheime Preise öffentlich auf HP? 13 Jun 2016 22:46 #44893

Rudi du alter Kreuzfahrtfuchs, wie kommt es das du diese Reise zu dem Preis buchst :shock: , es gibt immer wieder Angebote für die QM 2

Für mich wäre das Schiff nichts, habe mal einen Bericht im Fernsehen, zum Teil sehr förmlich, steif und konservativ an Bord. B)
  • Wiener50
  • Wiener50s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 350
  • Dank erhalten: 73
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: FilmFan48

Geheime Preise öffentlich auf HP? 14 Jun 2016 13:59 #44894

Hallo Wiener50,

:danke: für Deinen Beitrag.


Transatlantik-Flug-Ersatz
Die QM2 haben wir nicht gebucht, weil wir unbdingt mit ihr kreuzen wollen, sondern sie ist Ersatz für den Flieger übern Teich. Es ist also der Termin, der für die Wahl des Schiffes verantwortlich ist. Es hätte auch irgendein anderes Schiff sein können, aber die QM2 fällt natürlich klar in unser Beuteschema.
So bringt und die Queen Mary 2 (08.09.2016-16.09.2016) vom Eisbären-Streicheln nachhause.
Das unerforschte Grönland: de.ponant.com/Unsere-Kreuzfahrten/Unsere-Kreuzfahrten/Das-un...
Die Nordwestpassage: de.ponant.com/Unsere-Kreuzfahrten/Unsere-Kreuzfahrten/Die-No...

Oder die QM2 bringt uns zu einer Wunsch-KF hin (08.05.2017-15.05.2017):
New York to Reykjavik: www.crystalcruises.com/atlantic-cruise/new-york-to-reykjavik...

VacationsToGo
Die QM2-KF 2017 haben wir bei VacationsToGo gebucht, es funktioniert.
Achtung: Zu den Preisen kommen üblicherweise noch Hafentaxen und Government Fees dazu!
Es gelten auch andere Storno- und Anzahlungsbedingungen als in Europa.
Preis bei Cunard: 989 €
VacationsToGo: 1.049 $ (laut Liste)

Vorteil:
Inklusive aller Gebühren ergibt sich ein Preis etwas höher als bei Cunard,
ABER:
Trinkgelder sind bereits inkludiert,
250 $ Bordguthaben.

Queen Mary 2
Sie ist sicherlich höher bewertet als die Premiumschiffe von Princess, HAL und Celebrity. Die QM2 ist nicht unbedingt das klassische KF-Schiff, da sie fast das ganze Jahr als Linienschiff zwischen Southamton und New York eingesetzt ist. Außerdem gibt es da noch die Klassengeselleschaft, zumindest was das Essen betrifft. So speisen wir im Standard-Restaurant (Britannia Restaurant), wer es etwas förmlicher und steifer (und natürlich auch teurer) haben möchte, der kann den Princess Grill oder gar den Queens Grill buchen. Darum wird die QM2 AUCH als Luxusschiff klassifiziert.

Raumangebot
Der größte Unterschied zu den Premium-Schiffen ist das großzügige Raumangebot (151.400 BRZ, 2592 Passagiere). Auch die noble Einrichtung und die riesige Bibliothek mit den netten Lesezonen machen das Schiff sehr gemütlich. Für mich ist die QM2 bis jetzt das schönste Schiff.

Anmerkungen
Ja, Wiener50, die QM2 ist förmlich und steif, allerdings erst so richtig, wenn Princess- oder Queens Grill gebucht wurde. Das ist für mich noch nicht störend, was schon etwas mehr irritiert, ist die leicht arrogante Mannschaft, vom überheblichen Management bis zum Kellner, der hinterfragt, ob er wirklich eine zweite Nachspeise für mich aus der Küche holen muss.

Ob das ausgezeichnete Raumangebot und die elegante Einrichtung den Mehrpreis gegenüber den Premiumschiffen gerechtfertigt ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Ein entspannendes Erlebnis ist die QM2 allemal.


2011-QM2107.jpg


2011-QM2124.jpg


2011-QM2128.jpg


2011-QM2132.jpg


3D-Projektoren: Die Brillen werden natürlich bereitgestellt
2011-QM21403D-Beamer.jpg


Nachmittagsunterhaltung mit deutschen StandUp-Comedians
2011-QM2141StandUp.jpg


2011-QM2169.jpg


2011-QM2312.jpg


2011-QM2312.jpg


2011-QM2332.jpg


Hugo Egon Balder mit seiner GameShow "Genial daneben"
2011-QM2344Balder.jpg



lg Rudi :strand:
  • FilmFan48
  • FilmFan48s Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 437
  • Dank erhalten: 306
Sommer 2017: Grosse Seen Anfang 2018: Südamerika Im Schneckentempo 2019: New York - Miami in 183 Tagen
1 :crystal:, 2 :ponant:, 20 :oceania: (319 Nächte), 1 :azamara:, 5 :cunard:, 7 :princess:, 5 :hal:, 2 :disney:, 21 :celebrity:, 3 :ncl:, 4 :rccl:, 1 :carnival:, 12 :festival:, 10 :costa:, 4 :msc:, 1 :fred-olsen:, 1 :epitoriki:, 3 :plantours:, 1 :classic:, 1 :hurtigrut:, 1 President Cruises, 1 SCI-Swiss Cruises
107 KF - 1064 Nächte"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Happy

 

 

Ladezeit der Seite: 0.361 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

"AIDAsol"
 
1.7
"Mein Schiff 1"
 
4.4
"MS Westerdam"
 
0.8

Shipedia-Fotogalerie