Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Fjord Line testet Fähr-Kreuzfahrtschiffe mit Erdgasantrieb

Fjord Line testet Fähr-Kreuzfahrtschiffe mit Erdgasantrieb 05 Okt 2010 14:57 #19539

Hallo zusammen,

HIER findet Ihr einen kurzen aber interessanten Bericht zu einem EU-Projekt mit erdgasbetriebenen Schiffen. :woohoo:

Für mich bedeutet das einen Schritt in die richtige Richtung. Denn zweifellos sind die Umweltbelastungen durch die täglich kreuzenden Meeresriesen hoch.:hmmm:

  • cruisy
  • cruisys Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 809
  • Dank erhalten: 153

Gruß
Thorsten

shipedia.eu auch bei Facebook und Twitter...



:costa: 11/2009: Costa Europa, westl. Mittelmeer KF-Virus hat mich erfasst. Inkubationszeit unter 1 Stunde...:msc: 05/2010: MSC Poesia, Schnuppertour Dover-Hamburg ...die Sucht geht weiter...:costa: 05/2011: Costa Fortuna, östl. Mittelmeer ...unheilbar infiziert...:costa: 12/2011: Costa Concordia, westl. Mittelmeer ...Rückfall erlitten...:costa: 11/2012: Costa Classica, östl. Mittelmeer ...wer kennt einen Spezialisten?...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Fjord Line testet Fähr-Kreuzfahrtschiffe mit Erdgasantrieb 06 Okt 2010 06:09 #19559

Hallo zusammen!

:frage: Kann mir jemand den Unterschied zwischen GasTurbinenSchiff (GTS) und einem Schiff mit Erdgasantrieb erklären :frage:

Bei den Gasturbinenschiffen, siehe auch hier: de.wikipedia.org/wiki/Gasturbinenschiff

hat man sich im Kreuzfahrtbereich bisher nicht so durchgesetzt. So wurden meines Wissens, die Gasturbinen auf Schiffen der :celebrity: Milleniums-Klasse wieder auf DIESEL Motoren umgerüstet.

Und das "berühmteste" GTS Finnjet dürfte auch am zu teuren Antrieb gescheitert sein. Es war zwar sehr schnell, aber offensichtlich nicht wirtschaftlich zu betreiben.

Kreuzfahrtschiffe haben es in der Regel nicht so eilig. Also ist offensichtlich der Gasantrieb hier nicht aus Geschwindigkeitsgründen sondern nur aus Umweltgründen zu bevorzugen.

Aber den technischen Unterschied zwischen GTS und Erdgas-Schiff beantwortet das auch nicht. Daher nochmals die Bitte um Eure Hilfe.

Keep on Cruisin

Klaus
  • CC o t Seas
  • CC o t Seass Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1626
  • Dank erhalten: 240
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Fjord Line testet Fähr-Kreuzfahrtschiffe mit Erdgasantrieb 07 Okt 2010 07:26 #19571

Hallo!

Den Unterschied bei Schiffen kann ich auch nicht erklären!
Bei Autos ist folgender Unterschied:

Autogas besteht aus einem Gemisch von Propan ( 95% ) und Butan ( 5% ). Erdgas ist ein Gemisch aus überwiegend Methan ( 90% )
Ethan und Propan und je nach Fundort noch Nitrogen und verschiedene Edelgase.

Autogas ist ein Nebenprodukt bei der Gewinnung von u.a. Erdöl. Das Gemisch ist nicht zwangsläufig 95% / 5%. Häufig trifft man auch auf Mischungen im Verhältnis 60% / 40%.
Der Leistungsgrad ist von Autogas geringer als von Erdgas! und das bedeutet, daß der Verbrauch bei Autogas höher ist als bei Erdgas.

Vielleicht liegt hier auch der Unterschied zwischen GTS und Erdgasturbinen.
  • H.A.
  • H.A.s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Diamond Member
  • Beiträge: 971
  • Dank erhalten: 53
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Ladezeit der Seite: 0.339 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

"AIDAsol"
 
1.7
"Mein Schiff 1"
 
4.4
"MS Westerdam"
 
0.8

Shipedia-Fotogalerie