Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Ausbau des Terminals in Savona

Ausbau des Terminals in Savona 08 Nov 2008 09:57 #1243

Ab sofort können an dem Palacrociere Kreuzfahrtterminal im italienischen Savona drei Kreuzfahrtschiffe mit knapp über 8000 Passagieren festmachen.
Das Terminal wird von Costa Crociere betrieben. Mit der Erweiterung des Terminals führt die Reederei ihr Expansionsprogramm fort, das eine Erweiterung des Flotte um fünf Schiffe bis 2012 vorsieht. 2009 stechen die Costa Pacifica und die Costa Luminosa erstmals in See und werden dann ebenfalls den Service des Palacrociere Terminals nutzen.

2007 begannen die Arbeiten an dem 8,7 Mill. Euro teuren, der eine Länge von 325 Metern umfasst.
2009 werden 182 Schiffsanläufe mit insgesamt 740.000 Passagieren erwartet, ein Plus von 10% gegenüber dem Vorjahr. Der neue Liegeplatz ist Teil eines zehn Millionen Euro umfassenden Investitionsplans, der bis Anfang 2010 umgesetzt wird. Dazu gehört auch der Bau eines zweiten Terminals.
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4080
  • Dank erhalten: 33
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.302 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

"AIDAsol"
 
1.7
"Mein Schiff 1"
 
4.4
"MS Westerdam"
 
0.8

Shipedia-Fotogalerie