Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Emirate und Oman 13.12. - 20.12.2014 mit MSC Orchestra

Emirate und Oman 13.12. - 20.12.2014 mit MSC Orchestra 23 Okt 2014 09:29 #40507

Guten Morgen Ihr Lieben!

Tja, in etwa wie die Jungfrau zum Kinde sind wir nun an unsere nächste Kreuzfahrt gekommen :yiepiehh:

Wir waren ja im April auf der NCL Pearl und sind durch den Panamakanal von Miami bis nach L.A. geschippert :good: Eine wirklich tolle Reise, meinen Reisebericht habe ich hier ja online gestellt.

Für Dezember hatten mein Mann und ich eine Woche Urlaub eingereicht (Resturlaub verbraten :kichern:) und grübelten nun, was wir denn in dieser Woche so machen könnten. Mir war klar: ich brauch "richtigen" Urlaub und will in die Wärme, aber das ist gar nicht mal so leicht, wenn man nur 1 Woche zur Verfügung hat und nicht erst 10 Stunden im Flieger hocken will. Daher kamen eigentlich nur Ägypten oder die VAE in Frage. Ägypten ist jetzt nicht so wirklich meins :dry:. Also VAE, und was liegt da näher, als erst mal flux nach einer Kreuzfahrt zu gucken? ;) Und ja, ich bin fündig geworden und wir haben nun unsere 4. KF gebucht :dancin:

Wir fliegen am 12.12. mit Emirates von Hamburg nach Dubai und schiffen dann am 13.12. auf der MSC Orchestra ein. Eigentlich (!) wollten wir aufgrund der vielen negativen Berichte im Netz weder jemals mit Costa noch mit MSC verreisen. Allerdings hatten wir Ende letzten Jahres ein echtes Schnäppchen entdeckt und waren deshalb dann über Weihnachten 2013 mit der Costa Luminosa 10 Tage in der Karibik unterwegs. Wir waren absolut positiv überrascht. Für den von uns bezahlten Preis war das total in Ordnung. Ausgehend vom Normalpreis allerdings sehe ich das schon deutlich skeptischer, aber gut, anderes Thema ;)

Nun hoffen wir natürlich, dass wir auch dieses Mal positive Erfahrungen machen werden. Auch haben wir auf der Panamakanal KF ein Pärchen kennengelernt, das sehr von ihren 3 MSC Kreuzfahrten geschwärmt hat. Ich schätze, mit den richtigen, nicht überzogenen Erwartungshaltungen wird das ein toller Urlaub :banana: Gebucht haben wir eine Bella Balkonkabine zum wie ich finde sehr guten Preis von 899 € inkl. Flug.

Vielleicht ist ja sonst noch jemand aus dem Forum zufällig dabei?

Und an die MSC Spezialisten: macht es MSC bei der abendlichen Tischvergabe eigentlich ähnlich wie Costa, dass gleichsprachige Gäste an einem Tisch / mehreren Tischen in der gleichen Ecke platziert werden? Ich muss ehrlich sagen, dass mich das auf der Costa Reise wirklich sehr gestört hat, denn ich reise ja nun nicht in ein anderes Land, um mich dann nur mit meinen Landsleuten zu umgeben. Wir saßen auf der Luminosa wirklich in einer "deutschen Ecke", mindestens 4 weitere 8er Tische um uns rum waren deutschsprachig. Ich unterhalte mich sehr gern auf englisch und habe es genossen, auf der Panamakanal Cruise oder auch 2012 auf der Karibik Reise mit der Celebrity Equinox immer wechselnde Tischgesellschaft zu haben und mein englisch aufpolieren zu können :).

Wo kann man auf der Orchestra denn abends am besten tanzen? Ich spreche hier von Standard und vor allem Latein, ich hoffe, dass da auch etwas angeboten wird. Das war auf der NCL Pearl so schön, jeden Abend konnten wir Salsa und ChaCha bis zum abwinken tanzen :dancin:
  • cremechen
  • cremechens Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 20
Viele Grüße
Nicole

03.2012: Celebrity Equinox ~ 12.2013: Costa Luminosa ~ 04.2014: Norwegian Pearl ~ 12.2014: MSC Orchestra ~ 04.2016: Norwegian Gem
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Emirate und Oman 13.12. - 20.12.2014 mit MSC Orchestra 23 Okt 2014 21:24 #40512

cremechen schrieb:
Und an die MSC Spezialisten: macht es MSC bei der abendlichen Tischvergabe eigentlich ähnlich wie Costa, dass gleichsprachige Gäste an einem Tisch / mehreren Tischen in der gleichen Ecke platziert werden?
Prinzipiell ja, aber man kann natürlich bei der Tischvergabe die Wunschsprache angeben, viel englischsprechendes Publikum würde ich da aber nicht erwarten. Deine Italienisch-, Spanisch, Französisch, Dänisch-, Schwedischkenntnisse schon eher. Glaub die Tommys haben ihre eigenen Schiffe und die Amis fahren sowieso nicht mit MSC. Naja, ein paar wirds schon geben.
cremechen schrieb:
Wo kann man auf der Orchestra denn abends am besten tanzen? Ich spreche hier von Standard und vor allem Latein, ich hoffe, dass da auch etwas angeboten wird. Das war auf der NCL Pearl so schön, jeden Abend konnten wir Salsa und ChaCha bis zum abwinken tanzen :dancin:
Puh, würd mal sagen, da, wo die Band entsprechende Musik spielt. Das wird sicherlich nicht in der Disco, sondern einer der Bars sein.
  • penangHH
  • penangHHs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 430
  • Dank erhalten: 68
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Emirate und Oman 13.12. - 20.12.2014 mit MSC Orchestra 24 Okt 2014 09:53 #40514

Mit MSC bin ich noch nicht gefahren, aber mit Costa, dort ist zwar das Essen :( aber im gegensatz zu Royal Carribean oder Celebrity das Tanzangebot vieeel besser.
Hoffe ihr habt auch auf MSC genug Platz zum Tanzen.
Wobei ich dachte unsere Lieblingsnachbarn tanzen nur Discofox :kichern:
  • Wiener50
  • Wiener50s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 347
  • Dank erhalten: 71
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Emirate und Oman 13.12. - 20.12.2014 mit MSC Orchestra 24 Okt 2014 10:47 #40517

@ penang: na auf die Idee, dass dort getanzt wird, wo die Band spielt, wäre ich auch gekommen... :hahaha:
Soweit ich das sehe, fahren aber in den VAE im Dezember außer Aida, Mein Schiff, Costa und MSC keine weiteren Reedereien. Ich habe jetzt allerdings auch nur deutsche Buchungsseiten angeschaut...
Und wenn dem so ist, dann müssten sich theoretisch auch diverse englisch sprachige Gäste an Bord tummeln, oder? :huh:

@ Wiener50: stimmt, das Tanzangebot bei Costa war total ok! Bei der Celebrity Equinox fehlte mir eine "richtige" Tanzfläche, dort wurde nur im Atrium etwas getanzt auf Fliesen :woohoo: Parkett ist mir da schon deutlich lieber :dancin:
Und hey! :angry: Na klar tanzen wir Piefkes :kichern: mehr als Discofox! Echt jetzt... :laughing:
  • cremechen
  • cremechens Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 20
Viele Grüße
Nicole

03.2012: Celebrity Equinox ~ 12.2013: Costa Luminosa ~ 04.2014: Norwegian Pearl ~ 12.2014: MSC Orchestra ~ 04.2016: Norwegian Gem
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Emirate und Oman 13.12. - 20.12.2014 mit MSC Orchestra 24 Okt 2014 13:09 #40519

cremechen schrieb:
Soweit ich das sehe, fahren aber in den VAE im Dezember außer Aida, Mein Schiff, Costa und MSC keine weiteren Reedereien. Ich habe jetzt allerdings auch nur deutsche Buchungsseiten angeschaut...
Und wenn dem so ist, dann müssten sich theoretisch auch diverse englisch sprachige Gäste an Bord tummeln, oder? :huh:

Daraus kannst Du keinen Rückschluss ziehen...
TUI und AIDA sind für amerikanische und britische Kreuzfahrer überhaupt kein Konzept. Costa und MSC höchstens für einige Briten.
Natürlich kannst Du auch dort englischsprachige Gäste antreffen, aber sicherlich nicht in der großen Mehrheit.

Des Weiteren wird das Gebiet von vielen US-Bürgern (selbstverständlich übertrieben) als "unsicher" angesehen und man hat Vorbehalte gegen Reisen dorthin.
Wie schon vorher genannt, wird das Gros der Passagiere italienisch, spanisch und deutsch sprechen.
  • Miaminice
  • Miaminices Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1293
  • Dank erhalten: 448
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Emirate und Oman 13.12. - 20.12.2014 mit MSC Orchestra 24 Okt 2014 13:49 #40522

Hallo Miaminice,

da ist wohl etwas Wahres dran mit den Amerikanern und ihren "Vorurteilen". Ich meine, schaut man auf die Landkarte, ist man in den VAE ja schon ziemlich "nah bei", wie man hier bei uns so sagt.

Wir lassen uns einfach mal überraschen. Hauptsache Sonne :wetter:
  • cremechen
  • cremechens Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 20
Viele Grüße
Nicole

03.2012: Celebrity Equinox ~ 12.2013: Costa Luminosa ~ 04.2014: Norwegian Pearl ~ 12.2014: MSC Orchestra ~ 04.2016: Norwegian Gem
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Emirate und Oman 13.12. - 20.12.2014 mit MSC Orchestra 07 Nov 2014 07:40 #40687

Hallo cremechen,

wir sind seit zwei Tagen wieder zurück von unserer Kreuzfahrt mit der MSC Orchestra (östliches Mittelmeer, Schwarzes Meer). Es war für uns eine wunderschöne Kreuzfahrt. Wir haben uns auf dem Schiff sehr wohl gefühlt.

Bei der Tischvergabe haben wir sowohl bei MSC als auch bei Costa die Erfahrung gemacht, dass man sich schon an der Nationalität orientiert und die Tisch dementsprechend zusammenstellt. Der Maitre war aber bei Änderungswünschen unsererseits immer sehr hilfsbereit, so dass Ihr mit Sicherheit auch einen anderen Tisch bekommt, wenn Ihr das möchtet.

Zum Tanzangebot kann ich sagen, dass es sehr schöne Lounges auf der Orchestra gibt. Unseren Cocktail vor dem Abendessen haben wir z.B. in der Savannah-Bar genossen. Diese ist sehr groß und hat eine größere Tanzfläche. Aber auch in anderen Bars wie z.B. in der Shaker-Lounge am Heck gibt es gute Tanzmöglichkeiten. Und nach 23:00 Uhr geht es natürlich auch in der Disko los. Allerdings kann ich nicht sagen, ob da viel los ist, weil das nicht meine Zeit ist. ;-)

Ich finde, Ihr habt Euch ein schönes Schiff und eine schöne Route herausgesucht. Genießt es...

Viele Grüße

fellinirom
  • fellinirom
  • felliniroms Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 44
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: cremechen

Emirate und Oman 13.12. - 20.12.2014 mit MSC Orchestra 11 Nov 2014 08:29 #40707

Hallo fellinirom,

danke für Deine Einschätzung! Ich denke, wir werden schon ein nettes Eckchen finden, um zu :dancin:
Wie hast Du denn das Essen auf der Orchestra empfunden?
  • cremechen
  • cremechens Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 20
Viele Grüße
Nicole

03.2012: Celebrity Equinox ~ 12.2013: Costa Luminosa ~ 04.2014: Norwegian Pearl ~ 12.2014: MSC Orchestra ~ 04.2016: Norwegian Gem
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Emirate und Oman 13.12. - 20.12.2014 mit MSC Orchestra 12 Nov 2014 17:26 #40716

Hallo
wir waren im Sommer auf der Ochestra unterwegs und mit MSC sehr zufrieden.
Die Tische werden schon etwas regional nach Gästen mit gleicher Muttersprache verteilt, weil viele Gäste evtl. nicht
so multilingual aufgestellt sind. Wir saßen letztes Jahr zu Mittag mehrfach mit Franzosen am Tisch, können leider kein
französisch ist dann auch nicht so toll. Sicher kann man da nach der Einschiffung versuchen Wünsche beim Maitre anzubringen.
Die Tanzflächen auf der Orchestra sind eigentlich gut. Welche Musik gespielt wird hängt von den gerade auf dem Schiff mitreisenden
Gruppen bzw. Musikern ab. Das kann schon variieren. Ist etwas Glücksache. Die beste Musik haben wir auf der MSC Sinfonia und jetzt auf der Costa Diadema erlebt. Etwas zum Tanzen findet sich schon. Dafür gab es sehr schöne Show-Programme im Theater.
Grüße Randolf
  • Randolf
  • Randolfs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 5
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Emirate und Oman 13.12. - 20.12.2014 mit MSC Orchestra 15 Nov 2014 21:18 #40748

Hallo cremechen,

das Essen auf der Orchestra haben wir als sehr gut empfunden. Sicher ist es Geschmacksache. Und wir haben von einigen Passagieren gehört, dass Ihnen das Essen zu wenig gewürzt ist. Aber für uns war es ausgesprochen gut. Immer auch im Vergleich zu den anderen MSC- und COSTA-Schiffen, mit denen wir schon gefahren sind.

Zum Frühstück gab es frisches Obst, Pancakes, Arme Ritter, Waffeln, Spiegeleier, Omelett, Rührei, Wurst, Käse, Bohnen, viele Sorten Brot (sogar eine Art Vollkornbrot!!!), Joghurt, Marmelade, Honig, usw. Was auch auffallend war - wir mussten nie groß im Buffetrestaurant anstehen. Das kennen wir auch anders. ;-) Ich weiß auch nicht, woran es manchmal liegt. Die Orchestra hat nun nicht gerade das "optimalste Verhältnis" zwischen Passagieranzahl und Größe des Schiffes. Aber wir hatten nie das Gefühl, dass das Schiff übervoll ist, obwohl es angabegemäß ausgebucht war. Vielleicht liegt es auch manchmal an der Route oder am Publikum??? Wir hatten sehr viele Deutsche mit an Bord - im Gegensatz z.B. zu unseren Mittelmeerreisen im Sommer. Da sind die Italiener meistens in der Überzahl. ;-) Meine Theorie war ja, dass viele zum Frühstück und zum Mittag in das "Bedienrestaurant" gehen und es deshalb beim Frühstück und beim Mittag nie zu langen Warteschlangen gekommen ist. Aber wir schon gesagt, ist nur meine Theorie. :-)

Das Mittagessen war ebenfalls sehr abwechslungsreich. Das kennen wir auch schon anders...

Am Abend sind wir natürlich ins Restaurant gegangen. Es wenig bedienen lassen, ist auch mal schön.:-)
Hier war das Essen unserer Meinung nach "wie immer", d.h. so wie wir es von anderen MSC- oder COSTA-Schiffen gewohnt sind. (Beide Reedereien haben für uns einfach das gleiche Konzept und das gleiche Flair, deshalb auch der Vergleich...)

Also, kurz gesagt, wir waren rund herum zufrieden und würden jederzeit wieder mit der Orchestra fahren...

Viele Grüße

fellinirom
  • fellinirom
  • felliniroms Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 44
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.380 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

Shipedia-Fotogalerie