Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Lüge MSC Trinkgeldempfehlung

Lüge MSC Trinkgeldempfehlung 15 Apr 2014 20:40 #39022

Meine Freunde sind von ihrer 1. Kreuzfahrt mit der MSC Fantasia zurückgekommen.

Von wegen die schaffen das Zwangstrinkgeld ab, es wurde automatisch der Bordrechnung hinzugeügt und als sie es kürzen oder stornieren wollten, sollte ja ab jetzt ohne Angabe von Gründen möglich sein wurde es verweigert. :diablo:
  • Wiener50
  • Wiener50s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 350
  • Dank erhalten: 73
Dieses Thema wurde gesperrt.

Lüge MSC Trinkgeldempfehlung 16 Apr 2014 00:04 #39024

:hm:
Aber warum wollten deine Freunde das Trinkgeld stornieren??
Service/Essen usw. schlecht???
Aktuell gibt es 14-tägige Reisen im November mit der Fantasia im Mittelmeer
in der Innenkabine für ca. 400,-. Buchbar bis 23.April.
Das kann sich doch nicht rechnen, es sei denn auf Kosten der Angestellten. :dagegen:
:sorry: aber dafür fehlt mir dann doch jegliches Verständnis. Für eine Stornierung muss
es schon in ALLEN Bereichen auf dem :schiff: ganz übelst zugegangen sein.

Gruß louisa
  • louisa
  • louisas Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 248
  • Dank erhalten: 89
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: shipedia, Lissy2311, Miaminice

Lüge MSC Trinkgeldempfehlung 16 Apr 2014 07:12 #39025

Warum sollte man etwas unnötig zahlen wenn man nicht muss.

Fast keiner von uns hat heute Geld zum herschenken und ob sich das rechnet für die Reederei ist nicht das Problem des Kunden und wenn ich als Angestellter in einer Firma zu wenig Geld geboten bekomme zwingt mich ja keiner dort anzufangen.

Und wenn ich in ein Hotel fahre oder fliege zahle ich auch nicht bei der Abreise ein Serviceentgelt, sagt auch keiner die armen Angestellten.

Hier steht es die Entscheidung Trinkgeld zu geben und die Höhe obliegt ALLEINE dem Passagier als habe ich mich als Reederei dran zu halten :

www.msc-kreuzfahrten.de/de_de/Ueber-MSC-Kreuzfahrten/News/MS...
  • Wiener50
  • Wiener50s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 350
  • Dank erhalten: 73
Dieses Thema wurde gesperrt.

 

 

Lüge MSC Trinkgeldempfehlung 16 Apr 2014 10:16 #39027

Mir geht es dabei weniger um 7 Euro pro Tag sondern ums Prinzip.

Natürlich ist ein Wahnsinn zu welchen Schleuderpreisen heutzutage Kreuzfahrten verkauft werden, alleine wenn man die Baukosten rechnet, aber da sollten sich die Reedereien überlegen warum das so ist ( Konkurrenkampf, Überkapazitäten ) und nicht Zusagen machen und die dann nicht einhlaten.
  • Wiener50
  • Wiener50s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 350
  • Dank erhalten: 73
Dieses Thema wurde gesperrt.

Lüge MSC Trinkgeldempfehlung 16 Apr 2014 11:33 #39028

also ich würde ja annehmen, dass es sich bei der Abschaffung des Servicentgeltes um die neu zu buchenden reisen handelt und nicht noch die schon gebuchten. Ich weiß natrülich nicht wann die hier genannte Reise gebucht wurde.

"MSC spricht ab 1. April für seine Passagiere eine vom Reisepreis unabhängige Trinkgeldempfehlung aus. Das bisher mit dem Reisepreis ausgeschriebene Service Entgelt entfällt zukünftig."

Ich persönlich finde das ja besser so, aber sicher geht diese Änderung erst mal zu lasten der besatzung, denn werden wohl kein Trinkgeld mehr auf Ihrer Lohnabrechnung finden. Aber ich fand das eigentlich auch nicht fair, denn die gelder wurden ja sowieso nicht auf alle besatzungsmitglieder verteilt, sondern immer nur auf die im Service bereicht. Also der einfache Seeman oder der Lagerarbeiter hatte eh nichts davon.

Nun kann jeder sein Trinkgeld erhalten für seine persönliche Leistung. Bleibt natürlich zu hoffen dass die Gäste das dann auch zu schätzen wissen. Also mein letzter Kabinenstewart hat für seine "geleistete Arbeit" dreckiges Bad von mir keinen extra Obolus bekommen, ob man ihm meine Beschwerde auch noch abgezogen hat - vielleicht. Ärger hat er auf jeden Fall wohl bekommen. Aber schaut selber, ob ihr dafür Trinkgeld hättet geben wollen.
:nope:
Costa.jpg
  • Blackcharly
  • Blackcharlys Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 296
  • Dank erhalten: 62
:strand: l.G. Ines

Leider keine Kreuzfahrt in Sicht :skandal:





:aida: AIDA Aura Karibik 2009, :tui: Mein Schiff 1 Kanaren 2010, :costa: Pacifica ÖMM 2011, :msc: Lirica Ostsee 2012, :costa: Classica Adria 2012, :costa: NeoRomantica Indischer Ozean Oktober 2012, :msc: Armonia Rotes Meer März 2013, :costa: NeoRomantica Norwegen Juli 2013, :costa: Serena WMM März 2014, :cunard: Queen Elizabeth Oslo Mai 2014, :rccl: Jewel otS Karibik Januar 2015, :aida: Sol Kanaren Dezember 2015
Dieses Thema wurde gesperrt.

Lüge MSC Trinkgeldempfehlung 16 Apr 2014 11:48 #39030

Ich hoffe das waren nur Kratzer auf der Muschel :skandal:

Bei anderen Reederein wie zb Aida zahlt man auch kein Trinkgeld extra, keine Ahnung wie das im Hintergrund läuft mit den Gehältern.

Wenn das nur das Personal im Servicebereich bekommt, sagen wir die Hälfte am Schiff arbeitet im Service dann gibt das bei so einem großen Schiff bei etwa 3500 Gäste, gerechnet 3 Gäste pro Personal, diviert durch 2 im Monat etwa 1200 Euro pro Person als Trinkgeld, ich glaub des stimmt so nicht, sicher ein schönes Körberlgeld für die Reederein dabei :laugh:
  • Wiener50
  • Wiener50s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 350
  • Dank erhalten: 73
Dieses Thema wurde gesperrt.

Lüge MSC Trinkgeldempfehlung 16 Apr 2014 12:02 #39031

Wobei ich seit meinen beiden Kreufahrten mit Royal Carribean weiß was der beste Job ist:

Nämlich der Oberkellner :lol:

Wir haben ja das Geld in den Kuverts persönlich übergeben und es steht als Empfehlung 0,75 pro Person pro Tag.

Bei der Oasis oder Allure of the Seas bei Standardbelegung 5.400 Personen macht das pro Tag 4.050 Dollar, im Monat runde 120.000 das sind etwa 90.000 Euro dazu Kost und Logie gratis, wenn das kein Traumjob ist :jumpin:
  • Wiener50
  • Wiener50s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 350
  • Dank erhalten: 73
Dieses Thema wurde gesperrt.

Lüge MSC Trinkgeldempfehlung 16 Apr 2014 12:56 #39033

Lieber Wiener 50,

das von Dir so bezeichnete "Zwangstrinkgeld" ist üblich. Es ist auch nicht mit unserem "Trinkgeld" aus der Gastro zu vergleichen, sondern ein fester Gehaltsbestandteil der Mitarbeiter in den Servicebereichen. MSC, RCI, Celebrity usw. sind keine deutschen Reedereien. Also sind dort auch andere Modalitäten (z.B. bei den Gratuities) als "normal" anzusehen.

Ich finde es schade (und zeitweilig auch peinlich bis empörend) wenn sich, auch aufgrund der neuesten Rechtsprechung, Gäste dazu verleiten lassen, Trinkgelder zu stornieren.

Zu dem Vergleich mit AIDA möchte ich sagen, dass der Reisepreis von AIDA naturgemäß wesentlich höher ist, da dieser variable Gehaltsbestandteil der Mitarbeiter weitgehend wegfällt. Durch den Wegfall dieses Leistungsanreizes (dem TIP) ist der Service aber auch häufig nicht so engagiert.
Zu Deiner Gehaltsberechnung des Oberkellners möchte ich mich lieber nicht äussern.

Also denkt bitte daran wenn Ihr auf internationalen Schiffen eine Reise bucht:
Deutschland/Österreich ist nicht der Nabel der Welt - also andere Länder andere Sitten.
Amerikaner finden es bei uns sicherlich auch komisch, wenn Menschen im Restaurant von 54,70 Euro auf 55,00 Euro aufrunden (also 30ct.) und glauben Sie hätten dem Kellner somit respektables Trinkgeld gegeben.


Dan
  • danberlin
  • danberlins Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 113
  • Dank erhalten: 56
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: fellinirom

Lüge MSC Trinkgeldempfehlung 16 Apr 2014 13:28 #39034

@Dan, dann achte doch mal darauf wieviele Amerikaner am letzten Tag an der Rezi bei NCL ihre Trinkgelder reduzieren bzw stornieren lassen!
Wir haben auch schon mal reduziert und letztes Jahr im Januar (MSC Splendida)hätten wir es auch gerne gemacht denn wir hätten auch solche Fotos von der Kabine machen können! Auf Beschwerde an Rezi wurde nicht reagiert :unsure: .

VLG
Frank
  • NCLCruiser
  • NCLCruisers Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 222
  • Dank erhalten: 54

Dieses Thema wurde gesperrt.

Lüge MSC Trinkgeldempfehlung 16 Apr 2014 13:42 #39035

Wie bitte? Der Oberkellner verdient 90.000 Euro im Monat? Natürlich. Und Zitronenfalter falten Zitronen. Was für ein Schwachsinn!
  • Happy
  • Happys Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 498
  • Dank erhalten: 163
'
Dieses Thema wurde gesperrt.
Ladezeit der Seite: 0.386 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

"AIDAsol"
 
1.7
"Mein Schiff 1"
 
4.4
"MS Westerdam"
 
0.8

Shipedia-Fotogalerie