Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Rotes Meer mit MSC Armonia - Möglichkeiten teure Ausflugspakete zu umgehen und Landausflüge für "kleines Geld"

Rotes Meer mit MSC Armonia - Möglichkeiten teure Ausflugspakete zu umgehen und Landausflüge für "kleines Geld" 25 Dez 2012 18:05 #32869

Also, mein erster Versuch im Forum :
Ich habe ab 2.3.2013 mit MSC Armonia eine Woche Rotes Meer gebucht uind hätte gern Informationen zu deieser Reise.
Interessiert bin ich insbesondere an Möglichkeiten, teuere Ausflugspakete zu umgehen und Landausflüge für "kleines Geld" selbst oder auch gern mit anderen Mitreisenden durchzuführen. Wer kann Tipps geben oder hat ähnliche Interessen ???
  • Bonifacius
  • Bonifaciuss Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 2
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Rotes Meer mit MSC Armonia - Möglichkeiten teure Ausflugspakete zu umgehen und Landausflüge für "kleines Geld" 25 Dez 2012 18:50 #32870

Hallo Bonifa....wie heißt du denn? :)

Herzlich Willkommen im Forum.

Um dir ein paar Tipps geben zu können, wäre es hilfreich, wenn du uns die Stationen der Tour mitteilst, eure Vorlieben, usw. Als zweite Möglichkeit kannst du in der Rubrik "Reiseberichte" stöbern. Die ist nach Zielgebieten sortiert, vielleicht ist ja schon was dabei.
Und als dritte Möglichkeit, die probiere ich gerade selbst aus, ist vielleicht die Seite www.getyourguide.de etwas für euch. Da kann man Landausflüge selbst buchen und muss nicht ganz allein los.

Viel Spaß hier und.... erzähl mal ein bisschen was, wir lernen gern neue Mitglieder kennen. :silly:

Viele Grüße, Happy
  • Happy
  • Happys Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Diamond Member
  • Beiträge: 503
  • Dank erhalten: 165
'
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Rotes Meer mit MSC Armonia - Möglichkeiten teure Ausflugspakete zu umgehen und Landausflüge für "kleines Geld" 26 Dez 2012 12:36 #32881

Also, die Tour geht ab 2.3. von Sharm el Sheik nach Safaga ( 2 Landtage ) nach Eilat (ebenfalls 2 Landtage) , dann nach Aquaba ( 7-17 Uhr) dann weiter nach Ain Shukna ( 9-21 Uhr) und dann nach Sharm el Sheik zurück ( nochmals ein Landtag)
Die Frage ist : Was tun für wenig Geld ?? Und Spaß soll es auch machen !
  • Bonifacius
  • Bonifaciuss Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 2
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Rotes Meer mit MSC Armonia - Möglichkeiten teure Ausflugspakete zu umgehen und Landausflüge für "kleines Geld" 26 Dez 2012 14:22 #32883

Bonifacius schrieb:
Also, die Tour geht ab 2.3. von Sharm el Sheik nach Safaga ( 2 Landtage ) nach Eilat (ebenfalls 2 Landtage) , dann nach Aquaba ( 7-17 Uhr) dann weiter nach Ain Shukna ( 9-21 Uhr) und dann nach Sharm el Sheik zurück ( nochmals ein Landtag)
Die Frage ist : Was tun für wenig Geld ?? Und Spaß soll es auch machen !

Am billigsten ist im Hafen spazieren gehen, das kostet gar nix :hahaha:
  • Atomic911
  • Atomic911s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 271
  • Dank erhalten: 49

KF - BABYPAUSE BIS ENDE 2016
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Rotes Meer mit MSC Armonia - Möglichkeiten teure Ausflugspakete zu umgehen und Landausflüge für "kleines Geld" 27 Dez 2012 11:47 #32900

:hm: Hafenspaziergang....also, ich mach die gleiche Tour nur genau einen Monat früher. Was machen??? ganz erhlich, ich will zu den Pyramiden, wird jetzt mein dritter Versuch. Das würde ich nie auf eigene Faust machen um Geld zu sparen. Also dafür hab ich bereits den Ausflug gebucht.
Sharm el Sheik....also da könntest du z. Bsp. zur Naama Bay, wenn du bummeln willst. Das ist das touristische Zentrum dort. das geht mit dem Taxi und dort kannst du dich wirklich ungestört bewegen. Dort sind auch Restaurants und Hotels. Ich kenn aber nicht den Hafen von Sharm, daher weiß ich nicht genau wie weit das von dort weg ist. Ich gehe davon aus, dass man dort auch einen Schnorchelausflug buchen kann. Wir haben hier vom Schiff den Ausflug mit Voot zum Sonnenuntergang gebucht. Dort wird auch angeboten Ras Mohammend zum schnorcheln. Ich war vor vieeelen Jahren mal dort, wunderbar gewesen, dann später nochmal...alles kaputt, also ich würde da nicht mehr hin wollen. Dann gibt es dort noch die 1001 Nacht Show....naja, fand dich sehr verkitscht damals...ich habe mal ein Ton und Licht Show in Karnak gesehen...das war klasse, später dann mal die Abendshow in dem 1001 Nacht Hotel...fand ich furchtbar. Dann wirklich lieber Luxor und Karnak, wenn man Kultur sehen will und dort noch nicht war.
In Safaga war ich noch nie. Ausflug zur Insel Giftun...man wird das sicher auch privat buchen können, der Schiffsausflug hierzu ist recht teuer.
Jordanien, falls du Interesse für Kultur aufbringst...unbedingt nach Petra in die Felsenstadt oder vielleicht ins Wadi Rum einen Wüstenausflug machen. Da würde ich aber auch einen geführten Ausflug vorziehen. Pünktlich am Schiff wäre mir da wichtiger als Geld gespart haben und hinterherschwimmen :shark:
Eilat...da gibt es ein Naturschutzgebiet oder den Timna Nationalpark, was mich jetzt interessieren würde...da muss ich selbsr erst mal schauen.
Du hast ja noch etwas Zeit. Wenn ich zurück bin, findest du hier dazu meinen Reisebericht. Schau dann einfach mal rein :steuern:
  • Blackcharly
  • Blackcharlys Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 296
  • Dank erhalten: 62
:strand: l.G. Ines

Leider keine Kreuzfahrt in Sicht :skandal:





:aida: AIDA Aura Karibik 2009, :tui: Mein Schiff 1 Kanaren 2010, :costa: Pacifica ÖMM 2011, :msc: Lirica Ostsee 2012, :costa: Classica Adria 2012, :costa: NeoRomantica Indischer Ozean Oktober 2012, :msc: Armonia Rotes Meer März 2013, :costa: NeoRomantica Norwegen Juli 2013, :costa: Serena WMM März 2014, :cunard: Queen Elizabeth Oslo Mai 2014, :rccl: Jewel otS Karibik Januar 2015, :aida: Sol Kanaren Dezember 2015
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Rotes Meer mit MSC Armonia - Möglichkeiten teure Ausflugspakete zu umgehen und Landausflüge für "kleines Geld" 28 Dez 2012 09:57 #32926

Ich habe genau diese Route mit der ARMONIA Ende November gemacht. Wegen der Unruhen fiel beispielsweise Eilat (Elat) aus. Derzeit soll wohl kein Ausflug nach Kairo möglich sein.
Deshalb mein Rat: In den dortigen Breiten entweder an Bord bleiben oder Ausflüge über die Reederei buchen.

Übrigens, Petra (Jordanien) sollte man gesehen haben. Den Ausflug, es werden 2 angeboten, einer mit und einer ohne Mittagessen, dafür aber mit Fresspaket, habe ich über die Reederei gebucht, und zwar den mit Mittagessen. Das würde ich nicht mehr machen. Es geht dadurch zu viel Zeit verloren. Der Ausflug ist zwar teuer, lohnt aber allemal. Der Eintritt in Petra kostet übrigens umgerechnet 60 EUR, die Busfahrt dauert 2 Stunden und ist mit deutschsprachiger Reiseleitung. Der Reiseleiter erklärt sehr viel, nicht nur in Petra, sondern auch während der Hin- und Rückfahrt. Das macht ein Taxifahrer wohl eher weniger.

Wird Kairo angeboten, würde ich den Ausflug ins alte Kairo machen (u.a. Pyramiden, Sphinx, arabische Altstadt abends). Die Autobahnfahrt nach Kairo dauert auch etwa gute zwei Stunden.
  • Detlef Hahn
  • Detlef Hahns Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 60
  • Dank erhalten: 19
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Rotes Meer mit MSC Armonia - Möglichkeiten teure Ausflugspakete zu umgehen und Landausflüge für "kleines Geld" 28 Dez 2012 10:56 #32929

Hallo Detlef...kein Eilat, kein Ausflug nach Kairo resp. Pyramiden...dann wäre die :schiff: für mich wertlos und ich würde stornieren....ich frag mal direkt bei MSC an....für Sharm und Safaga muss ich soviel Geld nicht ausgeben.
  • Blackcharly
  • Blackcharlys Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 296
  • Dank erhalten: 62
:strand: l.G. Ines

Leider keine Kreuzfahrt in Sicht :skandal:





:aida: AIDA Aura Karibik 2009, :tui: Mein Schiff 1 Kanaren 2010, :costa: Pacifica ÖMM 2011, :msc: Lirica Ostsee 2012, :costa: Classica Adria 2012, :costa: NeoRomantica Indischer Ozean Oktober 2012, :msc: Armonia Rotes Meer März 2013, :costa: NeoRomantica Norwegen Juli 2013, :costa: Serena WMM März 2014, :cunard: Queen Elizabeth Oslo Mai 2014, :rccl: Jewel otS Karibik Januar 2015, :aida: Sol Kanaren Dezember 2015
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Rotes Meer mit MSC Armonia - Möglichkeiten teure Ausflugspakete zu umgehen und Landausflüge für "kleines Geld" 29 Dez 2012 12:21 #32943

Eilat soll ja zwischenzeitlich wieder angelaufen, wie ich gehört habe, wenn nicht, dann wird beispielsweise der Ausflug zum Toten Meer von Aqaba aus durchgeführt. Von Aqaba solltest Du auf jeden Fall einen Ausflug nach Petra unternehmen.

Was angelaufen wird, kann wahrscheinlich nur kurzfristig entschieden werden.
  • Detlef Hahn
  • Detlef Hahns Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 60
  • Dank erhalten: 19
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.337 Sekunden