Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Pro und Contra MSC

Pro und Contra MSC 03 Jun 2010 11:02 #16425

An alle Forummitglieder

Habe in den letzten Wochen bemerkt , dass es einigen Diskussionsbedarf über die einzelnen Reedereien gibt.
Daher stelle ich für einzelne Reedereien einen neuen Thread ins Forum , wo die Forummitglieder Ihre Erfahrungen mit den Reedereien einstellen können die über die Berichte im den Schiffsbewertungen hinausgehen. Ausserdem wird Lob und Kritik oft in Beiträgen über "andere Schwerpunkte" eingebracht, wo diese UNTERGEHEN
Ich bitte allerdings FAIR und SACHLICH zu diskutieren.
Jedes Forummitglied kann seine Ansicht frei sagen oder besser schreiben, aber bitte NICHT in beleidigenden Formen gegenüber anderen Usern , die eine andere Meinung vertreten und auch gegenüber der Reederei.Jeder User hat SEINE Lieblingsreedeei und die soll er auch haben . :) :)

Ich bitte auch , dass Urteile über Schiffe nur abgegeben werden , von Leuten , die auch schon an Bord waren und nicht ....ich habe gehört,dass......Also Buschfunk unerwünscht !


Hier meine persönliche Meinung nach Fahrten auf

MSC Opera, MSC Armonia , MSC Lirica , MSC Poesia , MSC Orchestra ( Besichtigung in Kiel ) MSC Magnifica (Taufe Hamburg) , MSC Fantasia , MSC Splendida

MSC Magnifica Januar 2011

Pro
Schön gestaltete Schiffe
Lieblingsschiffe MSC Opera , MSC Poesia und MSC Splendida
Ein sehr gutes Showprogramm
Internationales Publikum mit italienisch/deutschem Schwerpunkt
Aufmerksamer Kabinenservice auf allen Reisen
Guter Restaurantservice (Ausnahme MSC Armonia 2008)
Cruisedirektor Franco ( Bester Mann bei MSC )
Kundenbindungsprogramm MSC Club
Kinder / Jugendliche sind an Bord gerne gesehen.


Das Essen ist meiner Meinung nach GESCHMACKSSACHE und mir SCHMECKTS fast immer. Es könnte allerdings etwas mehr Würze in die Speisen. Die Beilagen bei den Menus in den Hauptrestaurants könnte man ebenfalls etwas abwechslungsreicher gestalten. An den Büffets ist für alle Geschmäcker etwas dabei


Contra
Wenig deutschsprachiges Personal im Service und an der Rezeption
Die Reiseleitung könnte verbessert werden
Etwas freundlichere Antworten auf "kritische" Fragen.
Die "Basare" in den Lounges und der Piazzetta könnten verringert werden
Die "Angaben im Katalog" sollte mit den "Administratoren an Bord" besser abgestimmt sein
Längere Liegezeiten in den Häfen

Hans Jörg :)
  • cruisefan
  • cruisefans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1609
  • Dank erhalten: 116
Nächsten Reisen
2015 MSC Fantasia 06.09.-20.09.15 N. Escape 29.10-08.11.15 ** Costa Deliziosa 16.-27.11.15 **
2016 Costa Diadema 09.01.-13.01.2016 ** Norwegian Epic 27.11.-17.12.16 **
2017 MSC Splendida 01.01.-08.01.17 ** MSC Magnifica 08.01.17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Pro und Contra MSC 03 Jun 2010 11:05 #16426

Hier einige schon veröffentlichte Punkte

NICHT ALLES IM LOT BEI MSC www.shipedia.eu/forum/29-msc-kreuzfahrten/15907-nicht-alles-...
  • cruisefan
  • cruisefans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1609
  • Dank erhalten: 116
Nächsten Reisen
2015 MSC Fantasia 06.09.-20.09.15 N. Escape 29.10-08.11.15 ** Costa Deliziosa 16.-27.11.15 **
2016 Costa Diadema 09.01.-13.01.2016 ** Norwegian Epic 27.11.-17.12.16 **
2017 MSC Splendida 01.01.-08.01.17 ** MSC Magnifica 08.01.17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Pro und Contra MSC 03 Jun 2010 11:25 #16427

Hallo :o) !

Trotz (oder vielleicht wegen) vieler "Warnungen" aus einem bestimmten Fanforum haben wir uns letztes Jahr erstmalig zu gleich drei MSC Kreuzfahrten begeben ( 1 Kurzreise auf der Orchestra und östl. MM mit der POESIA unmittelbar danach im Anschluss WMM mit der Splendida ) und können bis jetzt die negativen Äusserungen nicht ganz nachvollziehen.

Die Kurztour auf der orchestra war nunmal typisch Kurztour, irgendwie sind diese Reisen ja immer etwas...nennen wir es "unentspannt" und haben oft so ihr ganz eigenes Publikum, daher lass ich diese mal außen vor...

Auf der Poesia udn der Splendida hat es uns allerdings ausnehmend gut gefallen trotz etlicher vorangegangener Reisen auf so ziemlich allen Aidas und einigen Reisen mit NCL Spirit, MS Columbus und der damaligen Century....es kann also nicht an fehlenden Vergleichsmöglcihkeiten gelegen haben....

Positiv sind / waren:

- keine Schlacht am Buffet trotz Ferienzeit (mittags)
- Abends : bester Service am Tisch mit zwei super-enaggierten Kellnern
- das Essen war auf unseren Reise absolut lecker und auch ansprechend dekoriert. Nun liebe ich mediterrane Küche sowieso.
- der Kabinenservice morgens war tadellos ( den ersten Kaffee noch im Bett oder auf dem Balkon, herrlich)
- guter Service in den Bars
- Die 8erTische beim Abendessen wurden gut geplant. Wir saßen beide Mal mit netten Familien mit ebenfalls 2 Kindern / Teens zusammen.
- Die Ein- und Ausschiffung in den jeweiligen Häfen vor bzw. nach Landausflügen (unabhängig ob individuell oder organisiert) ging deutlich flotter voran als bei anderen Anbietern. Bordkarten mit Strichcode gingen flott, bei AC funktionieren die Magnetstreifen oft nicht. Zudem wurden 4 (!) Ein-/Ausgänge geöffnet.
- Teencard: Prepaid Bordkarte für Kinder
- sehr kinderfreundlich


Negativ:

- die aktuelle Festschreibung der "Serviceabgabe" kann ich nicht nachvollziehen, ich hoffe, dass das Geld ansatzweise auch bei denen ankommt, die Leistung bringen...
- Im Atrium zu Stoßzeiten zu voll...überhaupt fehlt da "freie Fläche"
- wenig für Teenager: angeblich sollten die Teeanger an der MSC Animation teilnehmen können, tatsächlich sah es aber wohl so aus, dass die Aktionen "adults only" waren und für Jugendliche, die für den Kidsclub defintiv zu groß sind, gibt es eigentlich kein Programm, sie dürfen weder an Kickerturnieren, noch Tennisturnieren etc. teilnehmen, müssen sich also selbst beschäftigen...
- Italiener sind defintiv noch schlimmer im Liegen reservieren als deutsche :P
- Animation auf dem Pooldeck war teilweise an der Schmerzgrenze...laut und entsetzlich albern
- Softdrinks in Dosen...auf den schön gedeckten Tischen zum Abendessen gehen ja irgendwie gar nicht, aber da ist MSC bekanntlich nicht alleien


Fazit: Wir würden/werden es wieder tun, denn MSC bietet Balkonkabinen zur 4er Belegung auch auf den oberen Decks an oder eben Kinderkabinen extra.

Lieben Gruß Tine
  • Tinetatz
  • Tinetatzs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 15
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Aw: Pro und Contra MSC 03 Jun 2010 15:43 #16447

....und nicht zu vergessen ebenfalls contra: die teils wirklich absolu unaktzeptablen Liegezeiten in den Häfen
  • Tinetatz
  • Tinetatzs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 15
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Pro und Contra MSC 03 Jun 2010 17:56 #16455

allo,

wir waren mit der :msc: Lirica westliches Mittelmeer und mit der :msc: Poesia Transatlantik unterwegs... :schiff:

Pro: Lirica

- sehr schönes Schiff
- Kabinen- und Restaurantpersonal immer nett und freundlich
- Animation sehr gut
- Essen hervorragend
- Theatervorstellung klasse

Contra: Lirica

- Ersteinschiffung kastastrophal, erst ging es absolut langsam und dann machten die Leute auch noch Mittagspause... :neee: :neee:
- Landausflüge absolut überteuert
- Liegezeiten in den Häfen einfach zu kurz

Pro: Poesia

- sehr schönes Schiff
- Ein- und Ausschiffung völlig problemlos
- Kabinen- und Tischober immer nett und freundlich
- Theatervorstellung gut
- Essen gut
- hervorzuheben Animateur Richard, der immer freundlich war und eine megamäßige Michael Jackson Show vorführte

Contra: Poesia

- aufgezwungenes Servicegeld (konnte dann aber nach wohl vielen Protesten geändert werden)
- nicht korrekt geplante Liegezeiten, z.B. in Dover, wir hetzten durch London und das Schiff legte dann aber erst 2 1/2 Stunden später ab, als geplant... :neee: :neee:
- Animateure schon lustlos
- Restaurantbuffetpersonal nicht aufmerksam und teilweise schon lustlos
- absolut überteuerte Landausflüge
- schade, dass es nur 2 Fahrstühle gab, die bis nach ganz oben fuhren. Finde es nicht schön, durch Kabinengänge zu laufen, um dann zum nächsten Fahrstuhl zu gelangen, der dann bis nach oben fährt
- zu geringe Liegezeiten

:wink: LG Beata
  • ginnykatze
  • ginnykatzes Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 1
+++:msc: Lirica 09/2008 westliches Mittelmeer+++ :rccl: Splendour otS 09/2009 östliches Mittelmeer+++ :msc: Poesia 04/2010 Transatlantik von Fort Lauderdale nach Hamburg+++
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Pro und Contra MSC 03 Jun 2010 18:08 #16457

Hallo Beata

schade, dass es nur 2 Fahrstühle gab, die bis nach ganz oben fuhren. Finde es nicht schön, durch Kabinengänge zu laufen, um dann zum nächsten Fahrstuhl zu gelangen, der dann bis nach oben fährt


Hinweis: Die anderen Fahrstuhlschächte würden im Pool herauskommen.Dies ist leider bei vielen Schiffen mit grossen Poolbereichen so.

Hans Jörg
  • cruisefan
  • cruisefans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1609
  • Dank erhalten: 116
Nächsten Reisen
2015 MSC Fantasia 06.09.-20.09.15 N. Escape 29.10-08.11.15 ** Costa Deliziosa 16.-27.11.15 **
2016 Costa Diadema 09.01.-13.01.2016 ** Norwegian Epic 27.11.-17.12.16 **
2017 MSC Splendida 01.01.-08.01.17 ** MSC Magnifica 08.01.17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Pro und Contra MSC 03 Jun 2010 18:17 #16460

Hinweis: Die anderen Fahrstuhlschächte würden im Pool herauskommen.Dies ist leider bei vielen Schiffen mit grossen Poolbereichen so.

Schon klar, aber auf den kleineren Schiffen, wie der :msc: Lirica eben, ist das nicht so. Gefällt mir persönlich besser. Hätte ich auch keine Sekunde Überlegung dran verschwendet, als wir die Fahrt gebucht haben. Aber wie gesagt, :guckstdu: richtig bei der Buchung, dann hätten wirs gewusst... :schuld:

:wink: LG Beata
  • ginnykatze
  • ginnykatzes Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 1
+++:msc: Lirica 09/2008 westliches Mittelmeer+++ :rccl: Splendour otS 09/2009 östliches Mittelmeer+++ :msc: Poesia 04/2010 Transatlantik von Fort Lauderdale nach Hamburg+++
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Pro und Contra MSC 03 Jun 2010 18:24 #16462

Bin bis jetzt nur einmal mit MSC gefahren. Mein Eindruck war positiv. Die MSC Opera ist ein schönes Schiff, und ich habe mich sehr wohl gefühlt. Nicht zu groß, genau richtig für meine Bedürfnisse. Ich hatte eine Innenkabine auf Deck 7 und die war absolut top, auch wenn sie am Treppenaufgang lag. Die Einschiffung ging gut und schnell über die Bühne, war mitunter eine der ersten, die auf dem Schiff war. :)

Der Service im Restaurant war sehr gut und auch das Kabinenpersonal war in Ordnung. Bis zur der Nordlandreise kannte ich nur AIDA und ein Flusskreuzfahrtschiff von TUI. Ehrlich gesagt, ich habe AIDA in keinerweise vermisst. Zugegeben, vor dem Essen à la carte hatte ich ein wenig Bammel, da ich bisher nur Buffet (AIDA und Robinson) gewohnt war. Über unfreundliches Personal an der Rezeption kann ich auch nichts sagen, mir wurde bei einem Problem rasch geholfen.

Die Liegezeiten auf der Nordlandtour waren durchaus akzeptabel. Das einzig Negative waren (sind) (aber nicht nur bei MSC) die überteuerten Landausflüge. :angry:
Fazit: jederzeit wieder mit MSC. Im Herbst fahre ich nun erstmals mit Costa und dann habe ich noch bessere Vergleichsmöglichkeiten. Dies ist meine Meinung, und ich bin mir auch bewusst, dass jeder andere Vorlieben hat. Sollten :rccl: und :celebrity: irgendwann mal mit dem Zuschlag von augenblicklich 100 % EZ-Zuschlag runtergehen, probiere ich auch mal gerne die Ami-Schiffe aus.

LG aus dem sonnigen Saarland
Heidi
  • Heidi67
  • Heidi67s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Diamond Member
  • Beiträge: 542
  • Dank erhalten: 57
LG Heidi


4x AIDA, 2x TUI, 3x Costa, 1x MSC, 1x RCI, 1x Phoenix 1x Color Line
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Aw: Pro und Contra MSC 29 Okt 2010 14:44 #20010

Hallo @ all

Stelle mal die Bewertung des :msc: Yacht Clubs von der Reise am 09.10.2010 auf der MSC Splendida ein.

:good: :msc: Einschiffung war sehr schnell - Hostess wartet am Bus aus Deutschland - Butler kam und nahm Handgepäck - dann zum Check-in und direkt an Bord.

:good: :msc: Der Yacht Club Bereich ist sehr ruhig.

:good: :msc: Die Butler waren immer freundlich und sehr hilfsbereit aber nie aufdringlich.

:good: :msc: Der Service und die Speisen im inkludierten Spezialitätenrestaurant waren sehr gut.

:good: :msc: Viele Dienstleistungen kann man gleich beim Concierge erledigen und man muss nicht an die Information.

:good: :msc: Der Room Service war erstklassig und unaufdringlich.


ALLERDINGS KANN MAN DIESEN SERVICE BEI SUITENPREISEN VON 5.000.- bis 7.000.- Euro pro Woche AUCH ERWARTEN !

:( :msc: Der Service im Hauptrestaurant war nicht berauschend und eher MSC Standard Programm

:( :msc: Einige Amerikaner konnten sich auch im Yacht Club nicht benehmen ! :(

Gruss Hans Jörg
Habe diese Bewertung im Auftrag meine Mutter ( Internetverweigerin, aber absoluter Kreuzfahrtfan und die nächste Yacht Club Reise ist bereits gebucht)eingestellt. Ich persönlich fahre immer :msc: Holzklasse :)
  • cruisefan
  • cruisefans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1609
  • Dank erhalten: 116
Nächsten Reisen
2015 MSC Fantasia 06.09.-20.09.15 N. Escape 29.10-08.11.15 ** Costa Deliziosa 16.-27.11.15 **
2016 Costa Diadema 09.01.-13.01.2016 ** Norwegian Epic 27.11.-17.12.16 **
2017 MSC Splendida 01.01.-08.01.17 ** MSC Magnifica 08.01.17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Aw: Pro und Contra MSC 30 Okt 2010 08:13 #20020

Hallo,

möchte auch meinen Senf mal dazugeben... nach drei Kreuzfahrten mit MSC, 13 Kreuzfahrten mit Costa und jeweils einer Kreuzfahrt mit AIDA und RCCL denke ich das MSC noch in den Kindernschuhen steckt.

PRO
Alle drei Schiffe (Opera 2007, Orchesta 2008, Fantasia 2009) mit den wir gereist sind sehr schön, geschmackvoll, sauber
Der Check In mit vorherige Online Check In ist einfach perfekt, wir waren immer bei den ersten mit an Bord, da kommt MSC seinen Versperchungen voll und ganz nach...

Contra

leider kann MSC die Freundlichkeit und Beständigkeit seiner Mitarbeiter nicht auf allen Schiffen beibehalten
Mitarbeiter an allen Rezeptionen unfreundlich und genervt
MSC Club- man muß alles erfragen und am Ende bekommt man doch nicht die versprochnen Vorteile - da es uns leid tut allem hinterher zurennen und zufragen lassen wir es sein... das klappt bei anderen Reedereien alles von Geisterhand

Unser Fazit zu MSC, auf der MSC Fantasia haben wir uns sehr wohlgefühlt, dort wurde uns jeder Wunsch von den Augen abgelesen...
Wir werden auch irgendwann mal wieder mit MSC fahren, wenn die Route und Preis passt. Dieses Jahr und nächstes Jahr nicht gleich, wir haben zwei Kreuzfahrten mit Costa, eine mit RCCL nach Dubai gebucht, dann probieren wir eine komplett neue Reederei aus, PHOENIX- Reisen mit der Artania im Mai 2011.

Ihr könnt auch unsere Erfahrungen mit MSC in unseren Reiseberichtnachlesen
  • manzela
  • manzelas Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 62
  • Dank erhalten: 7
LG Manuela


:costa: 2x Tropicale, 3x Classica, 2x Concordia, 2x Atlantica,1x Fortuna, 1x Mediterranea, 2x Victoria, 1x Serena,1x Magica,1x Pacifica, 1x Diadema :msc: Opera, Orchestra, Fantasia, :rccl: Splendour ots, Brilliance ots, Color Fantasy, :ncl: Gem, :aida: blu (alt)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.410 Sekunden