Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Schiffsbericht der "Norwegian Jewel"

Schiffsbericht der "Norwegian Jewel" 28 Okt 2017 11:43 #45455

Hallo UrsulaundRalph,

:danke: für den Schiffsbericht der "Norwegian Jewel" www.shipedia.eu/norwegian-cruise-line-bewertungen/618-norweg...

Für mich kommt so ein dicht besiedeltes Fun-Schiff nur mehr ab Baujahr "Norwegian Epic" in Frage, oder aber es gibt ein wirkliches Schnäppchen-Angebot von NCL. Premium-All-Inclusive ist zwar sehr angenehm, aber die KF-Preise steigen dadurch auch. :sick:

Dafür kannst Du Dich ja bei der nächsten KF auf der gemütlichen Star Clipper erholen. :schiff:

lg Rudi :strand:
  • FilmFan48
  • FilmFan48s Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 452
  • Dank erhalten: 312
Anfang 2018: Rund um Südamerika     2019: Viking Sun und Insignia: Rund um die Welt in 207 Tagen
1 :crystal:, 2 :ponant:, 23 :oceania: (391 Nächte), 1 :azamara:, 6 :cunard:, 7 :princess:, 5 :hal:, 2 :disney:, 21 :celebrity:, 1 :tui:, 3 :ncl:, 4 :rccl:, 1 :carnival:, 12 :festival:, 10 :costa:, 4 :msc:, 1 :fred-olsen:, 1 :epitoriki:, 3 :plantours:, 1 :classic:, 1 :hurtigrut:, 1 PresidentCruises, 1 SCI-Swiss Cruises
112 KF - 1164 Nächte
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Schiffsbericht der "Norwegian Jewel" 30 Okt 2017 08:57 #45457

Hallo Rudi
Nein wirklich, ich wusste ja zum Voraus, dass es ein grösseres Schiff war, aber das es bis auf den letzten Platz voll war, konnte ich mir nicht vorstellen! Und die Kabine war so richtig schmutzig! Neeee...... NIIIIE mehr NCL und nie mehr so ein grosses Schiff. Nur noch unter oder bis 1000 Personen. Vorläufig habe ich genug von Kreuzfahrt. Wir hatten ja das Premium All-inclusive, aber leider sind wir dann nicht die Leute, welche davon auch profitieren. Schliesslich kann man ja auch nicht mehr trinken, als man mag!? Was mich auch sehr gestört hat war, dass im Buffetrestaurant zum Abendessen (!) der Wein in Plastik-Gläsern serviert wurde!! Vom vielen Waschen waren die schon etwas trüb! Da lob ich mir die Azamara-Schiffe, da bekamen wir selbst im Aussenbereich richtige Gläser. Also Azamara oder Star Clipper wird unsere nächste KF sein und wenn der Preis zu hoch ist, so warten wir eben noch etwas, es gibt immer Schnäppchen-Angebote! :banana:

LG Ursula

PS. ich war ja noch krank auf dem Schiff und musste mich in ärztliche Kontrolle begeben, das hat dem ganzen noch den Deckel drauf gesetzt! :(
  • UrsulaundRalph
  • UrsulaundRalphs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 121
  • Dank erhalten: 44
:costa: Costa Fortuna: Transatlantik-Kreuzfahrt 20.11. - 8.12 2010
:costa: Costa Favolosa: Orient-Kreuzfahrt 13. - 29.4.2012
:costa: Costa Atlantica: Asien-Kreuzfahrt 6. - 21.6.2013
:costa: Costa Mediterranea: Ost-Karibik 11. - 23.12 2014
:costa: Costa Serena: Mittelmeer-Kreuzfahrt 23. - 30.3.2014
:Azamara: Azamara Journey: Mittelamerika , West-Karibik 26.3. - 5.4.2016
1.-8.10.2016: Star Flyer im Mittelmeer
3.-13.10.2017 NCL Jewel Vancouver - Hawaii


Need some cruise help?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: FilmFan48

Schiffsbericht der "Norwegian Jewel" 30 Okt 2017 18:13 #45458

Hallo Ursula,

das Hauptproblem bei den KFen sehe ich, wenn man mal auf Schiffen mit ordentlichem Service war, dann will man nicht mehr abspecken.
Dabei ist die Norwegian Jewel zwar dicht besiedelt (Passagiere/Crew bzw. Passagiere/BRZ), mit 2,07 bzw. 2,56, die größeren Schiffe sind aber noch "enger". Zum Vergleich dazu ein anderes Standard-Schiff: Costa Diadema 2,86 und 3,81.
Diese Vergleichswerte schauen auf den Luxus-Schiffen wie zB Azamara schon besser aus: 1,82 und 2,13.

Schiffe aus dem Standard-Segment lassen sich auch schlecht mit denen aus dem Luxus-Segment vergleichen (dazwischen liegt zudem noch das Premium-Segment).
So sind RCI-Schiffe ab Baujahr Voyger of the Seas (1999) und die NCL-Schiffe ab Epic (2010) absolute Entertainment-Kästen (totale Spitzenreiter), die älteren Schiffe aber ohne besondere Highlights (nur bei Schnäppchen empfehlenswert).

:schiff: :news:
Bei Azamara gibt es nun eine neues Schiff, die Azamara Pursuit: www.azamaraclubcruises.at/azamara-pursuit.htm

4 der ehemaligen R8-Schiffe sind bei Oceania, 1 ist noch bei Princess (Pacific Princess).

Wir waren mit dem besten Essen auf diesen kleinen Schiffen 292 Nächte so zufrieden, dass wir bereits weitere 271 Nächte auf den ehemaligen R8-Schiffen gebucht haben.

Also, nicht mehr krank werden, und beim nächsten Schnäppchen zuschlagen.
lg Rudi :strand:

PS:
Die Icons im Footer sind case-sensitiv (dh Groß-/Kleinschreibung ist signifikant), also kleines "a" in azamara
:azamara:
:ncl:
:star-clip:
  • FilmFan48
  • FilmFan48s Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 452
  • Dank erhalten: 312
Anfang 2018: Rund um Südamerika     2019: Viking Sun und Insignia: Rund um die Welt in 207 Tagen
1 :crystal:, 2 :ponant:, 23 :oceania: (391 Nächte), 1 :azamara:, 6 :cunard:, 7 :princess:, 5 :hal:, 2 :disney:, 21 :celebrity:, 1 :tui:, 3 :ncl:, 4 :rccl:, 1 :carnival:, 12 :festival:, 10 :costa:, 4 :msc:, 1 :fred-olsen:, 1 :epitoriki:, 3 :plantours:, 1 :classic:, 1 :hurtigrut:, 1 PresidentCruises, 1 SCI-Swiss Cruises
112 KF - 1164 Nächte
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Ladezeit der Seite: 0.316 Sekunden