Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Premium All Inclusive ab heute 7.12.

Reisebericht NCL SUN, Südamerika/Kap Hoorn, Jänner 2016 23 Feb 2016 11:18 #44297

Servus Rudi,
Weiter oben schriebst du noch "und jeder hat dann noch 1700 USD Bordguthaben"! :huh:

Aber egal. Ich kann dir versichern das Norwegian nach 12 oder selbst nach 20 Kreuzfahrten nicht solch Bordguthaben hergibt. Nicht mal in er Suite. Auch nicht Celebrity und schon gar nicht Royal Caribbean. Sie geben welche für Vielfahrer aber mit Mass und Ziel.
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4081
  • Dank erhalten: 34
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reisebericht NCL SUN, Südamerika/Kap Hoorn, Jänner 2016 23 Feb 2016 12:41 #44298

Hallo,

ja stimmt, bei $1.700 sind die Spa-Gutscheine enthalten, das habe ich wohl sehr verwirrend angegeben, vermutlich hast Du meine Korrektur überlesen:
FilmFan48 schrieb:
:sorry: , ich habe mich in meinem vorigen Beitrag ungenau ausgedrückt, tatsächliches frei verfügbares Bordguthaben pro Person (ohne die Spa-Gutscheine) ist dann:
400 + 300 + 2 x (600 / 2) = 1.300 $.
Die Spa-Gutscheine (420 $) kann man ja nicht gegen Geld eintauschen, nur zB Massagen genießen (oder Haare färben - habe ich aber keine mehr :sick: ).

Aber es geht dabei nicht darum, ob man jetzt Gutscheine direkt umsetzen kann oder nicht, sondern:
Ist für mich eine etwas teurere KF nicht auch OK, wenn man die Rahmenbedingungen mitberücksichtigt (Lieblingsreederei, Repeater-Konditionen, ...)?
Das steht im Widerspruch zu einem sehr hohen Mehrpreis, der hauptsächlich nur durch ein Wein-Package begründet ist, das man aber nicht nutzen kann (so habe ich das Statement von Frank verstanden).

Natürlich kämpft man mit der Loyalität, wer will denn schon seinen geliebten Mercedes gegen einen BMW eintauschen (oder umgekehrt)?
Dennoch sind wir nach 21 KF mit Celebrity nicht mehr von dieser Reederei begeistert, es gibt (sowie Meex eben schreibt) keine nennenswerten Repeater-Zuckerln, selbst das Schoko-Stückchen am Nachtpolster wurden eingespart. :dry:


Als Fazit zu meiner ursprünglichen Frage habe ich Folgendes verstanden:

Premium bei NCL bedeutet vorwiegend, dass nun ein obligatorisches Getränke-Package inkludiert ist, wobei der Mehrpreis einer KF fallweise (wie im Beispiel von Frank) sehr hoch sein kann.
Die Motivation NCL treu zu bleiben durch zB Vergünstigungen für Wiederholer, ist anscheinend in manchen konkreten Fällen beschränkt.


Danke NCLCruiser, Wiener50, MoniVIE und Meex für die Inputs
lg Rudi :strand:
  • FilmFan48
  • FilmFan48s Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 515
  • Dank erhalten: 338

1 :viking:, 1 :crystal:, 2 :ponant:, 37 :oceania: (627 Nächte), 1 :azamara:, 7 :cunard:, 7 :princess:, 5 :hal:, 2 :disney:, 21 :celebrity:, 1 :tui:, 1 :hurtigrut:, 4 :ncl:, 4 :rccl:, 2 :carnival:, 12 :festival:, 10 :costa:, 4 :msc:, 1 :fred-olsen:, 1 :epitoriki:, 3 :plantours:, 1 :classic:, 1 PresidentCruises, 1 SCI-Swiss Cruises

130 Kreuzfahrten - 1444 Nächte - 68 Schiffe - 26 Reedereien
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reisebericht NCL SUN, Südamerika/Kap Hoorn, Jänner 2016 05 Mär 2016 10:44 #44382

Hallo!

Gestern in der früh hat meine liebe Frau gemeint: "Do is so schiach - foama weg!" (wird nicht übersetzt). Danach hat sie bei unserem Haus- und Hoflieferanten eine KF gebucht - morgen geht's los (ist schon etwas kurzfristig, aber ich bin ja flexibel).
filmfan48.bplaced.net/1a-google-route.php?mapName=092_Norweg...
Da werden wir selbst mal prüfen, was Premium auf NCL bedeutet und ob dieser Standard mit dem der Premium-Schiffe (zB HAL, Princess, Celebrity, Disney, ...) vergleichbar ist.

Dieses Tier hat soeben erfahren, dass es für Rudi reserviert wurde. Oder ist das wegen dem Gras von der Dealer-Weide?
Kuh.jpg


lg Rudi :strand:
  • FilmFan48
  • FilmFan48s Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 515
  • Dank erhalten: 338

1 :viking:, 1 :crystal:, 2 :ponant:, 37 :oceania: (627 Nächte), 1 :azamara:, 7 :cunard:, 7 :princess:, 5 :hal:, 2 :disney:, 21 :celebrity:, 1 :tui:, 1 :hurtigrut:, 4 :ncl:, 4 :rccl:, 2 :carnival:, 12 :festival:, 10 :costa:, 4 :msc:, 1 :fred-olsen:, 1 :epitoriki:, 3 :plantours:, 1 :classic:, 1 PresidentCruises, 1 SCI-Swiss Cruises

130 Kreuzfahrten - 1444 Nächte - 68 Schiffe - 26 Reedereien
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Reisebericht NCL SUN, Südamerika/Kap Hoorn, Jänner 2016 05 Mär 2016 17:00 #44388

Hey Rudi,
Dass nenn ich spontan!!
Freu mich auf Deinen Bericht !

Wir fanden NCL vor einigen Jahren ganz ok. Waren allerdings auf einer Spongebob Cruise über Ostern.
Wieviel Kinder an Bord waren kann sich daher jeder vorstellen und so ist das Personal häufig mit dem weg räumen nicht hinterher gekommen.
Was mir bei NCL fehlt ist allerdings meine geliebte Cola :)
Ich bin jemand der kann Pepsi nicht ausstehen ;)

Ansonsten hat das neue Konzept wohl im allgemeinen seine Vor- und Nachteile und wie auch das neue Konzept von Celebrity wird es nicht umsonst sein ....

Denke auch das das Treueprogramm bei allen Reedereien die sich im Mittelklassebereich bewegen (für mich zählen da alle Reedereien außer Azamara, Oceania, Silver Seas etc dazu) arg zusammengestrichen wurden und als Urlauber der auch mal wechselt und vieles ausprobiert immer uninteressanter wird- ähnlich wie das Meilen sammeln bei den Airlines- wie gesagt ich spreche hier vom Durchschnittsurlauber der wie wir ggf zweimal im Jahr Urlaub macht...

VG
Janine
  • JanDom
  • JanDoms Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Diamond Member
  • Beiträge: 691
  • Dank erhalten: 129
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: FilmFan48

Premium All Inclusive ab heute 7.12. 05 Mär 2016 17:41 #44389

Rudi ich verstehe deinen Satz ;-)

Und scheinbar gibt es auch wieder preislich vernünftige Angebote von NCL wie das Angebot das ich vor 2 Tagen bei flemming kreuzfahrten.de entdeckte.

3 Termine im April auf der Epic, das 1. Angebot 10 Nächte, Flug plus Balkonkabine dazu das neue Allin Konzept plus gratis 250 mb Datenvolumen für zusammen 999 Euro.

Solche Preise machen Freude.
  • Wiener50
  • Wiener50s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 350
  • Dank erhalten: 73
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: FilmFan48

Premium All Inclusive ab heute 7.12. 05 Mär 2016 21:20 #44399

@Rudi, das ist cool, ich hoffe es gefällt dir und du buchst gleich die nächsten Reisen. Aber bitte in der größten Suite. Evtl steigen meine Aktien bei NCL dann wieder;-)
Glaube ncl ist gar nicht so schlecht. Nur sieht die Eric irgendwie ...anders aus von vorne;-)
Have fun
  • DerMicha
  • DerMichas Avatar
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Premium All Inclusive ab heute 7.12. 18 Mär 2016 15:45 #44451

Hallo!

Epic 06.03.-16.03.2016 Kanaren
10 Nächte, 679 Euro (Innen gebucht, Balkonkabine bekommen)
Für europäische Gäste jetzt immer inkludiert: Premium All Inclusive
o) Premium-Getränkepaket im Wert von 79 $ pro Tag/Person
… Wasser (1 Liter pro Tag/Person in der Kabine)
… Kaffee (nur in den Restaurants)
… Juice (nicht immer am Abend in den Restaurants)
… Wein, Bier, Cocktails bis 15 $
o) Trinkgeld (Epic: 13,50 $ pro Tag/Person)

Motto NCL:
Funliner als schwimmendes Resort mit Schwerpunkt Entertainment, Sporteinrichtungen (Facilities) wie Klettergarten, Wasserrutschen, Bowling-Bahnen, ...) und gastronomischer Vielfalt, speziell Schiffe der Breakway- und Breakway-Plus-Klasse (Escape) und Epic. Da ist oft das Schiff selbst die Destination.
Mitbewerber direkt:
RCI, speziell Schiffe der Quantum- und Oasis-Klasse

Sind diese NCL-Schiffe mit Premium-Schiffen (Princess, HAL, Celebrity, ...) vergleichbar?

Essen:
Abendessen im Restaurant:
Auswahl und Geschmack der Hauptspeisen sind voll OK, die Portionen relativ groß. Die Auswahl an kalten und warmen Vorspeisen und Suppen, sowie Salaten, Nudel- und Zwischengerichten ist gering. Nachspeisen haben Standard-Niveau.
Hochwertige Gerichte (Zutaten, Rezepte), die auf den Premium-Schiffen angeboten werden, gibt es nur in aufpreispflichtigen Spezialitätenrestaurants.
Buffets und Getränkestationen:
Kaum Unterschied feststellbar.

Restaurants: Freestyle-Cruising
NCL hat 2000 mit der Norwegian Sun das Konzept „Freestyle-Cruising“ (MyTime, AnyTime, Select Dining, …) eingeführt. Der Gast entscheidet, wann, wo und mit wem er essen geht.
Auf den Premiumschiffen wird der Gast immer öfter von den festen Essenssitzungen weggelockt. Diese freie Wahl an Essenszeiten funktioniert aber prinzipiell nur bei Vorreservierung, andernfalls ist eine Wartezeit von einer Stunde oder länger keine Seltenheit.
Bei der Reservierung muss man nun den eigenen Zeitplan gut recherchieren, um keinen Terminkonflikt mit bereits anderen gebuchten Aktivitäten zu bekommen. Dann muss man etwas Glück haben, dass der nächste verfügbare Termin nicht mehr als eine Stunde vom Wunschtermin abweicht.
Der Unterschied (Reservierung oder nicht) liegt darin, dass mit Reservierung die Wartezeit üblicherweise unter 15 Minuten liegt.
Freestyle-Erfinder NCL löst die Aufgabe vorbildlich, Dining wo, wann und mit wem ICH will, ohne Reservierung und ohne Wartezeit (das gilt auch für die kleineren NCL-Schiffe). Davon kann man auf Premium-Schiffen nur träumen. Mitbewerber RCI denkt wegen der oben geschilderten Unzulänglichkeiten nach, zusätzlich auch wieder feste Sitzungen anzubieten.


Service:
passiv:
Platzverhältnis: öffentliche Räumen sind dicht besucht, Promenaden beschwerlich zu passieren.
Die KF muss man planen und organisieren, Veranstaltungen und Ausflüge sowie Spezial-Restaurants rechtzeitig buchen. Eine entspannende KF im klassischem Sinn ist es mit diesem Action-Angebot eher nicht. Hier ist der Aufpreis für eine Balkonkabine (als Rückzugsbereich) eine Überlegung wert.

aktiv:
Crew freundlich, kompetent, informativ und agiert auf Premium-Niveau.
An Personal wird nicht gespart.


Was will uns diese Tabelle sagen?

Schiffsdaten.jpg


Bezüglich NCL gibt es auf den Premium-Schiffen mehr Platz, das Passagier-Crew-Verhältnis ist ungefähr gleich. Bei den RCI-Schiffen ist nicht nur das Platz- sondern auch das Crew-Verhältnis schlechter.


Entertainment und Facilities:
Da können die Premium-Schiffen noch viel dazulernen.


Fazit:
Die NCL-Schiffe kommen der Premiumflotte einen Schritt näher, erreichen sie aber (noch) nicht. Die Zielgruppen sind doch zu unterschiedlich, Kulinarik, Wellness und Entspannung bei den Premium-Schiffen gegenüber Entertainment und Freizeitaktivitäten. In der Mitte liegt da am ehesten noch die Flotte von Disney, allerdings mit höheren Preisen.
Der direkte Mitbewerber RCI kann sich bei solchen Preisen (wenn es keine Ausreißer wie bei Frank (NCLCruiser) gibt) und Premium-Paketen warm anziehen, überhaupt mit einem bestens funktionierenden Freestyle-Konzept. Da kann auch der NorthStar nicht überzeugen, schon gar nicht bei 2 Stunden Schlange stehen. Da müssen vielleicht noch mehr Facilities locken (Flow Rider, Zip Line, Eislaufhalle, …).



Anmerkungen:
Latitudes heißt das Kundenbindungsprogramm mit Vergünstigungen für Wiederholer (1 Punkt = 1 Nacht am Schiff).
www.ncl.de/freestyle-cruising/latitudes/bonuspunkte-und-vort...

NCL-CLub-Latitudes.jpg


Nach 11 KF bekommt man dann 1 Flasche Sekt und Schokolade-Erdbeeren - toll!


Einschiffung:
44 Schalter, nicht alle besetzt, ca. 15 Minuten warten

Future Cruise Deposit:
zB. 250 $ Anzahlung = 100 $ Onbord Credit

Internet:
Free WiFi bedeutet: 250 Minuten gratis.
Die Responsezeit auf einen Klick ist in Minuten zu zählen.
An Bord ist „My NCL Login“ nicht möglich.
WiFi in der Kabine nur manchmal möglich.
Auf Terminals im Internet-Cafe gibt es weniger Verbindungsprobleme, dennoch dauert es gute 10 Minuten, bis man in die weite Welt hinauskommt.
Das Internet ist nur im Notfall und für Mails brauchbar.

Cirque Dreams and Dinner (eine der buchbaren Veranstaltungen):
35 bzw. 47 $, man sieht aber überall die Kurven der Artistinnen sehr scharf. Ich habe schon viel gesehen, aber das war einfach nur sensationell. :applaus:


lg Rudi :strand:
  • FilmFan48
  • FilmFan48s Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 515
  • Dank erhalten: 338

1 :viking:, 1 :crystal:, 2 :ponant:, 37 :oceania: (627 Nächte), 1 :azamara:, 7 :cunard:, 7 :princess:, 5 :hal:, 2 :disney:, 21 :celebrity:, 1 :tui:, 1 :hurtigrut:, 4 :ncl:, 4 :rccl:, 2 :carnival:, 12 :festival:, 10 :costa:, 4 :msc:, 1 :fred-olsen:, 1 :epitoriki:, 3 :plantours:, 1 :classic:, 1 PresidentCruises, 1 SCI-Swiss Cruises

130 Kreuzfahrten - 1444 Nächte - 68 Schiffe - 26 Reedereien
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Miaminice, Moin, DerMicha

Premium All Inclusive ab heute 7.12. 18 Mär 2016 20:21 #44452

Servus Rudi!

Welcome back und danke für die Einschätzungen.

Einiges habe ich ähnlich auf der Escape erlebt, die mir zwar gut gefallen hat, m. E. aber eher für genau die Gäste etwas ist, die die von Dir erwähnten "Funliner" suchen. Mir persönlich fehlte da die Ruhe und die Möglichkeit zum Rückzug. Diese muss man sich auf der Breakaway (+)-Klasse sehr teuer mit dem Haven erkaufen, der dann jedoch wiederum ein ganz tolles Ambiente bietet.

Daher eine Anmerkung zur Passagier-Raum-Tabelle und Deiner Schlussfolgerung. Durch das Ship in Ship-Konzept der gelisteten NCL-Schiffe sind die Zahlen wie dargestellt ziemlich irreleitend. Bei den neuen NCL-Schiffen nimmt der Haven-Bereich gut ein Drittel des Schiffes ein. Diese Fläche steht den Normalpassagieren nicht zur Verfügung. Die gelisteten Werte wären somit nur für Haven-Gäste zutreffend.
  • Miaminice
  • Miaminices Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1296
  • Dank erhalten: 451
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: FilmFan48, Moin

Premium All Inclusive ab heute 7.12. 18 Mär 2016 20:43 #44453

Moin Rudi, sehr gut und informativ geschrieben.
Leider liest man über ncl recht wenig. Ich könnte mir vorstellen eine spontan Cruise, wie du sie gemacht hast, auch zu machen. Der Preis ist wirklich ein Knaller.
Aber wieso hast du Balkon bekommen ein du innen gebucht hast??
  • DerMicha
  • DerMichas Avatar
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Premium All Inclusive ab heute 7.12. 19 Mär 2016 11:49 #44454

@Rudi
Vielen Dank. Eine tolle Zusammenfassung Deiner Eindrücke und genauen Recherchen!!!
Ich hoffe ich werde das Konzept auch bald einmal testen können. Teilweise sind es ja wirklich sehr verlockende Angebote von NCL.

@Miaminice
Ein sehr guter Hinweis zur der BRZ./P. aber macht der Havenbereich wirklich über 1/3 des BRZ./P. aus ? Mir kommt das jetzt etwas viel vor ?

Ahoi
Christoph
  • Moin
  • Moins Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 185
  • Dank erhalten: 99
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.403 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

"Costa Favolosa"
 
4.7
Costa Diadema
 
2.8

Shipedia-Fotogalerie