Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: NORWEGIAN GETAWAY - EMSÜBERFÜHRUNG

NORWEGIAN GETAWAY - Von der Kiellegung zum Ausdocken 05 Nov 2012 19:58 #32428

Hi miteinander,

Schiffe werden fleißig gebaut B) - Anbei ein paar Infos zur Kiellegung der :ncl: Getaway:

Der erste Bauabschnitt des neuesten Flottenmitglieds von Norwegian Cruise Line hat begonnen. Gesellschafter und Mitglieder des Vorstands der US- amerikanischen Reederei und Vertreter der Meyer Werft nahmen am 30. Oktober 2012 an der offiziellen Zeremonie der Kiellegung teil. Während dieser Feier wurde Block 34, der erste von 73 Baublöcken des 146.600 BRZ großen Schiffs in das überdachte Baudock der Werft gehoben.

Kevin Sheehan, President und Chief Executive Officer Norwegian Cruise Line, legte den traditionellen „Glückscent“ auf die Pallungen, bevor der erste, 530 Tonnen schwere, Block mit einem 800 Tonnen Kran darauf platziert wurde. „Es erfüllt uns mit großer Begeisterung, nun den Bau der Norwegian Getaway, dem Schwesterschiff der Norwegian Breakaway, anzugehen“, sagt Kevin Sheehan. „Der Beginn des Montageprozesses ist ein wichtiger Meilenstein und wir erwarten bereits jetzt mit Spannung die Auslieferung der Norwegian Getaway Mitte Januar 2014.“

Die :ncl: Norwegian Getaway ist das zweite von der Meyer Werft gebaute Schiff der Breakaway-Klasse, bei dem ein effizienteres Bauverfahren zum Einsatz kommt, das es möglich macht, Schiffe dieser Größe in zirka 12 Monaten fertigzustellen. „Heute haben wir den ersten von 73 Blöcken auf Kiel gelegt“, sagt Bernard Meyer, geschäftsführender Gesellschafter der Meyer Werft. „Es macht uns stolz, nun den Bau des zweiten Schiffs der Breakaway-Klasse beginnen zu können und so unsere Zusammenarbeit mit einer der innovativsten Reedereien der Welt fortzusetzen.“

Nach ihrer Fertigstellung wird die Norwegian Getaway ab dem 1. Februar 2014 von Miami aus zu 7-Nächte-Kreuzfahrten in die östliche Karibik unterwegs sein. Das 4.000 Passagieren Platz bietende Kreuzfahrtschiff wird das größte ganzjährig ab Miami kreuzende Schiff sein und auf seinen Routen die Häfen Philipsburg, St. Maarten; St. Thomas, Amerikanische Jungferninseln und Nassau, Bahamas anlaufen.

Die Norwegian Getaway bietet mit dem Suiten-Komplex „The Haven by Norwegian™“, den innovativen Studios für Alleinreisende, einer Vielzahl an Innen-, Außen- und Balkonkabinen sowie Mini Suiten, Spa Balkonkabinen, Spa Mini Suiten und Spa Suiten eine große Kabinenvielfalt.

norwegian_getaway_kiellegung.jpg


norwegian_getaway_kiellegung_2.jpg
  • Roman
  • Romans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1681
  • Dank erhalten: 225
Greet´s Roman



:festival: 1x European Stars/Festival Cruises - westl. Mittelmeer ab/an Genua | :rccl: 2x Navigator of the Seas/RCCL - östl. & westl. Karibik ab/an Miami | :msc: 1x MSC Orchestra - östl. Mittelmeer ab/an Venedig | :celebrity: 1x Celebrity Galaxy - östl. Mittelmeer ab/an Rom | :msc: 1x MSC Armonia - östl. Mittelmeer ab/an Venedig | :ncl: 1x NCL Sky - Bahamas | :celebrity: 1x Celebrity Equinox - östl./südl. Karibik | :rccl: 1x Adventure of the Seas - westl. Mittelmeer ab/an Malaga | :rccl: 1x Explorer of the Seas - Bermuda Kurztrip ab/an New York | :carnival: 1x Carnival Magic - westl. Mittelmeer ab/an Barcelona | :princess: 1x Crown Princess - östl. Mittelmeer ab Venedig bis Rom | :celebrity: 1x Celebrity Millennium - Südostasien ab/an Singapore | :azamara: 1x Azamara Journey - ab Rom bis Piraeus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

NORWEGIAN GETAWAY - Von der Kiellegung zum Ausdocken 26 Okt 2013 09:22 #36525

:) Kinder wie die Zeit vergeht ....

und schon ist sie - fast - fertig!

AUSDOCKEN DER :ncl: NORWEGIAN GETAWAY am 2.11.2013!

Hier die Pressemeldung von Meyer:
Nach nur 12-monatiger Bauzeit wird das neue Kreuzfahrtschiff, die Norwegian GETAWAY, am Samstag, den 02. November 2013 das überdachte Baudock der MEYER WERFT verlassen. Umfangreiche Tests der Sicherheitsanlagen, Maschinen- und Anlagenerprobungen und die Fertigstellung des Innenausbaus hatten in den letzten Wochen den Ablauf in Baudock II bestimmt. Das Ausdocken des Schiffes, das für die amerikanische Reederei Norwegian Cruise Line gebaut wird, beginnt um ca. 10.30 Uhr. Nach dem Ausdocken und anschließenden Tests der Querstrahler, Stabilisatoren und Aussetzvorrichtungen für Rettungsboote im Hafen, wird das Schiff an der Pier im Werfthafen festmachen.

Keep on Cruisin

Klaus
  • CC o t Seas
  • CC o t Seass Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1624
  • Dank erhalten: 238
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

NORWEGIAN GETAWAY - Von der Kiellegung zum Ausdocken 13 Nov 2013 07:50 #36716

:news: :news:

EMSÜBERFÜHRUNG der :ncl: NORWEGIAN GETAWAY am 14.11.2013!!!

Hier die Pressemitteilung der Meyer-Werft:
Papenburg, 12. November 2013 – Das neue Kreuzfahrtschiff der Norwegian Cruise Line, die Norwegian GETAWAY, wird voraussichtlich am Donnerstag, den 14. November 2013, Papenburg verlassen und auf der Ems nach Eemshaven (Niederlande) überführt. Die Ankunft in Eemshaven ist am Freitagnachmittag geplant. Anschließend wird das Schiff zu einer kurzen Einstellungsfahrt auf der Außenems starten. Später wird die Norwegian GETAWAY für mehrere Tage am Columbus Kai in Bremerhaven festmachen, bevor die Probefahrt auf der Nordsee beginnt.

Die Passage der Norwegian GETAWAY über die Ems wird mit Unterstützung des Emssperrwerkes erfolgen. Die Dauer der Passage wird möglichst kurz gehalten. Weitere Informationen zur Funktion und zum Betrieb des Sperrwerkes unter www.nlwkn.niedersachsen.de

Weiter Informationen zur Ems finden Sie hier

Für die Überführung gilt folgender Zeitplan, der sich entsprechend der Wetterbedingungen kurzfristig verschieben kann:

Donnerstag, 14. November 2013
Ca. 23.00 Uhr Schiff in Warteposition (Papenburg)

Freitag, 15. November 2013
Ca. 01.00 Uhr Passieren der Dockschleuse (Papenburg)
Ca. 04.15 Uhr Passieren der Weener Brücke (Weener)
Ca. 06.30 Uhr Passieren der Jann-Berghaus-Brücke (Leer)
Ca. 09.30 Uhr Ankunft Emssperrwerk (Gandersum)
Ca. 10.00 Uhr Passieren Emssperrwerk

!! Alle Angaben sind vorbehaltlich der Wind- und Wetterlage, der Wasserstände und somit ohne Gewähr. Zeitverschiebungen sind möglich !!

Die Überführung des Schiffes wird erneut vom Team der Lotsenbrüderschaft Emden durchgeführt. Die Emslotsen haben auch in den Vorjahren die Schiffe der MEYER WERFT überführt. Das gesamte Überführungsteam trainierte dieses Manöver am computergesteuerten Simulator in Wageningen (Niederlande), um so noch besser vorbereitet zu sein.

Die Norwegian GETAWAY wird die Emsfahrt in Richtung Nordsee wieder rückwärts zurücklegen. Diese Art der Überführung hat sich aufgrund der besseren Manövrierfähigkeit bewährt. Die Überführung bewältigt das Schiff mit Unterstützung zweier Schlepper.

Das 146.600 BRZ große Kreuzfahrtschiff gehört zusammen mit dem Schwesterschiff - der Norwegian BREAKAWAY - zu den größten in Deutschland gebauten Kreuzfahrtschiffen und wird ca. 4.000 Passagiere aufnehmen. Nachdem die technische und nautische See-Erprobung auf der Nordsee erfolgt ist, soll das Europadebüt am 13. Januar 2014 stattfinden. www.ncl.de

Nach der Übergabe des Schiffes an die Reederei wird die Norwegian GETAWAY am 7. Februar 2014 in MIAMI von den Cheerleadern des Football Teams „Miami Dolphins“ getauft.

Gutes Gelingen!

Keep on Cruisin

Klaus
  • CC o t Seas
  • CC o t Seass Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1624
  • Dank erhalten: 238
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.344 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

Shipedia-Fotogalerie