Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Norwegian Cruise Line bietet drei neue interaktive Aktivitäten auf der Privatinsel Great Stirrup Cay

Norwegian Cruise Line bietet drei neue interaktive Aktivitäten auf der Privatinsel Great Stirrup Cay 23 Aug 2012 10:03 #31361

Norwegian Cruise Line hat drei neue Aktivitäten auf ihrer privaten Bahamas-Insel Great Stirrup Cay bekannt gegeben:

:ncl: Schwimmen mit Stachelrochen :swim:
:ncl: Fate of the Fancy Snorkel Adventure :divin:
:ncl: Neue Lighthouse Beach Bar :betrunken:

Der Launch dieser drei neuen Aktivitäten ist Teil des aktuellen 30-Millionen USD Verbesserungs-Projekts.
Der Stingray Encounter wird in der Bertram’s Cove sein - das ist auf der rechten Seite des Hauptstrandes. Hier kann man mit 18 speziell-trainierten Stachelrochen in einem eingegrenzten Areal interagieren. So kann man diesen beeindruckenden Tieren begegnen. Dies kann man als Ausflug über :ncl: buchen, dabei ist auch das Ausborgen der Tauerbrille, Schnorchel und Weste inkludiert. Das Abenteuer dauert etwa eine dreiviertel Stunde und kostet $29 pro Erwachsenem und $19 pro Kind.

Zweites Highlight ist eine neue Schnorchel-Strecke namens "Fate of the Fancy Snorkel Adventure". Hierbei entdeckt man ein Schiffswrack "The Fancy", welches angeblich einer mystischen Kreatur namens Lusca bei der Reise von Nassau in 1696 begegnete. Die Figur war halb Hai und halb Oktopus und soll angeblich für den Untergang des Schiffs verantwortlich sein. Die Gäste entdecken hierbei Hinweise auf die Schätze, die "The Fancy" an Bord hatte. Es gibt 17 unterschiedliche Unterwasser-Schauplätze die die Geschichte des Schiffswracks und Lusca erzählen. Hier sieht man Kanonen, ein Klavier, Schatzkisten, Schwerter und mehr. Entwickelt in Zusammenarbeit mit der Firma IDEA Inc. wurde das "Fate of the Fancy Snorkel Adventure" mit authentischen Artefakten ausgestattet (Umweltfreundlich - der Unterwasserwelt wurde natürlich kein Schaden zugefügt!). Für dieses Abenteuer können die Gäste eine Schnorchelausrüstung für $29 pro Erwachsenem und $15 pro Kind für den ganzen Tag ausborgen.
Es gibt auch eine Kombination aus "Fate of the Fancy Snorkel Adventure" und dem "Stingray Encounter". Dieses Package kann für $49 pro Erwachsenem und $29 pro Kind gebucht werden.

Das dritte Abenteuer ist eine Bar. Norwegian Cruise Line hat eine Partnerschaft mit der Spirituosen-Marke Patron. Die Bar heißt "Lighthouse Beach Bar presented by Patron". Das ist auch für Patron die erste Bar auf einer privaten Insel, welche sie sponsern. Dort gibt es natürlich Spirituosen von Patron, als auch eine große Palette an alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken. Die Bar wird komplett designed und toll zum Strand passend dekoriert. Es wird zwei große Flat-Screens mit Entertainment von Musikvideos bis Sportevents geben. Die Bar wird im September 2012 eröffnet.

:palmen:

Wer ist in nächster Zeit dort, um uns live zu berichten?
  • shipedia
  • shipedias Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Guter Forengeist
  • Beiträge: 1958
  • Dank erhalten: 259
Liebe Grüße Conny :wink:

:festival: 2x Festival Azur (östliches Mittelmeer) | :festival: Festival European Vision (östliches Mittelmeer) | :festival: Festival European Stars (westl. Mittelmeer) | :rccl: 2x Navigator of the Seas B2B (östl. & westl. Karibik) | :msc: MSC Orchestra (östliches Mittelmeer) | :celebrity: Celebrity Galaxy (östliches Mittelmeer) | :msc: MSC Armonia (östliches Mittelmeer) | :ncl: Norwegian Sky (Bahamas) | :celebrity: Celebrity Equinox (östl./südl. Karibik) | :rccl: Adventure of the Seas (westl. Mittelmeer) | :rccl: Explorer of the Seas (Bermuda ab/an New York) | :carnival: Carnival Magic (westl. Mittelmeer) | :princess: Crown Princess (östl. Mittelmeer) | :celebrity: Celebrity Millennium (Südostasien) | :azamara: Azamara Journey (Mittelmeer)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.309 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

"AIDAsol"
 
1.7
"Mein Schiff 1"
 
4.4
"MS Westerdam"
 
0.8

Shipedia-Fotogalerie