Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Fragen zum Tendern

Fragen zum Tendern 12 Jun 2015 09:27 #42611

Hallo,
bis ich vor kurzem meine erste Kreuzfahrt buchte, habe ich noch nie vom Verb "tendern" gehört. Der Duden online kennt das Wort nicht und wer als Kreuzfahrtneuling "to tender" im englischen Wörterbuch nachschlägt wird komplett in die Irre geführt.

Inzwischen glaube ich dass folgendes damit gemeint ist:

Manchmal kann ein Schiff nicht am Hafen anlegen. Das kann verschiedene Gründe haben, beispielsweise wenn es zu viel Tiefgang hat oder wenn alle Anlegestellen des Hafens besetzt sind. Dann müssen die Passagiere mit Beibooten an Land und zurück an Bord gebracht werden. Das nennt man dann "tendern". Englisches Substantiv tender=Beiboot.

Ich hoffe das habe ich richtig verstanden.

Im Deutschen würde man sozusagen "beibooteln" :sick: dazu sagen. Trotz aller berechtigter Kritik an zu viel Anglizismen in der deutschen Sprache bin ich froh dass sich dieser hier durchgesetzt hat.www.shipedia.eu/media/kunena/emoticons/90.gif

Aber egal, jedenfalls meine Fragen dazu lauten:

Wie lange dauert das denn bis man an Land kommt? Wer darf als erstes in eines der Beiboote? Oder vielleicht ist das ja gar kein Thema.
Gibt es Reedereien, die die Passagiere fürs Tendern extra zur Kasse bitten wenn sie keinen offiziellen Landausflug gebucht haben oder gar als Letzes aufs Begleitboot lassen?
Shutteln die Tender-Boote während der ganzen Hafen-Aufenthaltsdauer des Schiffes hin und her oder ist man chancenlos wenn man nur 2 Stunden an Land verbringen will?

Ich hoffe meine Sorgen sind mal wieder komplett unberechtigt und freue mich auf Eure Antworten.

lg
Christian
  • ChristianJosef
  • ChristianJosefs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fragen zum Tendern 12 Jun 2015 10:50 #42614

Tender-Boot ist seit jeher eine gängige Bezeichnung für diese Boote, daher auch "tendern" für die Nutzung - hat also nur sehr bedingt etwas mit "Anglizismus" zu tun.

Gehandhabt wird es unterschiedlich. Alle Reedereien haben jedoch eines gemeinsam:
Zuerst kommen die Gäste mit bei der Reederei gebuchten Ausflügen an die Reihe.

Danach kommen bei vielen Reedereien (z.B. bei Celebrity) Gäste mit "Priority-Tickets". Das sind meist Gäste mit entsprechendem Status des Vielfahrerprogramms.
Spätestens dann kommt jeder an die Reihe. Zur Rush-Hour gleich am Morgen kann es natürlich zu Wartezeiten kommen. Wir haben hier von Null Wartezeit bis 30 Minuten erlebt, mehr eigentlich nicht. Die Boote verkehren den ganzen Tag hin und her.

Das Ganze läuft normal sehr reibungslos ab - also keine Sorge!

Gruß

Oliver
  • Miaminice
  • Miaminices Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1295
  • Dank erhalten: 450
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ChristianJosef

Fragen zum Tendern 12 Jun 2015 14:07 #42618

ChristianJosef schrieb:
Im Deutschen würde man sozusagen "beibooteln" :sick: dazu sagen.
Nö, es heißt ausbooten ;) Und das zugehörige Boot Börteboot, aber mittlerweile sagt wohl fast jeder Tenderboot.
Wie lange dauert das denn bis man an Land kommt? Wer darf als erstes in eines der Beiboote? Oder vielleicht ist das ja gar kein Thema.
Als Erster ins Boot dürfen die mit dem Tenderticket "1". Die Details handhabt jede Reederei unterschiedlich. Bei MSC kannst auch ohne Ausflug in die 1 kommen, wenn Du in der Ticketverteilungsschlage ganz vorne stehst. Yacht Club wird sich mit Sicherheit nicht anstellen müssen. Bei TUI Cruises werden/wurden die Individuellen auf jeden Fall erst ausgebootet, wenn die ganzen Ausflügler von Bord sind. Bei Celebrity hatten wir noch kein Tendern, daher auch kein "Priority-Ticket" vermisst.
Gibt es Reedereien, die die Passagiere fürs Tendern extra zur Kasse bitten wenn sie keinen offiziellen Landausflug gebucht haben oder gar als Letzes aufs Begleitboot lassen?
Du bringst die Reedereien da auf Ideen :D Nein, das wäre mir noch nicht untergekommen.
  • penangHH
  • penangHHs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 430
  • Dank erhalten: 68
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ChristianJosef

 

 

Fragen zum Tendern 12 Jun 2015 18:37 #42624

Hallo Christoph,

du siehst hier gibt es nette User die versuchen dir zu helfen. :good:

Miaminice und penangHH haben dir ja schon auf die wichtigste Frage – Tendern – geantwortet.

Sag einmal, wo geht es eigentlich hin?

Juli 2015 mit der MSC Opera könnte es sich um diese KF handeln.

opera.JPG



Hier einmal für dich einige Begriffserklärungen zu Kreuzfahrten auf Schiff.

www.cruisetricks.de/glossar-die-wichtigsten-begriffe-fuer-kr...

Beim Tendern gibt es immer spezifische Besonderheiten, schau mal hier. :link:

www.schiffe-und-kreuzfahrten.de/reederei/costa-crociere/cost...

www.arizonas-world.de/kreuzfahrten/html/santo13.html

Und zum Abschluss ein Video, wie es in etwa aussehen könnte.

www.cruisetricks.de/video-tipp-wie-funktioniert-tendern/


Gruß Welle :wink:
  • Welle
  • Welles Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1344
  • Dank erhalten: 441
Ein Forum lebt nicht nur vom Lesen, sondern auch vom (MIT)schreiben
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ChristianJosef

Fragen zum Tendern 14 Jun 2015 10:09 #42693

Herzlichen Dank Oliver :danke:Miaminice schrieb:
Wir haben hier von Null Wartezeit bis 30 Minuten erlebt, mehr eigentlich nicht. Die Boote verkehren den ganzen Tag hin und her.
Das waren zwei Hauptpunkte die mich beim Buchen der Landausflüge beunruhigt haben. Nicht nur dieses Forum gefällt mir gut, sondern auch die Gepflogenheiten in der Kreuzfahrt-Branche.
lg Christian
  • ChristianJosef
  • ChristianJosefs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fragen zum Tendern 14 Jun 2015 10:33 #42694

Danke liebe(r) penangHHpenangHH schrieb:
Nö, es heißt ausbooten ;) Und das zugehörige Boot Börteboot, aber mittlerweile sagt wohl fast jeder Tenderboot.
Ich finde Sprache interessant und Du hast meinen Horizont erweitert, danke. Falls sich die Gelegenheit ergibt werde ich an Bord vom "Börteboot" reden und alle Deutschen Glauben machen ich wäre ein alter Seebär. Freu mich drauf. :banana:
Du bringst die Reedereien da auf Ideen
Sorry, das war nicht meine Absicht.
Nein, das wäre mir noch nicht untergekommen.

Deine Antwort ist nicht nur sehr brauchbar sondern auch schön zu hören. Danke nochmal.


PS: Irgendwie funktioniert die Vorschau bei mir nicht (alles grau) und ich hoffe dass die Quotes alle in Ordnung sind.
  • ChristianJosef
  • ChristianJosefs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fragen zum Tendern 14 Jun 2015 10:54 #42695

Welle schrieb:

du siehst hier gibt es nette User die versuchen dir zu helfen. :good:
Richtig, die Antworten kommen schnell und ohne genervten Unterton über Anfängerfragen.

Du hast unsere Kreuzfahrt genau richtig erraten. Was hältst Du von meiner Wahl als Anfänger?

Danke auch für die Links zu den Begriffserklärungen. Sowas habe ich gesucht aber beim ergoogeln kommt man immer vom Hundertsten ins Tausendste.


Liebe(r) Welle,

wenn es um Informationen geht, fühle ich mich hier auf dem Forum besser aufgehoben als bei MSC. Natürlich sind die nicht inkompetent oder unfreundlich, aber oft fehlt leider die Zeit. Dieses Forum hier macht einen Teil des Jobs der Reedereien. Das ist gut so und soll keine Beschwerde sein über die MSC aber es darf ruhig mal gesagt werden.
Weiter so!! :applaus:

Grüsse von Christian
  • ChristianJosef
  • ChristianJosefs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Welle

Fragen zum Tendern 15 Jun 2015 08:36 #42900

Hallo

Wie schon in anderen Beiträgen geschrieben geht das Tendern relativ problemlos und schnell..... wenn gute Seebedingungen sind.



Zum Wort "tendern" oder Tenderboot der Tender

kann man als " versorgen" oder "Versorger" übersetzen.


Tender sind

1.Versorgungsschiff für Marineschiffe (und die Tenderboote wie sie Kreuzfahrtschiffe haben nennen die bei der marine Marinebarkassen. )

2.Beiboot eines Passagierschiffes

3.Kohlebunker einer Dampflokomotive


Gruss
Hans Jörg
  • cruisefan
  • cruisefans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1609
  • Dank erhalten: 116
Nächsten Reisen
2015 MSC Fantasia 06.09.-20.09.15 N. Escape 29.10-08.11.15 ** Costa Deliziosa 16.-27.11.15 **
2016 Costa Diadema 09.01.-13.01.2016 ** Norwegian Epic 27.11.-17.12.16 **
2017 MSC Splendida 01.01.-08.01.17 ** MSC Magnifica 08.01.17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ChristianJosef

Fragen zum Tendern 15 Jun 2015 12:26 #42970

nur um ein wenig zu "unken"

Es kann vorkommen daß Aufgrund des Seegangs kein Tendern möglich ist, dann kommt ihr halt nicht vom Schiff runter....
Denke wichtig zu wissen, falls man private Ausflüge vorgebucht hat
  • markustoe
  • markustoes Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 208
  • Dank erhalten: 47
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ChristianJosef

Fragen zum Tendern 15 Jun 2015 13:38 #43005

Hallo, bei diesen Destinationen und zu dieser Zeit dürfte es beim Tendern keine Probleme geben. Trifft ja ohnehin nur in Santorin zu. Welche Ausflüge plant ihr?

Liebe Grüße
Caterina
  • Caterina
  • Caterinas Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 3
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ChristianJosef
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.405 Sekunden