Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Aida macht Schluss mit Bordguthaben und Rabatten

Aida macht Schluss mit Bordguthaben und Rabatten 05 Aug 2011 08:52 #25417

Moin,

Aida hat in der letzten Woche (begonnen) bei den Reisebüros bzgl. Rabatten neue Regeln umzusetzen: Rückvergütungen für den Urlauber, bzw. die Werbung dafür, sind so in Regel nicht mehr möglich.

Auch wenn es noch einige Angebote dazu gibt, haben die meisten Anbieter die Angaben auf ihren Webseiten schon gelöscht.

Das Nutzen der verschiedenen Aida-Tarife und Reederei-seitigen Bordguthabrn bleibt natürlich ungenommen. Bleibt die Frage, ob andere Reedereien irgendwann mitziehen.

Schone Grüße aus Hamburg (heute mit der QM2),
Sebastian
  • Hamburg26
  • Hamburg26s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 18
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: shipedia

Aw: Aida macht Schluss mit Bordguthaben und Rabatten 07 Aug 2011 11:43 #25448

Hallo Sebastian!
ich hatte das schon auf Facebook gelesen, gibt es denn eine Quellangabe für diese Aussagen?

Lg MAUII
  • MAUII
  • MAUIIs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 8
KF Erfahren
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Aida macht Schluss mit Bordguthaben und Rabatten 07 Aug 2011 15:04 #25453

Hallo,

klingt für mich alles etwas spanisch - vielleicht kann das jemand für mich

ins deutsche übersetzen. :wiebitte:

LG Welle
  • Welle
  • Welles Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1344
  • Dank erhalten: 440
Ein Forum lebt nicht nur vom Lesen, sondern auch vom (MIT)schreiben
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Aida macht Schluss mit Bordguthaben und Rabatten 07 Aug 2011 20:39 #25468

Ich versuch es mal ;)

Es ist ja so, dass sehr viele Internetreiseanbieter den Kunden einen Teil der Provision, die sie von den Reedereien bekommen, als "Bordguthaben" zukommen lassen. Das will AIDA ihnen nun wohl untersagen, weil die Anbieter die das nicht machen, darüber naturgemäß alles andere als erfreut sind.

Da ich kein Jurist bin, kann ich aber auch nicht sagen, in wie weit dieses Bestreben von AIDA mit den deutschen Gesetzen konform geht. Auf jeden Fall halte ich es für sehr unklug. Wenn die anderen Reedereien nicht mitziehen, stellen sie sich ins Abseits. Und die Anbieter werden sich halt im Zweifel ein neues Zuckerl überlegen, nen 50 Euro Benzingutschein für die Anreise oder so...
  • penangHH
  • penangHHs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 430
  • Dank erhalten: 68
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Aida macht Schluss mit Bordguthaben und Rabatten 08 Aug 2011 05:52 #25472

penangHH schrieb:
Da ich kein Jurist bin, kann ich aber auch nicht sagen, in wie weit dieses Bestreben von AIDA mit den deutschen Gesetzen konform geht.

Das weiß ich auch nicht. Fakt ist allerdings, dass diejenigen, die sich (wiederholt?) nicht daran halten, den Vertrag mit AIDA gekündigt bekommen. Und das will in der Regel kein Reisebüro.

Dann gibt es eben zukünftig eine Flasche Sekt auf die Kabine oder sonstiges. Es gibt immer einen Weg. Oder - wie im aktuellen Fall - dass AIDA eben selbständig auf gewisse Reisen Bordguthaben vergibt. Das ist ja dann wiederum erlaubt.
  • Sheridane
  • Sheridanes Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 28
  • Dank erhalten: 2
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Aida macht Schluss mit Bordguthaben und Rabatten 09 Aug 2011 13:23 #25509

penangHH schrieb:
Da ich kein Jurist bin, kann ich aber auch nicht sagen, in wie weit dieses Bestreben von AIDA mit den deutschen Gesetzen konform geht. Auf jeden Fall halte ich es für sehr unklug. Wenn die anderen Reedereien nicht mitziehen, stellen sie sich ins Abseits. Und die Anbieter werden sich halt im Zweifel ein neues Zuckerl überlegen, nen 50 Euro Benzingutschein für die Anreise oder so...

Eigentlich kann AIDA und auch das Reisebüro die Agenturverträge auch ohne Angabe von Gründen kündigen. Also rechtlich gibt es da für AIDA keine Probleme. Man strafft angeblich halt einfach das Agenturnetz und kündigt den Rebellen den Vertrag zum Ende des Geschäftsjahres. Fertig !

Gruss Hans Jörg
  • cruisefan
  • cruisefans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1609
  • Dank erhalten: 116
Nächsten Reisen
2015 MSC Fantasia 06.09.-20.09.15 N. Escape 29.10-08.11.15 ** Costa Deliziosa 16.-27.11.15 **
2016 Costa Diadema 09.01.-13.01.2016 ** Norwegian Epic 27.11.-17.12.16 **
2017 MSC Splendida 01.01.-08.01.17 ** MSC Magnifica 08.01.17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Aida macht Schluss mit Bordguthaben und Rabatten 23 Aug 2011 09:35 #25752

Moin,

es stimmt zwar, Aida ist frei zu entscheiden, mit wem sie zusammenarbeiten, auf der anderen Seite steht es jedem Reisebüro frei mit der Provision zu machen, was es will. Und von Anbietern, die sehr viele Kreuzfahrten verkaufen, trennt man sich natürlich nicht/nicht gerne, oder wird da einen Weg finden müssen.

Und wenn sich nicht alle dran halten/halten müssen - wie aktuell - wird die Regelung vielleicht wieder ausgedünnt werden.

-Sebastian-
  • Hamburg26
  • Hamburg26s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 18
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Aida macht Schluss mit Bordguthaben und Rabatten 23 Aug 2011 11:32 #25756

Sei mir nicht böse Sebastian, aber deine Ueberschrift liest sich schlimmer als es ist.

Aida gewährt Bordguthaben und wenn man aktuelle die Homepage anschaut nicht zu wenig, und die Reisebüro's lassen sich was anderes einfallen um ihre Kunden weiterhin zu Binden ganz einfach.
Da gibt es immer Wege wie man zusammen kommt ;)
  • MAUII
  • MAUIIs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 8
KF Erfahren
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Aida macht Schluss mit Bordguthaben und Rabatten 23 Aug 2011 21:30 #25781

Ich finde das ok was AIDA macht, so halten sie ihre Preise aufrecht und unterbinden Preisdumping in abgewandelter Form. Zudem unterstützt AIDA mit dieser Handhabe die kleineren Reisebüros die eben keine Millionen-Umsätze haben und dementsprechend keine "größeren" Vergütungen gewähren können.

Es gibt also nicht nur "Verlierer" wenn man das überhaupt so sagen kann.
  • Pascal
  • Pascals Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.372 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

Shipedia-Fotogalerie