Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Reisebericht: MSC Splendida 31.1.10 - 11.2.10 - östl. Mittelmeer Kreuzfahrt

Reisebericht: MSC Splendida 31.1.10 - 11.2.10 - östl. Mittelmeer Kreuzfahrt 14 Feb 2010 20:11 #12356

So, nun der 1. Teil unser Reisebericht von der Kreuzfahrt in`s östl. Mittelmeer.

Ein Freund hat uns am frühen Morgen von Gießen nach Frankfurt/Main gefahren, wo wir um 7:00 Uhr mit dem Bus Richtung Italien losfuhren.

kamel-826807fb75be80dad84a7c3b81f34b9b.JPG


Wir hatten dort Plätze gleich hinter der Küche reserviert, damit wir eine größere Ablage hatten.
Wir fuhren über Mannheim, wo wir noch 13 Passagiere aufnahmen.
Weiter ging es dann über München, Innsbruck, Brenner nach Affi am Gardasee zur Zwischenübernachtung. Dort trafen wir so gegen 18:30 Uhr ein. Das Hotel liegt in einem Industriegebiet und neben an gibt es gleich ein MC Donald und einige Pizzerien. Hätten wir das vorher gewusst, hätten wir im Bus kein Abendbrot für`s Hotel bestellt. Das war nicht so der Reißer. Morgen, nach dem Frühstück (um 9:30 Uhr) ging es dann nach Genus, wo wir gegen 13:30 Uhr eintrafen. Dort wartete schon in seiner ganzen Pracht die MSC Splendida auf uns.

Nach dem Einchecken zeigten wir unserem Steward unsere Kabine. Dieser fragt uns dann, woher wir wüssten, wo wir lang müssen. Wir erklärten ihm dann, dass wir nur eine Kabine vor unserer Kabine auf der Fantasia wohnen. Und die ist ja bekanntlich baugleich mit der Splendida. Schnell die Sachen abgestellt und dann nichts wie rauf ins Buffettrestaurant um noch was zum Essen zu bekommen.
Dort lernten wir dann Hans Jörg persönlich kennen. Der erste Eindruck war sehr positiv und das sollte sich dann auch bis zu Ende der Kreuzfahrt nicht ändern.
Dann ging alles sehr schnell: Rettungsübung, Koffer auspacken, etwas herum laufen und dann ab zum Abendbrot. Hatten zwar die 1. Sitzung gewünscht, aber die 2. bekommen. Da hat man sich aber auch dran gewöhnt. Wir hatten einen 6 er Tisch im La Reggia oben. Essen war über die ganze Kreuzfahrt hin prima.
Es ging danach früh zu Bett.

1. Februar, Seetag

Ich ging morgens auf`s Pooldeck, wo es schon Kaffee gab und eine 1. Morgenzigarette. Das ist Urlaub!!! Gut, dass die Mädels immer etwas länger brauchen im Bad. Dadurch konnte ich dort noch etwas länger verweilen.
Für den Rest des Tages haben wir uns die Zeit mit einem Ehepaar an Bord vertrieben, dass wir auf der Hinfahrt im Bus kennen gelernt haben. Wir fuhren vorbei am Vulkan Stromboli
Durch die Meeresenge von Messina Richtung Katakolon, wo wir am nächsten Tag ankamen. Am Abend war dann das erste Galaessen angesagt.

2. Februar, Katakolon

Um 9:00 legten wir in Katakolon an. Ein schönes kleines Städtchen. Wir unternahmen einen Spaziergang auf eigene Faust. Wetter war durchwachsen. Mal Sonne, mal ein Schauer, so um die 10°-12° C. Zwischen durch mal hingesetzt in ein Kaffee. Zum Mittag ging es dann wieder auf`s Schiff. Gegen 16:30 Uhr legten wir ab. Abends saßen wir dann in der La Piazzetta auf ein, zwei Drinks zusammen. Es wurden immer mehr an unserm Tisch. Zuletzt saßen wir zu 12. dort. Eine richtig ausgelassene Truppe.

3. Februar, Piräus (Athen)

Nach einer etwas schaukeligen Nacht kamen wir um 7:30 Uhr in Piräus an. Nach dem Frühstück traf sich unsere Ausflugsgruppe im Theater. Wir hatten diesmal eine Besichtigung von Athen und der Akropolis gebucht. War sehr schön und informativ. Wetter war auch o.k.. Zwar etwas windig aber immerhin trocken und sonnig.
Nach dem Ablegen riskierten wir mal 10 € im Casino an der Slot Machine. 93 € kamen raus. Super Tag!!!
Nach dem Abendbrot gingen wir dann ins Theater.
  • icke120464
  • icke120464s Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1114
  • Dank erhalten: 54
Liebe Grüße,
:rccl: icke :rccl:

Vorsicht, Kreuzfahrten machen süchtig!

1991 :tt-line: Nils Holgerson (Travemünde-Trelleborg-Travemünde); 2007 :transocean: MS Arielle (Norwegen mit Spitzbergen); 2009 :msc: Fantasia (westl. Mittelmeer u. Kanaren); 2010 :msc: Splendida (östl. Mittelmeer); 2011 :costa: Costa Fortuna (östl. Mittelmeer); 2012 :rccl: Splendour ots (östl. Mittelmeer); 2014 Costa Deliziosa (westl. Mittelmeer u. Kanaren)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Reisebericht MSC Splendida 31.1.10 - 11.2.10 östl. Mittelmeer 15 Feb 2010 23:17 #12391

He Mario, wat is los :woohoo: :gruebel:

Seid Ihr am 3. Februar in Piräus/Athen wieder vom Schiff gegangen :S wir warten seid 27 Stunden auf eine FORTSETZUNG
schreibst du so :write: oder so :bruzzel:
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4080
  • Dank erhalten: 33
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Reisebericht MSC Splendida 31.1.10 - 11.2.10 östl. Mittelmeer 16 Feb 2010 07:51 #12403

Nur die Ruhe. Es geht schon noch weiter!!! :bruzzel: Schreibe mit "Einfingersuchsystem"
  • icke120464
  • icke120464s Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1114
  • Dank erhalten: 54
Liebe Grüße,
:rccl: icke :rccl:

Vorsicht, Kreuzfahrten machen süchtig!

1991 :tt-line: Nils Holgerson (Travemünde-Trelleborg-Travemünde); 2007 :transocean: MS Arielle (Norwegen mit Spitzbergen); 2009 :msc: Fantasia (westl. Mittelmeer u. Kanaren); 2010 :msc: Splendida (östl. Mittelmeer); 2011 :costa: Costa Fortuna (östl. Mittelmeer); 2012 :rccl: Splendour ots (östl. Mittelmeer); 2014 Costa Deliziosa (westl. Mittelmeer u. Kanaren)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Aw: Reisebericht MSC Splendida 31.1.10 - 11.2.10 östl. Mittelmeer 16 Feb 2010 20:32 #12458

Auf vielfachen Wunsch nun der 2. Teil unseres Abenteuers.

4. Februar, Rhodos

Von Rhodos habe wir uns schon viel versprochen. Nach dem, was wir alles gehört haben, wie schön es dort sei, waren wir echt gespannt. Schon beim Einlaufen in den Hafen sahen wir schon die wunderschöne Altstadt vor uns liegen, die gerade zu einlud um einen Spaziergang zu machen. Das Wetter war gut. Strahlend blauer Himmel und 12°C warm. Auf dem Weg zum Großmeister Palast kamen wir durch nette kleine Straßen und Gässchen, wo auch viele kleinere Läden und Kaffee`s waren. Diese besuchten wir dann auf dem Rückweg. Wir gingen durch die Ritterstraße zum Palast. WUNDERSCHÖN!!!
Wir tranken dann noch einen Kaffee (manche auch einen Ouzo), kauften noch ein paar Souveniers und gingen dann zurück zum Schiff.

Am Abend war der Kapitänsempfang für Clubmitglieder. Natürlich im guten Zwirn.

5. Februar, Alexandria

Wir legten in dem schönen gepflegten Hafen von Alexandria an. 1 Regentag von 16 im Jahr erwischt. Heute war wieder ein geführter Ausflug angesagt. Es ging nach Kairo (wo es ja nur 6 Tage im Jahr regnet) zu der Stufenpyramide von Sakkara, nach Memphis und nach Gizeh.
Vor uns lag eine 3 Stündige Busfahrt durch ein Land, in dem die Zeit stehen geblieben ist. So jedenfalls hatte man den Eindruck. Man, was geht es uns so gut!!!
Viel Schmutz und Elend. Auf der Autobahn haben wir einige Eselskarren überholt oder fast einige Passanten überfahren, die versucht haben eine 3 Spurige Autobahn zu überqueren.
Wir saßen nur kopfschüttelnd im Bus. Sowas haben wir noch nicht gesehen.
In Kairo angekommen (was soll ich Euch sagen? REGEN) auch nur Schutz und Chaos.

Also schnell zu den Sehenswürdigkeiten. Sakkara ist sehr sehenswert. Auch Memphis mit der Statur von Ramses dem 2..
Doch dann der Höhepunkt. Die Pyramiden von Gizeh und die Sphinx.

sphinx.JPG


Einfach fantastisch!!! Nur die fliegenden Händler waren sehr aufdringlich. Auch das Wetter wurde schlagartig besser.

Mittags gab es ein Buffet im 5 * Mövenpick – Hotel in Kairo. Danach noch in eine Papyrusmanufaktur und in einen Basar und danach ging es dann gegen 17:30 Uhr zurück zum Schiff, wo wir dann gegen 20:30 Uhr eintrafen. Total kaputt von der Fahrt und den unzähligen Eindrücken gingen wir dann nach dem Abendbrot gleich auf unsere Kabine. Es gab noch eine Durchsage, dass auf Grund des schlechten Wetters der Hafen geschlossen ist und wir nicht auslaufen konnten. Das verzögerte sich dann bis nächsten Morgen 10:00 Uhr.
  • icke120464
  • icke120464s Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1114
  • Dank erhalten: 54
Liebe Grüße,
:rccl: icke :rccl:

Vorsicht, Kreuzfahrten machen süchtig!

1991 :tt-line: Nils Holgerson (Travemünde-Trelleborg-Travemünde); 2007 :transocean: MS Arielle (Norwegen mit Spitzbergen); 2009 :msc: Fantasia (westl. Mittelmeer u. Kanaren); 2010 :msc: Splendida (östl. Mittelmeer); 2011 :costa: Costa Fortuna (östl. Mittelmeer); 2012 :rccl: Splendour ots (östl. Mittelmeer); 2014 Costa Deliziosa (westl. Mittelmeer u. Kanaren)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Reisebericht MSC Splendida 31.1.10 - 11.2.10 östl. Mittelmeer 16 Feb 2010 20:46 #12459

Hallo Mario!

Toller Reisebericht!!! :yess: :yess: :thx:

Aber eines verstehe ich nicht??:huh:
Warum bucht man im Jänner eine Mittelmeerkreuzfahrt, wo das noch schlechte Wetter fast ein Joker ist?? :unsure:
  • H.A.
  • H.A.s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Diamond Member
  • Beiträge: 971
  • Dank erhalten: 53
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Reisebericht MSC Splendida 31.1.10 - 11.2.10 östl. Mittelmeer 16 Feb 2010 20:51 #12460

HarryAUT schrieb:
Hallo Mario!

Toller Reisebericht!!! :yess: :yess: :thx:

Aber eines verstehe ich nicht??:huh:
Warum bucht man im Jänner eine Mittelmeerkreuzfahrt, wo das noch schlechte Wetter fast ein Joker ist?? :unsure:

Es war ja schon Februar. ;)
Und ich muss es nicht heiß haben, wenn ich mir Städte anschauen möchte. Außerdem gibt es in den warmen Monaten ja nur die 7 Tage - Kreuzfahrten im Mittelmeer.

War schon o.k..
  • icke120464
  • icke120464s Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1114
  • Dank erhalten: 54
Liebe Grüße,
:rccl: icke :rccl:

Vorsicht, Kreuzfahrten machen süchtig!

1991 :tt-line: Nils Holgerson (Travemünde-Trelleborg-Travemünde); 2007 :transocean: MS Arielle (Norwegen mit Spitzbergen); 2009 :msc: Fantasia (westl. Mittelmeer u. Kanaren); 2010 :msc: Splendida (östl. Mittelmeer); 2011 :costa: Costa Fortuna (östl. Mittelmeer); 2012 :rccl: Splendour ots (östl. Mittelmeer); 2014 Costa Deliziosa (westl. Mittelmeer u. Kanaren)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Reisebericht MSC Splendida 31.1.10 - 11.2.10 östl. Mittelmeer 16 Feb 2010 20:56 #12461

Hallo Mario!

Alles klar! So gesehen hast Du recht.
Aber bei unserem derzeitigen Kälte - und Schneechaos sehnt man sich nach warmen Temperaturen.
  • H.A.
  • H.A.s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Diamond Member
  • Beiträge: 971
  • Dank erhalten: 53
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Reisebericht MSC Splendida 31.1.10 - 11.2.10 östl. Mittelmeer 16 Feb 2010 21:00 #12462

Der Temperaturunteschied hat mir schon gereicht. Ich hab voll die Rüsselseuche!!!
  • icke120464
  • icke120464s Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1114
  • Dank erhalten: 54
Liebe Grüße,
:rccl: icke :rccl:

Vorsicht, Kreuzfahrten machen süchtig!

1991 :tt-line: Nils Holgerson (Travemünde-Trelleborg-Travemünde); 2007 :transocean: MS Arielle (Norwegen mit Spitzbergen); 2009 :msc: Fantasia (westl. Mittelmeer u. Kanaren); 2010 :msc: Splendida (östl. Mittelmeer); 2011 :costa: Costa Fortuna (östl. Mittelmeer); 2012 :rccl: Splendour ots (östl. Mittelmeer); 2014 Costa Deliziosa (westl. Mittelmeer u. Kanaren)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Reisebericht MSC Splendida 31.1.10 - 11.2.10 östl. Mittelmeer 16 Feb 2010 21:02 #12464

Hallo Harald

Wie hatte keine Lust auf einen Sonnenbrand :freude: :freude:

Ausserdem konnte man kurzärmlig rummlaufen,wenigstens ich !:haha: :haha:
und im Sommer ärgert man sich wenn es regnet im Winter freut man sich wenn die Sonne scheint.
Ürigends hatten wir nur zwei wirkliche Regentage !

Ausserdem war als Höhepunkt der Reise eine Schneeballschlacht auf Rhodos eingeplant.Musste wegen Schneemangel und zu hohen Temperaturen ausfallen.

Warum bucht Max seine Karibik Reise im September wo doch von Aug bis Nov Hurrican Saison ist ?

Aber wie Mario schon sagte , die Reise hat uns sehr gut gefallen und ich habe keine Klagen über das Wetter an Bord gehört.

Ist meine vierte Winterreise im Mittelmeer und die Nr.5 ist fest gebucht.

Gruss Hans Jörg
  • cruisefan
  • cruisefans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1609
  • Dank erhalten: 116
Nächsten Reisen
2015 MSC Fantasia 06.09.-20.09.15 N. Escape 29.10-08.11.15 ** Costa Deliziosa 16.-27.11.15 **
2016 Costa Diadema 09.01.-13.01.2016 ** Norwegian Epic 27.11.-17.12.16 **
2017 MSC Splendida 01.01.-08.01.17 ** MSC Magnifica 08.01.17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Reisebericht MSC Splendida 31.1.10 - 11.2.10 östl. Mittelmeer 16 Feb 2010 21:10 #12465

cruisefan schrieb:
Warum bucht Max seine Karibik Reise im September wo doch von Aug bis Nov Hurrican Saison ist ?

weil die Preise zum Buchungsanfang unschlagbar waren, wir bezahlen für eine Balkonkabine 2 Wochen, was sie jetzt für eine Woche kostet :woohoo:

und wie groß ist die Chance voll auf einen Hurrican zu treffen, die Chance auf einen Lotto 6er ist größer!! Aber ich komme vom Thema ab!! :blush:
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4080
  • Dank erhalten: 33
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.365 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

"AIDAsol"
 
1.7
"Mein Schiff 1"
 
4.4
"MS Westerdam"
 
0.8

Shipedia-Fotogalerie