Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Reisebericht Costa Serena Kreuzfahrt 22.05.-29.05.11 Westliches Mittelmeer

Reisebericht Costa Serena Kreuzfahrt 22.05.-29.05.11 Westliches Mittelmeer 18 Jun 2011 14:13 #24719

Reisebericht Fotos folgen in den nächsten Tagen !!!

Anreise
Pünktlich um 20:00, am Vortag der Kreuzfahrt, startet der Bus der Firma "Schmetterling" von Mannheim - Busbahnhof über Stuttgart und Ulm ( 1 Stunde Zwangspause um auf einen verspäteten Bus zu warten ) nach München. Dort wartet schon unser Bus und los geht es am frühen Morgen nach Savona. Vorbei an Innsbruck und über den Brenner geht es nach Italien.

Fotostrecke Foto 1
Stopp an einer Raststätte in Italien
An Verona und Mailand vorbei geht es am Morgen nach Savona, wo wir um 12:00 eintreffen. Unser Bus bekommt die Boardingcards Nr 9 und 10 . Wer "Coral" oder "Pearl Club-Status" hat bekommt Boardingcard 2 oder 3. Ein weiteres Check-in ist dank des Online Check-in Formulars nicht mehr nötig.

Savona: (Sonne 20-22 Grad)
Die Einschiffung verläuft zügig und reibungslos. Um ca 13:00 sind wir dann schon an Bord. Unser Kabine ist schon fertig und einige Minuten später sind unsere Koffer in der Kabine. Allerdings fehlt unser gebasteltes "Costa- Kreuzfahrten-Koffer-Klapperklipperding", auch Kofferanhänger genannt. Zum Glück hatten wir einen Plastik Kofferanhänger der Firma "Seereisen Büro ......:laugh: " mit Namen und der Kabinenummer angebracht. Für zwei Personen ist der Schrankraum ausreichend, aber bei Vierbett-Belegung einer Kabine könnte es knapp werden. Nach kurzem Auspacken gehen wir zur Stärkung zum Einschiffungsbüffet.


Fotostrecke Foto 2
Der Hafen von Savona
Bei schönstem Sonnenschein startet die Costa Serena um 17:00. "Schade" finden die meisten Passagiere, dass die obligatorische Rettungsübung genau zur Auslaufzeit angesetzt wurde.

Halber Seetag und Neapel: ( Bedeckt, etwas Sonne )
Um 7:00 frühstücken wir gemütlich im fast leeren Büffetrestaurant. Anschliessend wir das Schiff einer ersten Besichtigung unterzogen. Der erste Eindruck ist positiv, nur die Farbgebung grün/rot ist nicht so mein Geschmack
Gegen Mittag erreichen wir das Kreuzfahrtterminal von Neapel. Dort erwarten uns schon die MSC Splendida und AIDAbella. In einer Sonnenphase beginnen wir eine kleine Shoppingtour durch die Via Toledo in der Altstadt und auf dem Rückweg geht es durch die sehenswerte Galleria Umberto I, mit seiner imposanten Glaskuppel, dann vorbei am königlichen Palast und dem Castel Nuovo. Der Rundgang endet mit einem Kaffee- und kurzem Fotostopp am Hafen. Wir lieben den morbiden Charme von Neapel.

Catania (Bedeckt, etwas Regen )
Die Innenstadt von Catania war nicht ein Höhepunkt der Reise und daher sind wir bei dem Nieselregen an Bord geblieben.
  • cruisefan
  • cruisefans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1609
  • Dank erhalten: 116
Nächsten Reisen
2015 MSC Fantasia 06.09.-20.09.15 N. Escape 29.10-08.11.15 ** Costa Deliziosa 16.-27.11.15 **
2016 Costa Diadema 09.01.-13.01.2016 ** Norwegian Epic 27.11.-17.12.16 **
2017 MSC Splendida 01.01.-08.01.17 ** MSC Magnifica 08.01.17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Reisebericht Costa Serena 22.05.-29.05.11 Westliches Mittelmeer 18 Jun 2011 14:15 #24720

Teil 2

Auf See ( Heiter )
Heute wird gemütlich in der Kabine gefrühstückt. Pünktlich um 08:30 bringt der Steward das am Vorabend bestellte Frühstück. Der Kaffee ist heiß und die Brioches frisch. Leider kann man zum Kabinenfrühstück keine Wurst- und Käseauswahl bestellen. Also ging ich um 8:00 kurz zum Büffet um ein kleine Wurst- und Käseplatte zu organisieren.

Heute ist am Mittag die Fülle im Büffet-Restaurant besonders zu spüren, da alle Passagiere an Bord sind. Mit etwas Fantasie findet man aber immer ein ruhiges Plätzchen am hinteren Pool oder der 2.Etage.

Fotostrecke Foto Industriekletterer
Interessant ist auch die Beobachtung der Industriekletterer, die auf unserer reise die Wände und Glaskuppel des Atriums reinigen.

Das Highlight soll eigentlich der Kapitänsabend mit dem Galadinner sein. Allerdings finden wir die Qualität manch normalen Dinners besser als die des Galadinner (persönliche Meinung unseres Tisches).

Palma de Mallorca ( Sonne 21-15 Grad )
Die mit englischen Passagieren fahrende MS Thomson Dream ( ex Song of America) erwartet uns schon im Fähr- und Kreuzfahrthafen von Palma. Um 11:30 läuft noch die MSC Splendida ein.
Ein kurzer Spaziergang in Richtung Innenstadt von Palma mit Einkehr in einem Cafe im Yachthafen muss an einem Shipspotter Termin genügen.

Barcelona (Sonne 23-27 Grad ) Hurra 7 Schiffe im Hafen !!!!
Gegen 8:00 ereichen wir den Hafen von Barcelona. Das "Shipspotter Highlight" ist die MS "Disney Magic" , die direkt vor unserer Costa Serena liegt. Um 9:00 passiert und die MSC Splendida um sich vor die Magic zu legen. Insgesamt sieben Kreuzfahrtschiffe besuchen am heutigen Tag Barcelona.
Um 9:00 beginnt auch die wöchentliche Sicherheitsübung für die Besatzung.

Viele Passagiere benutzen den öffentlichen Hafenbus, der gleich am Terminal hält oder den teureren Costa Shuttle in die Stadt. Wir nehmen, wie nur sehr wenige Passagiere, den Fussweg über die Hafenbrücke, damit ich in Ruhe meine Schiffe fotografieren kann. Es sind ca 3km bis zur Innenstadt am World Trade Center, wo auch die Transferbusse enden. Eine kleine Kaffeepause wird auf den berühmten Ramblas eingelegt. Bei sieben Kreuzfahrtschiffen im Hafen muss man schon nach freien Plätzen in den Straßencafes suchen.

Am Nachmittag wollen wir an den Pool, aber das Dach ist geschlossen und die Luft im Innenbereich ist unerträglich feucht. Auf Nachfrage bei der deutschen Bordreiseleitung wird uns mitgeteilt, dass nur an Tagen. wo zu 100% kein Regen erwartet wird, das Dach geöffnet wird, egal wie warm es ist. Da treffen wir uns lieber mit neuen Bekannten zu einem gemütlichen Kaffee im klimatisierten Selbstbedienungs-Restaurant.

Bei schönstem abendlichen Sonneschein verlassen wir den Hafen. Vorbei an der MS "Disney Magic" fahren wir zum Wendebecken. Wenige Minuten nach uns macht die MSC Splendida die Leinen los und setzt sich in unser Kielwasser und folgt uns nach Marseille.

2.Galaabend: Sehr gut in Auswahl und Zubereitung nur die "Baked Alaska" war, wie schon auf der Costa Magica etwas einfach. Nur eine Kuchenvariation ohne "Alaska".

Marseille ( Sonne 22-26 Grad )

In Marseille sind wir nur am Vormittag mit dem Linienbus ins Zentrum gefahren. Den heissen und sonnen Nachmittag verbringen wir an Bord. Nach so vielen Aufenthalten in Marseille ........
In Marseille kommen auch viele neue Passagiere an Bord. Auf unserer Reise ist der francophone Anteil der Passagiere sehr hoch.


Savona (Sonne )
Gegen 08:00 erreichen wir wieder den Ausgangshafen von Savona. Zu schnell ist diese erholsame Reise wieder zu Ende. Die Ausschiffung ist für 11:30 geplant, wird dann aber auf 10:30 vorverlegt. Um 11:00 starten die beiden Busse Richtung Heimat. Einer Richtung Brenner und München und einer via Schweiz nach Ulm.

Heimreise
Diesmal fährt der Bus direkt via Mailand, Bellinzona ( Stopp ) - San Bernardino ( Umleitung über eine Teil der Passstrasse ) und Österreich via Raststätte Rosenberger (Stopp) nach Ulm. Über Stuttgart- Karlsruhe und Raststätte Hockenheim erreichen wir gegen 23:15 wieder Mannheim. Um 0:15 sind wir wieder in Heidelberg

Fazit. Eine durchweg schöne Reise!
  • cruisefan
  • cruisefans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1609
  • Dank erhalten: 116
Nächsten Reisen
2015 MSC Fantasia 06.09.-20.09.15 N. Escape 29.10-08.11.15 ** Costa Deliziosa 16.-27.11.15 **
2016 Costa Diadema 09.01.-13.01.2016 ** Norwegian Epic 27.11.-17.12.16 **
2017 MSC Splendida 01.01.-08.01.17 ** MSC Magnifica 08.01.17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: BoeFi

Aw: Reisebericht Costa Serena 22.05.-29.05.11 Westliches Mittelmeer 18 Jun 2011 14:16 #24721

Kurzbeschreibung der Costa Serena

Die Inneneinrichtung der Costa Serena soll die Atmosphäre der großen Mythen der klassischen Antike verkörpern. Von Jupiter, Apoll über Bacchus bis Clio - sämtliche bekannten Gottheiten der Antike finden sich auf dem Schiff vertreten und bevölkern die Räumlichkeiten und füllen diese mit dem ihr eigenen Charakter und außergewöhnlicher Ausstrahlung. Allerdings ist es Geschmacksache. Für uns wirkt alles etwas kitschig. Eben Antike a la US amerikanische Carnival Group

Ein Schiff, das alle Annehmlichkeiten eines modernen Kreuzfahrtschiffes bietet. Viele Bars und mehrere Restaurants, mehrere Panoramadecks, vier Pools davon zwei Schwimmbäder ( etwas klein ) mit selbsttätiger Glasüberdachung ( leider zu oft geschlossen), einer für Kinder und Toboga sowie fünf Whirlpools


Der Samsara Spa und Wellness- Bereich auf 6.000 m² ist über zwei Decks verteilt und bietet mit Fitnesscenter, Thalassotherapie, Räumen für diverse Anwendungen, Sauna, Türkischem Dampfbad und Solarium viele Möglichkeiten der Fitness und Entspannung.
Davon sind allein 2.100 Quadratmeter für das Samsara Spa vorgesehen, ein großes Wellness- Center.
Der Samsara- Bereich hat auch Suiten und Kabinen mit Direktzugang zu den Thermalbädern.
An Bord der Costa Serena gibt es ausserdem einen Grand-Prix-Simulator ( überteuert), in dem Sie sich wie ein Möchtegern-Formel1 Pilot fühlen können, ein Sportdeck und eine Wasserrutsche, die besonders bei Kindern sehr beliebt ist aber leider auf unserer Reise meistens geschlossen war.


Insgesamt hat das Schiff 1.500 Kabinen davon, 87 mit direktem Zugang zum Spa, 505 mit privatem Balkon, 58 Suiten mit privatem Balkon, 12 Suiten mit direktem Zugang zum Spa sowie normale Innen- und Aussenkabinen verschiedener Kategorien.

An Bord gibt es 5 verschiedene Restaurants. Zwei Hauptrestaurants und das Büffetrestaurant ( am Mittag mit Gratis-Softeis aus der Maschine ) sowie der exklusive Club Bacco und das Samsara Restaurant mit Reservierung und gegen Gebühr.
Das Samsara Restautrant ist für die Gäste der Samsara Kabinen und Suiten zum Mittag und Abendessen kostenfrei.
Das Büffetrestaurant sind in den Zeiten 8:30- 9:30 und 12:00- 13:00 meistens überfüllt und es bildeten sich lange Schlangen an den Büffetlinien.

Das Schiff verfügt über insgesamt 13 Bars, inklusive der Cognac & Cigar Bar und der Coffee & Chocolate Bar mit vielen süssen Verführungen.

Die Costa Serena verfügt über ein grosses Theater über 3 Decks, ein Kasino und eine Discothek über 2 Decks.

Für das jüngere Publikum. Ein F1 Simulator, diverse Video-Spiele, der Squok Kinder-Club mit PlayStation Unterhaltung. Auch wird ein spezielles Abendessen für Kids und Teens an den Gala-Abenden sowie eine "Nutella-Party" angeboten.
  • cruisefan
  • cruisefans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1609
  • Dank erhalten: 116
Nächsten Reisen
2015 MSC Fantasia 06.09.-20.09.15 N. Escape 29.10-08.11.15 ** Costa Deliziosa 16.-27.11.15 **
2016 Costa Diadema 09.01.-13.01.2016 ** Norwegian Epic 27.11.-17.12.16 **
2017 MSC Splendida 01.01.-08.01.17 ** MSC Magnifica 08.01.17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Aw: Reisebericht Costa Serena 22.05.-29.05.11 Westliches Mittelmeer 18 Jun 2011 15:29 #24722

Hallo Hans Jörg, :groesste:

Jetzt hast du jemanden (meine Wenigkeit) glücklich gemacht. Siehst du, so einfach geht das. :bravo: Ich freue mich, dass du die Reise so positiv beschrieben hast. Das Schiff scheint von der Struktur ein wenig wie die Costa Magica zu sein, oder täusche ich mich da? Also wird man sich sicher schnell zurecht finden (Sofern man die Magica kennt :dry: ). Jetzt hast du meine Vorfreude noch ein wenig angeheitzt. :dancin:

Österreich via Raststätte Rosenberger (Stopp)


Das war sicher der Rosenberger in der Nähe von Hohenems / Dornbirn. Da wohne ich. Hätte ich gewußt, dass ihr dort einen Stop einlegt, wäre ich vorbeigekommen und hätte dich gleich ausfragen können :cheer:

Danke für den tollen Bericht. :danke:

Liebe Grüße, Ulrike
  • UG17
  • UG17s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 220
  • Dank erhalten: 62
2010 :costa: Costa Magica/Nordkap, 2011 :costa: Costa Serena/westl. Mittelmeer, 2012 :msc: Lirica/Großbritannien/Irland/Amsterdam, :costa: neoRomantica/Norwegen/Spitzbergen, 2017 :aida: blu/Venedig/Adria
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Reisebericht Costa Serena 22.05.-29.05.11 Westliches Mittelmeer 18 Jun 2011 16:28 #24725

Hi Hans Jörg,

danke für deinen tollen, ausführlichen Reisebericht. :holiday: Bin schon sehr gespannt auf die :coolpics: ...
  • Roman
  • Romans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1681
  • Dank erhalten: 225
Greet´s Roman



:festival: 1x European Stars/Festival Cruises - westl. Mittelmeer ab/an Genua | :rccl: 2x Navigator of the Seas/RCCL - östl. & westl. Karibik ab/an Miami | :msc: 1x MSC Orchestra - östl. Mittelmeer ab/an Venedig | :celebrity: 1x Celebrity Galaxy - östl. Mittelmeer ab/an Rom | :msc: 1x MSC Armonia - östl. Mittelmeer ab/an Venedig | :ncl: 1x NCL Sky - Bahamas | :celebrity: 1x Celebrity Equinox - östl./südl. Karibik | :rccl: 1x Adventure of the Seas - westl. Mittelmeer ab/an Malaga | :rccl: 1x Explorer of the Seas - Bermuda Kurztrip ab/an New York | :carnival: 1x Carnival Magic - westl. Mittelmeer ab/an Barcelona | :princess: 1x Crown Princess - östl. Mittelmeer ab Venedig bis Rom | :celebrity: 1x Celebrity Millennium - Südostasien ab/an Singapore | :azamara: 1x Azamara Journey - ab Rom bis Piraeus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Reisebericht Costa Serena 22.05.-29.05.11 Westliches Mittelmeer 18 Jun 2011 18:02 #24729

UG17 schrieb:
Das Schiff scheint von der Struktur ein wenig wie die Costa Magica zu sein, oder täusche ich mich da? Also wird man sich sicher schnell zurecht finden (Sofern man die Magica kennt :dry: ). Jetzt hast du meine Vorfreude noch ein wenig angeheitzt. :dancin:
Hallo Ulrike,

die Favolosa, die Pacifica, die Serena, die Concordia sowie die Magica und die Fortuna sind vom Schiffsaufbau nahezu identisch. Wenn du einmal auf einem dieser Schiffe unterwegs warst, sollte die Orientierung beim nächsten Besuch eines dieser baugleichen Schiffstypen kein Problem sein. Im hinteren Teil der Costa Hauptkataloge sind alle Schiffe und die einzelnen Deckspläne aufgeführt und gut beschrieben. Auf der Homepage von Costa kannst du sogar Bilder und Videos der einzelnen Decks und deren Örtlichkeiten anschauen.

Viele liebe Grüße :bye:
Hartmut
  • BoeFi
  • BoeFis Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 475
  • Dank erhalten: 203
:costa: Fortuna 2008, :costa: Fortuna 2010, :costa: Atlantica 2011, :costa: Mediterranea 2013, :aida: Diva 2014, :costa: Luminosa 2014, :aida: Diva 2015,

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Reisebericht Costa Serena 22.05.-29.05.11 Westliches Mittelmeer 18 Jun 2011 18:34 #24731

Hallo Hans-Jörg,

vielen Dank für deinen Reisebericht und der Kurzbeschreibung der :costa: Serena. Jetzt bin ich aber auch auf die zahlreichen :coolpics: gespannt. Mit weiteren :schiff: :schiff: :schiff: :schiff: :schiff: :schiff: :ship: in Barcelona war sicherlich ein ganz besonderes Highlight.

Viele liebe Grüße :bye:
Hartmut
  • BoeFi
  • BoeFis Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 475
  • Dank erhalten: 203
:costa: Fortuna 2008, :costa: Fortuna 2010, :costa: Atlantica 2011, :costa: Mediterranea 2013, :aida: Diva 2014, :costa: Luminosa 2014, :aida: Diva 2015,

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Reisebericht Costa Serena 22.05.-29.05.11 Westliches Mittelmeer 20 Jun 2011 22:18 #24776

Hallo Hans Jörg,

:danke: für den ausführlichen Bericht! Er macht neugierig auf die Fotos.
LG Conni
  • boomer
  • boomers Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 493
  • Dank erhalten: 126
LG Conni







:rccl: Adventure of the Seas 09/2010 (westliches Mittelmeer) * :rccl: Majesty of the Seas 09/2011 (westliche Karibik) * :rccl: Allure of the Seas 10/2011 (östliche Karibik) * :rccl: Splendour of the Seas 05/2012 (östliches Mittelmeer) * :rccl: Liberty of the Seas 05/2013 (westliches Mittelmeer) * :rccl: Majesty of the Seas 10/2013 (westliche Karibik) * :rccl: Explorer of the Seas 10/2013 (Bermudas)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.376 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

"AIDAsol"
 
1.7
"Mein Schiff 1"
 
4.4
"MS Westerdam"
 
0.8

Shipedia-Fotogalerie