Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Schiffsbericht Costa Favolosa - COSTA einmal probieren und nie wieder buchen !

Schiffsbericht Costa Favolosa - COSTA einmal probieren und nie wieder buchen ! 08 Jul 2018 12:39 #45538

Hallo Hannelore,

:danke: für Deinen Schiffsbericht der Costa Favolosa.

Was ist Costa?

Costa ist eine Tochter von Carnival und somit die Fun-Flotte in Europa. Die Schiffe sind im Einsteiger-Segment angesiedelt und daher zum Kennenlernen einer Kreuzfahrt geeignet. Wegen des geringen Preises sind auch die Leistungen gering. So zum Beispiel wird man für Getränke ordentlich zur Kasse gebeten. Zielegruppe sind primär junge Italiener aber auch Franzosen und Spanier sowie Familien mit Kinder. Die Animation ist ganztägig und lautstark, vorwiegend nur italienisch. Die Situation mit den „Schreihälsen“ (ich würde die Reihenfolge der Lautstärke so festlegen: Italien – Frankreich – Spanien) entspannt sich etwas mit zunehmender Entfernung vom Mittelmeer und abseits der Ferienzeiten. Genauso italienisch ist das Essen, also Pasta und Pizza, hier zählt die Quantität nicht die Qualität. Mit etwas Glück gibt es aber Fleisch in den Bezahl-Restaurants.

Eigene Erfahrungen

Früher waren wenig Reedereien in entfernten Destinationen unterwegs, es gab also weniger kostengünstige Alternativen, sodass wir 10 Kreuzfahrten mit Costa unternommen haben. Auch unsere Ansprüche waren vor 20 Jahren geringer. Die unglückliche Costa Concordia (2008 im Mittelmeer) ist das erste Schiff einer Klasse, zu der auch die Costa Favolosa zählt. Die obige Definition von Costa konnten wir bestätigen. Mit zunehmen Alter werden wir immer bequemer und wollen uns einen höheren Standard im Urlaub leisten, sodass wir uns von der Einsteiger-Reederei immer mehr abgewendet haben.

Hauptkritikpunkte

Ähnlich wie Dein „Vorredner“ von 2017 kannst Du Costa nicht weiterempfehlen. Was sind also Deine Kritikpunkte?
  • Kulinarik: italienisch, eintönig, nicht schmackhaft
  • Getränke: bis auf Wasser muss alles bezahlt werden
  • Personal: freundlich aber schlecht ausgebildet
  • Entertainment: nervig laut
  • Tipps für andere: 4000 laute Italiener, Kinder noch lauter

Fazit

Deine angeführten Kritikpunkte sind eigentlich genau das, was die Definition von Costa darstellt, Du bist nur in derselben Altersgruppe wie ich und gehörst somit absolut nicht zur Haupt-Klientel von Costa. Bezüglich Kulinarik und Getränke sind das die Auswirkungen des geringen Reisepreises, das Personal ist bemüht aber nicht besonders geschult. Nach 25 Kreuzfahrten weißt Du ja Alternativen zu Costa und kannst Deinen Urlaub auf anderen Schiffen genießen.

Viel Spaß auf der MS Century Sky :urlaub:

lG Rudi :strand:
  • FilmFan48
  • FilmFan48s Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 483
  • Dank erhalten: 329
2019 Weltreise: Viking Sun / Insignia / Queen Elizabeth - 233 Nächte Destinationen - Route
2018 Südamerika: Queen Victoria / Sirena / Mein Schiff 3 - 100 Nächte Destinationen - Route
2017 Grosse Seen: Rotterdam / MS Hamburg / Disney Magic / Queen Mary 2 - 53 Nächte Destinationen - Route
2017 Gemütlich übern Teich: Queen Mary 2 / Crystal Symphony - 19 Nächte Destinationen - Route
2016 Nordwestpassage: L'Austral / Queen Mary 2 - 43 Nächte Destinationen - Route
2015 Weltreise: Insignia - 148 Nächte Destinationen - Route


1 Viking, 1 :crystal:, 2 :ponant:, 35 :oceania: (601 Nächte), 1 :azamara:, 7 :cunard:, 7 :princess:, 5 :hal:, 2 :disney:, 21 :celebrity:, 1 :tui:, 3 :ncl:, 4 :rccl:, 1 :carnival:, 12 :festival:, 10 :costa:, 4 :msc:, 1 :fred-olsen:, 1 :epitoriki:, 3 :plantours:, 1 :classic:, 1 :hurtigrut:, 1 PresidentCruises, 1 SCI-Swiss Cruises

126 Kreuzfahrten - 1403 Nächte - 68 Schiffe - 26 Reedereien
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.312 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

Shipedia-Fotogalerie