Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Costa mit Trinkgeldempfehlung anstatt obligatorischem Serviceentgelt

Costa mit Trinkgeldempfehlung anstatt obligatorischem Serviceentgelt 27 Mai 2016 11:06 #44864

Costa Kreuzfahrten hat sich scheinbar dem Urteil des BGH zum Thema Trinkgeld gebeugt und bietet alle Reisen ab Winterkatalog 2016/17 ohne obligatorisches Serviceentgelt an. Alternativ gibt es, wie bereits von MSC bekannt, eine Trinkgeldempfehlung.
Für alle Reisen ab November 2016 gilt die Trinkgeldempfehlung. Auf unseren Schiffen ist es üblich, wenn sie mit dem Service unserer Crew zufrieden waren, in Ihrem Ermessen Trinkgeld zu geben. Wir raten zu dem üblichen Trinkgeldbetrag von 10 € pro Person und Nacht. Wenn Sie es wünschen, können Sie diesen Betrag nach eigenem Ermessen gänzlich minimieren oder anpassen lassen. Um eine komfortable Abwicklung zu ermöglichen, wird die Trinkgeldempfehlung bereits auf Ihrer Bordrechnung reserviert.
Quelle: www.costakreuzfahrten.de/allgemeine-reisebedingungen.28018.html

Ahoi
Christoph
  • Moin
  • Moins Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 177
  • Dank erhalten: 96
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: FilmFan48
Ladezeit der Seite: 0.304 Sekunden