Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Schlechte Erfahrungen - Aufruf an Costa und MSC Kreuzfahrten...

Schlechte Erfahrungen - Aufruf an Costa und MSC Kreuzfahrten... 19 Jun 2011 09:49 #24741

Hallo Costa, Hallo MSC,

Wir haben bisher sehr viele Kreuzfahrten mit euch unternommen. Nicht umsonst haben wir mit rund 26000 Punten bei :costa: den Gold- Pearl-Status.

:msc: haben wir nach einer sehr schlechten Erfahrung auf der Lirica zwar die letzten Jahr gemieden, haben dennoch für Silvester dieses Jahres eine Reise auf der Fantasia gebucht.Bei jeder Reise die wir mit euch Beiden gemacht haben, mussten wir feststellen, das alles immer schlechter wird.

Hier ein paar Beispiele:

- Das Personal wirkte brummig, lustlos und unausgeschlafen.
- Das Essen wird immer schlechter. Am Buffet gabs meistens nur noch Gulasch und Dinge die unkomliziert zubereitet werden können. Im Restaurant wurde die Auswahl der Speisen eingeschränkt (Bsp.: Erst gab es 3 Suppen, dann noch 2, und jetzt gibt nur noch eine Suppe. Die kannst du essen oder auch nicht. Basta)
- Der Kabinensteward mußte alleine 23 Kabinen in Schuß halten (Der arme Kerl).
- Das Publikum bestand aus schreienden und drängelnden Leuten aller Nationalitäten.
- Spuckattacken von oben auf die unten im Atrium sitzenden Gäste.
- Die Kinderbetreuung ist katastrophal laut und undiszipliniert. Unsere Tochter weigert sich seit einiger Zeit dort hin zu gehen. ( Bsp.: Animateure stehen 2 Meter vor den Kindern und brüllen über Micro und aufgedrehter Soundanlage auf die Kinder ein. Oder: Beim Kinderessen im Restaurant fliegen Pizzastücke und Würstchen duch das Restaurant.)
- Die Shows wurden immer durchschnittlicher
- Die Bands sind nicht immer glücklich ausgewählt. Wenn ich schon Los Papagallos höre wird mir schlecht. Die scheinen auf jedem eurer Schiffe zu trällern. (Oder verfolgen uns diese Vögel etwa?)
- Es werden immer die gleichen Routen gefahren, auch wenn sie noch so ausgetreten sind.

Bei absolut jeder Reise die wir mit euch gemacht haben, mussten wir irgend eine Einsparung feststellen.
In unserer Firma gibt es ein ähnliches Projekt. Es heisst "Ratio" und bedeutet das jährlich so- und soviel Prozent eingespart werden muss auf Teufel-komm-raus. Und wenn es dem einen Kunden nicht mehr passt, dann kommt eben ein anderer Kunde nach, der nicht weiss wie es vorher war. Kann eine Firma wirklich nach solch einem Prinzip lange leben????

Alles in Allem könnt ihr aus unserem Beitrag sicherlich die Unzufriedenheit heraus lesen. Bisher waren wir der Meinung das es eben so sein muss und es zu diesem Reisepreis eben nicht besser geht. Wir wurden aber des besseren belehrt...

Wir kommen soeben von einer Reise auf der Voyager otS zurück. Wir haben für diese Wochenreise 332.-Euro pP.bezahlt und wir können sagen: Wir sind beeindruckt!!!!

:) Die Freundlichkeit
:) die Zuvorkommenheit,
:) der Service,
:) das Essen,
:) die Sauberkeit,
:) die Vielzahl an Ausflügen die auch bei geringer Beteiligung stattfinden.
:) Oh, ich könnte noch endlos weiterschwärmen....

Warum könnt ihr das nicht???

Ich hatte schon oft den Eindruck, auch auf Grund einiger Beiträge hier und in verschiedenen anderen Foren, dass ihr der Meinung seid, es auf Grund eurer Größe nicht mehr nötig zu haben. (Die Passagiere sind ja wohl selbst schuld wenn sie bei euch buchen. Wenn die einen verschwinden kommen eben andere nach? Leider haben wir noch bereits 3 weitere Reisen bei Costa und eine bei MSC gebucht. Aber ich denke, wenn sich auf diesen Reisen weiterhin alles verschlechtert, wir uns danach eher nach den anderen Gesellschaften ausrichten die trotz besserem Service und Essen die Reisen zu einem faireren Preis anbieten.

Gruß Andy
  • Rumtreiber
  • Rumtreibers Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 52
  • Dank erhalten: 16
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen, Kreuzfahrthexe

Aw: Aufruf an Costa und MSC Kreuzfahrten... 19 Jun 2011 15:17 #24750

Hallo Andy

Ganz meine Meinung. :danke:

Habe mich schon in einem anderen Beitrag zu MSC geäußert und will es jetzt nicht wiederholen aber ich habe nach nur drei Kreuzfahrten und Silberstatus bei MSC das gleiche Resümee gezogen.


Gruß Jürgen
  • Jürgen
  • Jürgens Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 782
  • Dank erhalten: 163
| :msc: Orchestra Westliches Mittelmeer 2008 | :msc: Orchestra Transatlantik 2009 | :msc: Orchestra Transatlantik 2010| :cunard: Queen Mary 2 Nordsee 2010 | :tui: Mein Schiff 1 Kanaren mit Agadir 2010 | :ncl: EPIC West Karibik 2011 | :ncl: EPIC Transatlantik 2011 | :celebrity: Equinox Westliches Mittelmeer & Transatlantik 2011 | :ncl: Jade Kanaren 2012 | :tui: Mein Schiff 2 Nordland mit Spitzbergen 2012 | :rccl: Splendour otS Östliches Mittelmeer 2012 | :rccl: Serenade otS Dubai und Emirate 2013 | :rccl: Serenade otS Trans Suez 2013 | :rccl: Liberty otS Transatlantik 2013 | :ncl: Getaway Einführungsfahrt 2014 | :celebrity: Infinity Panama Kanal 2014 | :rccl: oasis otS Transatlantik 2014 | :rccl: Quantum otS Trans Suez 2015 | :ncl: Escape Einführungsfahrt 2015 | :phoenix: MS Artania Kap Verden |
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Welle

Aw: Aufruf an Costa und MSC Kreuzfahrten... 19 Jun 2011 19:15 #24758

Hallo Andy :danke:

es ist auch meine Meinung und Erfahrung die ich nach 5 Kreuzfahrten (Goldstatus)mit MSC gemacht habe.
Gruß
Dietlinde
  • Kreuzfahrthexe
  • Kreuzfahrthexes Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 166
  • Dank erhalten: 22
1996 MS Horus ( Nilkreuzfahrt Luxor - Assuan) / 1999 Italia Prima ( Karibik ) / 2000 :salamis: Salamis Glory ( ÖMM/Israel ) / 2001 :phoenix: Albatros ( ÖMM ) / 2001 :phoenix: Albatros ( WMM ) / 2002 :tt-line: TTLine Nils Holgerson ( Ostsee ) / 2002 Viking Line Amorella (Ostsee) / 2003 :stena-line: Stena Line Stena Scandinavica (Ostsee ) / 2005 :msc: Rhapsody ( ÖMM ) 2006 :msc: Sinfonia ( WMM/Kanaren ) / 2006 :costa: Viktoria ( ÖMM ) / 2007 :costa: Viktoria ( WMM ) / 2008 :msc: Armonia ( ÖMM/ schwarzes Meer ) / 2009 :msc: Opera ( TA Santos-Kiel ) / 2010 :msc: Poesia ( Karibik ) / 2010 :msc: Poesia ( TA FL-HH ) / 2011 :tui: Mein Schiff 2 (TA Mallorca-La Romana) / 2011 :tui: Mein Schiff 2 (östl.Karibik)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Aufruf an Costa und MSC Kreuzfahrten... 19 Jun 2011 22:57 #24764

Hallo Andy,

mit 33 absolvierten Reisen zähle ich dich persönlich zu den Kreuzfahrtprofis hier im Forum und schätze deine Meinung und deine Erklärungen. Schade, dass du deine bereits absolvierten Kreuzfahrten auf der Profilseite ( noch ) nicht angegeben hast. Hätte mich wirklich interessiert welche Routen du alle schon abgefahren bist. Habe in anderen Beiträgen von dir gesehen, dass du oft mit MSC und Costa unterwegs warst. Was mich persönlich auch sehr interessieren würde, wie sich die Preise, seit deiner ersten Kreuzfahrt im Jahre 2002 entwickelt haben. Sind diese eher gesunken oder stabil geblieben?

Da wir erst zweimal mit der Costa Fortuna unterwegs waren und noch nicht über deine Erfahrungen verfügen, möchte ich auch nur über meine Erlebnisse berichten. Hauptauswahlgrund unserer Kreuzfahrten sind die Reiseziele. Balkonkabine muss es sein und der Reisepreis sollte unserem Urlaubsbudget entsprechen. Das Essen auf der Fortuna war bisher immer ausreichend und ganz, ganz wichtig, es war auch immer warm. Ein Steak, wo ich in Stuttgart mindestens 25,- € auf den Tisch legen muss war noch keines dabei. Dies erwarte ich auch nicht unbedingt, bei den doch z.T. recht günstigen Reisepreisen. Die Animation an Bord, Casino, Theatervorstellungen und weitere Unterhaltungsangebote nehme ich als Begleiterscheinung sehr gerne mit, ist aber für meine Reiseentscheidung nicht ausschlaggebend. Eine wunderbare Balkonkabine mit Frühstück ans Bett, traumhafte Reiseziele und ein angenehmes Ambiente an Bord machen für mich eine Kreuzfahrt perfekt. Dies wurde bisher von Costa erfüllt. Sollte dies in Zukunft nicht mehr so sein, hätte ich auch kein Problem damit, mir eine passende Alternative zu suchen.
Rumtreiber schrieb:
In unserer Firma gibt es ein ähnliches Projekt. Es heisst "Ratio" und bedeutet das jährlich so- und soviel Prozent eingespart werden muss auf Teufel-komm-raus. Und wenn es dem einen Kunden nicht mehr passt, dann kommt eben ein anderer Kunde nach, der nicht weiss wie es vorher war. Kann eine Firma wirklich nach solch einem Prinzip lange leben????
Das Prinzip Ratio kenne ich auch. Entscheidungen der Geschäftsführung die keiner mehr nachvollziehen kann und die ständigen Kürzungen beim Lohn und den Lohnzusatzleistungen entfachen nun auch nicht gerade ein Feuerwerk der guten Laune unter der Belegschaft. Könnte mir vorstellen, dass es anderen Menschen genauso ergeht. Egal wo sie arbeiten.

Bei der teilweisen Arroganz und Überheblichkeit der Unternehmen oder einzelner leitender Mitarbeiter vermute ich fast schon reine Verzweiflung. Wer würde sich schon hinstellen und sagen, im Prinzip haben sie Recht aber mir sind die Hände gebunden. Der Druck der Mutter auf die Töchterunternehmen, dieses Jahr noch mehr Gewinne zu erzielen als im Vorjahr, wird halt immer größer. Da jeder seinen Arbeitsplatz behalten möchte, spielt man eben mit und fängt an zu sparen und zu streichen, da über höhere Preise keine zusätzlichen Einnahmen mehr erzielt werden können. Jeder möchte es eben billig. Was bleibt von dem Teufelskreis in dem wir uns alle bewegen. Belegschaft und Kunden sind gleichermaßen unzufrieden, weil das Produkt das verkauft werden soll einfach keine Qualität mehr hat. Jetzt könnte man natürlich sagen, ich würde für eine bessere Qualität auch bereit sein etwas mehr zu bezahlen. Dieser kurze Effekt wäre aber durch die Profitgier einzelner sehr schnell wieder aufgebraucht und das Spiel würde von vorne beginnen.

Meiner Ansicht nach, sollte man der Schlange einfach den Kopf abschlagen ( natürlich nur wörtlich gemeint ) oder anders gesagt, den Sumpf trocken legen und für schlechte Qualität gar nichts mehr bezahlen, auch wenn es noch so günstig erscheinen sollte.
Eine gut entlohnte und damit verbundene gut gelaunte und engagierte Crew, faire Preise für die Gäste und reell zu erzielende Gewinne sind glaube ich der beste Weg für alle. Die Zukunft wird uns zeigen, wohin die Reise geht.

Dies ist aber nur meine persönliche Meinung aus meinen eigenen Erfahrungen und Erlebnissen.
Viele liebe Grüße :bye:
Hartmut
  • BoeFi
  • BoeFis Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 475
  • Dank erhalten: 203
:costa: Fortuna 2008, :costa: Fortuna 2010, :costa: Atlantica 2011, :costa: Mediterranea 2013, :aida: Diva 2014, :costa: Luminosa 2014, :aida: Diva 2015,

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Aufruf an Costa und MSC Kreuzfahrten... 20 Jun 2011 10:12 #24768

Hallo,

ich kann die Meinung nur bezüglich MSC teilen. Da ging es uns mit der Poesia genauso.

Von Costa hingegen kenne ich die angesprochenen Thematik nicht.

LG Annika
  • avh
  • avhs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 61
  • Dank erhalten: 11

Read and post cruise reviews

:costa: 11/2009: Costa Europa, westl. Mittelmeer KF-Virus hat mich erfasst. Inkubationszeit unter 1 Stunde...
:msc: 05/2010: MSC Poesia, Schnuppertour Dover-Hamburg ...die Sucht geht weiter...
:costa: 05/2011: Costa Fortuna, östl. Mittelmeer ...unheilbar infiziert...
:costa: 12/2011: Costa Concordia, westl. Mittelmeer ...Rückfall erlitten ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Aufruf an Costa und MSC Kreuzfahrten... 20 Jun 2011 22:16 #24775

Na super, ich macht mir ja richtig Laune für meine erste Kreuzfahrt mit MSC in ein paar Wochen.
  • penangHH
  • penangHHs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 430
  • Dank erhalten: 68
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Aufruf an Costa und MSC Kreuzfahrten... 21 Jun 2011 08:45 #24779

Hallo

Eigentlich ist eine Antwort überflüssig, da der Beitrag nicht fundiert Costa und MSC trennt.

Einige Dinge treffen auf Costa ( Crew und 23 Kabinen ) und beim Essen teilweise auf MSC zu. Kabinen: Bei MSC arbeiten sie im Team von zwei Stewards und waren immer nett und fleissig.Auch bei Costa konnte ich mich auf der letzten Reise nicht über die Crew beschweren. Und ich liebe Risotto und Gulaschgerichte sehr ( sind auch bei MSC immer schön heiss und meistens sogar gut gewürzt.Und ich essen NIE Suppe.

...Pizza und Würstchen..... Die Animateure sind nicht dazu da, die Erziehungsfehler der Eltern zu beheben. Übrigens ist es bei MSC im Bereich des Kinderessens machmal gesitteter und ruhiger als bei einer deutschen 299€ Rentner-Gang( ernst gemeint).

Und nun der Lieblingssatz eines berühmten Bloggers: Man bekommt, was man bezahlt ( und selbst gebucht ) hat ! :)

Und RCI steigt erst in den europäischen Preiskampf ein.Die haben nicht damit gerechnet dass die Voyager otS so schlecht läuft. Daher geht sie 2012 ja auch nach China. Warten wir mal bis nächstes Jahr auf der Splendour. Denn ab 284,- :hmmm: muss RCI auch einsparen. Keine Reederei hat etwas zu verschenken.

@ Jürgen: Bei Dir hat es aber noch einen anderen Grund, der mit den Service an Bord nichts zu tun hat!

Hans Jörg
  • cruisefan
  • cruisefans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1609
  • Dank erhalten: 116
Nächsten Reisen
2015 MSC Fantasia 06.09.-20.09.15 N. Escape 29.10-08.11.15 ** Costa Deliziosa 16.-27.11.15 **
2016 Costa Diadema 09.01.-13.01.2016 ** Norwegian Epic 27.11.-17.12.16 **
2017 MSC Splendida 01.01.-08.01.17 ** MSC Magnifica 08.01.17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Aufruf an Costa und MSC Kreuzfahrten... 21 Jun 2011 08:56 #24780

Zusatz

MSC Kreuzfahrten in München kennt die Probleme sehr genau und MSC Crociere kann "nix deutsch" Die Dauerantwort meines Aussendienstes: "Herr Mende sie kennen doch die Italiener"

Costa Kreuzfahrten fühlen sich als die Nr.1 und setzten eher unsere Forum auf die schwarze Liste der Rebellen, als darauf zu reagieren. Habe selbst schon einmal diese Erfahrung gemacht :(


Ratio: Und bitte nicht so "scheinheilig"
Das sind doch auch Sofort-Rabatte, 50€ Gutscheine auf Reisemessen von gewissen Online-Anbietern und und und. Ein Forummitglied hat nicht bei mir gebucht weil ein Online-Mitbewerber so seine Mitarbeiter im Callcenter ausbeutet, die oft keine gelernten Fachkräfte sind. Wachsen um jeden Preis bis der Gerichtsvollzieher vor der Tür steht( man denke an Insidian ( bevor zu e-hoi gehörig*).

Hans Jörg
  • cruisefan
  • cruisefans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1609
  • Dank erhalten: 116
Nächsten Reisen
2015 MSC Fantasia 06.09.-20.09.15 N. Escape 29.10-08.11.15 ** Costa Deliziosa 16.-27.11.15 **
2016 Costa Diadema 09.01.-13.01.2016 ** Norwegian Epic 27.11.-17.12.16 **
2017 MSC Splendida 01.01.-08.01.17 ** MSC Magnifica 08.01.17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Aufruf an Costa und MSC Kreuzfahrten... 21 Jun 2011 19:04 #24796

Hallo,und Guten Abend

war jetzt längere Zeit nicht mehr hier im Forum

Aufgrund meiner Kritik an MSC,gab es doch einige Beiträge von Usern,die mich veranlasst haben,hier nicht mehr zu schreiben,sondern nur noch mitzulesen

Aber nicht weil ich beleidigt bin,sondern weil ich zu der Erkenntnis gekommen bin,das es eh nichts bringt

Den Beitrag von Rumtreiber habe ich natürlich mit Freude gelesen,wenn es auch bei uns auf der Magnifica im Januar(schöne Grüße an Hans-Jörg) bei weitem nicht so schlimm war

Diese Woche hatte ich eine mail von Sonnenschein TV auf meinem Rechner:

11 Tage westliches Mittelmeer Kanaren und Madeira mit der Fantasia ab Genua Abreise 26.11.2011

Innen-Kabine: 486 Euro,Aussenkabine Standard mit Balkon 711 Euro

die zweite Person zahlt nur 50%

gilt nur bei Buchung bis 28.06.2011


Also ihr "Infizierten" Schnäppchenjäger" schlagt zu


schöne Grüße
Hermann
  • Schinderhannes
  • Schinderhanness Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 91
  • Dank erhalten: 2
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Aufruf an Costa und MSC Kreuzfahrten... 21 Jun 2011 21:14 #24800

Schinderhannes schrieb:
die zweite Person zahlt nur 50%

Sicha dat?

Online bei mondtrüb.tv ist das nämlich nicht zu buchen mit 50% für die zweite Person, obwohl da was von "PARTNERSPECIAL" steht...
  • penangHH
  • penangHHs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 430
  • Dank erhalten: 68
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.520 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

Shipedia-Fotogalerie