Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Handykosten auf einer Karibik-Kreuzfahrt - amerikanische Sim-Karte kaufen?

Handykosten auf einer Karibik-Kreuzfahrt - amerikanische Sim-Karte kaufen? 4 Jahre 5 Monate her #12339

An alle die bereits in der östlichen Karibik und Florida waren:

Hat sich jemand dort eine Sim-Karte für das deutsche Handy gekauft und während der Kreuzfahrt genutzt?
Wenn ja, welches Netz, wo gekauft und wie sind die Minuten-Preise und die Kosten für angenommene Gespräche?

Wir hatten bis jetzt 2mal im Urlaubsland eigene Karten gekauft und SUPER günstig nach Deutschland telefoniert. Für unsere KF konnte ich noch keinen entsprechenden Anbieter finden.

Vielleicht kann mir hier jemand bitte weiterhelfen! :danke:
  • julchen
  • julchens Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 116
Liebe Grüße
Judith
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Handy-Gebühren 4 Jahre 5 Monate her #12341

Hallo Julchen,

wir verwenden immer unsere eigenen Handys (A1 Austria) da wir nicht viel telefonieren oder angerufen werden, da ja alle wissen das wir auf Urlaub sind oder notfalls nicht abheben falls Unbekannt oder Nummer nicht bekannt halten sich die Kosten ABSOLUT in grenzen B) (noch nie mehr als 15-20Euro)

Mobilbox wird im Vorfeld bereits deaktiviert, natürlich ist das Handy mit einem Geräte Pin und Persönlichen Pin versehen, falls es verloren geht fängt niemand etwas damit an!!!
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4038
  • Dank erhalten: 5
Max
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Handy-Gebühren 4 Jahre 5 Monate her #12348

Danke Max,

aber bei uns ist das nicht so einfach. Wir müssen immer erreichbar sein, denn meine Schwiegermutter und mein Vater sind Pflegefälle. D.h. wenn nicht ein Anruf mit einer Hiobsbotschaft kommt, hören wir mindestens alle 3 Tage nach, ob alles beim Alten ist, und die Telefonate sind dann mindestens 10 Minuten lang.
Also brauchen wir immer günstige Netze und nicht unser deutsches Netz.
  • julchen
  • julchens Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 116
Liebe Grüße
Judith
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Handy-Gebühren 4 Jahre 5 Monate her #12349

Schau mal HIER 5 US Cent pro Minute, Weltweit hört sich recht gut an, oder :gruebel:
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4038
  • Dank erhalten: 5
Max
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Handy-Gebühren 4 Jahre 5 Monate her #12351

Hört sich gut an. Ich mach mich mal schlau. Danke Max
  • julchen
  • julchens Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 116
Liebe Grüße
Judith
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Handy-Gebühren 4 Jahre 5 Monate her #12357

Super Tipp nur blöd, dass die nicht nach Deutschland liefern.
Da das eine virtuelle Prepaid Karte ist, kann ich nicht erkennen, ob die den gleichen Preis im Geschäft hat. Werd aber wohl eine direkt vor Ort kaufen müssen.
Hast mir sehr geholfen. Nochmalsdanke.
  • julchen
  • julchens Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 116
Liebe Grüße
Judith
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Handy-Gebühren 4 Jahre 5 Monate her #12402

Nochmals an Alle!

Kennt jemand "Einweg-Handys", die man in ettlichen Supermärkten/Malls in Amerika bekommen würde und die wie eine Prepaid-Karte funktionieren, aber nicht aufladbar sein sollen?
  • julchen
  • julchens Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 116
Liebe Grüße
Judith
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Handy-Gebühren 4 Jahre 4 Monate her #13817

Zu welchem Ergebnis bist du denn inzwischen gekommen? Ich interessiere mich auch dafür. Hatte keine Ahnung von dieser Möglichkeit und jedesmal ein paar hundert € Telefongebühr, hauptsächlich für entgegengenommene Anrufe. Mein Mann möchte täglich mit mir ratschen, wenn ich nicht zu Hause bin, manchmal geht das bis zu einer halben Stunde...;)
  • MoniVIE
  • MoniVIEs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • NCL Profi
  • Beiträge: 1495
  • Dank erhalten: 89
LG Moni :)



2003 :msc: MSC Melody Karibik | 2004 :ncl: NCL Sky Karibik | 2005 :ncl: NCL Spirit Karibik | 2006 :ncl: NCL Jewel Karibik | 2007 :ncl: NCL Pearl Karibik | 2008 :ncl: NCL Pearl Karibik | 2009 :rccl: RCCL Majesty of the seas & :ncl: NCL Jewel in Kombi Karibik | 2010 :ncl: NCL Pearl Panamakanal | 2011 :ncl: NCL Pearl Karibik | 2012 :ncl: NCL Dawn Karibik | 2013 :ncl: NCL Sun Karibik | 2014 :ncl: NCL Sun Karibik
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Handy-Gebühren 4 Jahre 4 Monate her #13819

Hallo Moni,

ich werde mein Laptop mitnehmen und über Skype telefonieren, wenn wir auf See sind.
Schaue aber in Florida mal nach, ob ich eine AT&T Prepaid Karte bekomme, die weltweit funktioniert. Da ich ein UMTS fähiges Handy habe, funktioniert die. Ein Einweg-Handy ist nur nötig, wenn man kein Triband oder UMTS hat.
Kann Dir aber mehr sagen, wenn wir wieder zurück sind.
Auf jeden Fall solltest Du in jedem Land, in das Du fliegst, nach einer Karte des eigenen Netzes fragen, da ist das Telen um ETTLICHES günstiger, als mit einer deutschen Karte.
  • julchen
  • julchens Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 116
Liebe Grüße
Judith
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.383 Sekunden