Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Kreuzfahrt-Tagebuch: "Faszination Einweg-Stringtanga oder: Kofferlos auf Kreuzfahrt"

Kreuzfahrt-Tagebuch: "Faszination Einweg-Stringtanga oder: Kofferlos auf Kreuzfahrt" 21 Jan 2011 08:07 #21685

Hallo,
hier einmal ein Auszug aus meinem Kreuzfahrt-Tagebuch (noch nicht in „Reinschrift“):

„Im Beauty-Case befanden sich also 2 Einweg-Tangas. Auch in der Kulturtasche meiner Süßen waren großzügigerweise 2 Einweg-Tangas beigepackt. Eigentlich – wenn man es verbissen sieht – sind diese Tangas eine unwürdige Gabe der Reederei. Für eine hübsche, junge Italienerin mag so ein Tanga annehmbar sein und vielleicht sogar sehr gut aussehen – wenn die Figur stimmt, natürlich. Aber für einen eventuell 80Jährigen deutschen Rentner mit Schmerbauch … nee, nee. Der findet seine Ersatz-Unnerbüx doch gar nicht wieder. Vorne kann er es nicht sehen – wegen seines Bauches …
„Du, Hilde, hab ich mir eigentlich meinen Tanga schon angezogen?“
Und nachdem sie seinen Bauch gelüftet hatte und es bestätigte…
Und hinten …
„Sitzt der String? Kannst Du ihn sehen?“
„Alfred, ich bin mir nicht ganz sicher. Na, wo isser denn?“
„Hilde, guck doch mal richtig …“
Nein, nein und noch mal nein! Hier wird ein unwürdiges Spiel mit seinen zahlenden Gästen gespielt. Auch wenn die Reederei an dem Verlust der Koffer keine Schuld trägt. Aber wenn sich die Leute an Bord und die Reederei an Land besser um das „Wieder auffinden“ der Gepäckstücke gekümmert hätten … ja, denn. Aber so … Gut, ich bin noch nicht ganz 80 und einen richtigen Schmerbauch habe ich bisher – aber kann ja noch kommen – auch nicht, aber es gibt ja solche Figuren. Ja, ich weiß, das Beauty-Case soll nur für die ersten 2 Tage eine Überbrückungshilfe sein. Und dann? Soll man sich dann neu einkleiden? Bezahlt doch die Versicherung! Natürlich alles, ist klar! Nee, nee, das glaube ich kaum. Und – jetzt kommt es – ich habe den einen Einweg-Tanga tatsächlich eine Nacht getragen.
Und ich war noch nie so sexy! Ach, Quatsch … Es war irgendwie nicht schön. Unbequem, wie Papier und … ach, ich weiß nicht … einfach nicht angenehm oder gar schön. Ich warf ihn – nein, es nach der einmaligen Nutzung in den Müll und nahm später den zweiten für schlechte Zeiten mit nach Hause. Nein, Quatsch, nur zum Zeigen! Nein, nicht am Mann, sondern nur im Plastikbeutelchen! Ist doch klar. Am nächsten Morgen – also nach der einmaligen Nutzung des Einweg-Tangas mit der wirklich unschönen Passform – kauften meine Süße und ich an Bord erst einmal neue Slips. Also meine Süße einen Slip und ich eine neue Unnerbüx, die ziemlich teuer waren. Wir hatten uns natürlich vorher unsere alten wieder angezogen. Iiiih – was? Natürlich nachdem meine Süße sie durchgewaschen hatte! Und so hatte sie abends ihre Wäsche und während unserer gesamten Kreuzfahrt hingen immer eine Unnerbüx und ein Slip – natürlich auch andere Kleidungsstücke – auf der kleinen Wäscheleine unter der Dusche. Eine wunderbare Erfahrung … also, dass mit den Einweg-Tangas.“

Anmerkung: Ich bin Hobby-Schreiberling und dieser Auszug soll möglichst erheitern - so traurig es eigentlich war. Ich werde diese "Geschichte" - unsere 3. Kreuzfahrt - im Laufe des Jahres wohl auch als Büchlein herausbringen. Unsere 1. Kreuzfahrt habe ich auch schon "literarisch" "verwurstet" - natürlich nicht unter dem Namen Kofferlos oder Lutz.
Diese "Werbung" war hoffentlich regelkonform. Und dann wünsche ich allen noch ein schönes Wochenende.
Lutz
  • Kofferlos
  • Kofferloss Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 2
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kreuzfahrt-Tagebuch: "Faszination Einweg-Stringtanga oder: Kofferlos auf Kreuzfahrt" 25 Aug 2011 07:55 #25815

Moin,
das Büchlein ist fertig und heißt "Faszination Einweg-Stringtanga oder: Kofferlos auf Kreuzfahrt".
Soviel Werbung darf sein? Ohne Link & Autorenname?
Viele Grüße
Lutz (der schon sehr lange nicht mehr "Kofferlose")
  • Kofferlos
  • Kofferloss Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 2
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: MAUII

Kreuzfahrt-Tagebuch: "Faszination Einweg-Stringtanga oder: Kofferlos auf Kreuzfahrt" 25 Aug 2011 10:21 #25816

Hallo,

ich hab mir das Buch mal gleich bestellt, ich werde berichten wie es mir gefallen hat!

Grüße
Monja
  • Lissy2311
  • Lissy2311s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 125
  • Dank erhalten: 15
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Kreuzfahrt-Tagebuch: "Faszination Einweg-Stringtanga oder: Kofferlos auf Kreuzfahrt" 25 Aug 2011 11:39 #25817

Die Geschichte kommt mir bekannt vor. Auch wir hatten keine Koffer - Verschulden der Reederei. Nur: unsere Koffer waren in Argentinien und wir in Uruguay. Keine herrenlosen Koffer werden nach Montevideo gebracht. Also wir auf die Suche nach Unterhosen - wir wurden fündig: eine kleine Unterhose - paßt nie im Leben - doch: One-Size-for-All, meine Herren, auseinandergezogen und vorgeführt von der Verkäuferin. Von der Reederei bekamen wir nur ein T-Shirt, XXXL, normale Größe wäre S gewesen, das sah vielleicht aus. Und eine Hose für mich: weiß, farbige Längsstreifen, soll ich die kaufen? Um Himmels Willen, an der breitesten Stelle des Hinterteils prankte in riesigen Buchstaben "Radiance of the Seas". Wir wollen doch nicht für Aufsehen sorgen!. Also wenn das Buch fertig ist, ich hätte auch gerne ein Exemplar. Gruß Ginatessy
  • Ginatessy
  • Ginatessys Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 351
  • Dank erhalten: 62
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kreuzfahrt-Tagebuch: "Faszination Einweg-Stringtanga oder: Kofferlos auf Kreuzfahrt" 25 Aug 2011 12:39 #25818

So, damit hast du schon zwei Bücher verkauft :o)))
Hab mir auch gleich das vorherige dazu bestellt.
Bin gespannt und Kritik erfolgt sobald gelesen ;o)

Viele Grüße
Janine
  • JanDom
  • JanDoms Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Diamond Member
  • Beiträge: 691
  • Dank erhalten: 129
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kreuzfahrt-Tagebuch: "Faszination Einweg-Stringtanga oder: Kofferlos auf Kreuzfahrt" 25 Aug 2011 18:08 #25826

Hallo, ich bin fündig geworden und habe es soeben bestellt. Ich freue mich schon darauf, die Abenteuer des Herrn Anselm von Hohlkreuz kennenzulernen. Ginatessy
  • Ginatessy
  • Ginatessys Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 351
  • Dank erhalten: 62
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kreuzfahrt-Tagebuch: "Faszination Einweg-Stringtanga oder: Kofferlos auf Kreuzfahrt" 25 Aug 2011 22:00 #25830

Vielen Dank den edlen Käufern und nun demütig hoffend auf wohlwollende Rezensionen
wünsche ich eine gute Nacht.
Lutz
  • Kofferlos
  • Kofferloss Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 2
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kreuzfahrt-Tagebuch: "Faszination Einweg-Stringtanga oder: Kofferlos auf Kreuzfahrt" 30 Aug 2011 15:10 #25912

Buch heute eingetroffen. Zum Schreien komisch. Unbedingt lesen! Ginatessy
  • Ginatessy
  • Ginatessys Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 351
  • Dank erhalten: 62
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kreuzfahrt-Tagebuch: "Faszination Einweg-Stringtanga oder: Kofferlos auf Kreuzfahrt" 31 Aug 2011 03:34 #25917

Meine Bücher liegen bei der Post seit gestern und ich kann sie erst morgen abholen :(

kommt davon wenn man den ganzen Tag arbeitet und sie sich versehentlich nach Hause schicken lässt :angry:

Jetzt muss ich also noch ein wenig warten :schuld:

Viele Grüße
Janine
  • JanDom
  • JanDoms Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Diamond Member
  • Beiträge: 691
  • Dank erhalten: 129
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kreuzfahrt-Tagebuch: "Faszination Einweg-Stringtanga oder: Kofferlos auf Kreuzfahrt" 02 Sep 2011 03:33 #25953

So,
Bücher gestern um 17:55 Uhr bei der Post abgeholt :o)
Ab nach Hause, Essen machen, nebenbei schon mal schauen ...
21:30 Uhr Schlafenszeit (muss morgens um 4 Uhr hoch)

Fazit :
1. Buch bereits durchgelesen
2. Buch bereits mehr als die Hälfte ;o)

Ich habe herrlich lachen können und kann viele Gedanken nur teilen !!!
Allerdings bin ich mir auch sicher, dass die eben nicht genannte Reederei weiter nach hinten auf unserer "muss ich mal probieren" Liste gewandert ist und eigentlich jetzt nur noch die Deutschen Schiffe hinter sich hat ;o)

Schönes Buch, schöne Bilder - hat mir gut gefallen !!!

Viele Grüße
Janine
  • JanDom
  • JanDoms Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Diamond Member
  • Beiträge: 691
  • Dank erhalten: 129
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.368 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

"AIDAsol"
 
1.7
"Mein Schiff 1"
 
4.4
"MS Westerdam"
 
0.8

Shipedia-Fotogalerie