Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: 20/08/10 TUI Sonata Taufe in Köln

20/08/10 TUI Sonata Taufe in Köln 20 Aug 2010 15:26 #18483

TUI Pressemitteilung
Pressefoto_TUI_Sonata_3357_HP.jpg


Leinen los für die „TUI Sonata“: Auf diesen Namen taufte Reisebüroinhaberin Gabriele Schlagböhmer heute in Köln das neue Flusskreuzfahrtschiff der TUI, Deutschlands führendem Reiseveranstalter. Kaum war der Champagner auf dem Bug getrocknet, startete das 135 Meter lange Vier-Sterne-Plus-Schiff auf seine erste Reise über den Rhein – „tauf(f)risch“ sozusagen.

Mit an Bord war auch TUI Deutschland CEO Dr. Volker Böttcher. Sein Ziel: Mit der TUI im Bereich Flusskreuzfahrten bei hoher Qualität massiv zu wachsen und dieser Urlaubsform zugleich das altbackene Image zu nehmen: „Eine Flussreise ist nicht nur Sissi-Romantik im Walzertakt“, so Böttcher. „Flusskreuzfahrten mit der TUI sind abwechslungsreich, komfortabel und entspannend. Kurz: ein Flussgenuss.“

Großes Potenzial im Flussreisemarkt – auch bei jungen Urlaubern

Im Bereich Flussreisen wächst TUI deutlich über Markt und verzeichnet aktuell ein Umsatzplus von zwölf Prozent im Vergleich zum sehr guten Vorjahr. „ Flusskreuzfahrten liegen seit Jahren klar im Trend. Ähnlich wie bei der Hochseekreuzfahrt zeichnet sich bereits eine Verjüngung der Zielgruppe ab“, sagte Böttcher in seiner Taufrede.

Eine aktuelle repräsentative Emnid-Umfrage im Auftrag der TUI belegt diese Einschätzung. Demnach können sich 42 Prozent der unter 30-Jährigen vorstellen, eine Flussreise zu machen. Bei den Befragten im Alter von 50 bis 59 Jahren sind es sogar 48 Prozent. Bereits eine Flusskreuzfahrt unternommen haben allerdings nur acht Prozent der Umfrageteilnehmer. TUI reagiert auf dieses Potenzial mit einer Aufstockung der eigenen Flotte um das Sechsfache – die „TUI Sonata“ markiert dabei erst den Anfang. „Bis April 2011 werden vier weitere TUI-gebrandete Schiffe im Viereinhalb- bis Sechs-Sterne-Segment folgen, darunter zwei baugleiche Schwestern der TUI Sonata und das Luxusschiff Premicon Queen“, verkündete Böttcher. TUI ist Betreiber und wird die Schiffe exklusiv im Rahmen eines Chartervertrages als eigene Produktlinie vermarkten, Investor und Eigentümer ist die Premicon AG. Insgesamt verfügt die TUI dann über sechs schwimmende Hotels mit 526 Kabinen, die Platz für 1.052 Passagiere bieten. Ab der nächsten Sommersaison werden sie auf Rhein, Main, Donau und Mosel unterwegs sein.

Ansprüche an Flusskreuzfahrten steigen

„Zwei Drittel der Deutschen finden Flusskreuzfahrten abwechslungsreich und entspannend. Mit der Beliebtheit dieser Urlaubsform steigen aber auch die Ansprüche der Gäste“, so die Beobachtung von TUI Kreuzfahrtexperte Andreas Casdorff. Dies bestätigen die Ergebnisse der Emnid-Umfrage. Neben einem „guten Service“ (89 Prozent) erwarten die Flussreisenden vor allem ein „abwechslungsreiches Kultur- und Ausflugsprogramm“ (75 Prozent) und eine „hohe Qualität bei Speisen und Getränken“ (74 Prozent). Fast ebenso wichtig sind „deutschsprachiges Bordpersonal“ (70 Prozent) und „ein neues Schiff mit hochwertiger Ausstattung und großzügigen Kabinen“ (66 Prozent). „Alle diese Punkte sind bei unseren Schiffen erfüllt“, verspricht Andreas Casdorff. „Bereits mit unserem Flaggschiff, der TUI Maxima, ist es gelungen, die gewohnten TUI Qualitätskriterien auf Europas Flüssen zu etablieren. Die gute Auslastung und die extrem hohe Gästezufriedenheit zeigen, dass wir mit unserem Konzept auf dem richtigen Weg sind. Unseren Kunden war das Reiseerlebnis auf diesem Schiff sogar einen TUI Holly wert. Mit der TUI Sonata möchten wir nun das nächste Kapitel dieser Erfolgsgeschichte schreiben.“

Info: Die zwölftägige Flusskreuzfahrt „Rheinkultur“ mit dem Vier-Sterne-Plus-Schiff „TUI Sonata“ ist bei Buchung bis zum 31. Dezember 2010 ab 1.199 Euro pro Person in der Zwei-Bett-Außenkabine mit Vollpension buchbar. Stationen der Reise sind Düsseldorf, Amsterdam, Rotterdam, Köln, Rüdesheim, Mannheim, Speyer, Kehl, Basel, Breisach, Mainz und Koblenz. Das festliche Kapitänsdinner, die Benutzung des Wellnessbereichs und der Transfer zwischen Bahnhof und Schiff sind im Preis enthalten.

In der Sommersaison 2011 bietet TUI im neuen Katalog „FlussGenuss“ 16 Reisen auf sechs Schiffen auf Rhein, Main, Mosel und Donau an.

Die TUI Schiffe in Zahlen:

TUI Maxima, Viereinhalb Sterne:

Länge: 126 Meter, Breite: 11,40 Meter, Decks: vier, Passagiere: 180, Kabinen: 90 (16 Quadratmeter, überwiegend mit französischem Balkon), Restaurant, Lounge mit Bar, Wiener Café, Sonnendeck mit Sonnenschirmen, Fitnessecke mit Sauna und Whirlpool, Bordshop und Bibliothek, Wäscheservice, Bordarzt auf Reisen bis zum Schwarzen Meer.

TUI Sonata, TUI Allegra und TUI Melodia, Viereinhalb Sterne:

Länge: 135 Meter, Breite: 11,40 Meter, Decks: vier, Passagiere: 188, Kabinen: 94 (12 und 15 Quadratmeter, überwiegend mit französischem Balkon, Bad mit Tageslicht), Restaurant auf zwei Ebenen, Wiener Café, Vinothek, Raucherlounge mit Humidor, Sonnendeck mit Sonnenschirmen, Wellness-Lounge mit Whirlpool, Wärmeliegen, Massage, Saunarium und Fitness, Bibliothek, Lounge und Lido Terrasse.

TUI Mozart, Fünf Sterne:

Länge: 120,60 Meter, Breite: 22,80 Meter, Decks: vier, Passagiere: 206, Kabinen: 103 (20 bis 40 Quadratmeter), Restaurant, Wiener Café, Aussichtslounge mit Bar, Sonnendeck mit Shuffleboard, Wellness-Spa mit Innenpool, Sauna, Massage, Whirlpool und Kosmetik, Bordshop und Bibliothek.

Premicon Queen, Sechs Sterne:

Länge: 135 Meter, Breite: 11,40 Meter, Decks: vier, Passagiere: 102, Suiten: 51 (18 bis 30 Quadratmeter, alle mit französischem Balkon und Bad mit Tageslicht), Restaurant Royal, Dampfschiff-Salon, Club, Wiener Café, Sonnendeck mit Sonnenschirmen, Wellness-Lounge, Friseur, Kosmetik, Bibliothek, Theatron.

Pressefoto_TUI_Sonata_3365_Hp.jpg
  • cruisefan
  • cruisefans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1609
  • Dank erhalten: 116
Nächsten Reisen
2015 MSC Fantasia 06.09.-20.09.15 N. Escape 29.10-08.11.15 ** Costa Deliziosa 16.-27.11.15 **
2016 Costa Diadema 09.01.-13.01.2016 ** Norwegian Epic 27.11.-17.12.16 **
2017 MSC Splendida 01.01.-08.01.17 ** MSC Magnifica 08.01.17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: 20/08/10 TUI Sonata Taufe in Köln 21 Aug 2010 09:03 #18488

Also wenn ich mir so die braune Brühe unter dem Schiff angucke, vergeht mir der Gusto nach Flusskreuzfahrten. :(
  • H.A.
  • H.A.s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Diamond Member
  • Beiträge: 971
  • Dank erhalten: 53
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: 20/08/10 TUI Sonata Taufe in Köln 21 Aug 2010 19:32 #18503

Hallo Harald,

in dieser " braunen Brühe ", kann man ohne Probleme baden.
Das Wasser im Rhein ist kein gechlortes Schwimmbadwasser,
sondern eben Natur.

Im Rhein sind z.B. wieder Lachse gefangen worden.
Diese Fische benötigen absolut sauberes Waser.

Ich würde raten, mach mal eine Flusskreuzfahrt.
Egal auf welchem Fluss.
Da kann man viel lernen. :yep:

Rainer
  • Leo55
  • Leo55s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Daniel_Rgbg

 

 

Re: Aw: 20/08/10 TUI Sonata Taufe in Köln 11 Sep 2010 12:06 #18908

Die blaue Donau ist auch nicht wirklich soooo blau, aber nicht nur meine Hunde baden drin. OK, die beiden baden von Januar bis Dezember.
Aktuell sind mir die 13,7°C zu kalt, aber sauber ist auch die Donau!

Macht mal nen Flussreise!
  • Daniel_Rgbg
  • Daniel_Rgbgs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Silber Member
  • Beiträge: 77
  • Dank erhalten: 1
Es grüßt von der schönen blauen Donau
Daniel



Die letzten Kreuzfahrten:


Die nächsten Kreuzfahrten:


Rengschbuarg, wir wolln dich siegen sehn!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Aw: 20/08/10 TUI Sonata Taufe in Köln 11 Sep 2010 17:02 #18911

Auch ich wohne an der "schönen blauen Donau" und der wird ja eine gute Wasserqualität nachgesagt.
Trotzdem - das "Auge" kauft und entscheidet mit.
Ich hatte schon 2x das Vergnügen einer kleineren Donaukreuzfahrt von Linz bis Donauschlinge Schlögen bzw. Passau zu machen.
Abgesehen von der landschaftlichen Schönheit des Donautales hatten diese Flusskreuzfahrten eher wenig Reiz für mich.

Und Einladend ist weder die Farbe des Rhein noch die der Donau.
  • H.A.
  • H.A.s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Diamond Member
  • Beiträge: 971
  • Dank erhalten: 53
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.353 Sekunden