Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Schiffe, die mich begeistern

Schiffe, die mich begeistern 19 Nov 2013 21:31 #36755

Hallo und guten Abend an alle :schiff:

Ich wusste nicht, wo ich dieses Thema starten soll, habe mich für diese Rubrik entschieden :winken:
Wir sind alle hier schiffsbegeistert und liebe die Schiffsreisen. An Board sein und was besonderes dabei erleben ist immer fantastisch. :freude:
Was begeistert euch alle besonders an einem Schiff?Gibt es bei jedem von euch ein Schiff, das was ganz besonders wäre? Vielleich ein Schiff, dass die Spuren in der Geschichte hinterlassen hat, vielleicht ein Schiff, mit dem schöne Erlebnisse verbunden sind? :segeln:
Ich persönlich habe mein eigenes Trio, dass sind die Schiffe, die mich immer faszinieren werden

bismarck.JPG


photo_e6bcb74f8.jpg


de95d5734501e44cd30e9431deaa4dd3.jpg
  • nefertari81
  • nefertari81s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 247
  • Dank erhalten: 34
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen

Schiffe, die mich begeistern 19 Nov 2013 22:38 #36756

Sorry aber für mich ist dieses Thema über.
Wie kann ich denn ein Thema starten und selbst eigentlich nichts dazu schreiben???
Zudem ist die Verallgemeinerung was gefällt mir wie etc irgendwie schon in anderen Themen
mit drin!
Und wenn ein Kriegsschiff dich fasziniert, schön
Für Dich! Ich finde es echt unangebracht!
Sorry aber geht gar nicht!
  • D.M.
  • D.M.s Avatar
  • OFFLINE
  • ehemaliges Mitglied
  • Beiträge: 732
  • Dank erhalten: 105
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen

Schiffe, die mich begeistern 19 Nov 2013 23:37 #36757

Hallo Micha

Jetzt sei mal nicht so Hart.
Ich gebe zu der Start zu dem Thema ist nicht glücklich gewesen, nefertari hätte schon etwas genauer beschreiben sollen warum die drei Schiffe sie faszinieren.

Ich kenne eine menge Leute die sich in San Diego die Midway anschauen auch ich habe mir ganz fasziniert den Träger in New York angeschaut.
Krieg ist ganz großer Mist!!!!!!
Aber auch ich bin von Kriegsschiffen fasziniert, die Technik die diese Schiffe an Bord haben und die Leistung die sie aufs Wasser bringen.
Die Bismarck ist ein Schiff das viele Menschen fasziniert und sehr oft von Modellbauern als Funktionsmodell gebaut wird.
Was das Schiff für einen Zweck hatte und in welcher dunklen Ära Deutschlands sie gebaut wurde, das steht außer Frage, war eine schlechte Angelegenheit.
Aber die Dimensionen und die Technik stehen für ihre Zeit außer Frage.
Im übrigen wird die Bismarck von "Freund und Feind" (der damaligen Zeit) geachtet.

Ich denke das Du, nefertari mal genauer beschreiben solltest was dich an den drei Schiffen fasziniert.

Gruß Jürgen
  • Jürgen
  • Jürgens Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 782
  • Dank erhalten: 163
| :msc: Orchestra Westliches Mittelmeer 2008 | :msc: Orchestra Transatlantik 2009 | :msc: Orchestra Transatlantik 2010| :cunard: Queen Mary 2 Nordsee 2010 | :tui: Mein Schiff 1 Kanaren mit Agadir 2010 | :ncl: EPIC West Karibik 2011 | :ncl: EPIC Transatlantik 2011 | :celebrity: Equinox Westliches Mittelmeer & Transatlantik 2011 | :ncl: Jade Kanaren 2012 | :tui: Mein Schiff 2 Nordland mit Spitzbergen 2012 | :rccl: Splendour otS Östliches Mittelmeer 2012 | :rccl: Serenade otS Dubai und Emirate 2013 | :rccl: Serenade otS Trans Suez 2013 | :rccl: Liberty otS Transatlantik 2013 | :ncl: Getaway Einführungsfahrt 2014 | :celebrity: Infinity Panama Kanal 2014 | :rccl: oasis otS Transatlantik 2014 | :rccl: Quantum otS Trans Suez 2015 | :ncl: Escape Einführungsfahrt 2015 | :phoenix: MS Artania Kap Verden |
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: BoeFi, nefertari81

 

 

Schiffe, die mich begeistern 20 Nov 2013 04:11 #36758

Moin, da hast du recht Jürgen. Die Technik etc für das Schiffchen waren bestimmt ganz gut. Aber ein Kriegsschiff hat für mich nichts in einem Kreuzfahrtforum verloren!
Diese Meinung werde ich auch weiterhin vertreten.
Und genau das ist der Punkt,was findet denn überhaupt Nef daran so gut???
  • D.M.
  • D.M.s Avatar
  • OFFLINE
  • ehemaliges Mitglied
  • Beiträge: 732
  • Dank erhalten: 105
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Schiffe, die mich begeistern 20 Nov 2013 05:59 #36759

Habe schon vermutet, dass viele Steine in meinen Garten fliegen werden, wenn die Bismarck hier erscheint, es geht nicht darum, dass ich den Krieg mag. Es geht darum, dass vom technischen Fortschritt zu damaliger Zeit die Bismarck eines der beste Schiffe wenn nicht überhaupt dass beste war. Und mich fasziniert dieses Schiff wie zwei andere wegen seiner technischen Dimensionen

die Bismarck war ein Symbol einer Epoche, ja ihre Rolle ist umstritten. Aber so oder so ist sie eine Legende, viele.Historicker schreiben über de, um die Wahrheit zu zeigen. Und die Titanic? Wiederum Technik und ihre Größe. Ja mich begeistern z.B. Auch Schiffsschrauben und Dieselmotoren, Dampfmaschinen der Titanic, ob Kreuzfahrtforum oder nicht, diese Schiffe haben die Geschichte geschrieben und ich respecktiere sie dafür
  • nefertari81
  • nefertari81s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 247
  • Dank erhalten: 34
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Schiffe, die mich begeistern 20 Nov 2013 06:19 #36760

Danke Für Deine Antwort Jürgen :danke: ich kenne jede Menge Leute, die sich für Kriegsschiffe interessiere, habe auch vor den Träger in NY in März anzuschauen. Und du hast Recht, ich interessiere mich vor allem für Technik, was die menschliche Hand erschaffen hat, was für eine Leistung steckt dahinter.
Vielleicht ist ja hier unangebracht, über so was zu schreiben, weiss ich nicht, aber ich habe nur mein persönliches Interesse gezeigt, ich wollte keinen beleidigen. Meine Begeisterung für diese Riesen ruht auf techischen Leistungen, und du hast recht, die Bismarck ist eines der meist gebauten Schiffsmodelle weltweit, sie wird von beiden Seiten wie du geschrieben hast geachtet. Und es ist nicht die Schuld n, des Schiffes, dass es zu jener Zeit zu einer Schlachtmachine gebaut wurde. Das waren die Menschen. ich glaub muss dieses Thema löschen, bevor noch jemand aufgewühlt wird.
  • nefertari81
  • nefertari81s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 247
  • Dank erhalten: 34
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Schiffe, die mich begeistern 20 Nov 2013 17:19 #36763

Ist schon o.k. - wenn man bedenkt, daß die meisten technischen Entwicklungen und deren Umsetzungen aus dem militärischen Bereich

kommen. Kein Wunder, hier werden Milliarden investiert und der Vorsprung zur kommerziellen Nutzung soll 10 Jahre betragen.


Gruß Welle
  • Welle
  • Welles Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1344
  • Dank erhalten: 441
Ein Forum lebt nicht nur vom Lesen, sondern auch vom (MIT)schreiben
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: nefertari81

Schiffe, die mich begeistern 20 Nov 2013 20:13 #36766

zur Frage der Entmilitarisierung, die Neptun Werft Ag, die während des zweiten Weltkrieges die U-Boote gebaut hatte, wurde in der Nachkriegszeit von der berühmten Meyer Werft übernommen.
Ohne Kriegsschiffe gäbe es keine Kreuzfahrtindustrie, dass ist meine Meinung. ob es richtig ist oder nicht, ein Kriegsschiff im Kreuzfahrtforum zu erwähnen. Warum sollte man nicht über die Schiffe allgemein reden können? Ob ein Kriegsschiff oder ein Kreuzfahrtschiff, dass ist von seinem Wesen immer noch ein Schiff.

Ich habe auch zwei andere Schiffe erwähnt, na ja egal, ist nicht relevant.

Aber zu damaliger zeit wurden einige Kriegsschiffen von den Menschen nicht nur als raffinierteste Waffen und Tötugsmaschinen betrachtet.

Die Hood, die von der Bismarck versenkt wurde, war für die Engländer ein Symbol, dass Kraft, Stolz und Macht der Nation verkörperte.

Die USS Missouri(Spitzname „Mighty Mo“), an deren Board die Kapitulation von Japan unterschrieben wurde und was das Ende des zweiten Weltkrieges bedeutete, wird als Schiff, das das Ende des grausamsten Krieges brachte (symbolisch gemeint), von allen weltweit geachtet.

Das ist für mich wichtig. Und ich finde es in Ordnung, dass man ab und zu sich an solche Dinge erinnert.

Konfuzius sagte: Wer sich mit der Geschichte nicht ausskennt, kann die Zukunft nicht gestalten. Und solche Schiffe haben die Geschichte geschrieben oder dazu beigetragen, und ich bin froh, dass man heutzutage die Kreuzfahrtliner vom Stapel laufen und nicht mehr jene Kolosse, die dazu bestimmt waren, das manschliche Leben auszulöschen.

Aber ohne die gäbe es hetue keine Navigator vielleicht. Welle hat richtig gesagt, vom technischen Vorsprung haben diese Riesen alles übertroffen und diese Tatsache, Faszination Technik, wird mich immer begeister, was alles die menschliche Hand für Wasser erschaffen kann, eine Tötungsmaschine oder Dreamliner. Und das ist für mich ein Wesen namens Schiff.
  • nefertari81
  • nefertari81s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 247
  • Dank erhalten: 34
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Schiffe, die mich begeistern 20 Nov 2013 20:31 #36768

Puh, was ist denn eigentlich das Problem? Entschuldige das ich meine Meinung öffentlich gemacht habe indem ich sagte ein Kriegsschiff gehört für mich nicht in ein Kreuzfahrtforum! Oder etwa das Du ein Thema startest aber eigentlich nichts zum eigentlichen Thema schreibst. Für mich ist es eigentlich total "Latte" für was Du Dich interessierst. Ob es für den Kaptain ist, die Technik oder die Geschichte. Für mich war es somit erledigt. Aber die Anspielung solltest du einfach lassen!
Konfuzius sagte....
Früher hatten wir auch nen Kaiser.....

Nef, brauchst das Thema nicht löschen lassen nur weil ich meine Meinung geäußert habe. Bin tolerant genug um dieses Thema einfach zu ignorieren.Die Leute die es interessiert werden sich hier beteiligen. Da ich mir aber gerne alles durchlese habe ich das auch hier getan. Meinen Senf dazu gegeben und bin wieder raus! Denn wie sagt Welle so schön, ein Forum lebt nicht nur vom lesen...
Aber besser sollte ich das bei deinen Themen lieber nicht mehr machen....

Ach, in China ist grad ein Sack Reis umgefallen....
Bin dann mal wech
  • D.M.
  • D.M.s Avatar
  • OFFLINE
  • ehemaliges Mitglied
  • Beiträge: 732
  • Dank erhalten: 105
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Schiffe, die mich begeistern 20 Nov 2013 20:44 #36769

Sorry, Micha, ich wollte weder Dich noch jemand anderen angreifen, eigentlich bin ich immer froh, dich in meinen Themen zu sehen. Habe irgendwie viel um den Hals in letzter Zeit, habe berufliche und private Probleme, und meine Schiffe das ist eine Art Zuflucht für mich.

Ich interssiere mich für alle Schiffe, ja für die Kriegsschiffe bisschen mehr, dazu wurde ich eigentlich ausgebildet.
Und ich mein Interesse für diese Kolosse kann einfach nicht loswerden, schon lebenlang. Als ich 7 war habe ich das Buch über die Bismarck geschenkt bekommen, seitdem sind wir unzertrennlih
Tut mir leid, ich wollte dich nicht beleidigen
  • nefertari81
  • nefertari81s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 247
  • Dank erhalten: 34
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.356 Sekunden

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

"Mein Schiff 1"
 
4.4
"MS Westerdam"
 
0.8

Shipedia-Fotogalerie