Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Entscheidungshilfe

Entscheidungshilfe 18 Nov 2015 07:28 #44127

Hallo zusammen,

wir planen aktuell unseren Urlaub für das nächste Jahr und wollen wieder einer Kreuzfahrt machen.

Bislang waren wir auf AIDA Sol, auf der Celebrity Equinox und auf 2 Kurzkreuzfahrten mit der NCL Getaway und NCL Star (aber je nur 1 Nacht).

Aktuell schwanken wir zwischen mehreren Routen und Schiffen ud können uns nicht wirklich entscheiden. Alles Möglichkeiten haben Vor- und Nachteile.
Deswegen sind wir an euren Meinungen interessiert.

Folgende Routen sind aktuell in der engeren Auswahl:

1. Kleine Antillen ab Ney York mit der NCL Breakway
- Tour wäre vom 27.11.-11.12. mit den Häfen San Juan, St. Thomas, Road Town, St. Maarten, Fort-de-France, Bridgetown, Castries, Basseterre
- Reizen hier würde uns zum einen das Schiff (das Schwesterschiff kennen ich ja schon) und dass man die Tour mit dem Vorweihnachtlichen New York verbinden könnte(was den Nachteil der niedrigen Temperaturen am Anfang und Ende der Kreuzfahrt beinhaltet...)
- Aktuell bietet NCL ja noch das Getränkepaket an, so dass der Gesamtpreis recht ansprechend ist

2. Transatlantik mit der Independance of the Seas
- Tour startet am 30.10. in Southampton und endet am 15.11. in Fort Lauderdale
- schön bei dieser Tour finden wir, dass noch relativ viele Häfen in der Karibik angesteuert werden (St. Maarten, Basseterre, St. Thomas, San Juan, Labadee). Bei den TA-Kreuzfahrten hat man sonst ja häufig nur wenige Häfen, oder Häfen in Europa
- mit RCCL haben wir bislang keine Erfahrungen, was ich so gelesen haben, hört sich aber ganz gut an...

3. TA mit der Harmony of the Seas
- dies wäre eine reine Entsncheidung für das Schiff, da mich der Neubau sehr reizen würde. Außerdem bietet ein bekanntes Online-Portal aktuell ein sehr gutes Angebot inkl. Flug an.
- was uns hier stört ist eindeutig die Route; Die Tour startet in Barcelona und angefahren werden nur noch Palma und Malaga. Anschl. 9 Seetage bevor man dann in Fort Lauderdale ankommt.

4. VAE und Indien mit der Celebrity Constellation
- ab/bis Abu Dhabi, mit Sops in Dubai (Overnight), Mangalore, Goa, Mumbai und Oman
- schön hier finden wir zum einen, dass die Tour mit Celebrity ist (hat uns letztes Jahr sehr gut gefallen und dass 3 Häfen in Indien angestuert werden, was wir sehr interssant fänden.
- was wir nicht so ideal finden, dass relativ wenig Häfen angesteuert werden und dass man in Dubai Overnight ist. Müssten wir nicht unbeding haben, da wir Dubai schon kennen

5. Transatlantik mit der HAL Konigsdamm
- startet in Rom; Häfen sind Palma, Barcelona, Alicante, Malaga, Cadiz, Funchal, dann 7 Seetage und endet in Fort Lauderdale
- hier finden wir es auch wieder recht interessant, auf dem Neubau der HAL zu sein; allerdings kenne ich mich mit der Reederei noch gar nicht aus... Sind die sehr klassisch? Was wird an Bord so geboten? Ist genug Abwechslung für eine TA mit 7 Seetagen vorhanden??
- Hier werden zwar auch relativ viele Häfen noch angefahren, aber alle in Europa.. Da die Tour Ende Oktober/Anfang November wäre, haben wir Angst, dass es zu kalt sein könnte (meine Frau braucht es warm ... ;-)

Wie sind eure Meinungen? Uns ist klar, dass uns die Entscheidung keiner abnehmen kann; aber wir sind an weiteren Meinungen interessiert, die uns die Entscheidung evtl. erleichtern können.
Vielleicht fallen euch ja noch Punkte ein, die wir so noch nicht berücksichtigt haben.

Vielen Dank schonmal!
  • austin2000
  • austin2000s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Entscheidungshilfe 19 Nov 2015 15:27 #44130

:hm: das wird schwierig.
Mein Favorit ist die Tour 1. Genau aus dem Grund den du beschrieben hast. NYC vor Weihnachten ist
wirklich toll. Anschließend dann schön warm in der Karibik die Sonne genießen.
Du bekommst bestimmt noch viele andere Meinungen. Ta's sind nicht so mein Ding weil ich die vielen
Seetage nicht mag.
gruß louisa
  • louisa
  • louisas Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 251
  • Dank erhalten: 89
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Entscheidungshilfe 19 Nov 2015 16:10 #44131

ich bin auch für 1,

VAE würde ich im Moment aufgrund der aktuellen Lage ausschließen wollen..., Mittelmeer eher auch...

Nachteil NY: es kann "saukalt" sein, nicht nur das, wir hatten die gleiche Tour gemacht - ähnliche Zeit - und einen wunderschönen
Wintersturm auf der Heimfahrt erwischt, Windstärke 11 ist halt nicht jedermanns Sache... - Vorteil: die Bar ist relativ leer :betrunken:

Für diejenigen die noch nicht in NY im Winter waren: 0 Grad dort ist gefühlt minus 650 bei uns.... :)
  • markustoe
  • markustoes Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Gold Member
  • Beiträge: 208
  • Dank erhalten: 47
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Entscheidungshilfe 22 Nov 2015 18:48 #44134

Vielen Dank erstmal für eure Meinungen.

Aktuell tendieren wir auch zu der Route mit der Breakway. Die positiven Punkte (NY zu Weihnachten, Route, inkl.Getränkepaket) überwiegen aktuell. Wir würden allerdings wenn im Anschluss an die KF NY dranhängen, da Ende November das "Weihnachtsfeeling" wahrscheinlich noch nicht so recht rüberkommt...
Der einzigste Zweifel ist halt das Wetter... Aber man weiß vorher ja nie wie es wird...

Allerdings reizen mich die beiden Reisen mit RCCL auch, da dies eine völlig neue Reederei wäre; NCL kenne ich ja schon. Bei der Harmony wäre das Schiff sicherlich der Wahnsinn, dafür wäre die Route mit der Independece deutlich besser. Und an beide TA´s könnte man noch ne Verlängerung in Florida dranhängen...

Wer die Wahl hat....

Vielleicht gibts ja noch weitere Meinungen...
  • austin2000
  • austin2000s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Entscheidungshilfe 22 Nov 2015 19:31 #44135

austin2000 schrieb:
...Der einzigste Zweifel ist halt das Wetter... Aber man weiß vorher ja nie wie es wird...

Hallo Austin,
wir haben New York bei Schnee und etwas Kälte bereits erlebt. Und ich kann Dir nur sagen, das hat schon was :good:

Hier das eine oder andere Bild dazu:
HOHO bei Schnee


oder der Central Park


oder Miss Liberty


Bedenke, es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur die falsche Kleidung :nope:
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4080
  • Dank erhalten: 33
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Entscheidungshilfe 23 Nov 2015 09:51 #44136

Nachdem ich schon in Dubai aber nicht in new York und mit RCCL und Celebrity aber noch nicht mit NCL gefahren bin würde ich auch mit der Breakaway fahren. :steuern:
  • Wiener50
  • Wiener50s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Platinum Member
  • Beiträge: 350
  • Dank erhalten: 73
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Entscheidungshilfe 23 Nov 2015 18:40 #44139

OK.
Vielen Dank für eure Meinungen.

Kurze Frage noch zu der Route mit der Breakaway. Kann man grob sagen, bis wann man in warem Gefilden ist, bzw. wie lange auf der Tour noch das kalte NY Wetter vorherscht?
Wirds schon am 1. Seetag angenehm warm, oder erst am letzten?

Mir ist klar, dass man das Wetter nicht vorhersagen kann, aber denke so grob einen Anhaltspunkt sollte es geben, oder?
  • austin2000
  • austin2000s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Entscheidungshilfe 23 Nov 2015 19:39 #44141

Pauschal kann man natürlich nichts zum Wetter sagen, aber der Reisebericht von Lauraso
schildert die Wettersituation (New York und Karibik) ganz gut. www.kreuzfahrtreisen.de/reisebericht-quantum-of-the-seas/2564/

Ahoi
Christoph
  • Moin
  • Moins Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 184
  • Dank erhalten: 99
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Entscheidungshilfe 23 Nov 2015 20:06 #44143

Wenn es denn unbedingt im Winter von NY aus gehen soll würde ich die Anthem otS wählen, war gerade auf der Escape und die Breakaway würde ich nicht für geschenkt betreten wollen.Wie alle NCL Schiffe eine konstruktive Fehlplanung sonders gleichen. Die letzten Bewertungen eines grossen amerikanischen Forums: Worst Norwegian ship we have cruised on, Our first cruise might be the last,Norwegian Breakaway or Breakdown...etc.
Mit der Indy war ich schon 2X unterwegs und mit der Liberty, ab SH bin ich auch schon paarmal gefahren, Indy ist ein sehr schönes Schiff aber ab SH kann es ein paar Tage sehr unruhige See geben, wo man die Pools etc. nicht nutzen kann bis man langsam in warme Gefilde kommt, wäre meine Nummer 2.
Harmony otS , eines der schönsten Schiffe , ich war bereits 2x mit der Oasis und 1x mit der Allure unterwegs, aktuell habe ich die Harmony gebucht 09/16 ab Civitiavechia. Ist aber jetzt nicht das optimale TA Schiff.
Celebrity Constellation, älter aber schön, Abu Dhabi empfehle ich mal 1 Woche hinzufliegen, mit dem KF Schiff sieht man nicht allzuviel, wenn man Pech hat ist es nur diesig oder heiß 40°... Indien Armut pur ist jetzt nicht so der Hit.
HAL ... Langeweilig, altbacken,keine Highlights, Traditionen, Shuffle, KLaviermusik ... lebt vom Hype und der Mittelmäßigkeit.

Kurz und gut wenn ich wählen sollte, die Anthem otS ab NY. Das Schiff ist die Sensation und mit den vielen Inovationen an Board ist es der Sprung ins 21. Jahrhundert.Ansonsten nach Miami oder FL fliegen und von dort in See stechen...z.B. mit der Royal Princess .

( alle Kommentare rein subjektiv)
  • DieterS
  • DieterSs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Diamond Member
  • Beiträge: 636
  • Dank erhalten: 30
[/url]
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Entscheidungshilfe 24 Nov 2015 13:35 #44147

Hallo Dieter,

vielen Dank für deine Meinung. Wie gut dass die persönlichen Meinungen auseiander gehen. Ich war letzte Jahr ja für 2 Nächte auf der Getaway und mir hat das Schiff sehr gut gefallen. Kannst du kurz sagen, was dich so sehr an der Breakaway stört?

Grundsätzlich muss es zwar nicht zwingend eine Tour ab NY sein, aber von der Route mit den angelaufenen Häfen finden wir diese recht gut und ansprechend.
Habe mir auch einmal die angebotenen Routen mit der Anthem angesehen, die Routen wären soweit auch gut, allerdings sind die Touren 2 Tage kürzer und kosten min. genau soviel (oder mehr) wie mit der Breakaway. Bei NCL wäre aktuell das Getränkepaket inkl. was bei RCL ja nicht der Fall wäre.

Die aktuell angbeotenen Routen ab Miami oder FLL sagen uns irgendwie nicht zu. Wir hatten letzte Jahr ein Tour ab FLL mit der Equinox, bei der wir viele Häfen schon angesteuert haben. Und die Touren ab NY sind halt anders.

Aber wie du schon geschrieben hast sind all deine Kommentare subjektiv. Ich danke dir daher auch für deine Meinung.
  • austin2000
  • austin2000s Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Young Member
  • Beiträge: 17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.371 Sekunden