Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

   

THEMA: Traditionsschiff von Phoenix Reisen, die Maxim Gorkiy hat ihre letzte Reise beendet!

Traditionsschiff von Phoenix Reisen, die Maxim Gorkiy hat ihre letzte Reise beendet! 04 Dez 2008 15:31 #1391

Das Ende einer Ära!
In Venedig hat die Maxim Gorki, das Traditionsschiff von Phoenix Reisen, ihre letzte Reise beendet.

Die Maxim Gorkiy ist eng mit der Erfolgsgeschichte von Phoenix Reisen verbunden. Vor fast genau 20 Jahren ging das Schiff zum ersten Mal für den Bonner Kreuzfahrtveranstalter auf große Fahrt. Damals war das Schiff bereits 20 Jahre alt.

Jetzt endete der Chartervertrag zwischen Phoenix und der russischen Reederei. Spätestens 2010 hätte sich Zurnieden aber ohnehin von der Maxim Gorki trennen müssen. Denn das 40 Jahre alte Schiff erfüllt die verschärften Sicherheitsbestimmungen für Passagierschiffe (Solas) nicht mehr, die ab 2010 gelten.

Inzwischen wurde die Maxim Gorki an die US-Reederei Orient Lines verkauft. Nach einem Trockendockaufenthalt, bei dem das Schiff modernisiert und auf den geforderten Sicherheitsstandard gebracht wird, soll die Maxim Gorki eigentlich im April 2010 als Marco Polo II auf Jungfernreise gehen.
Ob die Amerikaner das auch angesichts der Finanzkrise realisieren, ist offen.

Anfang der Woche überraschten Stefan Behn, Vorstandsmitglied des Hamburger Hafenkonzerns HHLA, und Dirk Moldenhauer, Geschäftsführer des Hamburger Kreuzfahrtterminals, in einem Bericht des "Hamburger Abendblatts" mit der Idee, die Maxim Gorki als Hotelschiff in die Hansestadt zu holen.
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4080
  • Dank erhalten: 33
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Abschied von der Maxim Gorki 14 Jan 2009 12:52 #1757

Hallo

Neue :news: von der Maxim Gorki!!
Vor einigen Tagen war die heutige "Maxim Gorki" von ihrer russischen Reederei für 4,2 Millionen Euro an eine Abwrackwerft in Indien verkauft worden. Entgegen ersten Meldungen ist das Schiff aber noch nicht unterwegs, sondern liegt vor dem griechischen Piräus auf Reede.

Hamburger Politiker und Schiffexperten versuchen immer noch in in Hamburg gebaute und damals auf Hamburg getaufte Maxim Gorki zu retten und als Hotelschiff nach Hamburg retour zu holen.

Wir wollen es hoffen, sonst geht noch ein Klassiker verloren!
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4080
  • Dank erhalten: 33
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Abschied von der Maxim Gorki 25 Feb 2009 21:48 #2117

Hallo zusammmen,

The Time is OVER oder auf gut deutsch ES IST VORBEI!!!!

Die Maxim Gorki wurde in Alang Indien auf den Strand gesetzt :huh: :huh: :huh: :huh: :huh: :huh:

Trotz der vielen tollen unermüdlichen Versuche von Fans der Maxim Gorki ist es jetzt entgültig vorbei und die Seefahrt verliert einen Klassiker!!!
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4080
  • Dank erhalten: 33
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

 

Aw: Abschied von der Maxim Gorki 27 Feb 2009 08:15 #2120

Hallo zusammen!

Für Liebhaber der "alten klassischen Schiffe" sicher ein schwerer Schlag!
Noch dazu, wo ein ehrgeiziges Projekt, die ehemalige
TS Hamburg in der Hansestadt als Hotelschiff zu verankern, nicht realisiert werden konnte.

Aber extrem hohe Treibstoffkosten, sowie wahrscheinlich kein kostendeckender Betrieb, oder gar Gewinne, machten dem deutsch/russischem Liner das Garaus in Alang.

Wie ist eigentlich hier im Forum das Verhältnis von

Fans klassischer (älterer) Schiffe zu den

Fans die Neubauten bevorzugen?

Auf spannende Diskussionen .... :)

Keep on Cruisin

Klaus
  • CC o t Seas
  • CC o t Seass Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1626
  • Dank erhalten: 240
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Abschied von der Maxim Gorki 27 Feb 2009 09:57 #2121

Hallo Klaus,

Eine sehr gute Frage :gruebel: :gruebel: :gruebel:

Nun ich denke Klassiker sind die wirklichen Kreuzfahrtschiffe, die haben eine besondere Seele, eine besondere Crew, das verhältniss Passagiere-Crew ist etwas besonderes, besonderes bei Stammgästen!!!

Ich persönlich habe ein besonderes Verhältniss zu schiffen wo DU scchon gefahren bist VISTAFJORD und SAGAFJORD, sie gehörten mal eine kurze Zeit zur Reederei wo mein DAD als Offizier gearbeitet hat "Leif Hoegh" aus Norwegen.

Die MS Deutschland als Klassiker zu nennen würde ich aber persönlich als Falsch bezeichnen, dazu ist sie einfach zu JUNG, da sind ja einige RCCL Schiffe älter, ABER ich würde gern einmal eine KURZREISE so 2 Tage zum kennenlernen damit unternehmen!!

Nun persönlich bevorzuge ich aber das Moderne NEUE, aber das liegt vielleicht auch am Alter :pinch: :whistle: :pinch:

Nun bin gespannt welche Infos hier folgen!!!
  • Meex
  • Meexs Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 4080
  • Dank erhalten: 33
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Abschied von der Maxim Gorki 06 Jan 2010 14:53 #11022

Die eine oder andere "Lady of the seven seas" sollte erhalten bleiben

Übrigens Schönes Bild der Vistafjord von NAL/NAC

Saga Rose (dreht wieder Runden zwischen Malaga und Gibraltar),Saga Ruby,Kristina Regina,Birger Jarl,Mona Lisa usw


GBA sucht ja ein neues Schiff.Vielleicht hat ja eines der Schiffe eine Chance die Doulos zu ersetzten.


Gruss Hans Jörg
  • cruisefan
  • cruisefans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1609
  • Dank erhalten: 116
Nächsten Reisen
2015 MSC Fantasia 06.09.-20.09.15 N. Escape 29.10-08.11.15 ** Costa Deliziosa 16.-27.11.15 **
2016 Costa Diadema 09.01.-13.01.2016 ** Norwegian Epic 27.11.-17.12.16 **
2017 MSC Splendida 01.01.-08.01.17 ** MSC Magnifica 08.01.17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Abschied von der Maxim Gorki 10 Jan 2010 19:32 #11278

Letzte Chance für Fotos und Reisen ! ?

2010 ist das Jahr der Entscheidung für einige schöne ehemalige "Liner"

Durch Solas 2010 (neue Sicherheitsbestimmungen) keine weitere Beschäftigung ohne teure Umbauten und Modernisierungen .

MS Saga Rose
Dreht momentan seine Runden vor Gibraltar. Gerüchteweise hat CIC Interesse
MS Mona Lisa
Zukunft ungewiss. Der Reeder und "Lord Nelson" suchen ein neues Schiff
TS Atlantic Star
Liegt in Marseille auf. Ist eines der letzten noch erhaltenen Turbinenschiffe
MS Kristina Regina-- Beendet seine letzte Saison im August 2010.Zukunft ungewiss.
MS Ocean Majesty---Wurde bei Page & Moy durch die "MS Athena" ersetzt. Zukunft ungewiss
MS Doulos (1914)----GBA Schiff. Im Dez 2009 ausser Dienst. Dies ist die ehemalige "Franca C"
MS Black Prince
Die Zukunft in Venezuela ist sehr ungewiss. Kein Solas 2010

Das sind schon einige der vielen Opfer

TS Maksim Gorkiy (Maxim Gorki )
TS Albatros
SS Norway
SS Oceanic
MS Salamis Glory ex Regent Spirit ex Constellation
MS Dalmaciya
TS Regal Empress
MS Ocean Odyssey
?? The Topaz ex Olympic ex Carnivale ex Fiesta
SS Independence


Wohin geht es mit diesen Schiffen

Bleu de France
Soll durch die "Majesty of the Seas" ersetzt werden. Soll verkauft sein
Ocean Dream
Pullmantur will sie verkaufen
Norwegian Dream
Verkauf an Louis Cruise vorerst geplatzt. Liegt auf Syros/GR auf

Hans Jörg
  • cruisefan
  • cruisefans Avatar
  • OFFLINE
  • Shipedia Star Member
  • Beiträge: 1609
  • Dank erhalten: 116
Nächsten Reisen
2015 MSC Fantasia 06.09.-20.09.15 N. Escape 29.10-08.11.15 ** Costa Deliziosa 16.-27.11.15 **
2016 Costa Diadema 09.01.-13.01.2016 ** Norwegian Epic 27.11.-17.12.16 **
2017 MSC Splendida 01.01.-08.01.17 ** MSC Magnifica 08.01.17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.361 Sekunden