Werbung

Hallo

 

"Costa Atlantica" "Costa Atlantica" Hot

Schiffsdetails

Baujahr
2000
BRT
85.619
Passagieranzahl
2.680

Benutzerkommentare

Durchschnittliche Bewertung von: 12 Benutzern

Gesamtbewertung 
 
4.3
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.3  (12)
KABINE 
 
4.2  (12)
KULINARIK 
 
4.4  (12)
SERVICE 
 
4.4  (12)
UNTERHALTUNG 
 
3.9  (12)
PREIS/LEISTUNG 
 
4.3  (12)
Bewertung (je höher desto besser)
SCHIFF ALLGEMEIN*  
Wie war für dich der allgemeine Eindruck?
KABINE*  
Wie bewertest du die Einrichtung, Größe und Komfort der Kabine?
KULINARIK*  
Wie bewertest du die Essensqualität, Geschmack der Speisen und Getränke?
SERVICE*  
Wie bewertest du das Bordpersonal (Restaurant, Kabinensteward, Rezeption etc.)?
UNTERHALTUNG*  
Wie bewertest du das Entertainment, Freizeitaktivitäten und Shows?
PREIS/LEISTUNG*  
Ist das Preis-/Leistungsverhältnis für dich angemessen?
Reisedetails
 1-3 Tage
 3-6 Tage
 1 Woche
 8-13 Tage
 2 Wochen
 3 Wochen
 mehr als 3 Wochen
 Schnupperkreuzfahrt
Schiff allgemein
 Englisch
 Deutsch
 Italienisch
 Spanisch
 Französisch
 Portugiesisch
 Norwegisch
 EUR
 USD
 AUD
 CHF
 GBP
 NOK
 Total reibungslos
 OK
 Unkoordiniert
 Katastrophe!
 Total reibungslos
 OK
 Unkoordiniert
 Katastrophe!
 immer genug Liegen
 OK
 restlos überfüllt
Kabine
Kulinarik
Service
Unterhaltung
Route
 Auf eigene Faust
 Am Schiff gebucht
 Vorab über Reederei gebucht
 Lokaler Anbieter
 Meistens an Bord geblieben
Fazit
Über mich
 unter 18
 18-25
 25-30
 30-35
 35-40
 40-45
 45-50
 50-55
 55-60
 60-70
 über 70
 Single
 Paar
 Familie
 Freunde
    Geben Sie bitte den Sicherheitscode ein.
 
 
"Costa Atlantica" 2013-06-30 13:15:22 UrsulaundRalph
Gesamtbewertung 
 
3.7
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
3.5
KABINE 
 
3.5
KULINARIK 
 
3.5
SERVICE 
 
4.5
UNTERHALTUNG 
 
2.5
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0

Kreuzfahrt im südchinesischen Meer

Reisedetails

Dauer
2 Wochen
Reisebeginn
Juni, 2013
Route
Asien
Starthafen
Singapur
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Diese Lady ist schon etwas älter und manhört es ein wenig, bei stärkerem Seegang. Dann muss sie schon mal etwas ächtzen. Aber sie hat durch einen Charme, welchem man nicht entgehen kann! Es ist auch alles stets sauber und ordentlich!
Schiffshighlight
Die Route
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Katastrophe!
Ablauf Check-out
OK
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Wir sind uns bereits an diese Kabinen gewöhnt und finden sie auch zweckmässig und gut eingerichtet. Es hat genügend Stauraum.
Kabinennummer
8181

Kulinarik

Qualität Restaurants
Die Speisen sind stets mit Liebe zubereitet und serviert worden. Hut ab vor dieser Logistik!
Qualität Buffets
Es gab ausreichend und abwechslungsreiches Essen! Wenn nicht die Asiaten vorher alles gehortet haben (was sie dann nicht mal gegessen haben!!), so bekam man zu jeder Zeit das ganze Angebot.
Getränke
Gute und preiswerte Weine. Cocktails ebenfalls im Preis. Wasser, Tee und Kaffee gab's ja stets umsonst im Buffet-Restaurant.
Gala-Abende
3

Service

Personal/Service
Sehr freundliche Kellner und Kellnerinnen!

Unterhaltung

Shows
Nur einmal an einem Anlass des Personals gewesen und der war toll!
Animation
angenehm
Sportangebot
genügend, da wir nicht fürs Sporttreiben eine Kreuzfahrt machen!

Route

Gefiel dir die Route?
Die Asien-Route war traumhaft.
Landausflüge
  • Auf eigene Faust
  • Am Schiff gebucht
Wetter
Heiss und schwül, trotz Regenzeit, was man ab und zu bemerkt hat!
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
Super Reise zu einem vernünftigen Preis

Über mich

Herkunftsland
Schweiz
Altersgruppe
60-70
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
eines der Costa
Das war deine...
3. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"Costa Atlantica" 2013-03-25 16:17:20 Horst Bieniek
Gesamtbewertung 
 
4.5
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.5
KABINE 
 
4.5
KULINARIK 
 
4.5
SERVICE 
 
4.5
UNTERHALTUNG 
 
4.5
PREIS/LEISTUNG 
 
4.5
Von Horst Bieniek    25 März 2013

Schiff allgemein

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
Februar, 2013
Route
Orient/Emirate
Starthafen
Dubai
Anreise per
Anreisepaket der Reederei

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Wir waren jetzt das 3.mal mit costa unterwegs u.das 2.mal auf der Atlantika.Genau wie vor einem Jahr war auf der Atlantika wieder alles bestens.
Schon die Anreise über Costa gebucht hat bestens geklappt.Unsere Balkonkabiene war hervorragend.Die Hafen Liegezeiten waren wunderbar,so konnten
wir die Landausflüge voll geniessen.Das Serviece Personal auf dem ganzen Schiff ist lobenswert.Die Cabiene war immer piccobello sauber aufgeräumt.
Schiffshighlight
Ein Genuss waren jeden Tag das Frühstück u.vor allem das Abendessen.
Nicht zu vergessen das schöne Variete Programm.
Bordsprache
Deutsch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Alles zu bester Zufriedenheit
Kabinennummer
502

Kulinarik

Qualität Restaurants
es kann nicht besser sein,wir sind beide was Essen u.Trinken anbelangt,sehr verwöhnt.
Qualität Buffets
hervorragend.Es ist immer alles reichlich vorhanden.Die Auswahl ist sehr gross.
Getränke
Im Restaurant u.an der Bar alles spitze
Gala-Abende
4+

Service

Personal/Service
es kann nicht besser sein

Unterhaltung

Entertainment
es wird immer für jeden etwas geboten
Shows
sehr abwekslungsreich
Animation
angenehm
Sportangebot
wurde von uns nicht genutzt

Route

Gefiel dir die Route?
war sehr interessant wir würden sie im nächsten Jahr noch mal mach.Es gibt noch vieles zu sehen.
Das Taxi fahren im Oman u.Dubai ist sehr billig.Bezahlen kann man überall mit Euro.
Landausflüge
  • Auf eigene Faust
  • Am Schiff gebucht
Wetter
Sonne 30-34 grad
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
Alles bestens
Tipps für andere
Wir können Costa-Kreutzfahrten nur weiter empfehlen,einmal Costa immer Costa.Wir sind von allen 3 Kreutzfahrten sehr begeistert.

Über mich

Herkunftsland
deutschland BW.
Altersgruppe
über 70
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
egal
Das war deine...
3. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
"Costa Atlantica" 2013-03-25 11:41:40 an63
Gesamtbewertung 
 
3.9
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.0
KABINE 
 
4.0
KULINARIK 
 
3.5
SERVICE 
 
4.0
UNTERHALTUNG 
 
4.0
PREIS/LEISTUNG 
 
3.5

Dubai und Burj Khalifa

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
März, 2013
Route
Orient/Emirate
Starthafen
Dubai
Anreise per
Anreisepaket der Reederei

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Das Schiff ist, dem Alter, in einem respektablen Zustand. Nur an den Balkonen merkt man ihr schon das Alter an.
Im hinteren Teil des Schiffes war schon beim ankommen ein übler Geruch bemerkbar, das sich beim öffnen der Kabinentür noch verstärkt hatte.
Da wir drei Paare waren und drei Kabinen hatten wurde selbiges in allen Kabinen festgestellt. Nach Rücksprache wurde uns beteuert das sie an den Problem arbeiten.
Nach dem zweiten Tag wurden uns, nicht ganz freiwillig, andere Kabine angeboten. Dadurch war auch wieder eine unbeschwerliche Kreuzfahrt möglich.
Das Problem scheint ein schon längeres zu sein, wie wir in Erfahrung bringen konnten. Auch aussen am Oberdeck konnten wir den üblen Geruch feststellen.
Nach unserer Kreuzfahrt war das Problem noch immer nicht gelöst. Wird wahrscheinlich auch so bleiben bis es endlich in ein Trockendock kommt.
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
OK

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Kabine 7267
Wie schon oben beschrieben mußten wir die ersten Tage mit einer Geruchsbelästigung leben. Wir liesen die ganze Zeit die Balkontüre offen, damit es erträglicher wurde.
Unsere neue Kabine 7243 war schon wieder angenehm. Hier funktionierte alle reibungslos. Sauberkeit und Service waren sehr gut.
Kabinennummer
7267 / 7243

Kulinarik

Qualität Restaurants
An der Qualität des Hauptrestaurants gab es nichts zum Aussetzen.
Wir nutzten auch das Clubrestaurant. Das Service konvus, die Gänge zu lange auseinander, dauerte eine Ewigkeit im Vergleich zum Hauptrestaurant. Auch die Speisen sind gegenüber dem Hauptrestaurant nicht so Qualitativ gut und vor allem warm. Wir sind keine Nörgler aber für eine Extrabezahlung von 25 Euro stellt man sich etwas anders vor.
Qualität Buffets
Vom Buffet gibt es auch keine Beanstandung. Standardspeisen sind wir gewöhnt. Es gab auch gute Spezialitäten die für Abwechslung sorgten.

Die Eismaschine war leider den Ansturm nicht gewachsen und darum kam schon nach kurzer Zeit nur noch Eis in flüssiger Form.
Getränke
Getränke gingen permanent aus. Jeden Tag eines mehr.
Da wir Extra All Inklusive hatten wurde uns auch das Wasser in der Flasche verwehrt. Extra All Inklusiv und Wasser????? Ja, ja nur mehr im Glas obwohl es nicht auf der Karte nicht zum zahlen deklariert ist. Nicht lobenswert.
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
Bis auf das Clubrestuarant kann ich über das Service nicht klagen. Freundlich und um alles bemüht.

Unterhaltung

Entertainment
nicht genutzt
Shows
Hatten nur eine Show besucht und die war Hervorragend.
Animation
angenehm
Sportangebot
nicht genutzt

Route

Gefiel dir die Route?
Die Route war ganz in Ordnung. Abu Dhabi und Dubai waren Hauptziel dieser Reise.
Landausflüge
  • Auf eigene Faust
  • Vorab über Reederei gebucht
Wetter
Immer sonnig und um die 30°C.
Am letzten Tag war bei 35° am Nachmittag, waren plötzlich Nebelschwaden vom Meer über Dubai gezogen. Ein besonderes Schauspiel.
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
Wenn es nicht die Schwierikeiten am Anfang gegeben hätte, Akzeptabel.
Tipps für andere
Auf jedenfall würde ich keine Kabine im hintern Teil des Schiffes buchen.

Über mich

Herkunftsland
Österrich
Altersgruppe
45-50
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
MSC Sinfonia
Das war deine...
11. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
"Costa Atlantica" 2012-04-24 14:17:38 Bibi77
Gesamtbewertung 
 
4.6
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
3.5
PREIS/LEISTUNG 
 
4.0

Eindrucksvolle Transaltantik Kreuzfahrt

Reisedetails

Dauer
2 Wochen
Reisebeginn
April, 2012
Route
Transatlantik
Starthafen
Miami
Anreise per
Anreisepaket der Reederei

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Sehr sauberes und gepflegtes Schiff, überall wurde geputzt, gestrichen, ausgebessert, etc. Ich fand es sehr angenehm, dass alle Passagiere, ordentlich gekleidet zum Essen erschienen. Die Galaabende waren sehr schön.
Schiffshighlight
Mir wird vom Schiff am meisten die Crew Vorstellung im Theater und die Abschiedsparty der Crew am Pooldeck am vorletzen Tag in Erinnerung bleiben. Alle Angestellten waren sehr nett und man kam auch mal mit ihnen ins Gespäch!
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Innenkabine
Kabine allgemein
Zuerst musste ich schlucken, als ich in die KAbine kam. 'Doch das Raumkonzept überzeugte. Es war mehr als ausreichend Stauraum vorhanden und wenn man seine Sachen z.B. direkt wegräumte, was auch genug Platz vorhanden und es kam kein Chaos auf.
Beim nächsten Mal würde ich jederzeit wieder eine Innenkabine nehmen, allerdings eher etwas mehr in der Mitte des Schiffes!
Kabinennummer
6108

Kulinarik

Qualität Restaurants
In unseren 16 Tagen haben sich "leider" keine Speisen wiederholt. Obwohl, wir es uns gewünscht hätten. Bei sechs Gängen denke ich kann man etwas finden! Die Speisen kamen alle HEIß bei uns am Tisch an!
Qualität Buffets
Wir haben nur morgens im Buffet Restaurant gegessen und ab und zu mal am Mittag, die Burger oder Boulangerie Ecke genutzt. Für uns war die Auswahl ausreichend und geschmacklich war auch alles sehr gut!
Getränke
Wir hatten das Ultra All In Paket, was sich bei uns auch voll bezahlt gemacht hat. Die Preise der Getränke waren recht hoch, z.B. alle Cocktails kosteten 6.95€, Martini 4,95€, Cappucino 2,95€ das waren unsere Getränke an Bord, neben Cola light, Ginga Ale und Wasser.
Die Softdrinks bekam man aus Dosen, die Cocktails wurden frisch gemixt und gecrusht.
Es gab nur Markengetränke, keine nachgemachten Sachen.
Gala-Abende
4

Service

Personal/Service
Das komlette PErsonal war sehr freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Als einziger stach der Kapitän heraus, der hätte sich meiner MEinung nach etwas freundlicher und offener zeigen müssen. Er grüsste nicht, wenn man ihm entgegen kam und bei beiden Ansprachen am Anfang und am Ende las er den Deutschen Text vom Zettel ab. Das finde ich, hätte er auswendig können müssen.

Unterhaltung

Entertainment
Sehr auf das Interesse der italienischen Passagiere abgestimmt. Die Shows waren ganz nett. Die Anitmation war mir zu viel und zu laut, doch nicht aufdringlich!
Shows
siehe oben
Animation
verbesserungswürdig
Sportangebot
Es gab einen Fitnessraum, der leider schlecht gelüftet und immer voll war. Die Laufstrecke auf Deck 11 war sehr kurz!

Route

Gefiel dir die Route?
Ja, sehr!
Landausflüge
  • Auf eigene Faust
  • Vorab über Reederei gebucht
Wetter
In der Karibik sehr warm, bei der Überfahrt windig und in Funchal, MAlaga frühlingstemperaturen. Eine Fleecejacke reichte völlig aus! Bei der Überfahrt, konnte man sich mit den Badehandtüchern an Deck zudecken!
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
Das Preis-/LEistungsverhältnis stimmte für mich.
Tipps für andere
Lieber auf eigene Faust alles unternehmen! Auf den kleinen Antillen sind die Menschen sehr freundlich und zuvorkommend. Wenn man mit ihnen ins Gespräch kommt, sind sie sehr offen und erzählen gerne. Wir waren mit zwei Mädels unterwegs und hatten keinerlei Angst.

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
30-35
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Freunde
Nächstes Schiff?
ein anderes Costa Schiff, mich überzeugt das Konzept und die Getränke Pakete
Das war deine...
1. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
"Costa Atlantica" 2011-12-16 17:29:16 BoeFi
Gesamtbewertung 
 
3.9
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.0
KABINE 
 
4.0
KULINARIK 
 
4.5
SERVICE 
 
3.5
UNTERHALTUNG 
 
4.0
PREIS/LEISTUNG 
 
3.0
BoeFi Von BoeFi    16 Dezember 2011
Top 500 Rezensent  -   Alle Kommentare von mir anzeigen

Wo Licht ist - entsteht leider auch Schatten

Reisedetails

Dauer
8-13 Tage
Reisebeginn
November, 2011
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Savona
Anreise per
Bahn

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Der Lady Atlantica sieht man schon einige Gebrauchsspuren an aber wie immer kommt es auf die inneren Werte an und hier konnte uns die Atlantica restlos überzeugen. Warme Brauntöne gepaart mit blau, rot und grün. Einfach Wunderschön!!!!!!!
Schiffshighlight
Die Innenausstattung der Atlantica.
Bordsprache
  • Englisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Französisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
OK
Poolbereich
OK

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Costa typisch. Geräumig und sauber. Klimaanlage konnte nicht abgestellt werden und war deshalb in der Nacht etwas störend.
Kabinennummer
6186

Kulinarik

Qualität Restaurants
Wir fanden es wie immer gut bis sehr gut. Wer bei Costa nicht satt wird ist selber Schuld.
Qualität Buffets
Ausreichend, Abwechlungsreich und Warm
Getränke
Mein geliebter Cappuccino war eine einzige Katastrophe. Hier waren die Sparmaßnahmen am deutlichsten zu spüren. Der Cappuccino zum Kabinenfrühstück wurde gestrichen. Positiv zu erwähnen, auch alle alkoholfreien Cocktail konnten über das Boys/Girls Paket bestellt werden. Toll!
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
Es wurde vom Servicepersonal wirklich nicht oder nur zögerlich gegrüßt. Dies viel schon auf. Tischkellner und Kabinenstuart waren top.

Unterhaltung

Entertainment
Gut
Shows
Gut
Animation
angenehm
Sportangebot
Nicht genutzt.

Route

Gefiel dir die Route?
Tolle Route. Ägypten wurde im Vorfeld durch Rhodos ersetzt. Ein guter Ersatz. Die organisierten Ausflüge waren allesamt eine riesengroße Unverschämtheit. Zu diesem Thema auch mehr im ausführlichen Reisebericht.
Landausflüge
Am Schiff gebucht
Wetter
In Neapel und Messina etwas regen. Sonst Sonne pur.
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
Wir wollten es nicht glauben aber es geht immer noch billiger. Dazu mehr im Reisebericht.
Tipps für andere
Schöne Route auf einem schönen Schiff. Unbedingt Ausflüge selber organisieren. So langsam gehen die Einsparungen an die Substanz. Mal sehen wie lange das noch gut geht.

Über mich

Herkunftsland
BaWü
Altersgruppe
40-45
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Sicherlich nochmal eine Costa!?
Das war deine...
3. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"Costa Atlantica" 2011-08-16 17:35:20 hartmut
Gesamtbewertung 
 
4.6
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
4.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
4.5
PREIS/LEISTUNG 
 
4.0

Costa Atlantica Dänemark und Norwegen

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
Juli, 2011
Route
Nordeuropa
Starthafen
Warnemünde
Anreise per
Auto

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Das Schiff war in einem Top-Zustand, wenn man auch in der Kabine "kleinereProbleme" feststellen konnte (Spaltenbildung bei Decke/Wand usw.). Die Sauberkeit der Kabine vor und während der Fahrt war absolut super.
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
OK
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Die Kabine war für zwei Personen ausreichend dimensioniert, der Stauraum genügend. Der Balkon bot eine gute Aussicht und war ebenfalls gut gepflegt.

Kulinarik

Qualität Restaurants
- Kein Restaurant besucht -
Qualität Buffets
Die Buffets waren von sehr guter Qualität, die Speisen durchgehend schmackhaft und frisch. Die Auswahl war enorm. Bei den Sitzplätzen war es stellenweise sehr eng, auch war es stellenweise problematisch, einen Tisch zu bekommen.
Getränke
Die Getränke waren durchgehend sehr teuer, das Bier und Wein war gut, die Cocktails allerdings waren sehr lieblos aus Konzentraten gefertigt.
Gala-Abende
1

Service

Personal/Service
Das Personal beherrschte die englische Sprache nahezu durchgehend und war durchgehend sehr freundlich. Auffällig war der große Anteil an Menschen von den Phillipinen, aber auch China und Brasilien.

Unterhaltung

Entertainment
Das Unterhaltungsprogramm war Abwechslungsreich, es gab jederzeit die Möglichkeit, ein Lokal zu wechseln, falls die Unterhaltung nicht den Wünschen entsprach.
Shows
Wirklich toll, wenn auch nicht jeden Tag passend für unseren Geschmack, aber es gibt halt Ausweichmöglichkeiten.
Animation
sehr professionell
Sportangebot
- Nicht genutzt -

Route

Gefiel dir die Route?
Sehr gute Auswahl
Landausflüge
Am Schiff gebucht
Wetter
Durchgehend gutes Wetter
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
Gut
Tipps für andere
- Die Ausflüge sollten frühzeitig gebucht werden,da man ansonsten auf dem Schiff hängen bleibt.

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
45-50
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Keine Ahnung ... :)
Das war deine...
1. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"Costa Atlantica" 2010-08-16 17:24:15 raru
Gesamtbewertung 
 
2.7
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
2.5
KABINE 
 
3.0
KULINARIK 
 
3.0
SERVICE 
 
1.5
UNTERHALTUNG 
 
2.5
PREIS/LEISTUNG 
 
4.0
raru Von raru    16 August 2010
Top 50 Rezensent  -   Alle Kommentare von mir anzeigen

Einmal Costa, nie wieder Costa

Reisedetails

Dauer
2 Wochen
Reisebeginn
Juli, 2010
Route
Nordeuropa
Starthafen
Kopenhagen
Anreise per
Auto

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Schiff ganz ok, aber im Vergleich zu X oder RCCI und Princess fehlender Service. Es wurde während der Fahrt viel am Schiff ausgebessert, gemalert.
Schiffshighlight
müßte ich mal ziemlich lange überlegen........
Bordsprache
Italienisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
OK
Ablauf Check-out
OK
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Kabine von der Größe und Ausstattung gut,
Balkon war so winzig, dass er von 2 Personen kaum zu benutzen war.
Kabinennummer
5138

Kulinarik

Qualität Restaurants
Dinner ganz gut, Steaks haben sie aber nicht hinbekommen, das war immer ne gekochte Scheibe Fleisch. Portionen ziemlich klein.
Qualität Buffets
ziemlich eintönig, am Tage nur Pizza und Salat.
Getränke
Kaffee manchmal ungenießbar (aber dafür wurden Kaffeepakete zum Kauf angeboten:-( )
happy hour war ziemlich gut und preiswert, Cocktails super.
Gala-Abende
4

Service

Personal/Service
Kabinensteward sehr gut, Personal im SB Restaurant war meistens sehr träge, schmutziges Geschitt hat sich auf den Tischen gestapelt.

Unterhaltung

Entertainment
Unterhaltung in Eigenregie
Shows
Theater war nicht so gut.,....
Animation
nicht vorhanden
Sportangebot
Gym war ohne Klimaanlage, war nicht zu benutzen.

Route

Gefiel dir die Route?
sehr gute Kombination aus Baltikum und Norwegen.
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
grandios
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
gut
Tipps für andere
wer die erste KF mit Costa wagt wird vielleicht nicht enttäuscht.

Über mich

Herkunftsland
Germany
Altersgruppe
50-55
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
X X X X X X
Das war deine...
13. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"Costa Atlantica" 2008-11-16 17:03:05 flocke999
Gesamtbewertung 
 
4.2
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.0
KABINE 
 
4.5
KULINARIK 
 
4.5
SERVICE 
 
4.5
UNTERHALTUNG 
 
4.0
PREIS/LEISTUNG 
 
4.0

Familienurlaub auf hohem Niveau

Reisedetails

Dauer
8-13 Tage
Reisebeginn
Oktober, 2008
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Savona
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Ein wirklich sehr großer Pott auf dem man sich aber sehr schnell zurecht findet. Das Schiff ist sauber und ordentlich auch in den öffentlichen Toiletten war es immer sauber. Man sieht dem Schiff wegen der vielen Gebrauchtspuren allerdings die Jahre an. Das Schiff ist extravagant und geschmackvoll eingerichtet, wer aber pompösen Glanz und Glamour möchte, sucht es auf der Atlantica vergebens.
Schiffshighlight
Das Schiff
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
OK
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Mini-Suite
Kabine allgemein
Wir waren mit den beiden Kindern (7 und 8 Jahre) in einer Suite untergebracht die Kabine war sehr geräumig doch auch hier war es alles schon ziemlich abgewetzt. Der Reinigungszustand war immer vorbildlich. Der Balkon war groß und hatte zwei Liegestühle.
Kabinennummer
8264

Kulinarik

Qualität Restaurants
Wir hatten wg. der Kinder die erste Sitzung der zwei Eisenzeiten gebucht hatten aber nach der Ankunft an Bord die zweite Sitzung um 21: 00 Uhr zugewiesen bekommen. Da uns das wegen der Kinder zu spät war haben wir es problemlos ändern lassen.. Der Service am Tisch lief nach kleineren Schwierigkeiten am ersten Abend für den Rest der Reise problemlos. Das Essen war tadellos und abwechslungsreich, wer frischen Fisch mag konnte jeden ein Fischgericht bestellen auch Vegetarier kamen auf ihre Kosten.
Qualität Buffets
Es gab an jeder Ecke auf dem Schiff zu fast jeder Zeit etwas zu essen wer da nichts fand was er mag ist selber schuld. Frisches Obst, Kuchen, Eis gab es am Buffet immer.
Getränke
Wir haben für die Erwachsenen schon gleich bei der Buchung „Getränke- Inklusive- Paket“ gebucht und für die Kinder je 20 Getränkebons für je 40Euro gekauft an Bord wollten die 46 Euro haben. Es lohnt sich auf jeden Fall. Zum Frühstück gab es am Automaten Kaffee, Wasser und Saft kostenfrei, ab Mittag gab es dann keinen Saft mehr. Die Kaffeeautomaten waren von 14:00 bis 16:00 im Reinigungsbetrieb.
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
Auf der Kabine hatten wir immer frisches Obst und frisches Wasser der Kühler hatte immer Eis. Ohne Englischkenntnisse ist man auf diesem Schiff recht hilflos. An vielen Stellen findet man zwar deutschsprachigen Service (durch kleine Flaggen an der Kleidung kenntlich gemacht) doch im Photoshop und im Spa stießen unsere Englischkenntnisse an ihre Grenzen. Ältere, deutsche Mitreisende waren am Photoshop überfordert. Über dem ganzen Schiff liegt ein ewiges Lächeln, niemand war schlecht gelaunt oder unfreundlich. Wenn wir mit den Kinder über das Schiff gingen wurden Sie von fast jeden Crewmitglied freundlich angelacht, gestreichelt und geneckt.

Unterhaltung

Entertainment
Wir habe u. a. ein Costa Schiff gebucht weil es dort Kinderbetreuung und eine Wasserrutsche gibt. Nach der einmaligen Anmeldung der Kinder stand die Betreuung zu den allg. Öffnungszeiten zur Verfügung. Es gab für die ganze Reise ein Rahmenprogramm. Nach dem ersten 3 Stunden im Kidsclub konnten wir unsere Kleinen nicht dazu überreden noch einmal in den Kidsclub zu gehen. Die viersprachige Betreuung und dann auch nur in sehr sehr schlechten Deutsch, habe unsere wirklich genügsamen Kinder extrem genervt. Die Anzahl deutscher Kinder war dort auch eher gering. Die Wasserrutsche ist von 10: 00 bis 12: 00 Uhr und von 14: 00 bis 16: 00 geöffnet. ACHTUNG! Kinder unter 120cm dürfen nicht rutschen auch nicht mit Mutti oder Vati. Unser kleiner ist 118cm groß und durfte in den ersten Tagen ohne jede Probleme rutschen doch plötzlich musste er (wie viele Kinder) weinend die Rutsche wieder verlassen. Erst nach heftigen Diskussionen mit Sicherheitspersonal, Chefanimateur und Reiseleitung durfte er sie dann doch noch benutzen. Animation am Pool und am Abend in der Lounge haben wir nicht genutzt.
Shows
Die Shows im Theater waren sehr schön und auf hohem Niveau. Der Gesang allerdings nur Durchschnitt.
Animation
angenehm
Sportangebot
Vorhanden aber nicht genutzt.

Route

Gefiel dir die Route?
sehr abwechslungsreich und schön, sonst hätten wir es ja nicht gebucht.
Landausflüge
Am Schiff gebucht
Wetter
Sonne aber diesig
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
OK
Tipps für andere
Wir haben die Reise komplett mit Flug von Hamburg nach Mailand und Transfer weiter nach Savona gebucht, alles klappte nur die 2, 5 Stunden im Bus Mailand nach Savona waren wegen der fehlenden Toilette etwas unangenehm. Mit meiner SIMYO- Karte konnte ich mich nicht in das Bordeigene Telefonnetz einloggen. Telefonate waren erst in den Häfen über das Netz der angefahren Länder möglich. Das VODAFONE- Telefon meiner Frau hatte da keine Probleme.

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
35-40
Waren Kinder mit?
2 Kinder
Reiseart
Familie
Nächstes Schiff?
(Mein Schiff) Tui-Cruises
Das war deine...
2. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"Costa Atlantica" 2008-07-16 17:17:39 Werner
Gesamtbewertung 
 
4.6
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
3.5
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
4.5
PREIS/LEISTUNG 
 
4.0
Von Werner    16 Juli 2008

Traumhaft

Reisedetails

Dauer
2 Wochen
Reisebeginn
Juni, 2008
Route
Nordeuropa
Starthafen
Amsterdam
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Super!
Schiffshighlight
Groszügig, die grosse Passagierzahl ist nicht störend
Bordsprache
  • Englisch
  • Deutsch
  • Italienisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Kabinengrösse eher an der unteren Limite

Kulinarik

Qualität Restaurants
sehr gut
Qualität Buffets
sehr gut
Getränke
schöne Weinkarte, Preise in Ordnung
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
aufmerksam, gut geschult

Unterhaltung

Entertainment
gut
Shows
sehr gut
Animation
sehr professionell
Sportangebot
nicht benützt

Route

Gefiel dir die Route?
sehr gut
Landausflüge
Am Schiff gebucht
Wetter
sehr gut
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
in Ordnung

Über mich

Herkunftsland
Schweiz
Altersgruppe
60-70
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
ein Schiff der Costa
Das war deine...
1. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"Costa Atlantica" 2008-07-16 17:14:06 Kilchmann Anton
Gesamtbewertung 
 
4.9
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
4.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
Von Kilchmann Anton    16 Juli 2008

Ein rundum hervorragendes Erlebnis!

Reisedetails

Dauer
3-6 Tage
Reisebeginn
Juni, 2008
Route
Nordeuropa
Starthafen
Amsterdam
Anreise per
Bahn

Schiff allgemein

Gesamteindruck
alles ausgezeichnet
Schiffshighlight
Stabilität trotz Sturmwind
Bordsprache
Deutsch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
OK

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
sehr geräumnig, sauber

Kulinarik

Qualität Restaurants
sehr gut
Qualität Buffets
ausgezeichnet
Getränke
grosses Angebot, sehr gut
Gala-Abende
1

Service

Personal/Service
sehr freundlich, professionell

Unterhaltung

Entertainment
gut
Shows
gut
Animation
angenehm
Sportangebot
vielseitig

Route

Gefiel dir die Route?
sehr gut, vielseitige Ausflugsmöglichkeiten
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
gut
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
sehr gut

Über mich

Herkunftsland
Schweiz
Altersgruppe
60-70
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
MSC Opera
Das war deine...
3. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"Costa Atlantica" 2007-11-16 17:10:05 Kimo
Gesamtbewertung 
 
4.5
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.5
KABINE 
 
4.0
KULINARIK 
 
4.5
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
4.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
Kimo Von Kimo    16 November 2007
Top 50 Rezensent  -   Alle Kommentare von mir anzeigen

Tolles Schiff, tolle Route

Reisedetails

Dauer
8-13 Tage
Reisebeginn
Oktober, 2007
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Savona
Anreise per
Auto

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Länge: 292 m, Breite 32 m, BRT 84.000, Gäste 2.680 (bei Vollbelegung), Besatzung 900, Baujahr 2000, 12 Decks

Die Atlantica hat wie eine ältere Dame Falten und Altersflecken, sie ist deswegen nicht minder attraktiv. Sie hat einen gediegenen und stilvollen Einrichtungsstil, der sehr italienisch geprägt ist. Für alle, die den bunten und kitschigen amerikanischen Stil nicht mögen. Die Cafés, besonders das Café Florian (Nachbildung des Originals in Venedig), sind sehr stilvoll eingerichtet.

Discotheque auf Deck 1+2, das Hauptrestaurant Tiziano auf Deck 2+3, die Bars, Cafés und die Shops auf Deck 2+3, das Theater auf Deck2-4, Kabinen auf Deck 1-8 ½ , Buffetrestaurant Boticelli auf Deck 9, Pool-Bars auf Deck 9, Fitness-Center und Wellness-Bereich auf Deck 9, Sonnendeck auf Deck 9-10, Restaurant Atlantica auf Deck 10-11, Ponte aperto auf Deck 12.
Schiffshighlight
Café Florian
Bordsprache
  • Englisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Spanisch
  • Französisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Balkonkabine 8225, angenehm groß und gemütlich eingerichtet. Der Einbauschrank reicht aus, daneben gibt es einen Schreibtisch, eine Minibar, Safe und Fernseher. Das Bett ist bequem und es gibt eine zusätzlich ausziehbare Schlafcouch, das tagsüber als Couch dient mit einem kleinen Tisch davor. Das Bad ist sauber und ist funktional eingerichtet. Nur an das Meergrün des Waschtisches muss man sich erstmal gewöhnen. Die Kabine wird zweimal täglich gereinigt und die Handtücher werden ebenfalls zweimal täglich gewechselt. Leider sind am Waschtisch Spuren von Rauchern (gelbe Verfärbungen) sichtbar, ansonsten ist es an Bord weitestgehend und glücklicherweise rauchfrei. Negativ ist bei Deck 8 ½, daß genau darüber das Promenadendeck verläuft und man das Stampfen der Gäste hört (aber nur vom Balkon deutlich zu hören, in der Kabine ist es erträglich).
Kabinennummer
8225

Kulinarik

Qualität Restaurants
Frühstück entweder im Restaurant Tiziano, Buffet auf Deck 9 oder auf dem Zimmer.
Mittag entweder Menu im Tiziano oder Buffet auf Deck 9.
Dinner: 2 Sitzungen im Tiziano (19 Uhr und 21:15), Buffet auf Deck 9 und à la carte im Restaurant Atlantica (Zuzahlung).

Die Auswahl beim Frühstück ist ausreichend, man kann auch im Restaurant Tiziano mit Bedienung essen. Die Auswahl des Mittagsbuffets ist ebenfalls in Ordnung, bedient aber mehr den Geschmack der Hamburger- und Pizza-Generation. Menuwahl im Restaurant Tiziano ist aber auch möglich.
Vom ersten Dinner an Bord waren wir enttäuscht und ließ uns nichts Gutes hoffen. Doch bereits der zweite Abend zeigte, daß wir uns falsche Sorgen gemacht hatten. Das Dinner war durchgehend gut bis sehr gut. Man konnte sich ein 7-Gang-Menü zusammenstellen, von der Vorspeise, über einen Suppen- und Pastagang, die Hauptspeise mit einer Salatauswahl, einer Käseauswahl bis hin zum Dessert. Davor gab es eine frisch gebackene Brötchenauswahl. Wir waren nach dem Fiasko auf der Musica von der guten Qualität der Speisen überrascht.

Als abendliche Alternative hatte man die Wahl aus dem Buffet auf Deck 9 oder einem à-la-Carte Essen im Club Atlantica (Zuzahlung ca. 20 Euro).
Qualität Buffets
Gute Auswahl, gute Qualität
Getränke
Gute Auswahl, Kosten waren angemessen
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
Mal abgesehen davon, daß man nach dem ersten Betreten des Schiffes seine Kabine selbst suchen muss, war das Gepäck sehr schnell in unserer Kabine. Alle notwendigen Unterlagen (Informationsmaterial, Bordkarte etc.) waren ebenfalls bereits auf der Kabine. Unser Steward Enrique kümmerte sich um jede Kleinigkeit perfekt und unsere Wünsche wurden sofort erfüllt.

Der Service in den Cafés und Bars war ausgezeichnet, die Bedienung im Restaurant perfekt (Dank an Gusti und Jorge). Das Personal im Fitness-Zentrum war leider etwas ungehalten, als wir nach Wasser fragten und wir wurden an die Bar verwiesen, dafür waren hier ausreichend Handtücher.

Auch der Service an der Rezeption und am Ausflugstand war in Ordnung, nur am Ausschiffungstag wurde unser abgegebenes Handgepäck so sicher weggeschlossen, daß wir und auch andere Gäste nicht mehr rechtzeitig zu unserem Ausschiffungstermin dran kamen. Erst nach mehrmaliger Nachfrage an der Rezeption wurde der Schalter wieder geöffnet. Dies sollte im Sinne der Gäste anders gelöst werden. Tickets für den Transfer kann auch über Computerterminals gelöst werden, dies vermeidet Anstehen am Ausflugsstand.

Guter Service vor der Reise: Man kann Getränkepakete, Ausflüge und weitere Annehmlichkeiten vor der Abreise online buchen, natürlich auch später an Bord.

Danken möchte ich unserem Steward Enrique und unseren Kellnern Gusti und Jorge, die uns die Reise noch angenehmer gemacht haben.

Unterhaltung

Entertainment
Gymnastik, Tanzstunden, Spiele … sehr schöne Kunstausstellung und Versteigerungen an Bord. Es gibt eine Bibliothek mit Internetzugang (sehr teuer) und einen Salon für Kartenspieler. Für die unverbesserlichen Spieler gibt es ein großes Kasino. Bars und Cafés, natürlich auch ein Theater mit abendlichen Veranstaltungen und internationalen Künstlern runden das Angebot ab. Ob man sich nun körperlich verausgaben, Kunst erleben oder sich einfach nur entspannen will, alles ist möglich. Für die tanzbesessenen (ob jung oder alt) gibt es ebenfalls den passenden Rahmen. Die Wahl liegt bei einem selbst.
Shows
Man hat es überlebt und sogar einen schönen Abend im Theater verbringen können.
Animation
angenehm
Sportangebot
Das Fitness-Zentrum, geöffnet meist von 7-20 Uhr, ist sehr groß und hervorragend ausgestattet. Wasserspender wären nicht schlecht, dafür erhält man überall frische Handtücher. Es empfiehlt sich, Wasser mitzubringen. Im Zentrum ist ein Whirlpool und wer es mag, mit Fremden in der Wanne zu sitzen, kann das gerne tun.
In der Terme (Friseur und Wellness-Bereich) kann man verschiedene Anwendungen buchen, die nicht gerade preiswert sind, dafür ein schöner Luxus.

Auf dem obersten Deck gibt es noch einen Tennisplatz und einen Joggingparcour. Die Pools sind gerade groß genug um sich darin abzukühlen, ein Pool kann sogar bei schlechterem Wetter überdacht werden. Liegen sind ausreichend vorhanden, markierte Liegen werden nach einiger Zeit von den Stewards abgeräumt, was wir als sehr positiv empfanden.

Route

Gefiel dir die Route?
Unsere Strecke war Neapel, Messina, Alexandria, Limasoll, Marmaris und Katakolon (Olympia). Das Wetter war durchgängig toll und das Meer sehr ruhig. Meist konnten wir direkt vom Schiff ins Zentrum der Häfen gelangen. Transfer (5 Euro pro Person) bei Limasoll und Marmaris, Tender bei Santorin (kostenlos).

Außer einem Halbtages-Ausflug in Alexandria haben wir alle Häfen auf eigene Faust erkundet. Der Ausflug in Alexandria war eher eine Fotosafari als eine Besichtigungstour. 5 Minuten Fotosession der neuen Bibliothek, 15 Minuten Zeit zum Fotografieren der großen Moschee … knapp 1 Stunde Zeit „zur freien Verfügung“ für den Gold- und Ledereinkauf in einem halbfertigen Einkaufszentrum, das man nicht verlassen konnte. Dementsprechend nicht empfehlenswert.
In Katakolon empfiehlt sich eine Taxifahrt nach Olympos (ca. 40-50 Euro hin und zurück), die angebotene Bustour ist überteuert (ca. 56 Euro pro Person).
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
sonnig und warm
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
völlig in Ordnung

Zusätzliche Kosten: Getränke an Bord (Preise halten sich aber im Rahmen und Wasser bzw. Softgetränke, Tee und Kaffee gibt es fast rund um die Uhr kostenlos), Ausflüge, Trinkgeld (4,5 Euro pro Tag und Person), welches wir für angemessen hielten, wir gaben aber trotzdem noch persönliches Trinkgeld für besonderen Service. Die Anziehungskraft der Shops ist auch nicht zu verachten. Alles in allem waren wir aber mit dem Preis-Leistungsverhältnis sehr zufrieden.
Tipps für andere
Die Atlantica hat noch einiges zu bieten, dabei sollte man darauf achten, daß sie mit ihrem venezianischen Charme wohl kaum Teenager sondern mehr die älteren Gäste anspricht. Sie ist kein Club-Schiff sondern ist ein Schiff für Kunst- und Kulturliebhaber, die sich die Annehmlichkeiten eines solch großen Schiffes gern gefallen lassen.

Ist das Schiff empfehlenswert: uneingeschränkt ja. Costa hat uns mit seinem Service überzeugt.

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
45-50
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Celebrity Solstice
Das war deine...
2. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"Costa Atlantica" 2006-11-16 16:47:16 woschenk
Gesamtbewertung 
 
5.0
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
5.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0

Eine interessante Kreuzfahrt

Reisedetails

Dauer
2 Wochen
Reisebeginn
Oktober, 2006
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Savona
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
sehr grosszügiges Schiff
Schiffshighlight
die Größe
Bordsprache
  • Englisch
  • Deutsch
  • Italienisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Außenkabine
Kabine allgemein
sehr großzügige Kabine
Kabinennummer
1222

Kulinarik

Qualität Restaurants
ausgezeichnet
Qualität Buffets
ausgezeichnet
Getränke
hervorragend
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
sehr aufmerksam

Unterhaltung

Entertainment
sehr großzügige Bars
Shows
professionell
Animation
sehr professionell
Sportangebot
genügend

Route

Gefiel dir die Route?
war schöne Route
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
sehr gut
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
sehr gut

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
40-45
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Costa Luminosa
Das war deine...
22. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
 
Powered by JReviews