Werbung

Hallo

 

"Costa Favolosa" "Costa Favolosa" Hot

Schiffsdetails

Baujahr
2011
BRT
114.500
Passagieranzahl
3.800

Benutzerkommentare

Durchschnittliche Bewertung von: 9 Benutzern

Gesamtbewertung 
 
4.0
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.4  (9)
KABINE 
 
4.2  (9)
KULINARIK 
 
3.6  (9)
SERVICE 
 
4.2  (9)
UNTERHALTUNG 
 
3.4  (9)
PREIS/LEISTUNG 
 
4.0  (9)
Bewertung (je höher desto besser)
SCHIFF ALLGEMEIN*  
Wie war für dich der allgemeine Eindruck?
KABINE*  
Wie bewertest du die Einrichtung, Größe und Komfort der Kabine?
KULINARIK*  
Wie bewertest du die Essensqualität, Geschmack der Speisen und Getränke?
SERVICE*  
Wie bewertest du das Bordpersonal (Restaurant, Kabinensteward, Rezeption etc.)?
UNTERHALTUNG*  
Wie bewertest du das Entertainment, Freizeitaktivitäten und Shows?
PREIS/LEISTUNG*  
Ist das Preis-/Leistungsverhältnis für dich angemessen?
Reisedetails
 1-3 Tage
 3-6 Tage
 1 Woche
 8-13 Tage
 2 Wochen
 3 Wochen
 mehr als 3 Wochen
 Schnupperkreuzfahrt
Schiff allgemein
 Englisch
 Deutsch
 Italienisch
 Spanisch
 Französisch
 Portugiesisch
 Norwegisch
 EUR
 USD
 AUD
 CHF
 GBP
 NOK
 Total reibungslos
 OK
 Unkoordiniert
 Katastrophe!
 Total reibungslos
 OK
 Unkoordiniert
 Katastrophe!
 immer genug Liegen
 OK
 restlos überfüllt
Kabine
Kulinarik
Service
Unterhaltung
Route
 Auf eigene Faust
 Am Schiff gebucht
 Vorab über Reederei gebucht
 Lokaler Anbieter
 Meistens an Bord geblieben
Fazit
Über mich
 unter 18
 18-25
 25-30
 30-35
 35-40
 40-45
 45-50
 50-55
 55-60
 60-70
 über 70
 Single
 Paar
 Familie
 Freunde
    Geben Sie bitte den Sicherheitscode ein.
 
 
"Costa Favolosa" 2017-06-05 11:21:29 Bella Stanco
Gesamtbewertung 
 
2.1
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
3.0
KABINE 
 
3.0
KULINARIK 
 
1.0
SERVICE 
 
1.0
UNTERHALTUNG 
 
2.0
PREIS/LEISTUNG 
 
2.0
Von Bella Stanco    05 Juni 2017

Einmal Costa, nie wieder Costa!

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
Mai, 2017
Route
West-Europa
Starthafen
Warnemünde
Anreise per
Bahn

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Chaos pur!
Schiffshighlight
Masken-Abend
Bordsprache
Italienisch
Bordwährung
EUR
Ablauf Check-in
Katastrophe!
Ablauf Check-out
OK
Poolbereich
OK

Kabine

Kabine allgemein
OK

Kulinarik

Qualität Restaurants
unbefriedigend
Qualität Buffets
sehr unbefriedigend, Nudelgerichte ungenießbar!
Getränke
sehr teuer!

Service

Personal/Service
Rezeption: zum Teil sehr frech und unverschämt!
Kabinensteward Vladimir: hat tatsächlich unseren Schrank durchsucht (Unverschämtheit), weil ich die blauen Handtücher wegen schlechtem Wetter im Schrank deponiert hatte!!

Unterhaltung

Entertainment
unterschiedlich Note 2 bis 3
Shows
unterschiedlich Note 2 bis Note 5 (nach deutschen Noten)

Route

Gefiel dir die Route?
Ja
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
OK

Fazit

Preis-/Leistung
mittelmäßig
Tipps für andere
An der Rezeption nicht abwimmeln lassen!!
Keine Ausflüge buchen, auf eigene Faust machen!

Über mich

Herkunftsland
Germany
Altersgruppe
55-60
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
kein Costa-Schiff
Das war deine...
6. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
30
Beitrag melden
"Costa Favolosa" 2016-07-09 12:07:55 Bindi51
Gesamtbewertung 
 
3.7
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
2.0
SERVICE 
 
4.5
UNTERHALTUNG 
 
3.0
PREIS/LEISTUNG 
 
3.5

Erwartungen nicht erfüllt

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
Juni, 2016
Route
Nordeuropa
Starthafen
Kopenhagen
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Insgesamt schönes Schiff, guter Zustand (angesichts des geringen Alters aber auch zu erwarten), sauber
Schiffshighlight
Restaurant Duca 'Orleans (mit Ausnahme des Essens)
Bordsprache
  • Englisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Spanisch
  • Französisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
OK
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
OK

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Gut, zweckmässig, fleckiger Hocker
Kabinennummer
7425

Kulinarik

Qualität Restaurants
Sehr enttäuschend, Fleisch überwiegend totgekocht, trocken und/oder zäh, Speisen in der Regel kalt bis höchstens lauwarm, Essen fad und schlecht gewürzt, zu vielen Essen dünner Kartoffelbrei nur mit Wasser angemacht
Süssigkeiten (Kuchen, Patisserie) gut bis sehr gut
In der Schweiz und in Italien isst man in jeder Dorfkneipe besser als beim 7-Sterne-Koch auf der Costa Favolosa

Qualität Buffets
Insgesamt enttäuschend
Morgenbuffet i.O., störend der weite Weg zur (Eier-)Omelettstation, miserables Rührei
Mittagsbuffet noch schlechter als Abendessen im Restaurant, weichgekochtes, undefiniertes Fleisch, lauwarm
Teatime i.O.
Getränke
Insgesamt i.O.
Mineralwaser unverschämt teuer
Gala-Abende
1

Service

Personal/Service
Servierpersonal sehr freundlich und zuvorkommend, in den Bars kurze Wartezeiten
bei Mittagessen teilweise lange Wartezeiten für den "Bar-Service"
beim Nachtessen vereinzelt leere Wein- und Wassergläser
Zimmerservice sehr gut
Restliches Personal o.k.

Unterhaltung

Entertainment
Musikangebot in Bars insgesamt mittelmässig, nur 2 gute Bands/Pianisten
Shows
Nichts Besonderes, für Kreuzfahrtschiff o.k.
Animation
angenehm
Sportangebot
Animation: Angenehm war, dass es nicht mehr davon gab, was geboten wurde war vor allem eine "Massengymnastik"
Sportangebot: Auf Route mit täglichen Hafenaufenthalten braucht es nicht mehr, Swimming Pools sehr klein, taugen nicht zum Schmwimmen

Route

Gefiel dir die Route?
Ja.
Gegenüber letztem Jahr wurde Oslo leider durch Aarhus ersetzt. Oslo wäre interessanter.
Landausflüge
Vorab über Reederei gebucht
Wetter
Druchzogen, meist bedeckt/bewölkt mit kurzen Aufhellungen und Regenschauern
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
Wenn das Essen besser wäre in Ordnung,im konkreten Fall nur knapp genügend
Landausflüge sehr teuer
Tipps für andere
Schiffstage auf See sind langweilig
Unbedingt Landausflüge machen, Bergen, Aarhus und Warnemünde geht gut auf eigene Faust (Hafen nahe bei Zentrum)
Ausflug : Molli-Bäderbahn ab Warnemünde loht sich keinesfalls (viel zu kurze Aufenthaltsdauern)

Über mich

Herkunftsland
Schweiz
Altersgruppe
60-70
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Das war deine...
2. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
40
Beitrag melden
"Costa Favolosa" 2015-07-19 16:15:26 Brigitte Bracht
Gesamtbewertung 
 
2.8
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.0
KABINE 
 
3.0
KULINARIK 
 
2.0
SERVICE 
 
3.5
UNTERHALTUNG 
 
0.5
PREIS/LEISTUNG 
 
3.0
Von Brigitte Bracht    19 Juli 2015

Enttäuschung über Neoriviera

Reisedetails

Dauer
8-13 Tage
Reisebeginn
Juli, 2015
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Savona
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Schiff war ok,aber das ganze Rundherum ließ zu wünschen übrig.
Schiffshighlight
Im Bereich der Unterhaltung gleich O! Angelaufene Ziele waren ok
Bordsprache
  • Englisch
  • Italienisch
  • Französisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
OK
Ablauf Check-out
OK

Kabine

Kabinenart
Mini-Suite
Kabine allgemein
Kabine war sehr geräumig!da wir aber unsere Enkelin dabei hatten war die Lösung des 3.Bettes,direkt vor der Balkontür,unmöglich,da es nicht tagsüber als Sofa umgesetzt wurde.Wir mussten immer das Unterteil hochklappen
Kabinennummer
1062

Kulinarik

Qualität Restaurants
Dadurch ,dass die feste Tischzeit abgeschafft wurde,gab es teilweise sehr lange Wartezeiten.Nach 21 Uhr ging es etwas zügiger,dafür hatten die Kellner keine große Lust mehr.Meines Erachtens hätte man bis auf die langen Hafenabende feste Tischzeiten ermöglichen können.
Qualität Buffets
Das Büffet ging einigermaßen ,wenn man von der Eintönigkeit absieht.Wurstwahl war Salami und Mortadella!!!!Hauptgerichte fast immer kalt
Getränke
Bei dem Getränkepaket könnte man zwar nicht meckern,aber die Cocktails waren sehr "gestreckt"
Gala-Abende
0

Service

Personal/Service
Das Poolpersonal war sehr freundlich ebenso im Restaurant die Bedienung Schlimm war das 6-9 jährige pausenlos in den Pools waren,teilweise mit Schwimmflügel. Die"Poolpolizei" war sehr desinteressiert.

Unterhaltung

Entertainment
Unmöglich, nur italienisches Geschrei und Gehopse für Jugendliche.Keine Animation in Deutsch
Shows
Keine einzige hat sich gelohnt. Wir waren von anderen Costatouren wesentlich besseres gewohnt.Es war ewig Akrobatik in den Shows und überlaute,vorwiegend italienische Musik,wenig internationale Musik
Animation
verbesserungswürdig
Sportangebot
Sparsam,rumgehopse im Poolbereich

Route

Gefiel dir die Route?
die Route war sehr schön,dies war der Grund diese Reise zu buchen
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
Sehr heiß
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
Für eine Neokreuzfahrt echt enttäuschend,wir haben uns davon wesentlich mehr versprochen. Da der Preis ja ziemlich hoch war,haben wir mehr erwartet.
Tipps für andere
Genau überlegen,ob man für die Preisklasse so wenig Positives haben muss

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
60-70
Waren Kinder mit?
1 Kind
Reiseart
Familie
Nächstes Schiff?
?!?
Das war deine...
15. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
30
Beitrag melden
"Costa Favolosa" 2015-07-14 06:45:41 gabe
Gesamtbewertung 
 
4.2
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.0
KABINE 
 
4.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
4.0
PREIS/LEISTUNG 
 
3.0
Von gabe    14 Juli 2015

Organsation glatte sechs

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
Juli, 2015
Route
Nordeuropa
Starthafen
Warnemünde
Anreise per
Auto

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Positiver Gesamteindruck, jedoch kein Hinweis auf das aufbereitete Wasser, das aus Dusche und Wasserhahn kam; daß dies kein Trinkwasser ist, da stark gechlort.
Nur zeitlich begrenzte Möglichkeit an Trinkwasser zu kommen, nämlich auf Deck 9, ansonsten an den Bars für 3,90 Euro pro Liter.
Organisation der Landgänge war caotisch, da nur eine Schiffslucke aufgemacht wurde, aber hunderte Passagiere an Land wollten!
Schiffshighlight
Die gute Küche, die wir eine Woche geniesen konnten, war sehr herauszuheben; genauso wie der freundliche Service.
Die Kellner wußten schon nach dem ersten Tag, was die Gäste trinken wollten und füllten unverzüglich die Gläser nach!
Bordsprache
  • Englisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Spanisch
  • Französisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
OK
Ablauf Check-out
Katastrophe!
Poolbereich
OK

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
War nichts zu beanstanden!
Kabinennummer
6394

Kulinarik

Qualität Restaurants
Im Buffetrestaurant gab es stets das gleiche, hatte aber lange Öffnungszeiten, aber zur Hauptzeit nerviges Gedränge und lustlose Kellner, da überfordert.
Qualität Buffets
Wenig Auswahl, stets die gleichen Wurstsorten 4-5 Sorten
Getränke
Da allinklusive zu den Mahlzeiten keine Beanstandungen
Wer jedoch seinen Durst in der Zwischenzeit stillen wollte, wurde mit 3,90€/l zur Kasse gebeten!
Gala-Abende
1

Service

Personal/Service
Das Personal war stets freundlich und zuvorkommend, auch mal zu Späßen aufgelegt

Route

Gefiel dir die Route?
ja
Landausflüge
Am Schiff gebucht
Wetter
leider war es meist neblig und regnerisch, aber dafür kann die Reederei nichts!
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
in Ordnung
Tipps für andere
Die caotische Ausschiffung in einen anderen Hafen war grottenschlecht organisiert!
Für etwa 300 Gäste standen lediglich 3 Busse zu Verfügung. Wer ein farbiges Kofferband in der hinteren Mitte bekommen hatte, mußte 5-6 Stunden auf den Transfer in den Heimathafen (hier von Kiel nach Warnemünde) warten, bis die Busse von dort wieder zurück waren; jedoch ohne Verköstigung!

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
45-50
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
nie wieder
Das war deine...
1. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
30
Beitrag melden
"Costa Favolosa" 2013-11-06 18:31:07 Thomas Huber
Gesamtbewertung 
 
4.0
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.5
KABINE 
 
4.0
KULINARIK 
 
4.0
SERVICE 
 
3.5
UNTERHALTUNG 
 
3.0
PREIS/LEISTUNG 
 
4.5
Von Thomas Huber    06 November 2013

Stürmisches Mittelmeer

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
Oktober, 2013
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Savona
Anreise per
Auto

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Das Schiff war sehr sauber und gepflegt, es war ja auch noch nciht alt. Die Kabine wie ewohnt sauber und gut eingerichtet.
Sehr viele BArs und gute Restaurants.
Tolle moderne Einrichtung, allerdinsg wie auf allen Schiffen ziemlich bunt und teileise auch krasse Muster. Ist man aber gewohnt. Trotzdem überall sehr schön eingerichtet.
Schiffshighlight
Auf jeden Fall der Heckpool für Erwachsene und für unsere Kinder der Kinderbereich. Priatenschiff und Ritterburg sowie eine tolle Poollandschaft für Kinder bis 8 Jahre. Echt perfekt.
Auch unbedingt zu besuchen: Da REstaurant "Club Favolosa", ein gastronomisches Erlebnis.
Bordsprache
  • Englisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Spanisch
  • Französisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Außer einmal immer mit Balkon unterwegs gewesen.
Für uns geht es nicht mehr anders, morgens nach dem aufstehen gleich auf den Balkon ist durch nichts zu ersetzen.
DIe Kabinen sind exakt gleich wie auf allen Schiffen con Costa seit 2001, nur die Farben und Muster sind etwas moderner. Man fühlt sich daher gleich wie zu Hause.
Bei unserem Seegang den wir hatten, ist eine Kabine im vreren BEreich des Schiffes nicht zu empfehlen. Wir haben das gewußt, denn wir haben das schon mal gehabt. Wer nicht Seekrankheitsgefährdet ist, hat damit aber keine Probleme.
Kabinennummer
7233

Kulinarik

Qualität Restaurants
Das Essen war immer heiss und frisch.
Die Auswahl sehr gut und der Service perfekt.
Vor allem der Club Favolosa sei hier auch erwähnt, kostet zwar 25€/Pers., lohnt sich aber, es ist ein echtes Erlebnis.
Qualität Buffets
Auch hier war alles gut, natürlich vom Ambiente nichtmit den Bedienrestauants zu vergleichen.
Trotzdem immer sehr lecker und abwechslungsreich.
Wartezeit selten länger als 5 Minuten. Ausser die ständigen Drängler die am Buffet von der falschen Seite reindrücken gibt es nichts zu beanstanden, und da kann Costa auch nichts dafür.
Getränke
Mit Getränkepaket völlig sorgenfrei.
Auswahl sehr groß und die Qualität stimmt.
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
Alle bis auf die Rezeption waren sehr freundlich.
Ich hatte die ganze Woche Probleme mit der Kabinentür. Alle Karten bis auf meine öffneten die Tür.
Der Servise konnte (oder wollte) nicht das Problem lösen. Teilweise sehr negative Verhalten der Mitarbeiter (Augenrollen, Ignorieren).

Unterhaltung

Entertainment
Wird leider immer langweiliger. An vier von sieben Abenden immer nur die Costagruppe.
Irgendwie immer das gleiche mit anderen Kostümen. Sobald aber externe Künstler da waren, hat das Programm echt Spass gemacht.
Die Animation ist und bleibt ital. verrückt. Das weß man aber schon vorher, daher keine Kritik. Aber für uns Deutsche ist das meist zu heftig.
Shows
s. Entertainment
Animation
aufdringlich
Sportangebot
nicht genutzt. Ich bin ja schliesslich im Urlaub.

Route

Gefiel dir die Route?
Die Route war gut. Ausserdem kann man sich ja darüber sowieso nicht beschren, man hat sie ja selbst gebucht.
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
DAmit hatten wir diesmal etwas Pech. Zwar war es recht warm,aber jder TAg hatte so seine schwachen Minuten.
Zwei mal auch Surm mit Böen bis zu 190km/h, muss man nicht dauernd haben, die 2x haben gereicht. Sogar bis Deck unter die Rettungsboote wurden die Sicherheitstüren geschlossen, damit kein Wasser ins Atrium läuft. Wellenhöhe bis 13m laut eine Offizier.
Seegang
sehr turbulent

Fazit

Preis-/Leistung
Preis-/Leistung wie immer sehr gut.
2 Erw. und 2 Kinder für 1300€ in der Premiumbalkonkabine sind sehr gut.
Tipps für andere
Wir freuen uns schonuf unsere nächste FAhrt im Frühling mit der Fascinosa.
Mein gesamter Bericht ist unter http://www.huber-tut.de zu finden. Viel Spass beim lesen.

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
40-45
Waren Kinder mit?
2 Kinder
Reiseart
Familie
Nächstes Schiff?
Costa Fascinosa
Das war deine...
7. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
30
Beitrag melden
"Costa Favolosa" 2012-05-22 10:27:36 oldlady ch
Gesamtbewertung 
 
4.7
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
4.5
KULINARIK 
 
4.5
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
4.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
oldlady ch Von oldlady ch    22 Mai 2012
Zuletzt aktualisiert: 22 Mai 2012
Top 50 Rezensent  -   Alle Kommentare von mir anzeigen

Hammer Reise - Hammer Preise

Reisedetails

Reisebeginn
November, 2011
Route
Orient/Emirate
Starthafen
Savona
Anreise per
Bus

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Fantastisch
Schiffshighlight
SPA Samsara
F1 Simulator
Bordsprache
  • Englisch
  • Deutsch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Bademantel, Slipper, Elemis Produkte, Douch, Shampoo, Lotion, Sonnencreme für Gold-Member
Nähzeug, Prosecco, Früchtekorb.
pro Tag 2x gereinigt, Eis aufgefüllt, Neue Gläser immer vorhanden.
Aschenbecher auf dem Balkon immer geleert und gereinigt.
Für diesen Service gab es ein extra Trinkgeld.

Kabinennummer
6388

Kulinarik

Qualität Restaurants
Spitze, abwechslungsreich, Nachteil ??? Die Kleider wurden immer enger, und das ohne Wäscheservice !!!
Qualität Buffets
Frühstück immer in der Kabine.
Mittag meistens im Speisesaal.
Am Pool - Buffet, wenn, nach 13.15 Uhr ok, wurde immer wieder aufgefüllt und auch gereinigt.
Das Büffet mit den Land-Spezialitäten ist zu empfehlen, jeden Tag ein anderes.
Getränke
All inklusive
Neu werde ich nur noch das Ultra.All-inklusive buchen, ab 2012.
Ab 2013 gibt es ein NEUES Paket, die Reiseanbieter sind zum Teil schon informiert !!!!
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
Poolbereich zuwenig Personal, daher zu lange Wartezeiten.

In den Essbereichen genial.

Unterhaltung

Entertainment


Die Künstler auf dem Schiff sind keine Kunden, viele wissen das nicht !!!

Shows
Der Hammer !!! Eislaufen auf der Bühne.
Am anderen Tag konnte ich bei einem Rundgang / Schiffsbesichtigung, hinter der Bühne, diese besonderen syntetischen Platten berühren.
Animation
angenehm
Sportangebot
Frühturnen auf dem Balkon !!
Tanzkurse ab 17 Uhr, viele Profis, naja Amateure waren auch willkommen

Route

Gefiel dir die Route?
Savona.. Neapel.. Neu: Ashdod Jerusalem.. Port Said wegen Unruhen keine Ausflüge.. Sharm El Sheikh.. Safaga.. Muscat.. Abu Dhabi 2 Tage.. Dubai Ankunft 15.12.2011 08.00 Uhr
Bis am 16.12.2011 13.00 Uhr konnte ich die Kabine behalten, 15.00 Uhr Flug mit Emirates nach Zürich.

Route war einmalig, die Suezkanal-Passage, bei der Einfahrt in Port Said um Mitternacht viele Zaungäste, alle freundlich und friedlich.
05.00 Uhr Tagewache, leichter Dunst, nur Dünen, ab 06.00 Uhr Sonne pur, ganzer Tag Suezkanal-Passage, begleitet von 2 Polizei-Booten.
Am Kanaldamm überall Soldaten / Militärposten, die uns zuwinkten. Ich fühlte mich sehr sicher.

Am 07.12.2011 vom Kapitän Mauro Muratore Reiseempfehlung an alle Gäste.
Vom 07.-12.12.2011 passieren wie eine Gegend die in letzten Jahren bekannt für Piraterie und Handelsschiffe geworden ist.
Im Falle einer verdächtigen Aktivität wird die Kommandobrücke eine besondere Durchsage machen.
Auf der Reiseempfehlung standen viele nützliche Hinweise.. DANKE COSTA
Deck 3 aussen, war für alle Gäste gesperrt, nur für Securitas zugänglich, mit Feldstecher und Handy, Funk ausgerüstet.
Auch in Abu Dhabi im Hafen, konnte ich von meinem Balkon aus sehen, das von der Meerseite her ein Tenderboot patroullierte, das mit mehreren Securitas besetzt war.
Auch diese Ablösung war professionell, beschreibe keine Details.
Die Sicherheit auf dieser Reise bleibt in bester Erinnerung.
Landausflüge
  • Auf eigene Faust
  • Am Schiff gebucht
  • Vorab über Reederei gebucht
Wetter
Die ganze Reise ohne einen Tropfen Regen.
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
Hammerpreis= Hammer Leistung
Ich würde sofort diese Reise nochmals buchen, diesmal von Dubai nach Savona.
Leistung: Bus Zürich - Savona, bestens betreut, wie immer von Marti Reisen, DANKE an ALLE.
Schiffsreise / Organisation / BIngo an Costa.
Transfer Hafen - Airport abgeholt von Emirates mit Limousine.

Was nervt !!! Die Fotografen und die teuren Fotos, mit dieser Leistung bin ich nicht zufieden.
Tipps für andere
Dubai: Burj Khalifa übers Internet buchen, 30 Tage vorher, kein anstehen am Schalter und der Preis ist günstiger, als Costa oder vor Ort, auch die Zeit ist wählbar.
Abu Dhabi Ticket mit Hopp-Off Bus für zwei Tage kaufen, gilt dann auch für Dubai, spezial Preis. In Dubai stehen diese Bus direkt im Hafen, ab 07.30 Uhr, die Mals öffen erst ab 10 Uhr,
aber dafür habt ihr mindestens schon die Blaue oder Rote Route gefahren.

Über mich

Herkunftsland
Schweiz
Altersgruppe
60-70
Reiseart
Freunde
Nächstes Schiff?
Pacifica Juni / Fascinosa Juli
Das war deine...
20. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
"Costa Favolosa" 2012-05-06 05:58:05 Ilona Beier
Gesamtbewertung 
 
4.9
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
4.5
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
5.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
Von Ilona Beier    06 Mai 2012

AUSGEZEICHNET

Reisedetails

Dauer
2 Wochen
Reisebeginn
April, 2012
Route
Orient/Emirate
Starthafen
Dubai
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Die Cocta Fabolosa ist ein modernes und internationales Schiff.
Die Costa Fabosola ist ein ausgezeichnetes Schiff
Schiffshighlight
die ganze Reise
Alles Super organisiert
die Abende Super gestalltet
Bordsprache
Deutsch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Sonstiges
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
OK

Kabine

Kabinenart
Innenkabine
Kabine allgemein
Die Innenkabinen haben alles , was wann für eine Schiffsreise benötigt
ein Bett zum schlafen
Schränke für die Wäsche
Badeinrichtung war richtig Super
Kabinennummer
7227

Kulinarik

Qualität Restaurants
Die Speise waren reichlich, alles ist Super frisch angerichtet worden
Qualität Buffets
Das Obst war immer frisch und sehr gut angerichtet
Die Speisen waren reichlich und ausgezeichnet angerichtet
Getränke
die Getränke an Bord waren richtig Super
der preis war OK
mit den Getränkepaket konnten wir reichlich trinken, war ausgezeichnet
Gala-Abende
3

Service

Personal/Service
Das Service Personal war aufmerksam und zuvorkommend
Alles im Allen SUPER

Unterhaltung

Entertainment
Die Unterhaltung an Bord konnte jeder nutzen
und war richtig SUOER
Shows
Dei Shows waren ausgezeichnet
am besten hat uns die Eisshow gefallen
Animation
sehr professionell
Sportangebot
ich habe Gymnastik gemacht und danach Stretsching
war richtig SUPER

Route

Gefiel dir die Route?
die Route haben wir uns ausgesucht
und es war ein Erlebnis
TRAUMURLAUB
Landausflüge
  • Auf eigene Faust
  • Vorab über Reederei gebucht
Wetter
SUPER
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
Costa Kreuzfahrten haben SUPER Preise
Tipps für andere
mit COSTA KREUZFAHRTEN verreisen

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
50-55
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Familie
Nächstes Schiff?
Wann ich Urlaub bekomme?
Das war deine...
2. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"Costa Favolosa" 2012-04-30 17:20:49 UrsulaundRalph
Gesamtbewertung 
 
4.6
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
4.5
KULINARIK 
 
4.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
4.0
PREIS/LEISTUNG 
 
4.5

Costa Favolosa

Reisedetails

Dauer
2 Wochen
Reisebeginn
April, 2012
Route
Orient/Emirate
Starthafen
Dubai
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Sehr modernes, sehr sauberes und schönes Schiff
Schiffshighlight
Die guten Shows im Theater!
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Sonstiges
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
OK

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Genügend gross und alles vorhanden.
Kabinennummer
6319

Kulinarik

Qualität Restaurants
Gute Qualität, abwechslungsreich, jeweils sehr schön präsentiert
Qualität Buffets
abwechslungsreich, immer genügend und immer frisch
Getränke
Auch ohne zum Voraus gebuchte Pakete, gab es Sonderangebote an sehr gutem, bezahlbarem Wein
Gala-Abende
3

Service

Personal/Service
Überaus sehr freundliches Personal. Herzlich und aufmerksam. Toll, so bedient zu werden!

Unterhaltung

Entertainment
Gute Shows. Kein Aufwand wird gescheut. Selbst Eiskunstlauf-Shows auf Orient-Kreuzfahrt.
Shows
s. oben
Animation
angenehm
Sportangebot
Gutes Angebot. Für jeden etwas, wenn man will.

Route

Gefiel dir die Route?
Superschöne Route! Leider viel zu kurz!
Landausflüge
  • Auf eigene Faust
  • Am Schiff gebucht
  • Vorab über Reederei gebucht
Wetter
Emirate und Oman kan man sehr gut selber organisieren. In Ägypten vertraut man sich mit Vorsicht der Costa-Organisation an! Alleine reisen ist zu gefährlich!
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
Mit allen Nebenkosten wurde es schhlussendlich, trotz Spezialangebot, doch noch eine teure Reise.
Tipps für andere
Gut vorbereiten undmöglichst schon zuhause ein wenig arabisch lernen, das kommt sehr gut an!

Über mich

Herkunftsland
Schweiz
Altersgruppe
55-60
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Costa
Das war deine...
2. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"Costa Favolosa" 2011-11-16 18:59:20 Laufraso
Gesamtbewertung 
 
4.9
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
4.5
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
5.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0

Eine wunderschöne Reise auf einem sehr schönen Schiff.

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
Oktober, 2011
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Venedig
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
angenehm, viele Pools (einer überdacht), ein schöner Spa-Bereich, unterhaltsame Shows
Bordsprache
  • Englisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Spanisch
  • Französisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
OK
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Kabine bietet viel Stauraum, ausreichend Platz, auch bei 3 Personen, einen ausreichend großen Balkon
Kabinennummer
9250

Kulinarik

Qualität Restaurants
sehr gut
Qualität Buffets
gut
Getränke
ok
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
Sehr freundlich und zuvorkommend

Unterhaltung

Entertainment
vom Pianisten bis zum Streichertrio; prima Musik
Shows
sehr abwechslungsreiche Shows, die letzte Show wurde von der Crew gestaltet
Animation
verbesserungswürdig
Sportangebot
gut

Route

Gefiel dir die Route?
Höhepunkte für uns waren: Venedig, Istanbul und Dubrovnik
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
top!
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
sehr gut

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
40-45
Waren Kinder mit?
3 Kinder
Reiseart
Familie
Nächstes Schiff?
Brilliance of the seas
Das war deine...
4. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
20
Beitrag melden
 
Powered by JReviews