Kommentare von shipedia

25 Ergebnisse - zeige 1 - 25
 
Azamara Club Cruises
 
Gesamtbewertung 
 
4.9
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
4.5
PREIS/LEISTUNG 
 
4.5
shipedia Von shipedia    27 September 2013
Top 10 Rezensenten  -  

Luxus pur und eindrucksvolle Route

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
August, 2013
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Civitavecchia/Rom
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Die Azamara Journey wurde erst vor kurzem renoviert, daher waren die Innen- und Außenbereiche top. Besonders gut hat mir die neue Außenbemalung mit dunkelblauem Rumpf gefallen. Also schon optisch ist das Schiff eine Augenweide. Der Empfang mit Champagner war sehr gelungen - beim Betreten des Schiffes sah man nur begeisterte Gesichter - wir sagten nur "wow" und "schau mal da" und "voll super". Alles ist sehr stilvoll und elegant eingerichtet.
Schiffshighlight
Das Highlight des Schiffes war sicher das Essen. Egal ob beim Buffet, Restaurant oder am Pool: es war alles high level. Dort bekommt man nicht einfach nur einen Burger - nein, der Burger ist eine ganz tolle Komposition für die Geschmäcker. Ganz große Klasse!
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Wir hatten eine Balkonkabine auf der Steuerbordseite. Die Kabine war geräumig und top gepflegt. Der Cabin Steward hat sehr gute Arbeit geleistet. Hier kann man sich wohlfühlen. Auch die gewählten Farben der Einrichtung waren sehr ansprechend und edel. Als Treuekunden erwartete uns eine Flasche Champagner und eine Obstschale. Außerdem erhielten wir pro Person 150 USD Internet-Guthaben. Damit kamen wir die ganze Woche aus.

Kulinarik

Qualität Restaurants
Hervorragend - vor allem Surf & Turf!
Qualität Buffets
Ganz tolle Abwechslung und bedientes Buffet. Das Servicepersonal stellt vom Buffet zusammen. Alles war super gewürzt und immer frisch. Auch die Auswahl an exotischen Früchten und Eissorten war toll.
Getränke
Die Getränke waren größtenteils im Reisepreis inkludiert. Auf der letzten Seite der Getränkekarte waren die inkludierten Getränke angeführt. Da war eigentlich alles dabei was man so braucht ;-). Bei der Poolbar konnte man jederzeit Wasser aus einer Kühlbox nehmen. Auch beim Eingang zum Buffetrestaurant waren Cola & Co. zur freien Entnahme. Auch die anti-alkoholischen Getränke in der Minibar waren dabei. Außerdem erhielten wir immer kaltes Wasser beim Verlassen des Schiffes für den Landgang mit. TOLL!
Gala-Abende
0

Service

Personal/Service
Das Personal war das freundlichste das wir je erlebt haben. So netter Smalltalk, der Restaurantleiter, Hoteldirektor, Maitre war immer präsent. Allgemein sieht man die Crew sehr viel - vielleicht auch weil das Schiff so klein ist, ist die Atmosphäre einfach intimer. Man wird sehr schnell mit dem Vornamen gegrüßt. Sehr sympathisch.

Unterhaltung

Entertainment
Unterhaltung wurde nicht soviel geboten, aber das war weniger störend. Immer wieder mal sah man Live-Musik. Es war alles sehr angenehm und eher Hintergrund-Beschallung. Am Pooldeck gab es eine White Hot Night die sehr cool war. Tolle Musik, super Essen und das Ambiente war optimal gestaltet.
Shows
Auf dem Schiff gibt es aufgrund der Größe kein Theater wie auf den Großen. Ist uns aber ehrlich gesagt garnicht abgegangen ;-).
Animation
nicht vorhanden
Sportangebot
nicht genutzt

Route

Gefiel dir die Route?
Die Route war ideal. Durch die kleine Größe kann das Schiff in die Buchten fahren und dort tendern. Wir waren in Civitavecchia, 2 Tage in Sorrento, Taormina, Malta und Santorin. Die Lage in Sorrento war genial - man wurde mit dem Tenderboot direkt ans Ufer gebracht. Man muss nicht erst von Neapel mit einem Ausflug dorthin reisen. Genauso in Taormina. So hat man auch immer einen traumhaften Blick auf das Schiff direkt in der Bucht (tolle Fotomotive)!
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
Hot, Hot, Hot. Es war unerträglich heiß. Daher wurden wir am Pooldeck vom Poolbutler mit kalten Sprays abgekühlt ;-) Ganz tolle Sache!
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
Der Preis ist gehoben, wenn man jedoch bedenkt was alles inkludiert ist, ist das Preis-/Leistungsverhältnis wieder gut. Man hat inkludierte Getränke (auch Kaffeespezialitäten, Bier, Wein auch im Restaurant) und man wird immer mit einem Shuttlebus in die Stadt gebracht. Außerdem ist ein Abendlandausflug dabei. In unserem Fall als Treuekunden war das Internet dabei. Weiters sind die Trinkgelder auch schon im Reisepreis inkludiert.
Tipps für andere
Azamara unbedingt mal ausprobieren!

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
25-30
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
am liebsten wieder Azamara
Das war deine...
16. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
Princess Cruises
 
Gesamtbewertung 
 
4.9
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
4.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
shipedia Von shipedia    22 August 2012
Top 10 Rezensenten  -  

Princess hat bei mir einen bleibenden Eindruck hinterlassen

Reisedetails

Dauer
8-13 Tage
Reisebeginn
August, 2012
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Venedig
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Die Crown Princess ist ein super Schiff. Die Einrichtung eher in Pastellfarben gehalten und sehr gediegen. Wir hätten uns den Altersdurchschnitt höher vorgestellt. Das Publikum war buntgemischt. Sehr viele Amerikaner an Bord.
Schiffshighlight
Heckpool
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
OK
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
restlos überfüllt

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Wir haben zum ersten Mal einen Heckbalkon gebucht. Das ist wirklich empfehlenswert. Die Aussicht aus dieser Kabine ist unbeschreiblich - man hat in jedem Hafen besser Übersicht nach rechts und links. Der Balkon dieser Kabine war der größte, den wir je hatten. Ausreichend Platz für zwei Liegen. Einziges Mini-Manko: Der Fernseher bietet kein Menü mit Bordkonto-Abfrage, Zimmerservice, Landausflugsbestellung etc. Sonst sind wir äußerst zufrieden mit dieser Kabine!
Kabinennummer
B756

Kulinarik

Qualität Restaurants
Das Essen war super. Wir haben jeden Tag gegessen bis wir platzen so gut war´s ;-) Besonders die Steaks muss ich loben - Medium war perfekt! Der Headwaiter war total oft präsent und die Kellner alle gut geschult und sehr freundlich. Die Speisekarte wurde präsentiert und Empfehlungen abgegeben. Wir haben das erste Mal "Anytime Dining" ausprobiert und es war wirklich gut. Wir haben nur bemerkt, dass man nicht unbedingt zur Stoßzeit zw. 19:00 und 20:00 gehen sollte. Da muss man manchmal ein bisschen warten oder bekommt einen Bieper.
Qualität Buffets
Das Buffet war gut.
Getränke
Diesmal hab ich mir erstmalig ein Getränkepaket genommen. Für 4,5 USD/pro Tag (zzl. einmalig 15 % Servicepauschale) kann man hier unlimitiert Fountain-Soda Getränke wie Cola, Sprite, Ginger Ale, Soda etc. bestellen. Man erhält einen Souvenirbecher den man füllen lassen kann. Ich würde dieses Paket jederzeit wieder buchen! Für 8 USD/pro Tag bekommt man noch mehr: Mocktails, Hot Chocolate, Smoothies & Juices. Für mich war das günstigere vollkommen ausreichend.
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
Das Personal war wirklich äußerst zuvorkommend und nett. Der Cabinsteward war super und unsere Kellner im Hauptrestaurant auch toll (auch bei Anytime Dining haben wir uns einfach in den Bereich von unseren Lieblingskellnern setzen lassen.

Unterhaltung

Entertainment
Unterhaltung war sehr gediegen und eher auf älteres Publikum zugeschnitten - haben wir vorher schon gewusst.
Shows
Die die wir gesehen haben war nur mittelmäßig. Alles sehr altbacken.
Animation
angenehm
Sportangebot
nicht genutzt

Route

Gefiel dir die Route?
Super Route zu den griechischen Inseln wie Mykonos, Santorini, Korfu, dann noch Dubrovnik, Athen, Katakolon, Kusadasi und am Neapel. Die Route war abwechsungsreich und spannend obwohl wir schon alles gekannt haben.
Landausflüge
  • Auf eigene Faust
  • Lokaler Anbieter
Wetter
Heiß - Heiß - Heiß - in zwölf Tagen keine einzige Wolke!
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
1A
Tipps für andere
Die Crown Princess ist total empfehlenswert!

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
25-30
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Celebrity Millennium (Asien)
Das war deine...
14. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
Carnival Cruise Line
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
5.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
shipedia Von shipedia    22 August 2012
Top 10 Rezensenten  -  

Carnival Magic immer wieder!

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
Juli, 2011
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Barcelona
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Super Schiff - würde ich sofort wieder buchen. Es ist etwas schrill im Inneren aber angeblich gegen andere Carnival-Schiffe etwas besser.
Schiffshighlight
Die Highlights der Carnival Magic waren der Heckpool, das Essen und die Red Frog Bar.
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Innenkabine
Kabine allgemein
Wir haben eine SPA-Innenkabine gebucht. Das hat viele Vorteile wie z.B. Frottee-Bademäntel, SPA-Lotions, kostenloser Zugang zum SPA (Thalasso-Pool, Ruheraum), eigener Lift etc. Die Kabine war zweckmäßig und schön.
Kabinennummer
11233

Kulinarik

Qualität Restaurants
Das Essen im Hauptrestaurant war ausgezeichnet. Wir haben selten so gut gegessen.
Qualität Buffets
Das Buffet war auch gut.
Getränke
Die Cocktails haben mir nicht geschmeckt, wahrscheinlich eher so Fertigmischungen. Besonders erwähnenswert ist das eigene Red Frog Bier.
Gala-Abende
1

Service

Personal/Service
Das Personal war super nett und immer freundlich.

Unterhaltung

Entertainment
Die Unterhaltung war super. Die Live-Bands ganz toll. Wir hatten vor der Kreuzfahrt ein paar Bedenken wegen dem Funship-Ruf von Carnival, aber es hat sich das Gegenteil herausgestellt. Die Unterhaltung war nicht too much und hat uns gut gefallen!
Shows
nicht genutzt
Animation
angenehm
Sportangebot
nicht genutzt

Route

Gefiel dir die Route?
Super Route - ab Barcelona könnte ich immer wieder reisen. Barcelona als Starthafen ist auch von der Anreise her ideal. Vorübernachtung im B-Hotel und die Reise war einfach perfekt!
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
Die ersten zwei Tage verregnet dann nur noch Traumwetter wie es sich für den Juli gehört ;-)
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
TOP
Tipps für andere
Die Carnival Magic oder auch Carnival Breeze würde ich immer wieder buchen!

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
25-30
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Crown Princess
Das war deine...
13. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
Royal Caribbean
 
Gesamtbewertung 
 
4.7
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.5
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
4.5
SERVICE 
 
4.5
UNTERHALTUNG 
 
5.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
shipedia Von shipedia    22 August 2012
Top 10 Rezensenten  -  

Eine wahre Traumreise zu den Bermudas

Reisedetails

Dauer
3-6 Tage
Reisebeginn
April, 2011
Route
USA Ostküste
Starthafen
New York, Cape Liberty (Bayonne)
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Die Explorer befindet sich in einem guten Zustand. Die Voyager-Class zählt zu unserer Favouriten-Schiffsklasse, da die Royal Promenade einfach einen super Mittelpunkt darstellt. Hier ist immer was los. Ein paar kleine Makel hat das Schiff aufgrund seines Alters bereits, dies wird aber sicher bald durch Renovierungsarbeiten behoben.
Schiffshighlight
Das Highlight war für uns das Reiseziel. Bermuda ist einfach eine Reise wert und sollte man gesehen haben.
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Mini-Suite
Kabine allgemein
Unsere Kabine war eine Junior-Suite. Wir hatten eine Badewanne und Schrankraum und auch sonst ausreichend Platz. Es steht eine eigene Kaffeemaschine zur Verfügung. Der Balkon ist groß und eine Sitzecke mit Tisch ist auch vorhanden. Die Kabine hat uns gut gefallen - wenn der Preis passt, würden wir diese sofort wieder buchen. Außerdem genießt man Priority-Checkin und die Kreuzfahrt hat für den Crown & Anchor Status doppelt gezählt.
Kabinennummer
1654

Kulinarik

Qualität Restaurants
Das Hauptrestaurant war sehr gut. Das Essen war wie auf jedem Royal Caribbean Schiff sehr zu empfehlen. Die Speisen wiederholen sich natürlich, d.h. wenn man schon mit Royal Caribbean unterwegs war erkennt man einiges wieder ;-) Einen Abend waren wir im Spezialiätenrestaurant Portofino. Das war grandios!
Qualität Buffets
Das Windjammer-Buffet nutzen wir eigentlich nur für´s Mittagessen und hin un wieder Frühstück (sofern wir nicht auf dem eigenen Balkon der Kabine frühstücken). Die Auswahl ist groß und gut. Da ich nicht so ein Buffet-Fan bin, fällt meine Bewertung hier eher bescheiden aus. Die Qualität war aber gut und die Speisen warm.
Getränke
Die Cocktails sind gut. Meine Favouriten: Mojito und Big Apple Martini. Das Bier ist im Preis angemessen. Es gibt auch Getränkepakete zu buchen.
Gala-Abende
1

Service

Personal/Service
Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Der Service im Restaurant war gut.

Unterhaltung

Entertainment
Royal Caribbean ist bekannt für gutes Entertainment. Es trifft immer wieder unseren Geschmack. Die Live-Musik mag ich gern.
Shows
Hier haben wir noch keine Wiederholungen festgestellt. Waren schon einige Male mit Royal Caribbean unterwegs, aber die Shows haben sich nicht wiederholt. Vor allem die Eisshow ist toll!
Animation
sehr professionell
Sportangebot
Sportlich wird alles mögliche geboten.

Route

Gefiel dir die Route?
Super Route - die Bermudas muss man gesehen haben. Einzig haben mich die Seetage hin und zurück ein bisschen gestört. Vielleicht könnte man das nächste Mal die Bermudas mit der Karibik kombinieren, da die Kreuzfahrt sehr kurz war. Die 5 Nächte sind sehr schnell vergangen...
Landausflüge
  • Auf eigene Faust
  • Lokaler Anbieter
Wetter
Das Wetter war am ersten Tag auf dem Bermudas eher kühl - am zweiten Tag schon viel besser! Für´s Tauchen hats vollkommen gereicht - für´s Schwimmen war es dann doch einfach noch zu kalt zu dieser Jahreszeit...
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
1A
Tipps für andere
Tauchen auf dem Bermudas ist toll!

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
25-30
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Carnival Magic
Das war deine...
12. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
Royal Caribbean
 
Gesamtbewertung 
 
4.8
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.5
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
4.5
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
shipedia Von shipedia    21 September 2010
Top 10 Rezensenten  -  

Empfehlenswerte Mittelmeer-Kreuzfahrt!

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
August, 2010
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Malaga - Spanien
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Das Schiff ist schon 9 Jahre alt. Man kann die Abnutzungsspuren schon deutlich erkennen. Aber alles in allem tolle Atmosphäre, gepflegter Zustand und 1A Sauberkeit.
Schiffshighlight
Royal Promenade
Bordsprache
  • Englisch
  • Spanisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Wunderschöne Balkonkabine - nichts auszusetzen!
Kabinennummer
6326

Kulinarik

Qualität Restaurants
Im Restaurant gibt es keine Mängel. Es sind wirklich gute Speisen aufgetischt worden. Die Auswahl in der Speisekarte war auch zufriedenstellend. Das Essen war immer heiß und gut gewürzt.
Qualität Buffets
Die Buffet-Auswahl war spitze und die Qualität der Speisen war hervorragend. Grundsätzlich bin ich kein Buffet-Liebhaber, habe aber trotzdem viel gefunden und es hat mir sehr gut geschmeckt. Die Nudelgerichte waren sehr empfehlenswert. Auch die Fleischauswahl war groß und schmeckte ausgezeichnet.
Getränke
Die Getränke finde ich wie überall einfach überteuert. Die Cocktails waren qualitativ sehr gut.
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
Personal war ausgezeichnet und Service TOP.

Unterhaltung

Entertainment
Wie auf allen RCCL-Schiffen bin ich von der Unterhaltung begeistert. Da und dort wird Live-Musik geboten und die Animation ist auf den Pool beschränkt. Hat mir sehr gut gefallen. Für die Spiele haben sich immer sehr viele Freiwillige gemeldet.
Shows
Die Shows waren einsame Spitze. Ich hatte hohe Erwartungen und diese wurde erfüllt bzw. übertroffen. Alles ist sehr professionell aufgebaut. Vor allem die Eisshow war der Hammer!
Animation
sehr professionell
Sportangebot
Sportlich wird einiges geboten und man hat sehr viele Möglichkeiten. Wir haben diesmal nichts davon genutzt.

Route

Gefiel dir die Route?
Die Route fand ich sehr gut, da ich die meisten Destinationen noch nicht gekannt habe. Sardinien war ein Traum und von Korsika hätte ich mir ein bisschen mehr erwartet.
Route: Malaga - Seetag - Cagliari - Civitavecchia - Ajaccio - Palma - Seetag - Malaga
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
Traumhaft: heiß und sonnig
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
sehr guter Preis!!!
Tipps für andere
Unbedingt Balkonkabine buchen, damit man den Spaniern an Deck ein bisschen aus dem Weg gehen kann.

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
25-30
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Celebrity Constellation
Das war deine...
12. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Norwegian Cruise Line
 
Gesamtbewertung 
 
4.7
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.5
KABINE 
 
4.5
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
4.5
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
shipedia Von shipedia    19 März 2010
Top 10 Rezensenten  -  

Super in Kombination mit einer 2. Kreuzfahrt

Reisedetails

Dauer
3-6 Tage
Reisebeginn
Februar, 2010
Route
Karibik
Starthafen
Miami
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Das Schiff allgemein ist in einem super Zustand. Die letzte Renovierung war 2008 und das hat man auch gemerkt. Alles war sehr sauber und gepflegt. Man merkt nicht, dass es sich schon um eine ältere Lady handelt.
Schiffshighlight
Für mich waren es die Essmöglichkeiten... auch sehr viel Plätze im Freien!
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Katastrophe!
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Außenkabine
Kabine allgemein
Die Kabine war geräumig und hat alle Erfordernisse erfüllt. Top Zustand.
Kabinennummer
60

Kulinarik

Qualität Restaurants
Von den Restaurants war ich hellauf begeistert. Vor allem angetan war ich vom Freestyle-Essen! Super Idee und NCL hat dies voll im Griff.
Qualität Buffets
Vor allem die Nudelgerichte haben bei mir gepunktet. Sonst war das Buffet sehr vielfälitg und immer frisch.
Getränke
Die Cocktails waren nicht so mein Ding. Zu süß und die grellen Cocktail-Plastik-Becher waren häßlich. Man kann dazu sagen, dass man nicht diese Souvenirbecher haben will (Achtung - der Becher wird auch jedesmal dazuverrechnet).
Gala-Abende
0

Service

Personal/Service
Das Personal ist sehr zuvorkommend und freundlich. Service in den Restaurants ist 1A.

Unterhaltung

Entertainment
Auf Unterhaltung wird sehr viel wert gelegt. Der Cruise Director war wirklich lustig und immer gut gelaunt. Er hat in der Früh durch die Lautsprecher gesungen und super Stimmung verbreitet.
Shows
Wir haben nur eine Show besucht. War ganz OK.
Animation
sehr professionell
Sportangebot
Sportlich wird das Übliche geboten.

Route

Gefiel dir die Route?
Miami - Grand Bahama Island - Nassau - Great Stirrup Cay - Miami
Die Route war gut gelungen. Leider ist unser gebuchter Landausflug auf Grand Bahama Island(Eco Horseback Adventure) aufgrund der Wetterlage ausgefallen. Sonst kann man dort nicht allzu viel unternehmen.
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
Traumwetter mit super Temperaturen
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
1A

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
25-30
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Celebrity Equinox
Das war deine...
10. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Celebrity Cruises
 
Gesamtbewertung 
 
4.8
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
4.0
PREIS/LEISTUNG 
 
4.5
shipedia Von shipedia    14 März 2010
Top 10 Rezensenten  -  

Best ship ever!!

Reisedetails

Dauer
8-13 Tage
Reisebeginn
Februar, 2010
Route
Karibik
Starthafen
Fort Lauderdale
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Das Schiff ist einfach ein Traum - mehr kann man dazu nicht sagen!
Schiffshighlight
Golfrasen am Heck - einfach eine geniale Idee
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Diese Kabine war die schönste, die wir je gehabt haben! Es war eine Concierge-Kabine, d.h. wir hatten einige Extra-Goodies wie tägliche Canapees und flauschige Bademäntel etc.
Kabinennummer
1136

Kulinarik

Qualität Restaurants
Wir waren nur im Silhoutte-Hauptrestaurant. Da die Qualität der Speisen vorzüglich war und wir mit unserem Kellner viel Spaß gehabt haben - sind wir garnicht dazu gekommen mal in einem Spezialitätenrestaurant zu essen. Werden wir aber nachholen.
Qualität Buffets
Die Qualität war auch hier spitzenmäßig. Vor allem angetan war ich vom AquaSpa Cafe - hier erhält man gesundes Frühstück und Mittagessen.
Getränke
1A auch preislich voll i.O.
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
Personal und Service wie gewohnt spitzenmäßig!

Unterhaltung

Entertainment
Bei der Unterhaltung gibt es nichts zu beanstanden.
Shows
Die Shows sind leider nicht so der Renner. Es ist eher auf den amerikanischen Gast ausgelegt - Comedians und Las Vegas-Künstler. Leider war für unseren Geschmack nichts dabei. Wir sind weitaus bessere Shows von anderen Schiffen gewöhnt.
Animation
nicht vorhanden
Sportangebot
Sportlich kann man eigentlich jeder Lust nachgehen. Es wird wie schon auf den meisten Schiffen sehr viel geboten.

Route

Gefiel dir die Route?
Fort Lauderdale - Seetag - Seetag - St. Thomas - St. Kitts - Barbados - Dominica - St. Maarten - Seetag - Seetag - Fort Lauderdale
Super gelungene Route und angenehm viele Seetage - auch mit den Galaabenden gut strukturiert
Landausflüge
Vorab über Reederei gebucht
Wetter
Traumhaftes Karibikwetter
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
der Preis war für diese Kabinenkategorie vollkommen fair
Tipps für andere
unbedingt buchen!

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
25-30
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Mittelmeerkreuzfahrt - Schiff noch unbekannt
Das war deine...
11. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
MSC Kreuzfahrten
 
Gesamtbewertung 
 
3.8
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.5
KABINE 
 
4.0
KULINARIK 
 
3.0
SERVICE 
 
3.0
UNTERHALTUNG 
 
4.0
PREIS/LEISTUNG 
 
4.0
shipedia Von shipedia    17 Juli 2009
Top 10 Rezensenten  -  

Ein Glücksgriff beim Wetter

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
Juni, 2009
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Venedig
Anreise per
Auto

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Ich war schonmal auf diesem Schiff, als es noch die European Vision war. Optisch hat sich einiges verändert - grundsätzlich ist das Schiff in einem super Zustand. Sauberkeit wird hier groß geschrieben.
Schiffshighlight
Bar "The White Lion" - Raucherbar mit 4 Fernsehern und super Personal
Bordsprache
  • Englisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Spanisch
  • Französisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Außenkabine
Kabine allgemein
Die Kabine war groß genug. Alles sehr sauber und gut instand gehalten. Mich hat der Duschvorhang genervt. Am besten man lässt ihn offen :-) Unser Cabin-Steward war sehr nett und genau bei der Reinigung.
Kabinennummer
9185

Kulinarik

Qualität Restaurants
Im Restaurant gab es jeden Tag genug Auswahl. Die Speisequalität war ganz gut. Mich störte jedoch persönlich, dass es zu jeder Hauptspeise die gleichen Beilagen gab... Egal ob Huhn, Rind oder Fisch - jeder Teller sah gleich aus. Ich esse sehr gerne Steak - leider gab es keine Möglichkeit ein Steak zu bekommen :-(
Qualität Buffets
Die Qualität war gut - leider war nur geringe Auswahl. Es gab auch eine Nudelstation - hier bereitete ein Koch jeden Tag frisch Pasta zu. Leider wurde das Buffet immer ganz pünktlich um 15 Uhr geschlossen. Abends musste jeder im Restaurant essen. Das Frühstücksbuffet war 1A!
Getränke
Die Getränke waren preislich ok. Wir haben ein Soft-Package gekauft. Hierbei bezahlt man nur 10 - bekommt aber 14 Softdrinks. (Preis: € 28,-)
Die Cocktails waren sehr gut!
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
Das Personal in den Bars war immer zuvorkommend und sehr freundlich - auch immer für ein Späßchen aufgelegt. Im Restaurant muss ich leider - im Vergleich zu anderen Reedereien - etwas kritisch sein. Weder der Kellner noch der Hilfskellner haben sich bei uns vorgestellt. Die Weißwein- und Rotweingläser waren kunterbunt gemischt. Mal hatte man zwei Weißweingläser oder gar nur ein Glas... Sehr seltsam. Der Oberkellner hat sich bei uns nur zweimal blicken lassen und da auch nur einen Satz mit uns gesprochen. Wir sind sicherlich auch etwas verwöhnt von anderen Kreuzfahrten...

Unterhaltung

Entertainment
Für die Unterhaltung wurde immer irgendwo etwas geboten. Die Animateure haben gute Poolspiele veranstaltet. Als Belohnung gabs immer kleine Goodies. (zB. Schlüsselband, Bauchtasche...)
Shows
Die Shows waren sehr gut. Immer wieder haben sie neue Ideen. Das Highlight war ein Schattenkünstler! Dieser machte mit seinen Händen geniale Schattenfiguren und erzählte damit ganze Geschichten - von den Flintstones bis zu Marlon Brando mit Zigarette usw. War wirklich 1A die Show. Dann gab es noch einen Einrad-Fahrer! Dieser hat unglaubliche Kunststücke mit mehreren Größen von Einrädern gemacht! Wirklich gelungen!
Animation
angenehm
Sportangebot
das übliche sportliche Angebot

Route

Gefiel dir die Route?
Route: Venedig - Bari - Seetag - Rhodos - Athen - Kefalonia - Dubrovnik - Venedig
Alle Stationen außer Argostoli-Kefalonia waren uns schon vertraut. In Kefalonia haben wir einen neuen MSC-Ausflug gebucht: "Drogarati-Höhle und Myrtos Beach". Diesen Ausflug kann ich nur empfehlen. (Kosten: € 59,-/p.P.) Zuerst sind wir 45 min. mit dem Bus zur Drogarati Höhle gefahren - das ist eine Tropfsteinhöhle, in der sogar Konzerte stattfinden, wg. der guten Klangqualität. Sehr eindrucksvoll! Danach haben wir eine Panoramafahrt vom Osten in den Norden der Insel gemacht. Entlang der Küsten erstrecken sich immer wieder wunderschöne kleine Strände. Unser Ziel war Myrtos Beach - einer der Top10 Strände der Welt. Wir konnten hier 1 1/2 Stunden schwimmen und sonnen. Danach ging es zurück nach Argostoli. Wir lernten viel über die Geschichte der Insel und erfuhren, dass hier 2001 der Film "Corelli´s Mandoline" mit Nicolas Cage und Penelope Cruz gedreht wurde.
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
Das Wetter war im Gegensatz zu Österreich traumhaft. Wir hatten zwischen 30 und 40 Grad und blauen Himmel. Wir haben das Schiff braungebrannt verlassen!
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
sehr gut
Tipps für andere
Unbedingt in Argostoli einen Ausflug buchen. Empfehlenswert sollen auch die Melissani-Höhlen sein!

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
18-25
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
NCL Sky und Celebrity Equinox
Das war deine...
9. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
Celebrity Cruises
 
Gesamtbewertung 
 
4.7
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
4.5
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
3.5
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
shipedia Von shipedia    15 Dezember 2008
Top 10 Rezensenten  -  

Einmal Celebrity - immer Celebrity

Reisedetails

Dauer
8-13 Tage
Reisebeginn
November, 2008
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Civitavecchia/Rom
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Einfach alles TOP!
Schiffshighlight
Stratosphere Disco im 1. Stock ganz vorne über der Brücke! Einfach eine tolle Atmosphäre!
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Innenkabine
Kabine allgemein
Alles was man benötigt steht zur Verfügung! Sehr gemütlich und einladend!

Kulinarik

Qualität Restaurants
1A - weiter so! Ich war überwältigt!
Qualität Buffets
1A - hier gibt es nichts auszusetzen!
Getränke
Man bekam den ganzen Tag versch. Säfte, Eiswasser und Kaffee kostenlos an den Buffets! Die Getränke an den Bars waren sehr lecker. Die Cocktails waren preislich etwas überteuert - aber man gönnt sich ja sonst nichts.. :-)
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
Immer TOP - wirklich Spitzenklasse!

Unterhaltung

Entertainment
ich wurde gut unterhalten
Shows
Die Shows haben meine Erwartungen leider nicht erfüllt. Vielleicht weil es die Nebensaison war, war es nicht so berauschend... Ich hatte echt höhere Erwartungen bei so einem sonst so tollen Schiff!
Animation
sehr professionell
Sportangebot
Wir waren zB im Fitnesscenter. Hier gab es genügend Geräte und eine tolle Aussicht.

Route

Gefiel dir die Route?
War eine super Route. Vor allem Rhodos hat geglänzt! Mykonos war die Überraschung der Reise - hat mir auch sehr gut gefallen!
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
Manchmal sonnig - aber sonst November-Wetter - leider sehr stürmisch...
Seegang
sehr turbulent

Fazit

Preis-/Leistung
Super!
Tipps für andere
Celebrity ist unbedingt zu empfehlen! War wirklich eine gelungene Reise - vor allem bei den Mitarbeitern merkt man, dass diese sich wirklich viel Mühe geben und sehr aufmerksam sind!

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
18-25
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
wahrscheinlich: Celebrity Constellation
Das war deine...
8. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
MSC Kreuzfahrten
 
Gesamtbewertung 
 
4.3
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
3.5
SERVICE 
 
3.0
UNTERHALTUNG 
 
5.0
PREIS/LEISTUNG 
 
4.0
shipedia Von shipedia    17 Oktober 2007
Top 10 Rezensenten  -  

Super Schiff - gelungene Route

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
September, 2007
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Venedig
Anreise per
Auto

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Also der erste Eindruck war schonmal: "WOW"
Das Schiff ist optisch sehr eindrucksvoll. Zu unserer Kreuzfahrt war es das aktuelle Flaggschiff.
Schiffshighlight
Die Leinwand am Pooldeck war super!
Bordsprache
  • Englisch
  • Italienisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
OK

Kabine

Kabinenart
Außenkabine
Kabine allgemein
Super Kabine - sehr geräumig und komfortabel. Mit Flat-TV und Haarfön ausgestattet. Alles was ich brauche :-)

Kulinarik

Qualität Restaurants
Wie gesagt, könnte man in Sachen Service sicher Einiges verbessern. Die Qualität des Essens war OK.
Qualität Buffets
Die Qualität war gut. Bei der Dekoration geben sich die Mitarbeiter viel Mühe. Die Auswahl war leider nicht sehr abwechslungsreich.
Getränke
Die Getränke mussten separat beglichen werden. Es gab nur Eiswasser und Eistee kostenlos. Die Cocktails waren super!
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
Das Personal war OK - also nicht herausragend... In Sachen Service könnte man hier sicher Einiges verbessern!

Unterhaltung

Entertainment
Ich wurde immer gut unterhalten.
Shows
Die Shows waren wirklich 1A! Ich finde allgemein, dass es bei MSC die besten Shows gibt! Hut ab :-)
Animation
sehr professionell
Sportangebot
Alles was man sich nur vorstellen kann.

Route

Gefiel dir die Route?
Die Route war super - würde ich sofort wieder wählen (vor allem wegen Izmir und Istanbul)
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
immer sonnig und heiß
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
Total OK!
Tipps für andere
Dieses Schiff ist zu empfehlen!

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
18-25
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Celebrity Galaxy
Das war deine...
7. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Mittelmeer
 
Gesamtbewertung 
 
4.0
HAFEN ALLGEMEIN 
 
4.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
4.0
KULINARIK 
 
4.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
4.0
PREISNIVEAU 
 
4.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
4.0
shipedia Von shipedia    01 Oktober 2007
Top 10 Rezensenten  -  

Die Überraschung der Reise!

Hafenbewertung

Reisemonat
September
Reisejahr
2007
Mit welchem Schiff?
MSC Orchestra
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Wir haben uns mit dem Taxi zum Grand Bazar bringen lassen. Man muss gut mit dem Taxi-Fahrer verhandeln - bevor man einsteigt! Die meisten können deutsch oder englisch! Am Weg zum Bazar zeigte uns der Fahrer die Topkapi-Moschee und die berühmte blaue Moschee! Der Bazar ist sehr toll! Wir konnten dort Handtaschen, Geldbörsen, Jeans, Schuhe ganz günstig erstehen. Es ist natürlich keine echte Markenware aber anscheinend sehr gut nachgemacht. Jeans werden auch gleich umgenäht, wenn sie z.b. zu lang sind. Es wurde uns mehrfach ein traditioneller Apfeltee angeboten! Es ist unhöflich diesen abzulehnen.

Bei der Rückfahrt haben wir uns mit 2 anderen die Taxikosten geteilt. Also ein Tipp an alle: wartet beim Ausgang des Bazars auf andere Leute von Eurem Schiff (die erkennt man gleich am Touristen-Aussehen) und hängt euch dran! So ist das Taxi voll und ihr zahlt nur die Hälfte!

Istanbul kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen! Das war die Überraschung der Reise! Ich muss gestehen, ich habe mir nichts Großartiges erwartet und war dann sehr positiv überrascht. Sehr beeindruckend war auch die Brücke über die Einfahrt zum Bospurus, die Europa und Asien miteinander verbindet. Wir waren nur auf der Europa-Seite. Das nächste Mal würde mich die asiatische Seite auch interessieren. (mit einem gebuchtem Ausflug) Fazit: Sehenswert - würde ich wieder besuchen!
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
20
Beitrag melden
Mittelmeer
 
Gesamtbewertung 
 
2.8
HAFEN ALLGEMEIN 
 
3.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
2.5
KULINARIK 
 
3.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
2.0
PREISNIVEAU 
 
3.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
3.0
shipedia Von shipedia    01 Oktober 2007
Top 10 Rezensenten  -  

eigentlich nur ein Umschlaghafen

Hafenbewertung

Reisemonat
September
Reisejahr
2007
Mit welchem Schiff?
MSC Orchestra
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Wir sind die Hafenpromenade entlang gegangen und haben die Fischhändler am Ufer beobachten können. Es gab Tintenfische und kleine Fische. Die Einheimischen kaufen das Getier sehr gerne und es wird fleißig mit italienischem Temperament um den Preis gefeilscht. In der Stadt gibt es einige nette Cafe´s. Bari ist keine typisches Tourismusziel. Bis vor kurzem durfte man in Bari noch nicht vom Schiff aussteigen. Früher wurden hier die Schiffe nur beladen - ein richtiger Umschlaghafen. Man findet hier einige Frachtschiffe vor. Es gibt hier nicht sonderlich viel zu sehen. Das nächste Mal bleibe ich auf dem Schiff... Man verpasst nichts.
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Mittelmeer
 
Gesamtbewertung 
 
4.5
HAFEN ALLGEMEIN 
 
4.5
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
4.5
KULINARIK 
 
4.5
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
4.5
PREISNIVEAU 
 
4.5
WEITEREMPFEHLUNG 
 
4.5
shipedia Von shipedia    01 Oktober 2007
Top 10 Rezensenten  -  

Geheimtipp für alle Bazar-Freunde!

Hafenbewertung

Reisemonat
September
Reisejahr
2007
Mit welchem Schiff?
MSC Orchestra
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Nach unserem elendslangen Fußmarsch in die Innenstadt sind wir an unserem Ziel angelangt: Der Bazar! Kurzzeitig haben wir uns verlaufen und dann nach dem Weg fragen müssen. An unserem Ziel hat uns spontan ein Einheimischer auf Deutsch angesprochen, ob er uns die besten Plätze des Bazars zeigen soll. Wir haben eingewilligt und wurden wirklich zu den Geheim-Tipps geführt. wir konnten aus einer Riesenauswahl super Jeans, Polos, Hemden, Taschen, Schuhe, Schmuck, Geldbörsen, Uhren, Gürtel, Keramik, Wasserpfeifen usw.usw.usw. auswählen. Er bot uns auch einen Apfeltee an. MmmmHmmmm sehr gut!

Ausgaben sicher um die EUR 100,- pro Person. Wir haben super Schnäppchen abbekommen! Mein Shopping-Herz hat gestrahlt! Bei einer Kutschenfahrt zurück zum Schiff haben wir 10 Minuten hartnäckig verhandelt bis der Fahrer auf EUR 15,- für uns beide runterging!

Geht nicht zu Fuß in die Innenstadt - es ist wirklich weit... die Kutschen bieten sich wirklich an und Spaßfaktor 10! Noch ein wichtiger Hinweis: In einem Shop des Bazars hat ein Verkäufer versucht, dass wir mit EURO-Noten bezahlen und er uns als Restgeld Türkische Lire zurückgibt! Ja nicht annehmen!! Er hätte uns volle Länge beschissen - und außerdem bekommt man das Geld ja nicht mehr los!!!!
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
20
Beitrag melden
Mittelmeer
 
Gesamtbewertung 
 
3.5
HAFEN ALLGEMEIN 
 
3.5
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
3.5
KULINARIK 
 
3.5
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
3.5
PREISNIVEAU 
 
3.5
WEITEREMPFEHLUNG 
 
3.5
shipedia Von shipedia    01 Oktober 2007
Top 10 Rezensenten  -  

Ganz nett

Hafenbewertung

Reisemonat
September
Reisejahr
2007
Mit welchem Schiff?
MSC Orchestra
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Wir sind die Hafenpromenade entlang gegangen. Danach haben wir den Strand erkundet. Also zum Schwimmen war das nichts... Dafür haben wir jede Menge Seesterne, Krabben und Muscheln gefunden!! Wir haben eh eine Menge Fotos gemacht - siehe Galerie! Schlussendlich haben wir uns auf der Hafenpromenade auf ein Bier niedergelassen. War wirklich gemütlich! Am Kai klebten zahlreiche Seeigel! Ausgaben: 10 Euro. Das nächste Mal würde ich mir gerne Olympia ansehen!

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
Karibik
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
HAFEN ALLGEMEIN 
 
5.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
PREISNIVEAU 
 
5.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
5.0
shipedia Von shipedia    28 Februar 2006
Top 10 Rezensenten  -  

Unbedingt in die nächste Kreuzfahrt einplanen!

Hafenbewertung

Reisemonat
Jänner
Reisejahr
2006
Mit welchem Schiff?
Navigator of the Seas
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Wir sind mit einem Taxi nach Paradise Island gefahren. Das war ein atemberaubender Strand. Der ist aus dem Film "After the Sunset"! Am Strand schlagen die Einheimischen für die Urlauber Kokosnüsse auf und füllen Cocktails ein! Gleich nebenan ist das Hotel Atlantis. Das ist ein Paradies für Liebhaber von Meerestieren und da wimmelts ja nur so von Haien!! Ist wirklich sehr sehenswert! Ungedingt Atlantis besuchen!!!! Taxi-Kosten und sonst nichts... (außer Souvenirs) Atlantis und Paradise Island besuchen!!!!! Ich kann Nassau absolut weiterempfehlen. Unbedingt in die nächste Karibikkreuzfahrt einplanen!
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Royal Caribbean
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
5.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
shipedia Von shipedia    23 Februar 2006
Top 10 Rezensenten  -  

Es war DER Traumurlaub!

Reisedetails

Dauer
2 Wochen
Reisebeginn
Januar, 2006
Route
Karibik
Starthafen
Miami
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Schiff allgemein: Das Schiff ist in einem hervorragendem Zustand! Check-In: Der Check-In wurde sehr angenehm gestaltet. Wir mussten garnicht lange warten. Sofort bekamen wir unsere Bordkarten, wurden fotografiert und prompt waren wir auf dem Schiff!
Schiffshighlight
Royal Promenade!!
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
OK

Kabine

Kabinenart
Innenkabine
Kabine allgemein
Die Kabine war sehr geräumig. Wir hatten einen Fernseher mit Menü für Rechnungsansicht, Ausflugsbestellung, Zimmerservice etc. Dieses Service nutzten wir sehr oft. So haben wir auch nicht die Übersicht über unsere Bordrechnung verloren. Das Bad war wie auf jedem Schiff - nicht allzu groß. Aber das habe ich auch nicht erwartet.

Kulinarik

Qualität Restaurants
Im Restaurant hat auch einfach alles gepasst! Wir saßen an einem Tisch mit 8 Amerikanern und 2 Engländern! War sehr interessant für uns. So kann man sicher am meisten lernen! Auf unserem Tisch war es sehr laut!
Qualität Buffets
Die Qualität des Essen war ausgezeichnet! Wir haben auch die Mitternachtsbuffets besucht! Der Hammer!
Getränke
nur alkoholfreie Getränke waren dabei
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
Das Personal war super! Immer hatte einer der Mitarbeiter einen Joke auf Lager! Es wurde immer super Stimmung verbreitet. Man hat das Gefühl, als würden sie gerne arbeiten! Diesen Mitarbeiter moechte ich besonders hervorheben: ich kann mich an den Namen nicht mehr erinnern

Unterhaltung

Entertainment
Die Unterhaltung war 1A. Die Animateure waren nicht lästig!
Shows
Die Shows im Theater waren sowieso super! Noch ein Stück besser waren die Eis-Shows im Studio B! Leider musste man sich hier aufgrund der begrenzten Platzanzahl Karten holen. Diese haben nichts gekostet, ich bin 5 Minuten dafür in der Schlange gestanden.
Animation
sehr professionell
Sportangebot
Sportmöglichkeiten waren im Übermaß vorhanden. Wir haben den wirklich großen Minigolf-Platz durchgespielt. (Viel größer als auf anderen Schiffen!)

Route

Gefiel dir die Route?
Wir haben alle Landausflüge auf eigene Faust übernommen! Das ist spannend und man ist zeitunabhängig! Würdest du diese Route nochmals wählen: Ja, diese Route ist super! Mein Lieblingsstop war Nassau-Bahamas!
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
Das Wetter war traumhaft! Sehr heiß - kein schlechtes Wetter!
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
Der Preis ist super! Allein das Essen ist es das wert!
Tipps für andere
Unbedingt nach vorne an den Bug gehen! Das ist ein super Gefühl! Kann man auch nicht bei jedem Schiff machen! Meistens ist das ein gesperrter Bereich... Weiterempfehlung: Dieses Schiff kann ich nur weiterempfehlen! Es war DER Traumurlaub!

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
18-25
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
MSC Orchestra
Das war deine...
6. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
USA Ostküste
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
HAFEN ALLGEMEIN 
 
5.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
PREISNIVEAU 
 
5.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
5.0
shipedia Von shipedia    15 Februar 2006
Top 10 Rezensenten  -  

Welcome to Miami!

Hafenbewertung

Reisemonat
Jänner
Reisejahr
2006
Mit welchem Schiff?
Navigator of the Seas
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Miami ist einfach ein Traum. Egal wo wir waren, mir hat es gut gefallen! Shopping war super in der Miami International Mall. Am Abend ist das Art Deco Viertel zu empfehlen - aber Achtung - eher nur auf den beleuchteten Straßen aufhalten, da Miami als sehr kriminell gilt.
Ausgaben: Everglades-Tour: USD 17,-
Miami ist unbedingt sehenswert. Key West ist ca. 4 Stunden Autofahrt entfernt. Das nächste Mal möchte ich dorthin fahren. Das haben wir leider zeitlich nicht mehr einplanen können...
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
Karibik
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
HAFEN ALLGEMEIN 
 
5.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
PREISNIVEAU 
 
5.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
5.0
shipedia Von shipedia    09 Februar 2006
Top 10 Rezensenten  -  

sollte man sich nicht entgehen lassen

Hafenbewertung

Reisemonat
Jänner
Reisejahr
2006
Mit welchem Schiff?
Navigator of the Seas
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Wir sind über die überschaubare Insel spaziert. Mich hat dort so fasziniert, dass der ganze Inselteil nur aus Sand besteht. Ich habe dort keinen Asphalt entdecken können. Man kann die ganze Zeit Barfuss herumgehen. Es kann nur sein, dass der Sand mal zu heiß wird. Anfangs sind wir am Strand in der prallen Sonne gelegen. Dann ins Meer gehüpft - das war ein Traum! Es gab dort sehr viele Seeigel und leere Muscheln. Die Seeigel waren bei den Steinen - dort muss man sehr aufpassen wo man hinsteigt, sonst ist der Urlaub wahrscheinlich vorbei... Als wir müde vom Nichtstun waren gingen wir zum BBQ ! Mhhhmmmm lecker - das war köstlich! Da bringen die alles mögliche vom Schiff auf die Insel und das wird dann dort gegrillt! Super Idee!

Wir haben außer für die Getränke nichts bezahlen müssen - Privatinselteil! Die Crew hat alles mitgebracht. Wir haben sehr günstige Souvenirs erstanden - ich habe fast nicht mit dem Preis gehandelt, da die menschen dort wirklich sehr arm sind - man gibt ihnen gerne den verlangten preis!

Sonnencreme nicht vergessen! Ich kann auch empfehlen zum Markt zu gehen. Hier verkaufen die Einheimischen ihre Kunstwerke! Wir haben uns dort geschnitzte Holzfiguren gekauft. Sieht sehr karibisch aus und ist ein super Dekogegenstand für Zuhause. Man kann dort auch zahlreiche handgemalte Bilder bewundern! Ich habe natürlich gleich eines gekauft (aufpassen, dass es auch in den koffer passt! *ggggg*) Labadee kann ich voll weiterempfehlen! Einfach eine tolle Destination in der Karibik - sollte man sich nicht entgehen lassen.
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Festival Cruises
 
Gesamtbewertung 
 
4.7
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
4.5
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
4.5
PREIS/LEISTUNG 
 
4.0
shipedia Von shipedia    17 Juli 2003
Top 10 Rezensenten  -  

Da kann man sich wohlfühlen

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
Juni, 2003
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Genua
Anreise per
Bahn

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Der erste Eindruck des Schiff war super! Das Schiff war in einem hervorragendem Zustand - hier stimmte einfach alles! Alles perfekt
Schiffshighlight
die sehr sympathische Poolbar
Bordsprache
  • Englisch
  • Italienisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
OK

Kabine

Kabinenart
Außenkabine
Kabine allgemein
Die Kabine war sehr geräumig. Mini-Safe, Fernseher, viel Stauraum, Haarfön und sehr sauber - meine Ansprüche waren mehr als erfüllt!

Kulinarik

Qualität Restaurants
Im Restaurant waren wir eigentlich nur zum Abendessen - obwohl man ja morgens und mittags auch hingehen konnte. Eigentlich schade, denn das Essen im Restaurant war einfach traumhaft. Ich erinnere mich sehr positiv - auch die Präsentation des Essens durch die Kellner war super! 1A
Qualität Buffets
Nach dem Früstück habe ich mich bereits immer schon auf das Mittagsbuffet gefreut. Ich bin sehr wählerisch was Buffets angeht - ich war vollends zufrieden!
Getränke
Die Cocktails waren super lecker und es gab jeden Tag einen neuen Cocktail of the Day um EUR 3,50. Sehr günstig und immer gut! Die Getränke musste man extra bezahlen. Das Bier war sehr teuer!
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
Vom Personal kann ich nur Schwärmen. Die Crew arbeitet mit Herz und Seele. Ich war begeistert. Sehr freundlich und aufmerksam! - wie es sein sollte

Unterhaltung

Entertainment
Die Unterhaltung war einsame Spitze! Es wurde genug geboten!
Shows
Die Shows waren sehr lustig. Vor allem die Magier und Jonglierer haben mir sehr gut gefallen!
Animation
angenehm
Sportangebot
Das Sportangebot reichte von einer Kletterwand bis zu einem Basketballplatz und Minigolf bis zu einem Fitnesscenter. Alles was man braucht um fit zu bleiben.

Route

Gefiel dir die Route?
Die Route war ok. Am besten gefiel mir Palma de Mallorca und Barcelona! Wirklich sehr schöne Destinationen.
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
Traumhaft - sonnig und heiß
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
OK
Tipps für andere
Leider gibt es Festival Cruises nicht mehr. Das Schiff fährt mittlerweile unter dem Namen MSC Sinfonia.

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
18-25
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Navigator of the Seas
Das war deine...
4. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Mittelmeer
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
HAFEN ALLGEMEIN 
 
5.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
PREISNIVEAU 
 
5.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
5.0
shipedia Von shipedia    01 Juli 2003
Top 10 Rezensenten  -  

eine meiner Lieblingsdestinationen

Hafenbewertung

Reisemonat
Juni
Reisejahr
2003
Mit welchem Schiff?
European Stars (ehem. Festival Kreuzfahrten)
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Wir sind die große Einkaufsstraße entlang marschiert. Man sieht hier sehr viele Straßenkünstler! Shoppen kann man auch, jedoch sind die Geschäfte sehr teuer. Über dieser wunderschönen Stadt verläuft eine Seilbahn. Das nächste Mal, wenn ich dort bin, möchte ich mit dieser Seilbahn fahren. Da muss man eine irrsinnige Aussicht haben! (Barcelona ist ja sehr schön anzusehen!) Am kleinen Hafen gingen wir in ein Shoppingcenter, das völlig auf dem Wasser gebaut ist. Angeblich nur auf Stelzen und es führt eine Brücke dorthin. Diese Brücke kann sich öffnen - das ist die Verbindung zum kleinen Hafen für die Segelboote.

Wir haben eigentlich nur beim Shoppen was ausgegeben. Und 1 EUR für den Bus - soweit ich mich erinnern kann...

Barcelona ist unbedingt sehenswert! In der Nähe soll auch ein schöner Strand sein. Vielleicht kann man einen Bus dorthin nehmen?! Absolut zum Weiterempfehlen! 100 % spanischer Flair!
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
Mittelmeer
 
Gesamtbewertung 
 
3.0
HAFEN ALLGEMEIN 
 
3.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
3.0
KULINARIK 
 
3.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
3.0
PREISNIVEAU 
 
3.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
3.0
shipedia Von shipedia    01 Juli 2003
Top 10 Rezensenten  -  

nettes Städtchen - aber teuer

Hafenbewertung

Reisemonat
Juni
Reisejahr
2003
Mit welchem Schiff?
European Stars (ehem. Festival)
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Wir sind durch einige Straßen der Stadt gelatscht. Mir ist aufgefallen, dass die Stadt eher ungepflegt ist. Wir wollten Zigaretten in einer Trafik kaufen und haben mitbekommen, dass dort keiner Englisch versteht oder verstehen will. Noch dazu ist es eine wahnsinnig teure Stadt!!! Viel Geld mitnehmen! In dieser Stadt ist alles sehr teuer!!! Allein der Bus vom Hafen in die Stadt hat EUR 12,-- pro Person gekostet. In keiner Stadt war der Shuttlebus sooo teuer! Wenn ich nochmals nach Marseilles kommen sollte, werde ich den Tag am Schiff verbringen... Einmal gesehen reicht!
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
Mittelmeer
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
HAFEN ALLGEMEIN 
 
5.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
PREISNIVEAU 
 
5.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
5.0
shipedia Von shipedia    01 Juli 2003
Top 10 Rezensenten  -  

Griechische Trauminsel

Hafenbewertung

Reisemonat
Juni
Reisejahr
2003
Mit welchem Schiff?
European Vision (ehem. Festival Kreuzfahrten)
Bewertung
Wir waren in der Innenstadt - haben uns ganz gemütlich in ein Cafehaus gesetzt. Wir haben auch super shoppen können. Es gibt viele Boutiquen. Das nächste Mal möchte ich unbegindt den Strand besuchen! Das habe ich dieses Mal verpasst... Ausgaben: nur Getränke und Shopping-Budget *ggg*
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Mittelmeer
 
Gesamtbewertung 
 
2.7
HAFEN ALLGEMEIN 
 
2.5
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
4.0
KULINARIK 
 
2.5
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
2.5
PREISNIVEAU 
 
2.5
WEITEREMPFEHLUNG 
 
2.5
shipedia Von shipedia    01 Juli 2003
Top 10 Rezensenten  -  

Hat mich nicht vom Hocker gerissen

Hafenbewertung

Reisemonat
Juni
Reisejahr
2003
Mit welchem Schiff?
European Stars (ehem. Festival Kreuzfahrten)
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Wir sind durch die ganze Stadt gelatscht - eigentlich nur zum Shoppen. Wir waren aber nicht sonderlich erfolgreich - Schade.
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
02
Beitrag melden
Festival Cruises
 
Gesamtbewertung 
 
4.9
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
4.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
shipedia Von shipedia    17 September 2002
Top 10 Rezensenten  -  

ein Top Schiff!

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
August, 2002
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Venedig
Anreise per
Bahn

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Check-In: Der Check-In lief sehr angenehm ab! Keine langen Wartezeiten, sehr freundliches Personal, kalte Getränke und kleine Snacks warteten auf uns! Das Schiff war ein sehr modernes Schiff. Der Stil der Einrichtung hat mir sehr gut gefallen! Sagen wirs kurz und knapp: ein Top Schiff!
Schiffshighlight
Kletterwand
Bordsprache
  • Englisch
  • Italienisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
OK

Kabine

Kabinenart
Mini-Suite
Kabine allgemein
Die Kabine war sehr geräumig! Am besten gefiel mir der Balkon auf dem auch geraucht werden durfte! Es war alles vorhanden: Begehbarer Schrank, Fernseher, Fön, ausziehbare Couch, tolle Serviceleistungen, etc.

Kulinarik

Qualität Restaurants
Das Restaurant war makellos! Auch die Qualität des Services ließ nichts zu wünschen übrig! Vor allem waren die Mitarbeiter sehr aufmerksam!
Qualität Buffets
Die Qualität der Buffets waren sehr gut! Es gab neben einer riesen Auswahl am normalen Buffet auch noch eine Station, wo frisch gekocht wurde (zb. Nudeln) sehr toll!
Getränke
waren nicht inkludiert
Gala-Abende
2

Service

Personal/Service
Vom Personal kann ich nur in höchsten Tönen sprechen! Wirklich 1A

Unterhaltung

Entertainment
Die Unterhaltungsprogamme waren nicht schlecht. Ich persönlich halte ja nicht so viel von Animation aber da war es ganz ok! Auf keinen Falle aufdringlich oder so
Shows
Die Shows am Abend waren einsame Spitze und vor allem sehr abwechslungsreich. Vom Magier über Jongleur und Schlangenmenschen - alle waren vertreten! Sehr beeindruckend!
Animation
angenehm
Sportangebot
Sport kann man dort genug machen! Es gab einen Basketballplatz/Tennisplatz, einen Golfsimulator, Minigolf, Kletterwand, Joggingbahn usw.

Route

Gefiel dir die Route?
Landausflüge haben wir keine gebucht. Wir haben aber von anderen gehört, dass die Preise ziemlich geschmalzen sind.
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
strahlender Sonnenschein
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
Top - kann man sich nicht beschweren...
Tipps für andere
Leider kann ich dieses Schiff so nicht mehr empfehlen, da es ja jetzt unter MSC läuft.

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
18-25
Waren Kinder mit?
3 Kinder
Reiseart
Familie
Nächstes Schiff?
Hoffentlich Royal Caribbean!!
Das war deine...
3. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
20
Beitrag melden
Mittelmeer
 
Gesamtbewertung 
 
4.8
HAFEN ALLGEMEIN 
 
5.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
PREISNIVEAU 
 
3.5
WEITEREMPFEHLUNG 
 
5.0
shipedia Von shipedia    01 September 2002
Top 10 Rezensenten  -  

Spaßfaktor 10 von 10!

Hafenbewertung

Reisemonat
Juni
Reisejahr
2002
Mit welchem Schiff?
European Vision
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Santorini ist wohl eine der schönsten Reiseziele im Mittelmeer. Es ist wahrscheinlich die interessanteste Insel der Kykladen. Wir sind natürlich mit der berühmten Seilbahn nach oben gefahren und haben dann mit unvergesslicher Aussicht einen griechischen Salat gegessen! Shoppen waren wir auch - es gibt einige nette Souvenirgeschäfte. Zum Abschluss sind wir mit den Eseln nach unten geritten - hat mir sehr gut gefallen!!!! Spaßfaktor 10 von 10!

Zu bezahlen war die Seilbahn und das Eselreiten - ich kann mich nicht mehr erinnern wieviel, aber ich glaube nicht, dass es sehr teuer war... Souvenirs gibt es natürlich auch jede Menge!

Unbedingt besuchen! Wirklich eine unvergessliche Aussicht! Man sieht die Schiffe unten vor Anker stehen (man fährt mit Tenderbooten auf die Insel) - sieht wahnsinnig toll aus! Santorini kann ich UNBEDINGT weiterempfehlen!!! Ein MUST-SEE im östlichen Mittelmeer! Dort gibt es die schönsten, strahlend weißen Häuser mit den blauen Fenstern ! Wie auf den Ansichtskarten von Griechenland! F azit: Super - eine meiner Lieblingsdestinationen!!
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
51
Beitrag melden
25 Ergebnisse - zeige 1 - 25
Powered by JReviews