Kommentare von MoniVIE

25 Ergebnisse - zeige 1 - 25
 
Karibik
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
HAFEN ALLGEMEIN 
 
5.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
PREISNIVEAU 
 
5.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    20 März 2013
Zuletzt aktualisiert: 20 März 2013
Top 10 Rezensenten  -  

Antigua einmal anders

Hafenbewertung

Reisemonat
März
Reisejahr
2009
Mit welchem Schiff?
Norwegian Jewel
Landausflug
Lokaler Anbieter
Bewertung
Nachdem ich im National Geographik einen Bericht über den Vulkanausbruch auf Montserrat gelesen hatte und auf Antigua einen Anbieter für einen Helikopterflug über die Insel fand, haben wir uns zu diesem Ausflug entschlossen. Es war zwar ein ziemlicher Nervenkitzel bis wir starten konnten, aber der Ausflug hat sich gelohnt, sehr interessant! Mehr dazu hier: http://www.shipedia.eu/forum/223-reiseberichte-norwegian-cruise-line/31332-reisebericht-kombi-kreuzfahrt-majesty-of-the-seas-norwegian-jewel.html
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
Karibik
 
Gesamtbewertung 
 
4.9
HAFEN ALLGEMEIN 
 
5.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
4.5
KULINARIK 
 
4.5
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
PREISNIVEAU 
 
5.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    20 März 2013
Top 10 Rezensenten  -  

St. Kitts, einmal rund um die Insel bietet viel!

Hafenbewertung

Reisemonat
März
Reisejahr
2012
Mit welchem Schiff?
NCL Dawn
Landausflug
Lokaler Anbieter
Bewertung
Nachdem ich schon einmal auf St.Kitts war und es mich damals(2004) nicht sonderlich beeindruckt hat, wollte ich eigentlich nur einen Strandtag einlegen. Auf google Earth geschaut, hatte die Insel eigentlich nicht so viel zu bieten. Ausserhalb des Hafengeländes, weg von den vielen anstrengenden Taxifahrern wurden wir ruhig von einem lokalen Anbieter angesprochen, der uns sein Angebot so schmachkaft machte, dass wir zugriffen. Wir fuhren einmal rund um die Insel und haben sehr viel gesehen. Beschreibung ausführlich hier: http://www.shipedia.eu/forum/223-reiseberichte-norwegian-cruise-line/29390-reisebericht-norwegian-dawn-oestliche-und-suedliche-karibik-maerz-2012.html
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
40
Beitrag melden
Karibik
 
Gesamtbewertung 
 
4.7
HAFEN ALLGEMEIN 
 
4.5
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
KULINARIK 
 
4.5
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
4.5
PREISNIVEAU 
 
4.5
WEITEREMPFEHLUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    20 März 2013
Zuletzt aktualisiert: 03 Februar 2014
Top 10 Rezensenten  -  

Heiß und schön

Hafenbewertung

Reisemonat
Februar
Reisejahr
2005
Mit welchem Schiff?
Norwegian Spirit
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Nachdem ich 2003 getendert bin, haben wir diesmal im Hafen angelegt und uns auf eigene Faust die Stadt angeschaut. Zuerst aufs Fort George, dann auf den Markt, anschließend mit dem Taxi zur Grand Anse. Dorthin kann man auch mit dem Wassertaxi.
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
01
Beitrag melden
Karibik
 
Gesamtbewertung 
 
3.6
HAFEN ALLGEMEIN 
 
5.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
1.0
KULINARIK 
 
5.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
0.5
PREISNIVEAU 
 
4.5
WEITEREMPFEHLUNG 
 
4.5
MoniVIE Von MoniVIE    20 März 2013
Top 10 Rezensenten  -  

Herrlich, aber nur, wenn keine anderen Schiffe im Hafen liegen

Hafenbewertung

Reisemonat
März
Reisejahr
2012
Mit welchem Schiff?
NCL Dawn
Landausflug
Ausflug am Schiff gebucht
Bewertung
Ich war schon viermal auf Samana, zweimal davon auf Cayo Levantado. Ausser baden, sonnen und ein bißchen spazieren gibt es hier nichts. Ein kleiner Strand, der ausreichend ist, wenn nur ein Schiff im Hafen liegt, sonst wird es "eng". Kulinarik vor Ort kann ich nicht beurteilen, unsere Crew hat die eigene Küche zur Insel gekarrt.
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Karibik
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
HAFEN ALLGEMEIN 
 
5.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
PREISNIVEAU 
 
5.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    20 März 2013
Top 10 Rezensenten  -  

Schüttewetter, aber trotzdem ein schöner Tag

Hafenbewertung

Reisemonat
Februar
Reisejahr
2013
Mit welchem Schiff?
NCL Sun
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Da es in Strömen regnete fiel der Strand ins Wasser, wir bummelten durch die Stadt, normalerweise gute Einkaufsmöglichkeiten. An diesem Tag sperrten die meisten Geschäfte mittags, weil ein neues Marineschiff empfangen wurde. So etwas sieht man natürlich nicht oft. Wir haben das Beste draus gemacht und sind ins Seaaquarium gefahren. Die Dephinshow war sehenswert. Bei der Rückkehr nach Willemstad war das Wetter dann aber besser und wir konnten über die Königin - Emma-Brücke, die am Vormittag wegen Reparatur gesperrt war, zrück zum Schiff. In der Früh nahmen wir die Fähre.
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Karibik
 
Gesamtbewertung 
 
4.5
HAFEN ALLGEMEIN 
 
4.5
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
4.5
KULINARIK 
 
4.5
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
4.5
PREISNIVEAU 
 
4.5
WEITEREMPFEHLUNG 
 
4.5
MoniVIE Von MoniVIE    20 März 2013
Top 10 Rezensenten  -  

Trotz schrecklichem Wetter ein sehr spannender Tag

Hafenbewertung

Reisemonat
März
Reisejahr
2011
Mit welchem Schiff?
NCL Pearl
Landausflug
Ausflug am Schiff gebucht
Bewertung
Es ist manchmal schwer, einen Hafen zu beurteilen, weil man hier nur bewerten kann, wenn man alle Kategorien ausfüllt. Ich kann aber nicht immer die KULINARIK, die SHOPPINGMÖGLICHKEITEN und das PREISNIVEAU beurteilen. Hier in Belize habe ich z.B. einen Ausflug übers Schiff gebucht und hatte keine Berührung mit diesen drei Kategorien.
Der Ausflug hat uns zu den Ruinen nach Laminai geführt. Zuerst mit dem Bus durchs Land in Richtung Norden bis knapp vor Orange Walk, dann mit einem Speedboot den New River entlang bis zu den Ruinen von Lamanai.

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Karibik
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
HAFEN ALLGEMEIN 
 
5.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
PREISNIVEAU 
 
5.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    20 März 2013
Top 10 Rezensenten  -  

Für jeden Geschmack etwas!

Hafenbewertung

Reisemonat
März
Reisejahr
2012
Mit welchem Schiff?
NCL Dawn
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Alles da: wunderschöne Landschaft im Norden, eine aufregende Atlantikküste, Bridgetown mit den vielen schönen Geschäften und dann die Strände im Süden, wobei man die Carlisle Bay ja sogar zu Fuß erreichen kann.




War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Karibik
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
HAFEN ALLGEMEIN 
 
5.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
PREISNIVEAU 
 
5.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    20 März 2013
Top 10 Rezensenten  -  

Traumstrand und Karneval

Hafenbewertung

Reisemonat
Februar
Reisejahr
2013
Mit welchem Schiff?
NCL Sun
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Alleine die Anfahrt auf die Insel mit Blick auf den kilometerlangen Strand ist umwerfend. Da wir nicht viel Zeit hatten, wählten wir einen Strand in der Nähe des Hafens, was ich normalerweise nicht mache, aber es war kein Fehler! Ich glaube, ich habe noch nirgends in Der Karibik einen so feinen weißen Sand erlebt, und ich war immerhin schon auf 21 Karibikinseln.
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Norwegian Cruise Line
 
Gesamtbewertung 
 
4.9
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
4.5
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
5.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    20 März 2013
Zuletzt aktualisiert: 20 März 2013
Top 10 Rezensenten  -  

Norwegian Sun

Reisedetails

Dauer
8-13 Tage
Reisebeginn
Februar, 2013
Route
Karibik
Starthafen
Miami
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Ein sehr schönes Schiff im klassischen Stil mit viel Holz(auch noch Holzböden im Aussenbereich), farblich nicht so wild wie die neueren NCL - Schiffen
Schiffshighlight
Am Bug auf Deck 12 keine Verglasung wie bei den anderen NCL - Schiffen, man kann also gut fotografieren
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
OK

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Schön wie auch auf den anderen NCL-Schiffen, die Dusche ist allerdings nur mit einem Vorhang ausgestattet. WC, Dusche und Waschtisch sind hier nicht durch Schiebetüren voneinander getrennt.

Kulinarik

Qualität Restaurants
Hervorragend
Qualität Buffets
Sehr gut
Getränke
Es gibt gezapftes Bier! Auch die Weinkarte ist sehr gut sortiert.
Gala-Abende
1

Service

Personal/Service
Wie immer bei NCL hervorragend motiviert, freundlich, hilfbereit, aufmerksam....

Unterhaltung

Entertainment
Täglich Abendprogramm im Theater, Parties und diverse Bands in den verschiedenen Bars
Shows
Wir haben nur die Abschlussshow gesehen, war nicht so aufregend
Sportangebot
Fitnessraum, Joggingparcour(eher kurz), Walking Area, Golfabschlag, Basketballplatz

Route

Gefiel dir die Route?
Gut
Landausflüge
  • Auf eigene Faust
  • Am Schiff gebucht
Wetter
Leider öfters Regen
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
Gut
Tipps für andere
Wer es lieber ein bißchen ruhiger hat, wird sich hier wohl fühlen. Ich habe auf den größeren Schiffen mehrmals Springbreak erlebt, da kann es manchmal schon turbulent werden.

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
55-60
Reiseart
Freunde
Nächstes Schiff?
auf jeden Fall wieder NCL
Das war deine...
12. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
30
Beitrag melden
Norwegian Cruise Line
 
Gesamtbewertung 
 
4.7
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.0
KABINE 
 
4.5
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
5.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    20 März 2013
Zuletzt aktualisiert: 20 März 2013
Top 10 Rezensenten  -  

Norwegian Dawn

Reisedetails

Dauer
8-13 Tage
Reisebeginn
März, 2012
Route
Karibik
Starthafen
Miami
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Im Großen und Ganzen in Ordnung, Die angegebene Renovierung von 2011 bezog sich aber hauptsächlich auf die Technik und die Allgemeinen Flächen, Aussenkabinen auf den unteren Decks waren ziemlich abgewohnt, man war aber dabei, auch hier zu renovieren
Schiffshighlight
Wir hatten ein "Anti-Highlight"! Das Schiff hat kein Outdoor-Cafe, wie wir es von den anderen NCL-Schiffen gewohnt sind. Wenn wir im Freien essen wollten, mußten wir das im Pool-Bereich tun. Essen mit Blick auf die wenig Bekleideten ist aber nicht meins.
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
OK

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Die Balkonkabine war in Ordnung, der Teppichboden sollte während unserer Fahrt ausgetauscht werden, hab ich aber abgelehnt. Wir hätten die Kabine einen Tag nicht benützen können und man sagte uns Geruchsbelästigung für einige Tage voraus.
Die Aussenkabine meiner Tochter war ziemlich abgewohnt, kaputte Möblage, Teppichboden mit Flecken....

Kulinarik

Qualität Restaurants
sehr gut
Qualität Buffets
sehr gut
Getränke
Säfte zum Frühstück, Kaffee, Eistee und Wasser den ganzen Tag gratis, gut sortierte Weinkarte auch mit zwei Österreichischen Weinen
Gala-Abende
1

Service

Personal/Service
Wie immer ausserordentlich freundlich, gut gelaunt und sehr motiviert

Unterhaltung

Entertainment
Täglich Shows, Parties am Pool bzw. in der Stardust Lounge, Musik in den diversen Bars
Shows
Da wir abends immer in der Gatsby`s waren, haben wir keine Shows angeschaut
Sportangebot
Fitnesscenter, Laufparcour, Walking Area, Golfabschlag, Basketballplatz

Route

Gefiel dir die Route?
Sehr gut, da sich Sightseeing mit Strandtagen abwechselte, hoher Erholungsfaktor ;o)
Landausflüge
  • Auf eigene Faust
  • Am Schiff gebucht
Wetter
Gut
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
Gut
Tipps für andere
Route sehr empfehlenswert, beim Schiff darf man nicht zu hohe Erwartungen setzen, ist aber o.k.

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
55-60
Reiseart
Freunde
Nächstes Schiff?
NCL Sun
Das war deine...
11. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Südamerika
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
HAFEN ALLGEMEIN 
 
5.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
PREISNIVEAU 
 
5.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    31 Mai 2010
Top 10 Rezensenten  -  

Sicher, sauber, wunderschön

Hafenbewertung

Reisemonat
April
Reisejahr
2010
Mit welchem Schiff?
NCL Pearl
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Mit dem Taxi zum Kloster La Popa, dann über Fort San Felipe de Barajas in die Altstadt. $ 25,00 fürs Taxi, je $ 9,00 Eintritte ins Kloster und ins Fort. Unbedingt beim Taxi handeln!
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
Norwegian Cruise Line
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
5.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    19 Mai 2010
Zuletzt aktualisiert: 13 März 2016
Top 10 Rezensenten  -  

Noch besser als 2008

Reisedetails

Dauer
2 Wochen
Reisebeginn
April, 2010
Route
Panamakanal
Starthafen
Miami
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Ein ganz kleines bißchen in die Jahre gekommen, bemerkbar aber wirklich nur an kleinen Roststellen und der Farbe am Pool, mit einem neuen Anstrich wurde aber bereits am vorletzten Tag unserer Reise begonnen, da kein Badewetter war. Sonst alles wirklich in Ordnung.
Schiffshighlight
schwer zu sagen-Theater und Bowling? Oder doch lieber die Restaurants?Die tollen Shows oder der spanische Gitarrist?
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Balkonkabine
Kabine allgemein
Wunderschöne holzgetäfelte Kabine mit genug Stauraum für Bekleidung und Sonstiges. Genügend Steckdosen(amerikanisch u. europ.) Bad geräumig Dusche, Waschraum und WC je durch Schiebetüren getrennt, sehr angenehm.

Kulinarik

Qualität Restaurants
Sehr hohe Qualität, nicht nur in den "Zuzahlrestaurants" sondern auch in den Hauptrestaurants.
Qualität Buffets
Sehr gut und sehr große Auswahl rund um die Uhr, irgendwo ist immer eines geöffnet.
Getränke
Zum Frühstück Fruchtsaft gratis, tagsüber Eistee.Kaffee(amerikanisch und aus der WMF Maschine frisch gemahlen),div. Teesorten rund um die Uhr. Natürlich auch Wasser.
Weinkarte sehr umfangreich, sogar zwei Österreichische Weine. Prosecco, Champagner, Cocktails,...
Gala-Abende
1

Service

Personal/Service
Unglaublich freundlich und zuvorkommend, viele verrichten ihre Arbeit singend!
Ich habe mit dem Hoteldirektor gesprochen, woran es liegt, dass die Leute so fröhlich sind. Sie werden von ihren Vorgesetzten entsprechend freundlich behandelt.

Unterhaltung

Entertainment
Sehr gut, man kann gar nicht alles nützen. Klavier, Gitarre, Poolband, Pearl Showband, Manila Trio, Shows, Spiele, Karaoke,...
Shows
Jean Ann Ryan Company wie immer sehr gut, hervorragend auch die musikalische Hommage an Frankie Valli, manche Abende aber auch bes. auf das amerik. Publikum zugeschnitzt. Bei dem Riesenangebot konnten wir uns ohnehin nicht alles anschauen.
Animation
sehr professionell
Sportangebot
Golfabschläge, Kletterwand, Bowling, Fitnesscenter, Tennis, Basketball, Joggingbahn, Walkingbahn

Route

Gefiel dir die Route?
Die Route ist sehr interessant, vor allem wegen der Panamakanaldurchfahrt. Von allem etwas, Kultur und Strand.
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
Bis auf den letzten Seetag(kalt und stürmisch) sehr gut.
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
o.k.
Tipps für andere
Route und Schiff äußerst empfehlenswert

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
55-60
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Freunde
Nächstes Schiff?
NCL, welches weiß ich noch nicht
Das war deine...
9. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Karibik
 
Gesamtbewertung 
 
4.0
HAFEN ALLGEMEIN 
 
4.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
4.0
KULINARIK 
 
4.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
4.0
PREISNIVEAU 
 
4.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
4.0
MoniVIE Von MoniVIE    16 April 2010
Top 10 Rezensenten  -  

Grün, grün, grün...

Hafenbewertung

Reisemonat
Jänner
Reisejahr
2010
Mit welchem Schiff?
NCL Pearl
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Führung durch den Regenwald - Beim ersten Besuch der Insel haben wir den Ausflug übers Schiff gebucht (2004), beim zweiten mal haben wir uns getraut, im Hafen einen örtlichen Anbieter zu nehmen, was natürlich preisgünstiger war. Die Erklärungen haben dabei allerdings gefehlt. Der erste Ausflug über NCL war ergiebiger, weil wir durch den Führer sehr viel über Land und Leute erfahren haben.
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
USA Ostküste
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
HAFEN ALLGEMEIN 
 
5.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
PREISNIVEAU 
 
5.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    30 April 2009
Top 10 Rezensenten  -  

Klein, aber fein

Hafenbewertung

Reisemonat
Jänner
Reisejahr
2009
Mit welchem Schiff?
Royal Caribbean/Majesty
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Vormittags haben wir Key West erkundet,Southernmost Point ein MUSS... da es nicht so weitlaüfig ist, haben wir uns mittags am Schiff gestärkt und sind dann an den Strand.
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Royal Caribbean
 
Gesamtbewertung 
 
4.8
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.5
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
4.5
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
5.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    22 April 2009
Zuletzt aktualisiert: 20 März 2013
Top 10 Rezensenten  -  

Kurz und gut

Reisedetails

Dauer
3-6 Tage
Reisebeginn
März, 2009
Route
USA Ostküste
Starthafen
Miami
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Schon ein bißchen in die Jahre gekommen, aber trotzdem sehr schön
Schiffshighlight
die Viking crown lounge, wegen der Aussicht, aber auch, weil hier auf einer Seite noch geraucht werden darf und zum Glas Sekt oder Wein und nettem Gespräch eine Zigarette ist schon recht entspannend...
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Außenkabine
Kabine allgemein
Kabine in Ordnung, nichts Erwähnenswertes

Kulinarik

Qualität Restaurants
Sehr gut
Qualität Buffets
Gut
Getränke
Wein,-u.Bierauswahl in Ordnung
Gala-Abende
0

Service

Personal/Service
Sehr freundlich und zuvorkommend

Unterhaltung

Entertainment
Show war gut aber nicht aufregend, da ich nur eine Kurzcruise gemacht habe, war das Angebot natürlich nicht so groß, ohne Seetag auch nicht so viel Zeit, es beurteilen zu können
Shows
siehe oben
Animation
sehr professionell
Sportangebot
War außer zum Frühstück und zum Abendessen nicht am Schiff, daher keine Angaben möglich

Route

Gefiel dir die Route?
Sehr gut
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
ganz gut, aber das Wasser war zu kalt zum Baden
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
sehr gut

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
55-60
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Freunde
Nächstes Schiff?
NCL Pearl(wahrscheinlich)
Das war deine...
6. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Norwegian Cruise Line
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
5.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    19 April 2009
Zuletzt aktualisiert: 20 März 2013
Top 10 Rezensenten  -  

Alles, was das Herz begehrt

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
März, 2009
Route
Karibik
Starthafen
Miami
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Sehr sauber, für jeden etwas da-Party genauso wie Ruhe
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Außenkabine
Kabine allgemein
Geräumig, praktisch, freundlich und gediegen eingerichtet(viel Holz) sehr schöner Naßbereich, eine Steckdose kann man ohne Adapter verwenden

Kulinarik

Qualität Restaurants
Ausgezeichnet bis gut. Man darf nicht vergessen, dass es sich um ein amerikanisches Schiff handelt, das hauptsächlich auf den Geschmack der Amerikanischen Gäste ausgerichtet ist. Es gibt in den Hauptrestaurants aber zusätzlich zu den täglich variierenden Menüs auch Speisen, die gleich bleiben und dem Europäischen Geschmack angepaßt sind. Für Fisch-u. Steakliebhaber ist aber immer etwas dabei.
Qualität Buffets
Sehr gut, große Auswahl, schmackhafte Zubereitung
Getränke
Alles, was das Herz begehrt, verschiedene Biersorten, gute Weinauswahl, Sekte und Champagner
Gala-Abende
1

Service

Personal/Service
Sehr freundlich und aufmerksam

Unterhaltung

Entertainment
2 hervorragende Shows, für den Rest(z.B. Kabarett) muß man schon gute Englischkenntnisse haben, um mitzukommen, Riesenangebot an Vorträgen, Spielen, Parties,...
Shows
2 Shows von hervorragender Qualität
Animation
angenehm
Sportangebot
Fitnessraum, Golfabschläge, Tennis,Basketball,...

Route

Gefiel dir die Route?
Die Route ist an sich sehr schön, Inseln mit sehr vielen Ausflugsmöglichkeiten, leider schon seit einigen Jahren fast unverändert
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
schön, bis auf den ersten Seetag, das Meer war anfangs nicht karibisch warm
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
sehr gut

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
55-60
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Freunde
Nächstes Schiff?
voraussichtlich Norwegian Pearl
Das war deine...
8. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Karibik
 
Gesamtbewertung 
 
4.0
HAFEN ALLGEMEIN 
 
4.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
4.0
KULINARIK 
 
4.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
4.0
PREISNIVEAU 
 
4.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
4.0
MoniVIE Von MoniVIE    02 April 2009
Top 10 Rezensenten  -  

Nassau reduziert sich nicht auf das Hotel Atlantis

Hafenbewertung

Reisemonat
Jänner
Reisejahr
2009
Mit welchem Schiff?
Royal Caribbean/Majesty of the Seas
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Zuerst einen Stadtrundgang, dann mit dem öffentlichen Bus zur Cable Beach.
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Norwegian Cruise Line
 
Gesamtbewertung 
 
4.9
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
4.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    19 April 2008
Top 10 Rezensenten  -  

Für mich perfekt

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
März, 2008
Route
Karibik
Starthafen
Miami
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Es war die zweite Kreuzfahrt auf diesem Schiff, immer noch alles sehr schön und sauber, Essen ausgezeichnet, Shows meiner Meinung nach besser als im Vorjahr
Schiffshighlight
Spliss lounge, Spinnaker lounge, Fitness-center
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Außenkabine
Kabine allgemein
Wunderschöne holzgetäfelte Kabine mit genug Stauraum für Bekleidung und Sonstiges. Genügend Steckdosen, Bad geräumig genug. Ich liebe das Pullmannbett! Alle Betten(Matratzen) sehr gut.

Kulinarik

Qualität Restaurants
Wir haben das italienische und das mexikanische Restaurant besucht. Mexikanisch ist nicht so meins, deshalb kann ich es nicht beurteilen. Das Italienische war hervorragend, besonders die Antipasti! Im Hauptrestaurant war die Qualität auch sehr gut. Du kannst zwischen 3 Menüs und 5 Gängen wählen, oder wenn du hungrig bist, auch alles haben.
Qualität Buffets
Ich gestehe, ich habe einen verwöhnten Gaumen...die Auswahl ist groß, abwechslungsreich und von bester Qualität. Schockiert hat mich nur das Schoko-buffet, aber auch nur, weil sich die Menschen dort aufgeführt haben, als ob sie die ganze Woche nichts zu essen bekommen hätten. Echt peinlich.
Getränke
Kaffee, Tee, Wasser, zum Frühstück Saft, Eistee gibts rund um die Uhr gratis, alles andere gegen Bezahlung. Die Weinkarte war sehr umfangreich, auch Österreichischen Wein-aber nicht aus der Wachau, dafür z.B. südafrikanischen aus der besten Gegend!
Gala-Abende
1

Service

Personal/Service
Sehr, sehr freundlich und immer zu Späßen aufgelegt. Man hat das Gefühl, die Arbeit macht allen wirklich Spaß, auch wenn es noch so spät ist.

Unterhaltung

Entertainment
Gut
Shows
Kann natürlich nicht mit anderen vergleichen, aber ich fand die Darbietungen teilweise sehr gut.
Animation
sehr professionell
Sportangebot
Tennis(Nächstes Mal nehm ich aber das eigen Racket mit), Basketball, Kletterwand, Joggingbahn, Fitnesscenter,Golfabschlag,Kegelbahn

Route

Gefiel dir die Route?
Ich kannte sie leider schon vom Jahr davor, das ist das einzige, was ich bei NCL ein bißchen beanstanden würde. Die Routenauswahl von Miami weg in die Karibik ist leider schwach.
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
nach einer Regenwoche im letzen Jahr diesmal wunderbar
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
sehr gut

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
50-55
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Freunde
Nächstes Schiff?
Norwegian Jewel
Das war deine...
6. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
Karibik
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
HAFEN ALLGEMEIN 
 
5.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
PREISNIVEAU 
 
5.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    05 April 2008
Top 10 Rezensenten  -  

Traumstrand

Hafenbewertung

Reisemonat
Jänner
Reisejahr
2008
Mit welchem Schiff?
NCL Pearl
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Von St. John zum English Harbour, zurück durch den Regenwald und entlang der Küste zum Jolly Harbour. Mit dem Taxi eine Rundfahrt mit individuellen Stops zum Schauen und Fotografieren, zum Abschluß baden am Strand von Jolly Harbour. Dieser Strand ist (noch )nicht so von KFs überlaufen, obwohl man von Jahr zu Jahr merkt, wie es mehr werden. Jedesmal muß man ein Stück weiter gehen, um allein zu sein.Zwischen English Harbour und St. John liegen aber auch viele andere Strände. Der Taxifahrer ist mit uns bei jedem stehengeblieben, wir haben etwas getrunken und dann sind wir weitergefahren. Wir wollten an einen Strand mit "facilities"(Liegen, Sonnenschirm, Dusche, WC, Lokal... Soweit ich mich erinnern kann, $ 15.- pro Person (wir waren 5) fürs Taxi, Cola am Strand $ 1.-.

Ein schöner Strand ist auch in der Dickenson Bay zu finden, aber dort muß man sich erst einmal durch die Kreuzfahrermenge kämpfen, um an die schönste Stelle, nämlich vor dem "Sandals hotel" zu kommen. Bei Jolly Harbour gibt's auch einen Golfplatz.

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
USA Ostküste
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
HAFEN ALLGEMEIN 
 
5.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
PREISNIVEAU 
 
5.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    05 April 2008
Top 10 Rezensenten  -  

Alles, was man sich wünscht an einem Platz

Hafenbewertung

Reisemonat
Jänner
Reisejahr
2008
Mit welchem Schiff?
NCL Pearl
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Ich hab mir ein zentrales Hotel gesucht, das am Strand liegt, von wo man aber auch die Hauptattraktionen leicht erreichen kann(Collins Ave in Höhe 16. - 18. Straße). Strandlauf am Morgen, wenn noch keine Leute unterwegs sind, dann zu Fuß in die Lincoln Road(Fußgängerzone) zu Paul's frühstücken(perfekt!). Zum Anschauen: Lincoln Road für alle, die shoppen wollen, Holocaust memorial unbedingt anschauen, Ocean Drive entlang und auf einen Snack in ein Straßenlokal, Leute beobachten und tolle Autos sehen, mit dem Bus downtown und gratis mit dem metromover die City von oben erkunden, key biscayne mit dem Bus und dem Fahrrad zum Leuchtturm, Calle Ocho- das kubanische Viertel(Carnival ist aber "zum Vergessen", sind hauptsächlich "Fressstandln"),Bayside marketplace zum Einkaufen, Essen, Bootsrundfahrt z:B. zur millionairs row, Dadeland mall oder aventura mall zum Einkaufen, Coconut grove...Abendessen in der Hispaniola Road!
Ausgaben: Das Frühstück bei Paul's(ca. 10.- ist so ausgiebig, dass ich nicht mehr viel gebraucht habe. Essen im Restaurant ca. $ 30.- -40.- je nach Art der Getränke
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
Karibik
 
Gesamtbewertung 
 
3.5
HAFEN ALLGEMEIN 
 
3.5
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
3.5
KULINARIK 
 
3.5
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
3.5
PREISNIVEAU 
 
3.5
WEITEREMPFEHLUNG 
 
3.5
MoniVIE Von MoniVIE    31 März 2006
Top 10 Rezensenten  -  

Mir hat es nicht so gut gefallen, es soll aber besser werden

Hafenbewertung

Reisemonat
Februar
Reisejahr
2006
Mit welchem Schiff?
NCL Jewel
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Great Stirrup Cay/Bahamas, Privatinsel von NCL zwischen Grand Bahama, New Providence und Andros Island. Auf dieser kleinen Insel kann man nicht allzu viel machen. Wenn man zu spät tendert, bekommt man nicht einmal eine Liege (2006, vielleicht ist es inzwischen schon besser). Sonne liegen (wenn es nicht, so wie bei unserem Aufenthalt regnet, schnorcheln, futtern,..

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Karibik
 
Gesamtbewertung 
 
4.8
HAFEN ALLGEMEIN 
 
4.5
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
4.5
KULINARIK 
 
4.5
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
PREISNIVEAU 
 
5.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    31 März 2006
Top 10 Rezensenten  -  

San Juan, immer eine Reise wert

Hafenbewertung

Reisemonat
Februar
Reisejahr
2006
Mit welchem Schiff?
NCL Jewel
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Wir sind vom Schiff weg am Ufer entlang zum Fort gegangen, haben es besichtigt und den Rückweg durch die wunderschönen Gassen der Altstadt genommen. Eintritt ins Fort(Preis weiß ich leider nicht mehr)
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Norwegian Cruise Line
 
Gesamtbewertung 
 
4.7
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.5
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
4.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
5.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    19 März 2004
Top 10 Rezensenten  -  

Zum ersten Mal auf einem großen Kreuzfahrtschiff

Reisedetails

Dauer
3-6 Tage
Reisebeginn
Februar, 2004
Route
Karibik
Starthafen
San Juan/Puerto Rico
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Infos nützen nicht viel, da das Schiff inzwischen renoviert wurde.
Schiffshighlight
Am Bug keine Glasscheibe, also freie Sicht zum Fotografieren vorne raus
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Außenkabine
Kabine allgemein
Schön, geräumig, sauber, unangenehm war nur das dritte Bett in der Kabine, da es kein Pullmann-Bett sondern eine Couch war, die abends immer ausgezogen wurde. Nicht so bequem.

Kulinarik

Qualität Restaurants
Gut
Qualität Buffets
Gut
Getränke
o.k.
Gala-Abende
1

Service

Personal/Service
Sehr freundlich

Unterhaltung

Entertainment
Ich kann dazu nicht viel sagen, weil wir eigentlich immer unterwegs und dadurch kaum etwas genützt haben.Abends ist die Zeit mit Essen und anschließend plaudern so schnell vergangen, dass wir ausser der letzten Show, keine gesehen haben.
Shows
Hab nur eine gesehen, die war aber sehr gut
Animation
sehr professionell
Sportangebot
nicht genutzt

Route

Gefiel dir die Route?
sehr gut
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
schön
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
sehr gut
Tipps für andere
Da es das Schiff so wie ich es kennengelernt habe, nicht mehr gibt, kann ich keine Empfehlung abgeben.

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
50-55
Waren Kinder mit?
2 Kinder
Reiseart
Familie
Nächstes Schiff?
NCL Spirit
Das war deine...
2. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
MSC Kreuzfahrten
 
Gesamtbewertung 
 
4.5
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.5
KABINE 
 
4.5
KULINARIK 
 
4.5
SERVICE 
 
4.5
UNTERHALTUNG 
 
4.5
PREIS/LEISTUNG 
 
4.5
MoniVIE Von MoniVIE    17 Februar 2003
Top 10 Rezensenten  -  

Meine allerste KF, sie hat mich süchtig gemacht...

Reisedetails

Dauer
2 Wochen
Reisebeginn
Januar, 2003
Route
Karibik
Starthafen
Fort Lauderdale
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Das Schiff ist schon ein älteres Modell, da ich damals aber keinen Vergleich hatte, war es o.k.
Es stellte sich heraus, dass eine Gruppe von ca. 30 Leuten aus Österreich an Bord war, die über das gleiche Reisebüro gebucht hatte. Wir haben uns gleich gut zusammengefunden(Kunsstück - das Schiff hat nur ca. 500 Kabinen).
Sauber, schöne, geräumige Kabine,Animation, alles, was man braucht, war da. Sehr familiär. Ich hatte gleich guten Kontakt zur Crew und dem Animationsteam, man kannte sich beim Namen, konnte sich jederzeit an sie wenden. Deutsche Reiseleitung.
Schiffshighlight
im Nachhinein gesehen:die kleine altmodische Brücke
Bordsprache
  • Englisch
  • Italienisch
Bordwährung
USD
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
OK
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Außenkabine
Kabine allgemein
Geräumige, saubere Kabine, etwas lauter als in den neuen, großen Schiffen(man hat in der Nacht das Motorengeräusch gehört, es hat mich aber nicht gestört)

Kulinarik

Qualität Restaurants
Gut
Qualität Buffets
Gut
Getränke
Gut
Gala-Abende
1

Service

Personal/Service
Sehr freundlich

Unterhaltung

Entertainment
Sehr ansprechend, lustig...
Shows
Natürlich dem Schiff entsprechend klein, kein Vergleich mit den Shows auf großen Schiffen, aber gut.
Animation
angenehm
Sportangebot
Shuffleboard, Gymnastik am Pool

Route

Gefiel dir die Route?
Sehr gut
Landausflüge
Am Schiff gebucht
Wetter
gut
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
sehr gut
Tipps für andere
Nach einem neuen, großen Schiff würde ich jetzt nicht mehr mit so einem "kleinen" Schiff fahren. Zum Einsteigen war es aber gut.

Über mich

Herkunftsland
Österreich
Altersgruppe
50-55
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Freunde
Nächstes Schiff?
NCL Sky
Das war deine...
1. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Karibik
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
HAFEN ALLGEMEIN 
 
5.0
AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SHOPPINGMÖGLICHKEITEN 
 
5.0
PREISNIVEAU 
 
5.0
WEITEREMPFEHLUNG 
 
5.0
MoniVIE Von MoniVIE    10 Februar 2003
Top 10 Rezensenten  -  

Herzig klein

Hafenbewertung

Reisemonat
Jänner
Reisejahr
2003
Mit welchem Schiff?
MSC Melody
Landausflug
Auf eigene Faust
Bewertung
Wir haben in Gustavia ein Taxi genommen und uns über die Insel führen lassen, was nicht länger als eine Stunde gedauert hat. Die Hotels, die angeblich von den Promis belagert werden liegen in der Einflugschneise, wir haben uns deshalb einen Strand in der Nähe des Hafens (shell beach) gesucht und dort den Nachmittag verbracht. Kosten: $ 10.- fürs Taxi

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
25 Ergebnisse - zeige 1 - 25
Powered by JReviews

Neueste Hafentipps

Argentinien - Buenos Aires
 
4.6

Neueste Schiffsbewertungen

"Costa Favolosa"
 
4.7
Costa Diadema
 
2.8

Shipedia-Fotogalerie