Werbung

Hallo

 

"AIDAcara" "AIDAcara" Hot

Schiffsdetails

Baujahr
1996
BRT
38.557
Passagieranzahl
1.180

Benutzerkommentare

Durchschnittliche Bewertung von: 8 Benutzern

Gesamtbewertung 
 
3.5
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
3.7  (8)
KABINE 
 
3.8  (8)
KULINARIK 
 
3.4  (8)
SERVICE 
 
3.5  (8)
UNTERHALTUNG 
 
3.4  (8)
PREIS/LEISTUNG 
 
3.2  (8)
Bewertung (je höher desto besser)
SCHIFF ALLGEMEIN*  
Wie war für dich der allgemeine Eindruck?
KABINE*  
Wie bewertest du die Einrichtung, Größe und Komfort der Kabine?
KULINARIK*  
Wie bewertest du die Essensqualität, Geschmack der Speisen und Getränke?
SERVICE*  
Wie bewertest du das Bordpersonal (Restaurant, Kabinensteward, Rezeption etc.)?
UNTERHALTUNG*  
Wie bewertest du das Entertainment, Freizeitaktivitäten und Shows?
PREIS/LEISTUNG*  
Ist das Preis-/Leistungsverhältnis für dich angemessen?
Reisedetails
 1-3 Tage
 3-6 Tage
 1 Woche
 8-13 Tage
 2 Wochen
 3 Wochen
 mehr als 3 Wochen
 Schnupperkreuzfahrt
Schiff allgemein
 Englisch
 Deutsch
 Italienisch
 Spanisch
 Französisch
 Portugiesisch
 Norwegisch
 EUR
 USD
 AUD
 CHF
 GBP
 NOK
 Total reibungslos
 OK
 Unkoordiniert
 Katastrophe!
 Total reibungslos
 OK
 Unkoordiniert
 Katastrophe!
 immer genug Liegen
 OK
 restlos überfüllt
Kabine
Kulinarik
Service
Unterhaltung
Route
 Auf eigene Faust
 Am Schiff gebucht
 Vorab über Reederei gebucht
 Lokaler Anbieter
 Meistens an Bord geblieben
Fazit
Über mich
 unter 18
 18-25
 25-30
 30-35
 35-40
 40-45
 45-50
 50-55
 55-60
 60-70
 über 70
 Single
 Paar
 Familie
 Freunde
    Geben Sie bitte den Sicherheitscode ein.
 
 
"AIDAcara" 2015-12-14 17:54:53 Primus
Gesamtbewertung 
 
1.6
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
1.5
KABINE 
 
2.0
KULINARIK 
 
3.0
SERVICE 
 
1.5
UNTERHALTUNG 
 
0.5
PREIS/LEISTUNG 
 
1.0
Von Primus    14 Dezember 2015

Achtung nicht kränkeln!

Reisedetails

Dauer
2 Wochen
Reisebeginn
September, 2015
Route
Nordeuropa
Starthafen
Kiel
Anreise per
Bus

Schiff allgemein

Gesamteindruck
fast alles im oberen Durchschnitt,außer Kampf um die Speisen. Bei Buffet-Selbstbedienung kein notwendiger Platz vorhanden!!Buffets in zu schmalen Gängen angeordnet!
Schiffshighlight
"der Arztbesuch meiner Frau wegen starker Erkältung Dauer ca.4 min; Medikament Grippostad C 20Kapseln.
Kosten Arzt: 74€ Grippostad C Kapsel 1,05€x20=21€ dieser Preis ist der 5-fache!!des üblichen deutschen Preises"
weiterhin das Anmahnen der Rückzahlung ausgefallener Ausflüge nach einigen Tagen der Reise!
Bordsprache
Deutsch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Sonstiges
Ablauf Check-in
OK
Ablauf Check-out
OK
Poolbereich
restlos überfüllt

Kabine

Kabinenart
Außenkabine
Kabine allgemein
Größe ok;Stauraum ok;Du,WC sehr klein;Sauberkeit sehr gut;kein Komfort
Kabinennummer
4162

Kulinarik

Qualität Restaurants
Hauptrestaurants ok; Spezialitätenrestaurants nur für Clubmitglieder! Nicht für uns.
Qualität Buffets
die Speisen waren nach dem man sie erkämpft hatte noch warm und geschmacklich i.O.
Aber die Buffets in den Gängen, links und rechts Buffet in der Mitte kam man Solo evtuell mit vollem Teller durch.
Getränke
durchschnittlich
Gala-Abende
0

Service

Personal/Service
ohne Beanstandung

Unterhaltung

Entertainment
Nur die Ausflugsvorstellung in Wort und Bild waren gut.
Die Ausflugsbetreuer waren nur im Normalfall gut.Einen 70€ Miniknirps habe ich im Ausflugsbus in Turku vergessen, unmittelbar danach habe ich der Betreuerin Busnr. und Platznr. gesagt und um Aktion gebeten: Anwort:"es wurde von mir alles kontrolliert; da war nichts". das war die erbittete Aktion.
Shows
Wir haben alle Shows besucht,aber kaum eine hat uns gefallen
Animation
verbesserungswürdig

Route

Gefiel dir die Route?
Die Route wurde von uns ausgewählt!
Landausflüge
Vorab über Reederei gebucht
Wetter
der Jahreszeit entsprechend; vor Visby sehr windig, tendern durch zu hohen Wellengang abgesagt!
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
im Vergleich zu ähnlichen Schiffsreisen ist der Schiffsaufenthalt im Preis/Leistungsverhältnis günstig
Die Ausflugspreise entsprechen nicht der Leistung und sind zu teuer.
Tipps für andere
auf jeden Fall Auslandskrankenversicherung abschließen,dann werden nur die Versicherungen über den Tisch gezogen!

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
über 70
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Das war deine...
1. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
03
Beitrag melden
"AIDAcara" 2012-04-11 19:46:37 Jessi
Gesamtbewertung 
 
4.2
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.5
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
3.0
SERVICE 
 
4.0
UNTERHALTUNG 
 
5.0
PREIS/LEISTUNG 
 
3.5
Von Jessi    11 April 2012

Trotz des alters ein traumhaftes Schiff!

Reisedetails

Dauer
3-6 Tage
Reisebeginn
Oktober, 2011
Route
Nordeuropa
Starthafen
Kiel
Anreise per
Bahn

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Obwohl das Schiff schon 15 Jahre alt ist, merkt man nur an ein paar Stellen die Spuren. Das Personal ist wirklich überall total freundlich. Egal wan man jemanden irgendwo trifft, immer wird man angelächelt und wird immer gegrüßt. Die Shows am abend waren alle toll. Die Kabine wurde 2 mal am Tag gereinigt(morgens und abends) und bei uns(wir hatten eine Innenkabine auf Deck 6) waren wir immer zufrieden.
Schiffshighlight
Das Highlight war auf jedenfall der große Außenbereich und die Bemalung am Bug des Schiffes. Immer wenn man von einem Ausflug wiederkam und das Schiff gesehen hat was ein "angelächelt" hat musste man automatisch auch lächeln.
Bordsprache
Deutsch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
EC-Karte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Innenkabine
Kabine allgemein
Unsere Kabine lag auf Deck 6 und es war eine Innenkabine. Sie lag Relativ in der Mitte also fast direkt an der Rezeption. Sie wurde immer Morgens und Abends gereinigt und wir waren immer zufrieden.
Kabinennummer
6120

Kulinarik

Qualität Restaurants
Auf der AIDAcara gibt es ja nur 2 Restaurants am anfang waren wir immer im Calypso, sind dan aber mal in das Markt-Restaurant gegangen was wie wir fanden um Klassen besser war als das Calypso Restaurant. Wir sind dann auch den rest der Reise nur ins Markt-Restaurant gegangen. Es war nicht nur lehrer, sondern es gab auch viel mehr auswahl an verschiedenen Speisen und es hat dort auch viel besser geschmeckt. Das einzige was uns gestört hat war, dass jeden abend schon 30 Minuten vor Öffnung sehr viele Pasagiere vor den Eingangstüren standen und gewartet haben das aufgemacht wird.
Qualität Buffets
Das Buffet im Calypso-Restaurant war eigentlich jeden Abend und Morgen gleich. Das Essen dort war auch nicht immer warm sondern schon sehr abgekült. Im Markt-Restaurant dagegen hatte man jeden Abend etwas anderes und man hat auch immer etwas gefunden was einem geschmeckt hat. Dort war das Essen auch immer heiß.
Getränke
Die Getränke schmecken wir überall. Sprich "Cola", "Fanta", "Sprite", Bier uns sehr viele verschiedene Sorten an Tee. Auf den Tischen standen noch Wasser und Wein. Das einzige was ziehmlich oft war, war das am Morgen die Batterie vom Orangensaft lehr war, und man entweder warten musste oder einem Kellner bescheid sagen musste der diese dan nachgefüllt hat.
Gala-Abende
0

Service

Personal/Service
Das Personal war immer freundlich und es wurde auch immer sehr schnell abgeräumt. Aber teilweise musste man aufpassen das einem der Teller nicht schon beim letzten Happen weggenommen wurde. Die Kellner hatten immer ein Lächeln auf den Lippen und haben auch mit kleinen Kindern immer Scherze gemacht trotz Sprachproblemen.

Unterhaltung

Entertainment
Es gab jeden abend eine Party in der Anytime-Bar und in den verschiedenen Bars an Bord gab es immer Live-Musik. Manchmal gab es Abends auch eine Poolparte(z.B. Schlagerpoolparty oder Apre-Ski Poolparty). Am anfang der Reise kurz nach dem Ablegen gab es eine Welcome Poolparty und am letzten Abend der Reise gab es eine Farewell Poolparty mit Sekt und allem drum und dran.
Shows
Die Shows am Abend waren wirklich super. Die Tänzer und Sänger waren super und auch die Lichteinstellungen waren klasse.
Animation
angenehm
Sportangebot
Nicht genutzt.
Aber von sehen her gab es immer verschiedene Kurse(z.b. Kurse am Stepper). Im Fittnessstudio gab es alles was man brauch. Rund um Deck 6 gibt es einen Joggingparcour.

Route

Gefiel dir die Route?
Kiel-Kopenhagen-Oslo-Seetag-Hamburg
Uns hat die Route sehr gut gefallen. Vorallem die Fahrt durch den Oslo-Fjord. Kopenhagen ist auf jedenfall nochmal eine Reise wert.
Landausflüge
Am Schiff gebucht
Wetter
Wir hatten immer super Wetter.
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
Da wir eine VARIO Innenkabine gebucht haben war der Preis super.
Das war unsere erste Kreuzfahrt und weil uns diese so gut gefallen hat haben wir am selben Tag gleich die nächste mit AIDA gebucht.
Tipps für andere
Man sollte sich vorher sehr gut über die Lage vom Hafen informieren. Wir haben z.b. auch nur einen Ausflug in Kopenhagen gebucht, da wir wussten das der Hafen in Oslo direkt im Centrum ist und man alles zu Fuß erreichen kann. Also es ist nicht nötig jeden Ausflug über AIDA zu Buchen da diese auch immer Überteuert sind.

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
unter 18
Waren Kinder mit?
1 Kind
Reiseart
Familie
Nächstes Schiff?
AIDAluna
Das war deine...
1. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
01
Beitrag melden
"AIDAcara" 2011-11-12 17:00:10 flocke999
Gesamtbewertung 
 
2.4
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
2.5
KABINE 
 
2.5
KULINARIK 
 
1.5
SERVICE 
 
2.5
UNTERHALTUNG 
 
2.5
PREIS/LEISTUNG 
 
2.5

Was für eine sch... Kreuzfahrt

Reisedetails

Dauer
8-13 Tage
Reisebeginn
Oktober, 2011
Route
West-Europa
Starthafen
Hamburg
Anreise per
Bahn

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Das Schiff ist klein aber ok und in einem guten Zustand. Leider darf auf dem Schiff in allen Außenbereichen & in der Disco geraucht werden.
Schiffshighlight
leider Keines
Bordsprache
Deutsch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
OK
Ablauf Check-out
OK
Poolbereich
OK

Kabine

Kabinenart
Außenkabine
Kabine allgemein
Keinerlei Lärm in der Kabine, bei starkem Seegang wurde es laut, weil die Wellen gegen das Schiff schlagen. Die Kabine war immer gut gereinigt. Keine Bar
Kabinennummer
5209

Kulinarik

Qualität Restaurants
Nur Buffets auf AIDA ansonsten kostet es extra. Totgetrampel am Buffet. Die Alten scheinen zu glauben zu verhungern. Schlechte Gestaltung des Markrestaurants - Enge Gänge kein Raum für die langen Warteschlangen.
Qualität Buffets
Mies bis noch schlechter als mies. Das Frühstück war das einzige Highlight am Tag. Das Brot war oberlecker. Fleisch und Fisch waren totgebraten und von schlechter Qualität. Die Spisen waren ALLE fade und lieblos.
Getränke
Zu den Mahlzeiten gab es Wein, Bier, Saft & Softdrinks gratis. Bier und Wein OK, die Softdrinks einer Billigmarke schmecken schlecht.
Gala-Abende
0

Service

Personal/Service
Ok

Unterhaltung

Entertainment
Beschallung am Pool ob man will oder nicht die anderen Sonnenbereiche waren schon zu kalt zum relaxen.
Shows
Waren toll, leider viiiiiiiiel zu laut.
Animation
aufdringlich
Sportangebot
nicht genutzt

Route

Gefiel dir die Route?
gaaaaaanz tolle Route
Landausflüge
Am Schiff gebucht
Wetter
windig und kalt
Seegang
sehr turbulent

Fazit

Preis-/Leistung
schade ums Geld
Tipps für andere
Nicht AIDA buchen, MEIN SCHIFF bietet viel mehr für das gleiche Geld

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
40-45
Waren Kinder mit?
2 Kinder
Nächstes Schiff?
MSC Lirica
Das war deine...
8. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
02
Beitrag melden
"AIDAcara" 2010-10-16 18:49:09 garak
Gesamtbewertung 
 
2.2
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
2.0
KABINE 
 
3.0
KULINARIK 
 
2.0
SERVICE 
 
2.0
UNTERHALTUNG 
 
2.0
PREIS/LEISTUNG 
 
2.0
garak Von garak    16 Oktober 2010
Top 50 Rezensent  -   Alle Kommentare von mir anzeigen

grausame Clubreise im wahrsten Sinne des Wortes

Reisedetails

Dauer
3-6 Tage
Reisebeginn
September, 2010
Route
Nordeuropa
Starthafen
Kiel
Anreise per
Auto

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Das Alter des Schiffs ist zu erkennen, das macht aber nichts. Das Schiff ist zu klein für die Anzahl der Passagiere. Es wird außer den Abendpartys keine Unterhaltung geboten.
Schiffshighlight
Die Kabinen
Bordsprache
Deutsch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
restlos überfüllt

Kabine

Kabinenart
Innenkabine
Kabine allgemein
Das Bad könnte renoviert werden. Allegmeine habe ich aber noch keine bessere Kabine (hier Innenkabine) gehabt. Reichlich Stauraum für Kleidung jede Menge richtige Kleiderbügel und reichlich Spiegel für die Damen in der Kabine und in der Nasszelle. Leider kein Kühlschrank (Minibar) vorhanden und leider auch pfeifende Geräusche der Lüftung im Bad. Keine Geräusche der Nachbarkabinen zu hören! Aber: auf keinen Fall eine Kabine im hinteren Teil nehmen. Die ganze Kabine vibriert und es wird laut wenn das Schiff bremst, wendet etc. Das heisst man wird früh morgens regelrecht wachgerüttelt! Die Betten standen auseinander. Eins in Fahrtichtung und eins queer zur Fahrtrichtung (in der Aussenkabine standen beide zusammen queer zur Fahrtrichtung, konnten aber auseinander gestellt werden)
Kabinennummer
4288

Kulinarik

Qualität Restaurants
Marktrestaurant viel zu eng. Teilweise wird in der Bar gegessen! Bedienrestaurant Rossini kostet 28,90 € extra (Farewelldiner 38,90 €) haben wir nicht getestet
Qualität Buffets
Durchwachsen. Von sehr gut (FarewellDinner) bis grausam (am Anreisetag) Häufig waren die Speisen kalt! Sehr gut hingegen das Frühstück. Riesenauswahl an Wurstsorten, Brot etc.
Der Tischwein ist süffig. Leider gibt es keine Cola Light am Buffet! Außerdem wird Pepsi ausgeschenkt
Getränke
Cocktails 7,20 €! Keine Getränkepakete buchbar. Bier 0,5 3,50 €
Cola 2,20 €
Gala-Abende
0

Service

Personal/Service
Zu wenig personal vorhanden! Teilweise muss man 30 Minuten auf bestellte Drinks warten! Bei der Kabine meinder Cousine war der Papierkorb noch vom Vorgänger nicht geleert worden (auch der im Bad) Auch nach 2 maliger Reklamation passierte bis zum 3. Tag nichts! Außerdem musste meine Cousine kalt duschen, was wohl das halbe Schiff musste ( es war Kabine 4085, eine Außenkabine, etwas größer als unsere Innenkabine)

Unterhaltung

Entertainment
Tagesunterhaltung so gut wie keine!
Abends die Theatervorstellung erinnert an Animationtheater aus Hotels
Shows
siehe Unterhaltung eher schlecht
Animation
nicht vorhanden
Sportangebot
nicht genutzt

Route

Gefiel dir die Route?
In Göteborg ist nicht viel los.
Kopenhagen ist schön
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
Sonne und bewölkt aber warm
Seegang
ganz ruhig

Fazit

Preis-/Leistung
zu teuer, insebsondere für eine Kurzkreuzfahrt
Tipps für andere
Allen die keine Clubs, Ballermannstimmung mögen ist dringend von einer AIDA Kurzreise abzuraten!
Es waren etliche Clubs an Bord, die sich grölend die Kante gaben. Proleten inbegriffen!

In Göteborg mit der Strassenbahn (Linie 5 und 10) in die Stadt fahren, ist nur eine Station.Kostet 21 schwedische Kronen. Oder ein taxi nehmen, wir sind in das Altstadtviertel mit dem Taxi gefahren, kostet 150 schwedische Kronen (ca 15€) Der AIDA Shuttle kostet 7€ pro Person!

In Kopenhaben unbedingt die rote Hoppon HoppOff Buslinie nehmen, da diese 2€ günstiger ist als die grüne und wesentlich häufiger fährt!

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
unter 18
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Single
Nächstes Schiff?
Adventure of the Seas
Das war deine...
12. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"AIDAcara" 2009-04-16 19:02:04 Sille
Gesamtbewertung 
 
5.0
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
5.0
PREIS/LEISTUNG 
 
5.0

Mal wieder ein tolles Erlebnis

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
März, 2009
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Palma de Mallorca
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Die Cara ist zwar schon alt, aber immer noch ein
tolles Schiff
Bordsprache
  • Englisch
  • Deutsch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Innenkabine
Kabine allgemein
Innenkabine, Betten sind getrennt und stehen im Winkel, vollkommen ausreichend.
Kabinennummer
5130

Kulinarik

Qualität Restaurants
haben wir nicht genutzt
Qualität Buffets
Das Essen war mal wieder einmalig. Tolle Presentation. Die Auswahl war riesig.
Getränke
Wärend der Essenszeiten sind Wein, Wasser/Softgetränke und Bier kostenlos.

Super leckere Cocktails.
Gala-Abende
0

Service

Personal/Service
Sehr freundliches Servicepersonal und Houskeeping.
Sehr hilfsbereit.

Unterhaltung

Entertainment
Am Nachmittag gibt es Poolradio.

Lifmusik am Abend in der Bar.
Shows
Die Shows sind sehr professionell.
Animation
angenehm
Sportangebot
Shuffleboard, Volleyball, Dart.

Im Fitnessbereich wird Spinning, Stepaerobik und
andere Kurse angeboten. Die Geräte sind von hoher
Qualität. Es auch eine Powerplate und Golfen kann man auch.

Route

Gefiel dir die Route?
Sehr gut.
Landausflüge
Am Schiff gebucht
Wetter
sehr gut, meistens sonnig
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
stimmt
Tipps für andere
Wir haben einen Ausflug nach Tetuan in Marokko gebucht, würde ich nicht empfehlen, weil man nur durch die engen Gassen gejagt wird. Ein Labyrint von Straßen. Nirgendwo konnte man stehenbleiben. Fotos nur im vorbeirennen schiessen. Alleine kann man dort nicht durch. Man wird außerdem in einer Kräuterapotheke geparkt und sehr aufdringlich genötigt etwas zu kaufen. Ich habe alle Gewürze zuhause weggeschmissen, weil sie schon gelebt haben. Das war das einzig Negative an der Reise.

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
50-55
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Aida Aura USA
Das war deine...
8. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"AIDAcara" 2008-07-16 19:12:28 togoist
Gesamtbewertung 
 
3.9
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
4.0
KABINE 
 
4.0
KULINARIK 
 
3.5
SERVICE 
 
4.0
UNTERHALTUNG 
 
3.5
PREIS/LEISTUNG 
 
4.0
Von togoist    16 Juli 2008

eher was für ältere

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
Juni, 2008
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Mallorca
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Check-In: gut organisiert nach Decks guter Zustand, nicht mehr brandneu, aber gepflegt Check-out: problemlos, aber sehr früh, 9.00 Uhr Kabine räumen, dafür Gepäckaufgabe und Checkin für den Flieger direkt am Hafen
Bordsprache
  • Englisch
  • Deutsch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
restlos überfüllt

Kabine

Kabinenart
Außenkabine
Kabine allgemein
gut ausgestattet, genügend Platz, 17 qm
Kabinennummer
5131

Kulinarik

Qualität Restaurants
ebenfalls gut, Menu ca. 25 Euro plus Getränke
Qualität Buffets
sehr gut und abwechslungsreich
Getränke
Tischgetränke zu den Mahlzeiten im Preis inbegriffen
Gala-Abende
0

Service

Personal/Service
sehr freundlich und hilfsbereit

Unterhaltung

Entertainment
jeden Tag Entertainment im Theater, wer Spaß dran hat
Shows
habe mir keine Show angesehen, nicht mein Ding...
Animation
angenehm
Sportangebot
sehr gut: Fitnessgeräte, Sportkurse, Golf, Spinning

Route

Gefiel dir die Route?
gut: Stationen in Malta, Tunis, Palermo, Rom, Korsika, Cannes, Valencia nochmal würde ich die route nicht wählen - einmal reicht
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
gut
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
okay
Tipps für andere
eher was für Ältere oder Familien mit Kindern, die die betreuung der Kinder an Bord nutzen wollen (erst ab 3 jahre)

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
30-35
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Familie
Das war deine...
1. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"AIDAcara" 2008-06-16 18:56:04 K otS
Gesamtbewertung 
 
4.2
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
4.0
KULINARIK 
 
4.0
SERVICE 
 
4.0
UNTERHALTUNG 
 
3.5
PREIS/LEISTUNG 
 
4.0

Sehr schön!

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
Mai, 2008
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Palma de Mallorca
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
o.k.
Bordsprache
Deutsch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
restlos überfüllt

Kabine

Kabinenart
Innenkabine
Kabine allgemein
Innenkabine, war o.k..
Kabinennummer
5220

Kulinarik

Qualität Restaurants
Sehr gut!
Qualität Buffets
Sehr gut!
Getränke
Gut!
Gala-Abende
0

Service

Personal/Service
Gut!

Unterhaltung

Entertainment
o.k.
Animation
sehr professionell
Sportangebot
Gut!

Route

Gefiel dir die Route?
Sehr gut, besonders Valencia!
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
Regen, kalt und etwas Sonne!
Seegang
ganz ruhig

Über mich

Herkunftsland
Deutschland
Altersgruppe
40-45
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Paar
Nächstes Schiff?
Radiance und Adventure of the Seas
Das war deine...
2. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
"AIDAcara" 2008-04-16 19:06:21 Herbert
Gesamtbewertung 
 
4.8
SCHIFF ALLGEMEIN 
 
5.0
KABINE 
 
5.0
KULINARIK 
 
5.0
SERVICE 
 
5.0
UNTERHALTUNG 
 
5.0
PREIS/LEISTUNG 
 
3.5
Von Herbert    16 April 2008

Sehr Gut

Reisedetails

Dauer
1 Woche
Reisebeginn
März, 2008
Route
Mittelmeer/Kanaren
Starthafen
Dubai
Anreise per
Flugzeug

Schiff allgemein

Gesamteindruck
Check-In: Der Check in war nach den Decks geordnet und verlief im großen und ganzen zufriedenstellend. Nach einem schnellen Frühstück an Bord konnten wir dann auch schon unsere Kabinen beziehen. Muss schon sagen, dass die Organistaion funktioniert hat. Schiff allgemein: Das Schiff ist ja eher ein kleines, wenn man sich so den Rest ansieht. Was uns ein bisschen zum negativen aufgefallen ist ist das doch etwas ältere Publikum an Board. Check-out: Wie der Rest der Reise. War sehr angenehm ohne Stress.
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
EUR
Zahlungsart
Kreditkarte
Ablauf Check-in
Total reibungslos
Ablauf Check-out
Total reibungslos
Poolbereich
immer genug Liegen

Kabine

Kabinenart
Mini-Suite
Kabine allgemein
Die Mini Suite ist auf alle Fälle jedermann weiterzuempfehlen. Das bad mit Badewanne und Dusche ist sehr großzügig. Für Familien so wie bei uns ist ja ein Stauraum sehr wichtig, der ebenfalls vorhanden war. Im Großen und Ganzen sicher zu empfehlen.

Kulinarik

Qualität Restaurants
Im Namen meiner Familie kann ich nur sagen, dass das Service an Board wirklich super war.
Getränke
komplett inkludiert
Gala-Abende
0

Service

Personal/Service
war sehr nett und zuvorkommend.

Unterhaltung

Animation
sehr professionell

Route

Gefiel dir die Route?
Wenn man schon in den Emirates ist empfiehlt es sich zu Golfen!!
Landausflüge
Auf eigene Faust
Wetter
super
Seegang
hin und wieder geschaukelt

Fazit

Preis-/Leistung
ein bisschen teuer

Über mich

Herkunftsland
Schweiz
Altersgruppe
35-40
Waren Kinder mit?
keine Kinder
Reiseart
Familie
Das war deine...
1. Kreuzfahrt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
20
Beitrag melden
 
Powered by JReviews